NRWision
  • Amerika
     

    Amerika

    Videos und Audio-Beiträge rund um Amerika in der Mediathek von NRWision

Lade...
Abenteuer Austausch – Alltag als Austauschschüler oder Gastfamilie
Interview
24.10.2018 - 56 Min.

Abenteuer Austausch – Alltag als Austauschschüler oder Gastfamilie

Sendung von Diego Lamber aus Moers

Cem Behrs ist erst 15 Jahre alt, als er für elf Monate als Austauschschüler in die USA geht. Mit diesem Abenteuer erfüllt er sich einen Traum. Er geht zur Highschool, spricht Englisch, reist an die Westküste und lernt nach und nach die Unterschiede zwischen der deutschen und der amerikanischen Kultur kennen. Im Interview mit Moderator Diego Lamber berichtet Cem von seinen Erlebnissen in den USA. Seine Mutter und weitere Gäste erzählen außerdem, welche Bereicherung es als Gastfamilie sein kann, einen Austauschschüler bei sich zu Hause aufzunehmen. Der Auslandaufenthalt von Cem lief über die gemeinnützige Jugendaustauschorganisation "AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.".

1
Mein Traum von Kanada - Teil 12: Labrador
Reportage
05.09.2018 - 40 Min.

Mein Traum von Kanada - Teil 12: Labrador

Reisebericht von Renate Neuber aus Erkelenz

Menschenleere Orte und spannende Landschaften in Labrador im Osten von Kanada zeigt Renate Neuber in ihrer Reisereportage. Von dem "Churchill River" über ruhige Seen bis hin zu einem der weltgrößten Krater: Renate Neuber teilt die Geschichten und Erlebnisse ihrer ganz persönlichen Reise durch Kanada. Welche Landschaften schon durch technischen Neuheiten zerstört wurden und welche Orte sie begeistern erzählt sie in dieser Folge von "Mein Traum von Kanada".

2
Alaska: Die letzte Grenze
Bericht
12.07.2018 - 17 Min.

Alaska: Die letzte Grenze

Reisebericht von Hans-Georg Grombein, Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V.

Alaska wird häufig als "Die letzte Grenze" bezeichnet. In dem US-Bundesstaat wimmelt es nur so von außergewöhnlichen Tieren, wie Elchen oder Grizzlybären. Gletscher und hohe Berge runden das Naturbild Alaskas ab. Hans-Georg Grombein vom Filmklub "Kamera aktiv" in Mönchengladbach berichtet von seinem Urlaub in Alaska und erklärt auch, wie der US-Bundesstaat zu seinem Namen "Die letzte Grenze" gekommen ist.

3
Fernsehkonzert: Carrington MacDuffie aus Texas
Aufzeichnung
21.06.2018 - 55 Min.

Fernsehkonzert: Carrington MacDuffie aus Texas

Live-Musik - präsentiert von Kanal 21, Bielefeld

Singer-Songwriterin Carrington MacDuffie aus den USA ist zu Gast beim "Fernsehkonzert" von Kanal 21. Auf einer Ukulele begleitet sich die Künstlerin selbst und präsentiert Countrymusik akustisch auf der Bühne. Im Interview mit Dennis Treiber erzählt sie, wie sie zur Musik gekommen ist. Sie sagt, als Kind habe sie Gedichte geschrieben und gesungen, bevor sie sprechen konnte. Sie gibt Einblicke in ihren Arbeitsprozess und verrät, wieso ihr neues Album den Titel "Kiss Make Better" trägt.

