NRWision
  • Gesellschaft & Soziales
     

    Gesellschaft & Soziales

    Sendungen und Beiträge rund um unser Zusammenleben - von Politik bis Religion, von Inklusion bis Integration

Lade...
Frage der Woche: Was halten Sie von Gewerkschaften?
Umfrage
03.03.2020 - 2 Min.

Frage der Woche: Was halten Sie von Gewerkschaften?

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Die Bürgerinnen und Bürger aus der Umfrage von "Kanal 21" halten Gewerkschaften mehrheitlich für wichtig. Ohne Gewerkschaften hätten wir heute nicht die gleichen Arbeitsbedingungen, meint ein Passant aus Bielefeld. Einige der Befragten finden, dass zu wenige Menschen in Gewerkschaften seien.

1
DABTalkPodcast: Bulimie, Depression, emotional instabile Persönlichkeitsstörung – Franzi (21), Essen
Talk
03.03.2020 - 66 Min.

DABTalkPodcast: Bulimie, Depression, emotional instabile Persönlichkeitsstörung – Franzi (21), Essen

Anonymer Talk-Podcast von Markus Schulte aus Ennepetal

Franzi war schon immer fasziniert von Wunden und Verletzungen – vorrangig bei sich selbst. Bereits als kleines Kind hat sie sich – trotz einer größtenteils glücklichen Kindheit – bewusst Schmerzen zugefügt. Erst spät habe sie begriffen, dass das nicht normal ist, erzählt die heute 21-Jährige im "DABTalkPodcast". Im Teenager-Alter wurden ihre Selbstverletzungen immer schlimmer und Franzi rutschte in eine Essstörung und viel später in eine Alkoholsucht. Heute spricht sie nach insgesamt drei Klinikaufenthalten reflektiert über ihre Vergangenheit. Diese Podcast-Folge befasst sich mit Essstörungen, Depressionen, sexuellem Missbrauch und Alkoholsucht. Sensible Hörer sollten abwägen, ob sie sich dieses Interview anhören möchten.

2
Coronavirus und die Fastenzeit
Aufzeichnung
03.03.2020 - 13 Min.

Coronavirus und die Fastenzeit

Predigt aus der Christuskirche der Evangelischen Thomas-Kirchengemeine Bad Godesberg in Bonn

In der Fastenzeit verzichten Menschen auf oft ungesunde Dinge: beispielsweise auf Alkohol, auf Schokolade oder auf das Rauchen. Aber wieso nicht mal Pessimismus fasten? Das ist das Motto der evangelischen Kirche für die Fastenzeit. Pfarrer Oliver Ploch predigt darüber in der Evangelischen Thomas-Kirchengemeinde Bad Godesberg in Bonn. Doch er hinterfragt auch auf ironische Weise, wie das "Pessimismus-Fasten" zu Zeiten des Coronavirus und leergeräumter Supermärkte überhaupt möglich ist.

3
Radio Fluchtpunkt: Familiennachzug
Magazin
02.03.2020 - 56 Min.

Radio Fluchtpunkt: Familiennachzug

Magazin der GGUA Flüchtlingshilfe e.V. - produziert beim medienforum münster e.V.

Hêvron Ala arbeitet bei der "GGUA Flüchtlingshilfe e.V." und berät dort unter anderem zum Thema Familiennachzug. In "Radio Fluchtpunkt" erklärt sie, was der Begriff "Familie" aus Sicht des Aufenthaltsrechts überhaupt bedeutet. Außerdem geht es im Interview mit Moderator André Schuster um das Verfahren und wann das Recht auf eine Familienzusammenführung besteht. Kinder- und Jugendpsychiaterin Susanne Wessels von der psychosozialen Flüchtlingshilfe "Refugio Münster" betrachtet den Familiennachzug aus einer anderen Perspektive. Hêvron Ala und Susanne Wessels berichten in der Sendung, dass ein Verfahren zur Familienzusammenführung bis zu zwei Jahre dauern kann. In einer zweiten Folge zum Familiennachzug sollen auch Betroffene zu Wort kommen.

