NRWision
  • Gesellschaft & Soziales
     

    Gesellschaft & Soziales

    Sendungen und Beiträge rund um unser Zusammenleben - von Politik bis Religion, von Inklusion bis Integration

Lade...
VOX Pops! – Warum wird der "Kleine Waffenschein" immer beliebter?
Umfrage
01.10.2019 - 2 Min.

VOX Pops! – Warum wird der "Kleine Waffenschein" immer beliebter?

Umfrage der angehenden Mediengestalter Bild und Ton bei NRWision

Die Menschen in Deutschland beantragen immer häufiger den "Kleinen Waffenschein". Die angehenden Mediengestalter Bild und Ton bei NRWision fragen Passanten in Dortmund, was Gründe dafür sein könnten. Viele der Befragten glauben, dass die Angst, unter anderem vor Kriminalität, in der Bevölkerung gestiegen sei. Eine weitere Frage in "VOX Pops!" ist, ob die Passanten auch Gebrauch von einer Waffe machen würden. Bei dieser Frage gehen die Meinungen der Leute auseinander.

1
queer um vier: Queere Popkultur – "Orange Is the New Black" und "Queen of Drags"
Magazin
01.10.2019 - 80 Min.

queer um vier: Queere Popkultur – "Orange Is the New Black" und "Queen of Drags"

Magazin von "bonnFM", dem Campusradio der Hochschulen in Bonn

Queere Popkultur und ihre Wirkung stehen diesmal im Mittelpunkt bei "queer um vier" auf "bonnFM". Es gibt viele Vorurteile und Stereotype gegenüber queeren Menschen. Diese könnten mithilfe von Film- oder Serien-Charakteren zumindest hinterfragt werden, sagt Caroline Jüngermann von "bonnFM". Ein gutes Beispiel dafür sei die Serie "Orange Is the New Black". Oft würden aber etwa Lesben und Schwule in Film und Fernsehen durch Klischees repräsentiert. Worin die Probleme in der Darstellung von queeren Menschen in der Popkultur liegen, diskutieren Moderator Matthias Fromm und Moderatorin Maso Günther. Missglückt sei etwa die neue Castingshow "Queen of Drags" auf "ProSieben". Weitere Themen des Magazins sind: Coming-outs von Prominenten und Witze über Minderheiten.

2
Radio Fluchtpunkt: Härtefallkommission des Landes NRW
Magazin
01.10.2019 - 56 Min.

Radio Fluchtpunkt: Härtefallkommission des Landes NRW

Magazin der GGUA Flüchtlingshilfe e.V. - produziert beim medienforum münster e.V.

Die Härtefallkommission des Landes Nordrhein-Westfalen ist ein behördenunabhängiges Beratungsgremium. Die Mitglieder beraten Menschen, für die die gezwungene Ausreise ein Härtefall wäre. Volker Maria Hügel gehört zu den Gründungsmitgliedern der Härtefallkommission. In "Radio Fluchtpunkt" erklärt er, wie ein Verfahren abläuft. Jeder Entschluss würde von den Umständen des Falls abhängen. Die Kommission ist jedoch nicht entscheidungsfähig, sie kann nur Empfehlungen an die Ausländerbehörde weitergeben.

3
etwas-mehr-im-Kopf: Update nach Biopsie
Reportage
01.10.2019 - 25 Min.

etwas-mehr-im-Kopf: Update nach Biopsie

Podcast von Alena Voß aus Hückeswagen

Eine Biopsie ist eine Operation, bei der Gewebe aus dem menschlichen Körper entnommen wird, um dieses zu untersuchen. Alena Voß hatte bereits mehrere solcher Eingriffe am Gehirn. In dieser Folge ihres Podcast "etwas-mehr-im-Kopf" erklärt sie, wie die Biopsien verlaufen sind. Alena Voß berichtet außerdem von Nebenwirkungen, die bei ihr aufgetreten sind und erklärt, wie sie damit umgeht.

4
Neues Wohnheim der Lebenshilfe in Velbert
Interview
26.09.2019 - 4 Min.

Neues Wohnheim der Lebenshilfe in Velbert

Beitrag von "all inclusive", der Redaktionsgruppe der KoKoBe Mettmann-Nord und Pro Mobil e.V.

Anfang Mai 2019 zogen Bewohner ins neue Wohnheim der "Lebenshilfe Mettmann" in Velbert ein. Jakob Dreesmann von der "Lebenshilfe" spricht im Interview über die neuen Wohnungen für Menschen mit geistiger Behinderung an der "Alten Ziegelei". Katharina Brinkmann und Rainer Kalinke von der inklusiven Redaktionsgruppe "all inclusive" befragen den Heilpädagogen auch zu seinen Aufgaben als Leiter des betreuten Wohnens.

5
Tag der seelischen Gesundheit
Beitrag
26.09.2019 - 5 Min.

Tag der seelischen Gesundheit

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Der "Tag der seelischen Gesundheit" findet Anfang Oktober 2019 in der "Villa B" in Velbert statt. Moderator Werner Miehlbradt spricht mit Kerstin Schwetje von den "WFB Werkstätten des Kreises Mettmann" und Claudia Allhoff vom "Café Intakt" des "Freundes- und Förderkreis Suchtkrankenhilfe e.V.". Die beiden Frauen berichten, dass der Fokus in diesem Jahr auf jungen Menschen liegt. Zum Programm gehört unter anderem ein Kinoabend. Die dort gezeigte Dokumentation "Angst" beschäftigt sich mit Angststörungen. Im Film "Lilly" geht es um eine junge Frau mit Essstörungen.

