NRWision
  • Gesellschaft & Soziales
     

    Gesellschaft & Soziales

    Sendungen und Beiträge rund um unser Zusammenleben - von Politik bis Religion, von Inklusion bis Integration

Lade...
Tafelfunk: Teilen und Helfen
Magazin
28.11.2019 - 53 Min.

Tafelfunk: Teilen und Helfen

Sendung der Gütersloher Tafel e.V. - produziert bei Studio GT31

Kann Sankt Martin in der Ellenbogengesellschaft von heute ein Vorbild sein? Ruth Prior-Dresemann und Christiane Bröder von der Gütersloher Tafel sind der Meinung, dass er das sein kann. Deshalb stellen sie ihre Sendung unter das Motto "Teilen und Helfen". Michael Dumler, Beauftragter für Mitarbeiter und Soziales der "Lidl Vertriebsgesellschaft GmbH" in Paderborn, ist zu Gast im Studio. Er spricht ausführlich über die Zusammenarbeit mit der Tafel und erklärt, warum Lidl Lebensmittel spendet.

1
Auf der Suche nach dem Glück
Reportage
28.11.2019 - 43 Min.

Auf der Suche nach dem Glück

Audiofeature – produziert mit Unterstützung von "Freigesprochen Mediencoaching"

Glücklich sein wollen wir alle. Aber wie genau wird man glücklich - und was ist überhaupt Glück? Diesen Fragen gehen die Kinder-Reporterinnen Alexandra, Fee und Nina nach. Dafür schauen sie nicht nur in Bücher von Philosophen, sondern gehen auch selbst auf die Straße. Was macht Menschen glücklich und lassen sich daraus goldene Glückregeln ableiten? Die Kinder treffen Senioren, einen Konditor und geflüchtete Frauen und haben am Ende tatsächlich Hinweise darauf, was zu einem glücklichen Lebensgefühl beiträgt. Der Beitrag entstand im Rahmen des Landesprogramms "Kulturrucksack NRW".

2
Berufskolleg Bleibergquelle in Velbert will "Faire Schule" werden
Interview
28.11.2019 - 7 Min.

Berufskolleg Bleibergquelle in Velbert will "Faire Schule" werden

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Das Berufskolleg Bleibergquelle in Velbert will eine "Faire Schule" werden. An der Schule soll mehr auf einen fairen Lebensstil und auf Nachhaltigkeit geachtet werden. Einige Studierende haben Schüler und Lehrer nach ihren Ideen und Meinungen gefragt. Die Reporter sprechen auch mit dem Schulleiter Dr. Ludwig A. Wenzel, der das Projekt unterstützt. Ein Lehrer stellt außerdem eine Idee zur Umsetzung vor: Er möchte Fehldrucke mehrfach nutzen, statt das Papier einfach zu entsorgen.

3
Es geht um unser Leben! – Poetischer Beitrag zum Klimawandel
Kurzfilm
27.11.2019 - 7 Min.

Es geht um unser Leben! – Poetischer Beitrag zum Klimawandel

Beitrag von Roswitha K. Wirtz aus Düren

Die Erde spürt den Klimawandel: Dürren hier, Überschwemmungen dort und Missachtung der Natur. Im Kurzfilm "Es geht um unser Leben!" von Roswitha K. Wirtz aus Düren spricht "Mutter Natur" zu den Menschen. "Mutter Natur" als Seele der Erde beklagt sich, was die Menschen ihr antun – und fragt sich, warum sie nichts gegen den Klimawandel tun, wenn sie es doch können.

4
Business & Mensch: Wie wollen wir in Zukunft arbeiten? – Teil 3
Interview
27.11.2019 - 9 Min.

Business & Mensch: Wie wollen wir in Zukunft arbeiten? – Teil 3

Podcast vom Kompetenzzentrum Frau und Beruf Niederrhein

"Wie wollen wir in Zukunft arbeiten?" ist eine Veranstaltung vom "Kompetenzzentrum Frau und Beruf Niederrhein" und der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer. Auch Beratungs- und Bildungsanbieter nehmen daran teil. Reporter Tarek Lababidi fragt die Teilnehmenden, welche Veränderungen sie sich persönlich für ihre Arbeit wünschen. Ihre Antworten sind in "Business & Mensch" zu hören. Diversity Management, Digitalisierung, Flexibilität und Arbeitsphilosophie sind Themen, die Beratungs- und Bildungsanbieter ansprechen.

5
Frage der Woche: Wie zeitgemäß ist ein SPD-Kanzlerkandidat noch?
Umfrage
27.11.2019 - 2 Min.

Frage der Woche: Wie zeitgemäß ist ein SPD-Kanzlerkandidat noch?

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Seit die SPD zuletzt einen Bundeskanzler gestellt hat, sind viele Jahre vergangen. Die Umfrage-Werte der Partei sind derzeit eher bescheiden, in den Medien ist immer wieder vom "Absturz der SPD" die Rede. Deshalb hört sich "Kanal 21" auf den Straßen von Bielefeld um: Wie zeitgemäß ist heutzutage ein SPD-Kanzlerkandidat noch? Die Meinung dazu gehen weit auseinander.