4
Querformat: Amerikanische Sportarten, Skatenight Münster, Weltenbummler Jürgen Kalf
Magazin
20.06.2018 - 12 Min.

Querformat: Amerikanische Sportarten, Skatenight Münster, Weltenbummler Jürgen Kalf

Magazin der TV-Lehrredaktion "Maerkzettel" an der UE Hochschule in Iserlohn

Im Märkischen Kreis spielen amerikanische Sportarten eine große Rolle: Es gibt Cheerleader, Basketball- und Football-Vereine. Ausländische NATO-Truppen brachten die Sportarten mit in den Kreis. Ein weiteres Thema der Sendung: Die "Skatenight" in Münster. Seit 18 Jahren findet diese Sportveranstaltung mehrmals jährlich statt. Angefangen hat damals alles mit einer Demo ... Außerdem geht es um den Hobby-Radfahrer und Weltenbummler Jürgen Kalf. Er ist mit dem Fahrrad schon um die halbe Welt gefahren. Seine nächste Reise führt ihn quer durch Polen, Rumänien, Russland und Skandinavien. Der Redaktion von "Querformat" erzählt er, was er für diese Reise alles im Gepäck hat.

5
Frage der Woche: Halloween
Umfrage
18.10.2017 - 3 Min.

Frage der Woche: Halloween

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Halloween - auch in Deutschland ein beliebtes Fest oder nur für Amerikaner ein Highlight? Daniela Strahinić hat sich als Reporterin von Kanal 21 auf den Weg in die Bielefelder Innenstadt gemacht und Passanten nach ihrer Meinung zum 31. Oktober gefragt. Einig sind sich die Bielefelder Bürger nicht. Vom absoluten Fan bis hin zum "Aus-Prinzip-nicht-Feierer" sind fast alle Meinungen rund ums Thema Halloween vertreten.

6
KulturZeit MK: Iserlohn-Sümmern - Geschichte des Stadtteils
Magazin
24.08.2017 - 52 Min.

KulturZeit MK: Iserlohn-Sümmern - Geschichte des Stadtteils

Kulturmagazin vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

"KulturZeit MK" stellt den Stadtteil Iserlohn-Sümmern vor. Moderator Thomas Brenck spricht mit dem Historiker Franz-Josef Spiekermann. Dieser erklärt, dass das Dorf anfangs ein Gebietsstaat, also ein kleiner Staat, gewesen sei - mit eigener Herrschaft und eigener Verwaltung. Der Name "Sümmern" leite sich vermutlich von der bäuerlichen Geschichte des Dorfes ab. Die älteste schriftliche Quelle stammt aus dem Jahr 1204. Darin geht es um die Verleihung der Pacht an den Verwalter der Grundherrschaft Sümmern. 1802 wurde die Herrschaft aufgelöst. Weitere Themen des Gesprächs: die Wasserburg und das Kölner Domkapitel. Im zweiten Teil der Sendung präsentiert der zweite Moderator Klaus Bongard O-Töne von Zeitzeugen, die in den dreißiger bis fünfziger Jahren in Sümmern gelebt haben. Sie haben turbulente Zeiten erlebt: Wilma Bichmann schildert zum Beispiel, dass die Amerikaner nach dem Kriegsende ihren Hof durchsuchten. Außerdem habe die Schule zeitweise auf dem Friedhof stattgefunden.

7
tv.RUB: Scientific Fame - 100 Tage Donald Trump
Magazin
10.05.2017 - 30 Min.

tv.RUB: Scientific Fame - 100 Tage Donald Trump

Campus-Magazin der TV-Lehrredaktion an der Ruhr-Universität Bochum

100 Tage Trump - Wohin steuert der mächtigste Mann der Welt sein Land? Ist seine launenhafte Politik Folge seines launenhaften Charakters oder gar eiskalt berechnete Verhandlungstaktik? Stefan Schirm, Professor für Politikwissenschaften an der Ruhr-Universität in Bochum, versucht Antworten auf diese Fragen zu finden. Im neuen Talk Format "Scientific Fame" beantwortet er als erster Wissenschaftler von vielen, die noch in die Sendung kommen sollen, die Fragen von "tv.RUB"-Moderator Philip Malewicz.

8
"TRUMP" im Theater Dortmund
Bericht
12.04.2017 - 2 Min.

