NRWision
  • Gesellschaft & Soziales
     

    Gesellschaft & Soziales

    Sendungen und Beiträge rund um unser Zusammenleben - von Politik bis Religion, von Inklusion bis Integration

Lade...
Scott & Gott: Du Idiot
Kommentar
19.06.2019 - 8 Min.

Scott & Gott: Du Idiot

Sendereihe von Wunderwerke e.V. aus Essen

"Du Idiot" – denkt Martin Scott manchmal über sich selbst, wenn ihm erst nach einer schwierigen Situation einfällt, was er in dem Moment hätte tun oder sagen sollen. Martin Scott erinnert sich an ein Frühstück zurück, zu dem er eingeladen worden war. Vor Ort entwickelte sich ein Gespräch, das bei ihm die Gefühle hochkochen ließ. In seiner Sendung "Scott & Gott" kommentiert er, warum er sich im Nachhinein über sein eigenes Verhalten beim Frühstück ärgert.

1
Querformat: Inklusions-Café, Kreisliga-Revierderby, Maskottchen-Firma
Magazin
19.06.2019 - 19 Min.

Querformat: Inklusions-Café, Kreisliga-Revierderby, Maskottchen-Firma

Magazin der TV-Lehrredaktion "Maerkzettel" an der UE Hochschule in Iserlohn

Inklusion sollte heutzutage überall ein alltägliches Thema sein – so wie im Café "Bahnsteig42" am Bahnhof in Iserlohn-Letmathe. Dort arbeiten vor allem Menschen mit Behinderung selbstständig im Service. Sie produzieren sogar ein eigenes Print-Magazin. Das Team von "Querformat" besucht das Inklusions-Café und spricht mit den Mitarbeitern. Außerdem wird es in der Sendung sportlich: Die Reporter begleiten das Kreisliga-Revierderby der beiden Fußballvereine in Hemer-Ihmert im Märkischen Kreis. Sie sprechen zudem mit dem Gründer einer der erfolgreichsten Maskottchen-Firmen Deutschlands über seinen Beruf. Ebenfalls im Magazin: Gefahr durch K.O.-Tropfen und Klimaschutz durch die Erzeugung von Windenergie.

2
Dreist.tv: Reit-Selbstversuch, K.O.-Tropfen, Graf­fi­ti
Magazin
19.06.2019 - 26 Min.

Dreist.tv: Reit-Selbstversuch, K.O.-Tropfen, Graf­fi­ti

Magazin von Studierenden am Fachbereich Medienproduktion der Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Reporter Daniel Staubesandt wagt sich im Selbstversuch auf den Reiterhof: Als Amateur tritt er gegen Pferde-Expertin Kira an – sowohl im Satteln als auch im Reiten. Welche Auswirkungen und Gefahren sich hinter K.O.-Tropfen verbergen, und ob diese legal sind, erklärt Theresa Schellhase von der "Drogenberatung e.V. Bielefeld" im Interview. Währenddessen macht "Dreist.tv"-Moderatorin Marie Dreyer den Test: Kann man sich wirklich vor K.O.-Tropfen schützen? In einer Grauzone der Legalität bewegen sich Graf­fi­ti-Künstler. Im Gespräch mit Reporter Noam Arnhold erzählen zwei Sprayer, wie es um das Image von Graffitis steht. Außerdem in der Sendung: der "AOK Firmenlauf" in Bad Salzuflen, gasbetriebene LKW, Forensiker Mark Benecke im Interview und das "Internationale Kurzfilmfestival" in Detmold.

3
fff-DU 02: Fridays for Future – Internationale Demonstration in Aachen
Talk
19.06.2019 - 13 Min.

