NRWision
  • Medien & Internet
     

    Medien & Internet

    Sendungen und Beiträge rund um Journalismus, Medien, Internet und neue Technologien

Lade...
Rotes Sofa: Denise Gühnemann, Grimme-Institut
Talk
17.07.2019 - 5 Min.

Rotes Sofa: Denise Gühnemann, Grimme-Institut

Medientalk - präsentiert von Kanal 21 aus Bielefeld

Denise Gühnemann ist vom "Grimme-Institut" in Marl. Beim "GMK-Forum 2018" in Bremen gehört sie zur Fachgruppe "Medien und Geschlechterverhältnisse". In "Rotes Sofa" erzählt sie von ihrer Arbeit: Denise Gühnemann beschäftigt sich mit Diversität in Medien. Konkret geht es dabei viel um die Gaming-Welt. Ein Beispiel für problematische Rollenbilder seien unter anderem großbusige, leichtbekleidete Frauen in Computer- und Videospielen. Denise Gühnemann spricht auch über positive Entwicklungen und gibt Tipps für die Arbeit mit Jugendlichen zu dem Thema.

1
Comic Reviews: Rachel Rising, He-Man und die Masters of the Universe vs. Injustice
Kommentar
16.07.2019 - 17 Min.

Comic Reviews: Rachel Rising, He-Man und die Masters of the Universe vs. Injustice

Sendereihe vom Team Comicsfan86 aus Köln

Die Comic-Bände "Rachel Rising" und "He-Man und die Masters of the Universe" stehen im Mittelpunkt dieser Sendung. André vom "Team Comicsfan86" findet den fünften Band von "Rachel Rising" so toll von Terry Moore geschrieben, dass er den sechsten Band gleichzeitig durchgelesen hat - und das Erscheinen des siebten Bandes gar nicht abwarten kann. André erzählt auch etwas über die modernisierte Fassung und die neuen Charaktere von "He-Man und die Masters of the Universe vs. Injustice" vom Verlag "DC Comics". André erläutert die Problematik um Prinz Adam bzw. He-Man und erzählt, welche Erzählung ihn einfach umgehauen hat.

2
Rotes Sofa: Diana Elsner, Offener Kanal Merseburg-Querfurt e.V.
Talk
10.07.2019 - 6 Min.

Rotes Sofa: Diana Elsner, Offener Kanal Merseburg-Querfurt e.V.

Medientalk - präsentiert von Kanal 21 aus Bielefeld

Diana Elsner arbeitet beim Bürgermedium "Offener Kanal Merseburg-Querfurt e.V.". Im Interview mit "Rotes Sofa"-Moderatorin Jil-Madelaine Blume berichtet sie über die neuesten Projekte, die momentan beim Offenen Kanal umgesetzt werden. Diana Elsner erklärt außerdem, wie sie versucht, den "Offenen Kanal Merseburg-Querfurt e.V." barrierefrei zu gestalten.

3
Rescherschen & Arschiv: Die drei ??? … und die bedrohte Ranch
Talk
10.07.2019 - 112 Min.

Rescherschen & Arschiv: Die drei ??? … und die bedrohte Ranch

Fan-Podcast von Hanno Boskma, Sebastian Graf und Stefan Klein aus Aachen

Folge 19 der Hörspiel-Serie "Die drei ???" trägt den Titel "… und die bedrohte Ranch". Sie ist eine der Lieblingsfolgen von Podcaster Hanno Boskma. Trotzdem nimmt er sie sich zusammen mit Sebastian Graf und Stefan Klein vor und bespricht sie im Detail. Es geht aber nicht nur um den Fall und die erzählte Geschichte, sondern auch um die Unterschiede zwischen der alten und der neu abgemischten Fassung. Die Hörspiel-Folge greift viele aktuelle Themen und Problematiken auf, obwohl sie ursprünglich aus den früher 1980er-Jahren stammt: zum Beispiel den Umgang mit Waffen in den USA, Demokratie und Präsidentschaftswahlen. In der "drei ???"-Folge geht es außerdem um Ufos, Außerirdische und Endzeit-Szenarien.