6
Taschenuschis: Persönlicher Raum
Talk
26.09.2019 - 71 Min.

Taschenuschis: Persönlicher Raum

Podcast von Melanie Beckers und Stefanie Bösche aus Wuppertal

Privatsphäre bedeutet für jeden etwas anderes. In der Bahn oder auf dem Arbeitsplatz ist es manchmal schwierig, den persönlichen Raum anderer zu respektieren. Auch die "Taschenuschis" haben schon einige Situationen erlebt, in denen sie sich bedrängt fühlten. Melanie Beckers und Stefanie Bösche sprechen in ihrem Podcast nicht nur über körperliche Eingriffe in den "personal space", sondern auch über verbale. Belehrende Arbeitskollegen oder Geburtstagswünsche von Fremden in der Bahn würden für Unbehagen sorgen, finden die "Taschenuschis". Ein Einbruch könne sogar das Sicherheitsgefühl in der eigenen Wohnung zerstören.

7
Demo gegen das Reha-und Intensivpflege-Stärkungsgesetz in Düsseldorf
Dokumentation
26.09.2019 - 2 Min.

Demo gegen das Reha-und Intensivpflege-Stärkungsgesetz in Düsseldorf

Bericht von DR-TV aus Düsseldorf

Das geplante "Reha-und Intensivpflege-Stärkungsgesetz" sorgt für viele Diskussionen. Der Gesetzentwurf beinhaltet, dass Patienten, die künstlich beatmet werden, zukünftig in einer Pflegeeinrichtung betreut werden sollen. Betroffene sehen darin Diskriminierung und einen Einschnitt in ihre Menschenrechte. Sie befürchten, dass sie und ihre Angehörigen keine Entscheidungsfreiheit mehr haben könnten. Unter dem Motto "Stoppt den Spahn-Sinn" demonstrieren Gegner des Gesetzes in Düsseldorf. Das Team von "DR-TV" ist vor Ort und begleitet die Demonstration.

8
Bielefeld Sozial: Integrationsrat der Stadt Bielefeld
Magazin
26.09.2019 - 17 Min.

Bielefeld Sozial: Integrationsrat der Stadt Bielefeld

TV-Magazin aus Bielefeld - produziert von Kanal 21

Der Integrationsrat der Stadt Bielefeld setzt sich für die Integration aller Bürger in die Gesellschaft ein. Dazu gehört auch viel ehrenamtliches Engagement. Das Team von "Kanal 21" spricht mit Mitgliedern des Integrationsrats und möchte mehr über dessen Aufbau und Aufgaben erfahren. In der Sendung wird außerdem das Konzept einer internationalen Klasse vorgestellt.

9
Demonstrationen in Horn-Bad Meinberg
Bericht
25.09.2019 - 1 Min.

Demonstrationen in Horn-Bad Meinberg

Bericht vom Kanal 21 aus Bielefeld

Die Partei "Die Rechte" ruft Ende August 2019 zu einer Kundgebung in Horn-Bad Meinberg auf. In der Stadt findet gleichzeitig eine Gegendemonstration statt. Die Anzahl der Teilnehmer der Gegendemo übertrifft die Anzahl der Parteimitglieder bei Weitem. "Kanal21" ist vor Ort und berichtet über die beiden Demonstrationen.

10
Begin Your Integration: Hilfe beim Traumjob, deutsche Eigenschaften, Obersee in Bielefeld
Magazin
25.09.2019 - 12 Min.

Begin Your Integration: Hilfe beim Traumjob, deutsche Eigenschaften, Obersee in Bielefeld

Magazin von Kanal 21 in Bielefeld

Wie unterstützt das Arbeitsamt geflüchtete Menschen bei der Jobsuche? Das Team von "Begin Your Intergration" fragt beim Arbeitsamt in Bielefeld und bei Betroffenen nach. Ein weiteres Thema der Sendung sind positive Eigenschaften der Deutschen. Sie stünden zum Beispiel für Fleiß und Pünktlichkeit. Zudem wird die "Grätchenfrage" gestellt und der Obersee, ein Naherholungsgebiet in Bielefeld, vorgestellt.

11
Nicole Klaski, "THE GOOD FOOD" – Lebensmittelsammlerin im Interview
Bericht
25.09.2019 - 8 Min.

Nicole Klaski, "THE GOOD FOOD" – Lebensmittelsammlerin im Interview

Bericht der ImpulsRedaktion aus Dortmund

Viele Lebensmittel werden weggeschmissen, weil das Mindesthaltbarkeitsdatum überschritten ist. Doch oftmals sind diese Produkte noch vollkommen in Ordnung – denn das Mindesthaltbarkeitsdatum ist nicht automatisch das "Verfallsdatum". Das findet auch Nicole Klaski. Sie möchte mit ihrem Laden "THE GOOD FOOD" auf Lebensmittelverschwendung hinweisen und diese bekämpfen. Die "ImpulsRedaktion" besucht das Start-up in Köln und schaut sich das Konzept von Nicole Klaski genauer an.

12

Auf dieser Seite findest Du Sendungen und Beiträge aus der Rubrik "Gesellschaft & Soziales". Redaktionen und Produzenten aus NRW berichten über soziale Themen und ihre Hintergründe, engagierte Menschen und ihre Geschichten sowie das Zusammenleben in unserer Gesellschaft - von Politik bis Religion, von Inklusion bis Integration.