fff-DU 02: Fridays for Future – Internationale Demonstration in Aachen

Medienforum Duisburg: Podcast Fridays For Future in Duisburg

Eine internationale Großdemonstration der Bewegung "Fridays for Future" wird am 21. Juni 2019 in Aachen stattfinden. Lokale Gruppen von "Fridays for Future" aus Deutschland, den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, Frankreich, der Schweiz, Italien, Großbritannien, Österreich und Dänemark haben bisher eine Beteiligung an dem Streik zugesagt. Die Demo steht unter dem Motto "Klimagerechtigkeit ohne Grenzen – Gemeinsam für eine Zukunft" ("Climate justice without borders – United for a future"). Auch die lokale Gruppe aus Duisburg wird mit dabei sein. Im Podcast gibt Moderator Markus Peifer Hinweise und Tipps, wie die Anreise von Duisburg aus am besten funktionieren kann und wie man sich auf die Großdemo in Aachen vorbereitet. Außerdem in "fff-DU": der Duisburger Schüler Heinrich Jahn mit einem Aufsatz darüber, wie sich der Klimawandel innerhalb der nächsten Jahre auf Duisburg auswirken kann. Er engagiert sich bei der Bewegung "Extinction Rebellion", die ebenfalls im Podcast vorgestellt wird.

4
Vor Ort: Lions Club Bonn-Venusberg
Interview
19.06.2019 - 11 Min.

Vor Ort: Lions Club Bonn-Venusberg

Interview von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Der "Lions Club Bonn-Venusberg" sammelt Spenden für Wohltätigkeitsorganisationen und unterstützt regionale Projekte. Im Interview mit Moderator Martin Briel sprechen Dieter Ohm, Hans-Theodor Dingler und Herr Stanetzek über ihre Aufgaben im Club. Sie erklären die generellen Strukturen und erläutern, welche Verpflichtungen mit einer Mitgliedschaft im "Lions Club" einhergehen. Sie sprechen außerdem über die Beitrittskriterien und die Aktivitäten, die der Club organisiert.

5
Das Vieraugengespräch: Kampf für den Umweltschutz
Talk
19.06.2019 - 39 Min.

Das Vieraugengespräch: Kampf für den Umweltschutz

Talkformat von Stefan Seefeldt und Can Keke aus Dortmund

Die "Fridays for Future"-Demos und der Erfolg von Umwelt-Parteien bei der Europawahl 2019 haben den Themen "Klimaschutz" und "Umweltschutz" Aufmerksamkeit eingebracht. Stefan Seefeldt und Can Keke hoffen, dass das Interesse daran kein Trend ist, sondern langfristig zu einem Umdenken führt. Im "Vieraugengespräch" sprechen sie deshalb über verschiedene Umwelt-Themen. Sie betrachten zum Beispiel, wie mit Plastik und Plastikmüll in Deutschland, der EU und auf der ganzen Welt umgegangen wird. Außerdem vergleichen sie unterschiedliche Verkehrsmittel miteinander und versuchen zu ermitteln, welches denn nun das umweltfeindlichste ist: das Auto, das Schiff, das Flugzeug oder doch die Bahn? Über den Regenwald spricht aktuell niemand mehr: Stefan Seefeldt und Can Keke betonen allerdings, dass gerade im Bereich Klimaschutz der Regenwald immer noch extrem wichtig ist. Sie schauen sich auch an, wie Klima- und Umweltschutz den Arbeitsmarkt beeinflussen. Außerdem geben die beiden Moderatoren Tipps, wie jeder - im Kleinen - etwas zum Umweltschutz beitragen kann.

6
"Letzte Hilfe" – Kurs vom Hospizverein Niederberg e.V.
Interview
19.06.2019 - 8 Min.

"Letzte Hilfe" – Kurs vom Hospizverein Niederberg e.V.

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Der Hospizverein Niederberg e.V. bietet Kurse an, in denen Angehörigen von Sterbenden die "Letzte Hilfe" nahegebracht wird. Reporterin Lore Loock spricht mit den Referenten Barbara Stulgies und Burkhard Uhling. Im Interview klärt sie die Fragen: Wie kann man Sterbenden helfen? Und wie kann man Angehörige für den Tod sensibilisieren? Für Burkhard Uhling von der "Caritas" liegt der Schlüssel in der Kommunikation – und genau deshalb sind für ihn "Letzte Hilfe"-Kurse so wichtig.