4
mediaZINE.fm: Microsoft streicht E-Books
Talk
10.07.2019 - 6 Min.

mediaZINE.fm: Microsoft streicht E-Books

Medienmagazin von Radius 92.1 - dem Campus-Radio an der Uni Siegen

Die Firma "Microsoft" verkauft ab sofort keine E-Books mehr. Auch bereits gekaufte Bücher können nicht mehr gelesen werden – und das, obwohl sich der Verkauf von E-Books seit 2010 beinahe verfünffacht hat. Im Kollegengespräch reden Patrick Berger und Eva Müller darüber, was die Vor- und Nachteile von E-Books sind. Sie erklären auch, warum "Microsoft" den Service nicht mehr anbietet.

5
Abschied von Düsseldorfer Wochenzeitung "Rhein-Bote"
Kommentar
09.07.2019 - 3 Min.

Abschied von Düsseldorfer Wochenzeitung "Rhein-Bote"

Kommentar von Michael Möller, DR-TV aus Düsseldorf

Die Wochenzeitung "Rhein-Bote" aus Düsseldorf stellt ihre Printausgabe Ende Juni 2019 ein. Michael Möller von "DR-TV" gibt seinen Kommentar zu der Entscheidung ab. Er bedauert, dass die Zeitung bald nicht mehr wöchentlich von lokalen Geschehnissen berichtet. Er lobt vor allem die regionale Berichterstattung im "Rhein-Boten". Michael Möller nennt im Beitrag auch seine Befürchtungen für die Zukunft der Printmedien.

6
Comic Reviews: Hochzeit von Batman und Catwoman
Kommentar
09.07.2019 - 4 Min.

Comic Reviews: Hochzeit von Batman und Catwoman

Sendereihe vom Team Comicsfan86 aus Köln

Batman und Catwoman heiraten – ein großes Ereignis in der Comic-Welt! Der Verlag "Panini" gab zu diesem großen Ereignis mehrere Sondereditionen des Comic-Heftes "Batman – The Wedding" heraus. André vom "Team Comicsfan86" hat sich einige der Sonderhefte gekauft und bewertet den Band an sich. Für ihn ist der Comic nicht nur wegen der Hochzeit besonders, sondern auch weil Batman sich dort von einer ganz anderen Seite zeigt.

7
#MOREV: CCXP Cologne 2019 – Comic-Messe in Köln
Magazin
04.07.2019 - 23 Min.

#MOREV: CCXP Cologne 2019 – Comic-Messe in Köln

Gaming-TV-Magazin aus Bottrop

"CCXP" steht für "Comic Con Experience". Die Comic-Messe findet 2019 zum ersten Mal in Köln statt. Das Konzept stammt ursprünglich aus Brasilien. Wie der Name schon sagt, steht bei der "CCXP Cologne" die "Experience", also das Erlebnis für den Besucher im Vordergrund. Fabian Kloster von "#MOREV" besucht die CCXP Cologne 2019 und gibt einen Einblick in das vielfältige Angebot. Der Reporter ist unter anderem bei der Weltpremiere eines neuen Trailers von "Fast & Furious: Hobbs & Shaw" dabei.

8
[filmfrequenz] – Remakes, "KROOS", "Yesterday"
Magazin
04.07.2019 - 28 Min.

[filmfrequenz] – Remakes, "KROOS", "Yesterday"

Filmmagazin vom "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

Remakes stehen im Fokus der "[filmfrequenz]" vom "hochschulradio düsseldorf". Als Remakes werden Neuauflagen von Filmen bezeichnet, die Jahre oder Jahrzehnte nach dem Original-Film gedreht werden. Die "[filmfrequenz]"-Redaktion nimmt sich in der Sendung verschiedene Remakes vor: zum Beispiel die Realverfilmung von "Der König der Löwen", den Kino-Blockbuster "Ocean's 11", die Buch-Adaption "Verblendung" und die US-Version von "Ziemlich beste Freunde". Moderatorin Lena Bauer spricht zudem mit Dr. Stefanie Mathilde Frank von der Humboldt-Universität zu Berlin über Neuauflagen. Thema des Gesprächs ist auch Franks Dissertation mit dem Titel "Remakes von Filmen aus der Zeit des Nationalsozialismus im bundesdeutschen Kino der Adenauer-Jahre". Außerdem in der Sendung: Filmbesprechungen zur Musik-Liebeskomödie "Yesterday" und zu "KROOS", einem Film über Fußballer Toni Kroos.