4
Nie wieder 01: Kultur-Demo in Duisburg – 75. Jahrestag zum Ende des Zweiten Weltkriegs
Bericht
02.03.2020 - 2 Min.

Nie wieder 01: Kultur-Demo in Duisburg – 75. Jahrestag zum Ende des Zweiten Weltkriegs

Medienforum Duisburg: Podcast vom Bürgerbündnis "DU + Wir"

Am 8. Mai 2020 liegt das Ende des Zweiten Weltkriegs 75 Jahre zurück. Anlässlich des 75. Jahrestages feiert das Bürgerbündnis "DU + Wir" und gedenkt dem Ende der faschistischen Diktatur. Moderator Jürgen Hellwig erzählt, dass am 8. Mai eine Kultur-Demonstration auf der Königstraße und dem König-Heinrich-Platz in Duisburg stattfindet.

5
Z.E.U.G.S.: DSDS, Karneval, Biffy Clyro – Alternative-Rock-Band
Magazin
02.03.2020 - 66 Min.

Z.E.U.G.S.: DSDS, Karneval, Biffy Clyro – Alternative-Rock-Band

Wochenrückblick von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

"Echte Fründe ston zesamme, ston zesamme su wie eine Jott un Pott" – was dieses Zitat aus dem Lied "Echte Fründe" der Kölner Band "HÖHNER" bedeutet, musste Moderator und Karneval-Muffel Patrick Berger herausfinden. Darüber spricht er in "Z.E.U.G.S.". Der Siegener Student Ramon schaffte es bei "DSDS" 2020 unter die besten 40 Sänger. Im Wochenrückblick von "Radius 92.1" erzählt er, wie er das Casting und den Recall empfunden hat und dass Dieter Bohlen ihn mochte. Reporterin Selina hat die Top 5 Last-Minute-Kostüme rausgesucht: darunter das Piraten-Kostüm und das Superhelden-Kostüm. Außerdem Thema: der neue Song "Instant History" der Alternative-Rock-Band "Biffy Clyro".

6
Bielefelder Aktionswochen gegen Rassismus 2020
Beitrag
27.02.2020 - 1 Min.

Bielefelder Aktionswochen gegen Rassismus 2020

Beitrag von Kanal 21 aus Bielefeld

Die Bielefelder Aktionswochen gegen Rassismus finden vom 1. März bis zum 30. April 2020. "Kanal 21" präsentiert einen Trailer zu den verschiedenen Aktionen. Es wird Vorträge und verschiedene Sport- sowie Kulturangebote geben - mit dem gemeinsamen Ziel, sich gegen Rassismus einzusetzen.

7
horACast – Streitbar: Ananas auf Pizza, "Hangover"-Filme, Super-Bowl-Hype in Deutschland
Talk
27.02.2020 - 55 Min.

horACast – Streitbar: Ananas auf Pizza, "Hangover"-Filme, Super-Bowl-Hype in Deutschland

Podcast vom Hochschulradio Aachen, dem Campusradio der Aachener Hochschulen

Im Podcast "HorACast – Streitbar" geht es um unpopuläre Meinungen. Tobias Leder, Sarah Rückborn und Maximilian Hoff vom "Hochschulradio Aachen" diskutieren über verschiedene Themen: Gehört Ananas auf Pizza? Sind die "Hangover"-Filme überbewertet? Und was hat es mit dem deutschen Hype um den "Super Bowl" auf sich? Die drei Podcaster stellen sich außerdem vor und erzählen, welche Rubriken in Zukunft noch im "horACast" vorkommen werden.