6
Business & Mensch: Michaela Hares, Krankikom GmbH – Werkstattgespräche Teil 4
Interview
27.11.2019 - 7 Min.

Business & Mensch: Michaela Hares, Krankikom GmbH – Werkstattgespräche Teil 4

Podcast vom Kompetenzzentrum Frau und Beruf Niederrhein

Michaela Hares ist Geschäftsführerin des IT-Unternehmens "Krankikom GmbH". Sie spricht im Anschluss an das Werkstattgespräch "Heute war gestern" mit Magdalena Kowalczyk. Im Interview erklärt sie die Personalrekrutierung und den Bewerbungsprozess bei der "Krankikom GmbH". Laut Michaela Hares sei im Unternehmen die Digitalisierung schon seit Langem ein wichtiges Thema. Im Gespräch geht es außerdem um den neuen Standort des Unternehmens. Michaela Hares spricht auch über den Aufbau des Gebäudes am Innenhafen in Duisburg.

7
Von Rädern: Wege zum Lastenrad
Talk
27.11.2019 - 41 Min.

Von Rädern: Wege zum Lastenrad

Fahrrad-Podcast von Christoph Grothe aus Wuppertal und Simon Chrobak aus Münster

Viele Wege führen zum Lastenrad. Im Podcast "Von Rädern" erklären Christoph Grothe und Simon Chrobak, wie man an ein Lastenrad kommt. Die günstigste Variante ist das sogenannte "freie Lastenrad". Diese Räder können kostenlos ausgeliehen werden. Mittlerweile gibt es 80 Städte in Deutschland, in denen "freie Lastenräder" verfügbar sind. So kann der interessierte Radfahrer sich vom Nutzen des Lastenrads überzeugen lassen und irgendwann auch ein eigenes kaufen oder eine Fahrgemeinschaft bilden. Es gibt verschiedene Typen von Lastenrädern. Kindertransport, Einkäufe und Touren – alles ist möglich. Die Podcaster sprechen auch über Initiativen, Nutzungsmöglichkeiten und den Bau eines Lastenrads.

8
Business & Mensch: Marina Wrede, Online-Marketing – Werkstattgespräch Teil 3
Interview
26.11.2019 - 9 Min.

Business & Mensch: Marina Wrede, Online-Marketing – Werkstattgespräch Teil 3

Podcast vom Kompetenzzentrum Frau und Beruf Niederrhein

Marina Wrede arbeitet im Online Marketing, studiert Business Consulting und Digital Management und betreibt Leistungssport. Als Gast des Werkstattgesprächs "Heute war gestern" spricht sie mit den Moderatorinnen Magdalena Kowalczyk und Johanna Hachmann. Wie der Sport sie auch in Beruf und Studium motiviert und welche Ziele sie verfolgt, verrät Marina Wrede in "Business & Mensch".

9
Business & Mensch: Wie wollen wir in Zukunft arbeiten? – Teil 2
Umfrage
26.11.2019 - 4 Min.

Business & Mensch: Wie wollen wir in Zukunft arbeiten? – Teil 2

Podcast vom Kompetenzzentrum Frau und Beruf Niederrhein

Die Veranstaltung "Wie wollen wir in Zukunft arbeiten?" wird vom "Kompetenzzentrum Frau und Beruf Niederrhein" und der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer durchgeführt. Reporter Tarek Lababidi fragt die Besucher, welche Vorstellungen sie von der Zukunft haben. Einige sind mit ihrer Arbeit rundum zufrieden. Manche haben konkrete Wünsche und fordern Veränderungen innerhalb der aktuellen Arbeitsverhältnisse. Eine flache Hierarchie und flexiblere Arbeitszeiten sind nur ein Teil der Forderungen der Befragten.

10
Kampf um das Jugendzentrum 1976 – Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten 2018/19
Beitrag
26.11.2019 - 5 Min.

Kampf um das Jugendzentrum 1976 – Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten 2018/19

Beitrag der Schülerfirma "martinum.media" am Gymnasium Martinum Emsdetten

1976 gab es Konflikte um das Jugendzentrum in Emsdetten. Die Teenager wurden als Kommunisten bezeichnet. Martin Wenning-Morgenthaler ist einer von ihnen. Er beschreibt, dass sie damals zu fortschrittlich für den Trägerverein gewesen seien. Der damalige Vorsitzende Heinrich Westphal sieht die Schuld allerdings bei den Jugendlichen. Das Team von "martinum.media" spricht auch mit einem Angestellten des damaligen Jugendzentrums. Im heutigen Jugendzentrum "13drei" ist von den damaligen Demonstrationen nichts mehr zu spüren. Die Sendung der Schüler ist im Rahmen des Geschichtswettbewerbs des Bundespräsidenten 2018/2019 entstanden.

11
Ehemaligen-Treff am Mercator-Gymnasium in Duisburg
Bericht
26.11.2019 - 12 Min.

Ehemaligen-Treff am Mercator-Gymnasium in Duisburg

Sendung vom Medienforum Duisburg e.V.

Jedes Jahr werden beim Ehemaligen-Treff des Mercator-Gymnasiums in Duisburg Schüler geehrt. Wolfgang Müller ist einer von ihnen: Vor 50 Jahren machte er sein Abitur. Moderator Salim präsentiert Ausschnitte aus den Reden einiger ehemaliger Schüler sowie von Mitgliedern des Fördervereins. Claudia Eisenmann vom Förderverein beschreibt unter anderem die wichtigen Aufgaben des Vereins. Schulleiterin Dr. Wibke Harnischmacher spricht über die Rolle des Gymnasiums als "Talentschule".

12

Auf dieser Seite findest Du Sendungen und Beiträge aus der Rubrik "Gesellschaft & Soziales". Redaktionen und Produzenten aus NRW berichten über soziale Themen und ihre Hintergründe, engagierte Menschen und ihre Geschichten sowie das Zusammenleben in unserer Gesellschaft - von Politik bis Religion, von Inklusion bis Integration.