7
Barometer Blues – eine Barometer-Sammlung
Bericht
18.06.2019 - 6 Min.

Barometer Blues – eine Barometer-Sammlung

Beitrag von Roswitha K. Wirtz aus Düren

Laurenz Lindlar sammelt Barometer. An den Wänden seines Hauses in Düren hängen mehr als 3.000 Barometer. Die Sammlerstücke findet Laurenz Lindlar vor allem auf Trödelmärkten. Filmemacherin Roswitha K. Wirtz besucht den Sammler und lässt sich die verschiedenen Barometer-Modelle zeigen. Passend zur Sammelleidenschaft von Laurenz Lindlar wird der Beitrag durch Musik von Justin Johnson untermalt, der ein Barometer zur Gitarre umgebaut hat.

8
Frage der Woche: Fliegen mit gutem Gewissen?
Umfrage
18.06.2019 - 2 Min.

Frage der Woche: Fliegen mit gutem Gewissen?

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Dass Fliegen schädlich für die Umwelt ist, sollte sich mittlerweile herumgesprochen haben. Haben Flugreisende deshalb ein schlechtes Gewissen? In den anstehenden Sommerferien 2019 steigen wieder viele Menschen ins Flugzeug, um in den Urlaub zu fliegen. Welche Auswirkungen das auf das Klima hat, wird sowohl in der Politik als auch in der Gesellschaft viel diskutiert. Für einige kommt Fliegen daher nicht mehr in Frage, andere wollen trotzdem nicht darauf verzichten. Das Team von "Kanal 21" fragt Passanten in Bielefeld, ob sie Flugreisen noch mit ihrem Gewissen vereinbaren können.

9
etwas-mehr-im-Kopf: Schwestern-Liebe, Sports for Charity
Talk
18.06.2019 - 49 Min.

etwas-mehr-im-Kopf: Schwestern-Liebe, Sports for Charity

Podcast von Alena Voß aus Hückeswagen

Laura Voß ist die große Schwester von Podcasterin Alena Voß. Die beiden sprechen in "etwas-mehr-im-Kopf" über das gemeinsame Aufwachsen und berichten, wie sie als Kinder waren und was sie als Schwestern verbindet. Laura und Alena sprechen außerdem über die Initiative "Sports for Charity", bei der sie sich beide auf unterschiedlichen Wegen engagieren. Das Projekt "Sports for Charity" organisiert Sportveranstaltungen und sammelt dabei Spenden, die an die in Gründung stehende "BartLena-Stiftung" gehen. Die Stiftung will Begleittherapien wie Kunst- und Musiktherapien für erkrankte Kinder fördern.

10
Parkgebühren – Andreas Adelberger, Verbraucherzentrale Velbert
Interview
18.06.2019 - 3 Min.

Parkgebühren – Andreas Adelberger, Verbraucherzentrale Velbert

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Falsches Parken kann eine ziemlich teure Angelegenheit werden: Eine Überschreitung der Parkzeit kann beispielsweise bis zu 35 Euro kosten. Andreas Adelberger von der Verbraucherzentrale in Velbert erklärt im Beitrag, wie es zu diesen Preisen kommt. Außerdem erläutert er, wo der Unterschied zwischen Parkplätzen in Stadtbesitz und Parkplätzen in Privatbesitz liegt. Denn dies spielt bei den Parkgebühren eine wichtige Rolle.

11
Europawahl 2019 – Ulrike Martin, 2. stellv. Bürgermeisterin in Heiligenhaus
Beitrag
18.06.2019 - 2 Min.

Europawahl 2019 – Ulrike Martin, 2. stellv. Bürgermeisterin in Heiligenhaus

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Die Europawahl 2019 wird von vielen als sehr wichtig erachtet. Daher rufen zahlreiche Politikerinnen und Politiker die Bevölkerung dazu auf, wählen zu gehen, so zum Beispiel auch Ulrike Martin. Sie ist die zweite stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Heiligenhaus. Ulrike Martin sagt: "Europa steht für Demokratie – deshalb müssen wir zur Wahl gehen, um das weiter zu unterstützen."

12

Auf dieser Seite findest Du Sendungen und Beiträge aus der Rubrik "Gesellschaft & Soziales". Redaktionen und Produzenten aus NRW berichten über soziale Themen und ihre Hintergründe, engagierte Menschen und ihre Geschichten sowie das Zusammenleben in unserer Gesellschaft - von Politik bis Religion, von Inklusion bis Integration.

weitere Themen