NRWision
  • Medien
     

    Medien

    Sendungen und Beiträge rund um Journalismus, Medien, Internet und neue Technologien

Lade...
UniVideoMagazin: Selfies - Teil 3
Kurzfilm
21.05.2015 - 29 Min.

UniVideoMagazin: Selfies - Teil 3

Kurzfilm-Magazin der Universität Bielefeld

Der erste gemeinsame Urlaub mit der besten Freundin: Ein tolles Erlebnis, kann aber auch stressig werden, wenn der erste Urlaubsflirt und die erste Eifersucht dazwischen kommen. In "Herbstliebe" und weiteren Kurzfilmen zeigen Studenten der Universität Bielefeld, was junge Leute bewegt. Dabei wird es romantisch, traurig, verträumt, poetisch, lustig und lehrreich.

1
ZOOM IN: Nadine Bilke, ZDF Neue Medien
Talk
21.05.2015 - 15 Min.

ZOOM IN: Nadine Bilke, ZDF Neue Medien

Medientalk von Journalistik-Studenten der TU Dortmund

"Friedensjournalismus" klingt wie ein Wort aus einer anderen Welt, wenn man sich die aktuelle Nachrichtenlage vor Augen hält. Dr. Nadine Bilke beschäftigt sich trotzdem intensiv mit dem Thema. In ihrer Doktorarbeit fragt sie nach den Kriterien für "Qualität in der Krisen- und Kriegsberichterstattung". Aktuell arbeitet sie als Redakteurin in der Hauptredaktion "Neue Medien" beim ZDF und als Lehrbeauftragte am Institut für Journalistik der Technischen Universität Dortmund. Mit "ZOOM IN"-Moderatorin Christina Schnauss spricht sie über journalistische Gütekriterien und die richtige Balance zwischen Theorie und Praxis.

2
BlueBoxx.TV: Giulio Ricciarelli, Regisseur im Interview - Teil 1
Talk
21.05.2015 - 13 Min.

BlueBoxx.TV: Giulio Ricciarelli, Regisseur im Interview - Teil 1

Jugendmagazin der Film- und Fernsehschule aus Hamm

Regisseur Giulio Ricciarelli widmet sich einem ernsten Thema: Sein Film "Im Labyrinth des Schweigens" thematisiert die Vorgeschichte der Frankfurter Auschwitzprozesse. "BlueBoxx.TV" hat den Regisseur und Co-Autor Giulio Ricciarelli im Kino getroffen. Bekannt ist Giulio Ricciarelli u.a. als Ehemann von Lisa Martinek. Die Schauspielerin ist im Juli 2019 verstorben. In diesem Interview aus dem Jahr 2015 erzählt Giulio Ricciarelli, was die Arbeit eines Regisseurs ausmacht und welche Probleme er am Filmset zu lösen hat. Ob Giulio Ricciarelli einen Lieblingsfilm hat und was ein Regisseur eigentlich mit einem Fußball-Trainer verbindet, verrät er den jungen Reportern von "BlueBoxx.TV" auch noch.

3
ZOOM IN: Armin Hingst, Gestaltmanufaktur
Talk
13.05.2015 - 12 Min.

ZOOM IN: Armin Hingst, Gestaltmanufaktur

Medientalk von Journalistik-Studenten der TU Dortmund

Armin Hingst sucht nicht gerne das Haar in der Suppe. Er sieht die Dinge lieber positiv und wechselte deshalb vom Journalismus in die Pressearbeit. Heute ist der ehemalige Journalistik-Student der TU Dortmund Geschäftsführer einer eigenen Agentur, der "Gestaltmanufaktur". Im Interview mit "ZOOM IN"-Moderatorin Janina Semenova spricht er über fragwürdige Kunden, den Umgang mit seinen Mitarbeitern und über den Verein "EX e.V.": Armin Hingst ist Vorsitzender des Alumni-Vereins der Dortmunder Journalistik-Studenten.

4
BigBrotherAwards 2015 - Teil 2
Aufzeichnung
07.05.2015 - 68 Min.

BigBrotherAwards 2015 - Teil 2

Aufzeichnung aus der Hechelei der Ravensberger Spinnerei in Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

Datenschutz ist das Leitthema der BigBrotherAwards. In diesem Jahr werden sie zum 15. Mal an Personen, Institutionen und Firmen verliehen, die in besonderer Weise die Persönlichkeitsrechte anderer beschneiden. Das Team von Kanal 21 hat die diesjährige Verleihung mit starken Reden und unterhaltsamen Zwischenspielen für die Zuschauerinnen und Zuschauer festgehalten. "Ausgezeichnet" werden unter anderem der Bundesnachrichtendienst und der Online-Händler Amazon.

5
Motek.TV: FIFA 15
Magazin
07.05.2015 - 21 Min.

Motek.TV: FIFA 15

eSport-Magazin von Paul Motek aus Bottrop

Gaming pur - das bringt "Motek.TV" ab sofort ins Fernsehen. In der ersten Folge vom neuen eSport-Magazin wird Moderator Paul Motek von "XeRiioX" herausgefordert. Bei der Fußballsimulation FIFA 15 auf der Playstation 4 treten die beiden mit den Mannschaften Borussia Dortmund und Manchester United gegeneinander an.