9
Rotes Sofa: Fleur Vogel, LAG Kunst und Medien
Talk
03.07.2019 - 8 Min.

Rotes Sofa: Fleur Vogel, LAG Kunst und Medien

Medientalk - präsentiert von Kanal 21 aus Bielefeld

Fleur Vogel ist Bildungsreferentin bei der Landesarbeitsgemeinschaft Kunst und Medien NRW e.V., kurz "LAG Kunst und Medien". In einem Workshop auf dem GMK-Forum 2018 beschäftigt sie sich mit dem Thema "Geschlechtliche Diversität im deutschen Fernsehen". Gemeinsam mit den Teilnehmenden will Fleur Vogel sich anschauen, wie die Geschlechter in Fernsehsendungen, Serien und Filmen in Deutschland dargestellt werden. Wie ist es für Jugendliche, ihre eigene Lebensweise so reduziert im Fernsehen dargestellt zu sehen? Diese und weitere Fragen klärt Fleur Vogel im Interview mit Moderatorin Jil-Madelaine Blume.

10
Data sein Hals: "What We Left Behind – Looking Back At Star Trek: Deep Space Nine" – Kino-Doku
Talk
03.07.2019 - 73 Min.

Data sein Hals: "What We Left Behind – Looking Back At Star Trek: Deep Space Nine" – Kino-Doku

Podcast zur TV-Serie "Star Trek" von Felix Herzog, Thure Röttger und Markus Schmitz aus Köln

Felix Herzog und Thure Röttger haben sich die Dokumentation "What We Left Behind – Looking Back At Star Trek: Deep Space Nine" im Kino angesehen. Zum 20-jährigen Jubiläum des Serienendes lief diese am 26. Juni 2019 in einigen Kinos. Trotz eines eher leeren Saals gefiel den beiden Serienfans der Film. Executive Producer und Autor der Serie, Ira Steven Behr, zeigt sich in der Dokumentation selbstkritisch. In "Star Trek" gab es den ersten lesbischen Kuss in einer Fernsehserie, dennoch hätte er das Thema seiner Meinung nach weiter verfolgen können. Die Podcaster sind sehr überrascht darüber, wie sich die Schauspieler in den 20 Jahren seit dem Ende der Serie verändert haben. Die kurzen, gespielten Szenen in der Dokumentation fanden sie sehr charmant, ebenso wie das restaurierte Material.

11
Podcast mit der Faust: Film- und Serienuniversen
Talk
03.07.2019 - 76 Min.

Podcast mit der Faust: Film- und Serienuniversen

Film- und Serien-Podcast vom Hochschulradio Aachen, dem Campusradio der Aachener Hochschulen

Zu den meisten Fantasy-Filmen und -Serien gehört ein eigenes Universum. Im "Podcast mit der Faust" geht es dieses Mal um die Lieblings-Fantasy-Universen von Tobias Leder, Katrin Barenschee und Maximilian Hoff: "Herr der Ringe", "Harry Potter" und "Game of Thrones". Mit einem neuen Test ordnen sie sich den Häusern von Harry Potters Schule "Hogwarts" zu. Außerdem geht es um die Lieblingscharaktere in den jeweiligen Filmen und Serien. Bei "Game of Thrones" seien die Charaktere eher schwarz-weiß als rein böse oder gut. Mit einigen Figurengruppen können die Podcaster sich besser identifizieren als mit anderen. Das entspannte Leben der Hobbits mit vielen Mahlzeiten würde ihnen gefallen.

12

Auf dieser Seite findest Du alle Beiträge aus unserer Rubrik "Medien & Internet". Redaktionen und Produzenten aus NRW berichten über Neuigkeiten im Internet und Entwicklungen im Journalismus. Sie blicken hinter die Kulissen von Radio, Fernsehen und sonstigen Medienbetrieben. Außerdem testen sie aktuelle Videospiele, kritisieren aktuelle Kinofilme und sprechen mit Experten und Medienmachern über die Chancen und Risiken von Sozialen Netzwerken und Online-Plattformen.

weitere Themen