"TRUMP" im Theater Dortmund

Bericht von eldoradio*, dem Campus-Radio an der TU Dortmund

US-Präsident Donald Trump ist erst seit wenigen Monaten im Amt. Das Theater Dortmund widmet ihm schon jetzt ein eigenes Stück. "TRUMP" wurde im März 2017 in den Spielplan aufgenommen. Darin kommen immer neue Fakten rund um Donald Trump auf den Tisch. eldoradio* berichtet über das sehenswerte Schauspiel in Dortmund.

9
ON SCREEN: "Make Yetis Great Again!"
Kurzfilm
28.03.2017 - 6 Min.

ON SCREEN: "Make Yetis Great Again!"

Sendereihe vom Bielefelder Jugendring e.V.

Auf ihrem Heimweg entdecken zwei Jugendliche eine ihnen unbekannte Fußspur im Schnee. Sie fotografieren diese und wollen das Foto am nächsten Tag ihrer Lehrerin zeigen. Diese schaut sich das Bild erstaunt an, wirkt fast ein bisschen geschockt. Doch dann wiegelt sie ab, spielt alles herunter. Es handle sich lediglich um einen großen Fußabdruck. Als die Schülerin einen Vergleich mit der Größe eines Yeti-Fußes macht, flippt die Lehrerin aus. Yetis, Klimawandel, "die Alte im Wald" - das sei doch Quatsch. Sie schickt die Jugendlichen weg, greift im gleichen Moment zum Telefon: "Trump, wir haben ein Problem." Die Schüler sind verwirrt, machen sie selbst auf die Suche nach der "Alten" - und sind erfolgreich. Von ihr erfahren die beiden, was es mit dem Klimawandel auf sich hat, was Trump damit zu tun hat und wer er überhaupt ist. Ein Kurzfilm des "Jugendtreff 4you" in Bielefeld-Senne.

10
In The Spirit Of Crazy Horse - Die Schlacht von Montana
Dokumentation
01.03.2017 - 20 Min.

In The Spirit Of Crazy Horse - Die Schlacht von Montana

Beitrag von Martha Schorn aus Düsseldorf

Wir schreiben das Jahr 1876 im US-Bundesstaat Montana. Die Prärie-Indianer jagen nach Büffeln, zähmen Wildpferde und leben friedlich im Einklang mit der Natur - bis die "weißen" Siedler kommen. Sie bringen Waffen, "Feuerwasser" und einen Lebensstil, der den naturverbundenen Stämmen bis dahin völlig unbekannt ist. Sie wollen das Land für sich und die Indianer in ihren Gebieten einschränken. Diese Dokumentation ist zum 140. Jahrestag der Schlacht in Montana entstanden. Martha Schorn durfte drei Tage lang am Original-Schauplatz drehen und eine Aufführung der US-Kavallerie mit der Kamera begleiten.

11
MNSTR.TV: Demo gegen US-Einreiseverbot, Donald Trumps Außenpolitik
Magazin
09.02.2017 - 5 Min.

MNSTR.TV: Demo gegen US-Einreiseverbot, Donald Trumps Außenpolitik

Lokalmagazin aus Münster, präsentiert von MNSTR.medien

Viele Münsteraner versammeln sich zu einer Demonstration gegen Donald Trumps Einreiseverbot. Die Reporter von "MNSTR.TV" fragen die Demonstranten, wieso sie ihre Stimme erheben. Bei einer anschließenden Umfrage in der Stadt erklären die Passanten, wieso ihnen Trumps Außenpolitik gegen den Strich geht. Sie sind sich allerdings uneins darüber, wie lange Donald Trump noch als Präsident der Vereinigten Staaten regieren kann.

12

Amerika zieht die Deutschen immer wieder - vor allem als Reiseziel mit vielen bekannten Städten in den USA und Kanada. Auch Musik und Kultur der Amerikaner beeinflussen Europa auf vielfältige Weise. Videos und Audio-Beiträge rund um Amerika findest Du hier in der Mediathek von NRWision.