6
ZOOM IN: Thorsten Giersch, Handelsblatt Online
Talk
07.05.2015 - 16 Min.

ZOOM IN: Thorsten Giersch, Handelsblatt Online

Medientalk von Journalistik-Studenten der TU Dortmund

Fast wäre er Fußballprofi geworden. Heute arbeitet Thorsten Giersch stattdessen als Programmdirektor und Mitglied der Chefredaktion bei "Handelsblatt Online". In dieser Ausgabe von "ZOOM IN" spricht er mit Moderatorin Vanessa Reske darüber, wieso er in den Journalismus wechselte. Außerdem verrät er, was genau ein Programmdirektor eigentlich macht und wie sich die Digitalisierung der Medienbranche bei "Handelsblatt Online" auswirkt.

7
Wahnsinns-TV: Jobs und andere Erfolgsstories
Magazin
07.05.2015 - 7 Min.

Wahnsinns-TV: Jobs und andere Erfolgsstories

Format der TV-Lehrredaktion am Max-Born-Berufskolleg Recklinghausen

In der neuen Folge von "Wahnsinns-TV" geht es um Berufe. Manche Berufe, wie der des Bestatters, haben eine lange Tradition und werden vermutlich auch niemals aussterben. Andere neuere Berufe, wie der des Mediengestalters, wecken oft große Erwartungen, sehen in der Realität aber ganz anders aus. Ein Praktikumsbericht gibt Auskunft über das Arbeiten im Bereich Bild und Ton.

8
BigBrotherAwards 2015 - Teil 1
Aufzeichnung
30.04.2015 - 77 Min.

BigBrotherAwards 2015 - Teil 1

Aufzeichnung aus der Hechelei der Ravensberger Spinnerei in Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

Die "BigBrotherAwards" werden seit 2000 in Deutschland verliehen. Mit dem Negativ-Preis werden Firmen, Organisationen und Personen ausgezeichnet, die sich besonders "verdient gemacht" haben, nachhaltig die Daten Dritter zugänglich zu machen und die Privatsphäre von Menschen zu missachten. In diesem Jahr gehen die BigBrotherAwards u.a. an den Bundesnachrichtendienst, den Versandriesen Amazon und Bundesinnenminister Thomas de Maizière. Kanal 21 hat die Preisverleihung in Bielefeld aufgezeichnet.

9
UniVideoMagazin: Selfies - Teil 2
Kurzfilm
30.04.2015 - 22 Min.

UniVideoMagazin: Selfies - Teil 2

Kurzfilm-Magazin der Universität Bielefeld

Selfie - eine meist einsame, wortkarge Angelegenheit. In ihren Kurzfilmen betrachten Studenten der Uni Bielefeld das Phänomen "Selfies" aus verschiedenen Blickwinkeln. Mal wird es blutrünstig, mal peinlich, mal romantisch - und immer steht das perfekte Bild vom Selbst im Vordergrund. Der zweite Teil der Selfie-Reihe vom 39. "UniVideoMagazin" an der Universität Bielefeld ist im Rahmen des Seminars "Vorsicht, Dreharbeiten!" entstanden.

10
ZOOM IN: Livia Rüger, TU Dortmund
Talk
30.04.2015 - 12 Min.

ZOOM IN: Livia Rüger, TU Dortmund

Medientalk von Journalistik-Studenten der TU Dortmund

Die TU Dortmund ist online: Eigene Website, eigener Facebook-Account und immer wieder aktuelle und witzige Posts. Hinter all dem steckt Livia Rüger. Sie ist studierte Journalistin und jetzt Online-Redakteurin an der Technischen Universität Dortmund. Über die Vereinbarkeit von Pressearbeit und journalistischer Freiheit hat Alexander Koch mit ihr gesprochen.

11
ZOOM IN: Moritz Kralemann, Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft
Talk
16.04.2015 - 13 Min.

ZOOM IN: Moritz Kralemann, Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft

Medientalk von Journalistik-Studenten der TU Dortmund

Wer vom Journalismus in die PR-Branche wechselt, wird von ehemaligen Kollegen gerne mal schief angeschaut. Immerhin gibt man damit die journalistische Neutralität auf und ordnet sich Konzerninteressen unter. Moritz Kralemann ist Leiter des Kommunikationsbereichs und Pressesprecher beim "Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V.". Er hat seine Entscheidung nie bereut, nach dem Journalistik-Studium an der TU Dortmund in die PR zu gehen. In dieser Ausgabe von "ZOOM IN" konfrontiert ihn Moderatorin Julia Neumann mit den Vorurteilen gegen seine Branche. Moritz Kralemann steht Rede und Antwort.

12

Auf dieser Seite findest Du alle Beiträge aus unserer Rubrik "Medien & Internet". Redaktionen und Produzenten aus NRW berichten über Neuigkeiten im Internet und Entwicklungen im Journalismus. Sie blicken hinter die Kulissen von Radio, Fernsehen und sonstigen Medienbetrieben. Außerdem testen sie aktuelle Videospiele, kritisieren aktuelle Kinofilme und sprechen mit Experten und Medienmachern über die Chancen und Risiken von Sozialen Netzwerken und Online-Plattformen.