8
Nahaufnahme: Zwischen den Klimafronten
Reportage
26.02.2020 - 12 Min.

Nahaufnahme: Zwischen den Klimafronten

Reportage der TV-Lehrredaktion "KURT" an der Technischen Universität Dortmund

Warum leugnen viele Menschen den Klimawandel oder haben Angst vor neuen Gesetzen und Maßnahmen gegen die Klimaveränderung? In der "Nahaufnahme" geht Reporterin Lena Heising diesen Fragen nach. Die Bewegung "Extinction Rebellion" (XR) protestiert für den Klimaschutz. Eine Teilnehmerin spricht in der Reportage darüber, dass sie sogar für ihre Überzeugung ins Gefängnis gehen würde. Die Blockade von "XR" auf einer Kreuzung in Wuppertal sorgt bei einigen Autofahrern für Ärger. Wilhelm Hofmann ist Professor für Sozialpsychologie und erklärt, wie die Gesellschaft auf Bewegungen wie "XR" und "Fridays for Future" reagiert. Aus Angst vor persönliche Einschränkungen bilden sich Gegenbewegungen und Vereine wie "EIKE". "EIKE" steht der "AfD" nahe und leugnet den menschengemachten Klimawandel. Annika Joeres ist Journalistin und beobachtet "EIKE" schon seit mehreren Jahren – auch im Internet. Die Fake News von "EIKE" schaffen es immer wieder auf Social-Media-Plattformen.

9
Sprache verbindet – Geflüchtete über ihr Leben in Deutschland
Beitrag
26.02.2020 - 11 Min.

Sprache verbindet – Geflüchtete über ihr Leben in Deutschland

Sendung der Medienwerkstatt Minden-Lübbecke

Im "Mehrgenerationenhaus" in Bad Oeynhausen kommen Menschen verschiedener Nationalitäten zusammen. Im Beitrag der "Medienwerkstatt Minden-Lübbecke" interviewen junge Geflüchtete im "Mehrgenerationenhaus" andere Flüchtlinge. Es geht unter anderem um ihr Leben in Deutschland. Kahraman aus Syrien erzählt außerdem, wie er so schnell Deutsch gelernt hat. Die Sendung ist Teil eines crossmedialen Projektes von jungen Geflüchteten aus Bad Oeynhausen: Sie haben an zwei Nachmittagen Fotos, eine Radiosendung und diesen Kurzfilm produziert.

10
Frage der Woche: 0,0 Promillegrenze für Autofahrer?
Umfrage
26.02.2020 - 1 Min.

Frage der Woche: 0,0 Promillegrenze für Autofahrer?

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Noch darf man mit 0,5 Promille Alkohol im Blut Auto fahren. Das entspricht ungefähr zwei Flaschen Bier. Ein Team von "Kanal 21" befragt die Passanten in Bielefeld nach ihrer Meinung zur diskutierten 0,0 Promillegrenze. Einige der Befragten reagieren abweisend. Viele befürworten jedoch die Maßnahme, um den Verkehr noch sicherer zu machen.

11
com.POTT: Trauer in der Trauerbegleitung
Bericht
26.02.2020 - 6 Min.

com.POTT: Trauer in der Trauerbegleitung

Bericht der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

Trauer gehört zum Leben dazu, und eine Trauerbegleitung kann dabei helfen, einen Verlust zu verarbeiten. Das "Lavia – Institut für Familientrauerbegleitung" unterstützt bei der Verarbeitung persönlicher Trauer. Jessica Klute und Jessica Rähse von der Uni Duisburg-Essen besuchen das Institut. Dort berichtet zum Beispiel Moritz Melcher, wie Musik ihm dabei hilft, mit dem Tod seiner Mutter klarzukommen.

12

Auf dieser Seite findest Du Sendungen und Beiträge aus der Rubrik "Gesellschaft & Soziales". Redaktionen und Produzenten aus NRW berichten über soziale Themen und ihre Hintergründe, engagierte Menschen und ihre Geschichten sowie das Zusammenleben in unserer Gesellschaft - von Politik bis Religion, von Inklusion bis Integration.