NRWision
Lade...

138 Suchergebnisse

Molla Demirel - 50 Jahre Literatur- und Kunstarbeit - Teil 2
Bericht
16.05.2017 - 39 Min.

Molla Demirel - 50 Jahre Literatur- und Kunstarbeit - Teil 2

Aufzeichnung von Radio-Kaktus Münster e.V.

Molla Demirel: Autor und Fotograf türkischer Abstammung, von Beruf Medienpädagoge und Sozialarbeiter, ist Inspirator für viele Menschen. Seit 50 Jahren ist er künstlerisch tätig. "Kaktus Münster e.V." war bei der Jubiläumsveranstaltung in Münster dabei. Die Filmemacher haben die Reden von Bundestagsmitglied Christoph Strässer, Dr. Ömer Lütfü Yavuz, Vorsitzender des Integrationsrates in Münster, und anderen Laudatoren aufgenommen. Dazu gibt es Musik vom "Duo Contraviento" und den Barockflötistinnen Lidia Rodrigo Royo und Laia Blasco López.

1
Molla Demirel - 50 Jahre Literatur- und Kunstarbeit - Teil 1
Aufzeichnung
09.05.2017 - 41 Min.

Molla Demirel - 50 Jahre Literatur- und Kunstarbeit - Teil 1

Aufzeichnung von Radio-Kaktus Münster e.V.

Seit 50 Jahren schreibt der Autor und Lyriker Molla Demirel schon für Frieden und Völkerverständigung. Der gebürtige Kurde floh vor Jahren vor den Repressalien in seinem Heimatland. Kaktus e.V. aus Münster zeigt die Festlichkeiten seines 50-jährigen Schaffensjubiläums. Wendela-Beate Vilhjalmsson, Bürgermeisterin von Münster, meint: Demirel habe in seiner Schaffenszeit "viele Leute erreicht". Der Vorsitzende des Vereins "Kaktus e.V.", Michael J. Rainer, spricht von Demirels Vision, einem Zusammenleben voller Sympathie und Gerechtigkeit. Zuletzt ehrt Melvüt Asar vom "Autorenkreis aus der Türkei in Europa" Demirel als eine extrem vielfältige Person. Als einen Menschen, der Schriftsteller war, Lyriker, Künstler und nicht zuletzt Vermittler zwischen den Kulturen.

2
Haltern-Magazin: 25 Jahre Förderverein LWL-Römermuseum
Magazin
26.04.2017 - 17 Min.

Haltern-Magazin: 25 Jahre Förderverein LWL-Römermuseum

Lokalmagazin für Haltern am See - produziert vom Verein für Medienarbeit e.V.

Der Förderverein des LWL-Römermuseums in Haltern am See feiert sein 25-jähriges Jubiläum. Erich Kehrel ist für das "Haltern-Magazin" vor Ort und spricht mit den Vereinsmitgliedern über aktuelle Projekte und Zukunftspläne. Zu den Gründungsmitgliedern des Fördervereins gehört Georg Nockemann. Er erinnert sich im Interview an die Anfangstage des Vereins.

3
LOKAL TV: "Tower Barracks" in Dülmen, Glasfaser in Merfeld, Kulturplakette für Bernhard Weimann
Magazin
19.04.2017 - 44 Min.

LOKAL TV: "Tower Barracks" in Dülmen, Glasfaser in Merfeld, Kulturplakette für Bernhard Weimann

Lokalmagazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Die U.S. Army übernimmt offiziell die ehemals britische Kaserne in Dülmen. In Zukunft werden die "Tower Barracks" als Depot für Fahrzeuge und Material genutzt. "Lokal TV" schaut sich auf dem 46 Hektar großen Areal um. Ausgebaut werden soll auch das ehemalige Schloss Sythen in Haltern am See. Ein Infoabend informiert interessierte Bürger über die Baupläne. Viele wollen wissen, wie es mit dem Schloss weitergeht. Auch die Zukunft des Freizeitbades "düb" in Dülmen steht zur Diskussion. Hingegen beschlossen ist, dass die Bauerschaft Merfeld an das Glasfaser-Netz angeschlossen wird. Knapp 40 Kilometer Glasfaser sollen dafür verlegt werden. Weitere Themen: "Kulturplakette" für Musiklehrer Bernhard Weimann, das "Treppenhaussingen" im Gemeindezentrum Sythen, die Sportparty 2017, eine Diskussionsrunde zur Forensik in Haltern, das Chancenforum der Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld, der Frühlingsmarkt im Kardinal-von-Galen Park und der neue, überdachte Spielplatz am Ketteler Hof.

4
tv.RUB: Frauenparkplätze, Quidditch-Team "Ruhr Phoenix", Unterwegs in Brasilien
Magazin
30.03.2017 - 17 Min.

tv.RUB: Frauenparkplätze, Quidditch-Team "Ruhr Phoenix", Unterwegs in Brasilien

Campus-Magazin der TV-Lehrredaktion an der Ruhr-Universität Bochum

"tv.RUB" gibt es bereits seit sieben Jahren! Philip Malewicz und Simon Goeke feiern den Geburtstag ihrer Lehrredaktion auf besondere Art und Weise: sie parodieren die allererste Ausgabe von "tv.RUB" und nehmen Moderation und Struktur der Sendung aufs Korn. Ihre Beiträge greifen - so wie beim ersten Beitrag vor sieben Jahren - ganz aktuelle Themen auf. Zum Beispiel beleuchten sie die Parkplatz-Situation an der Ruhr-Universität und stellen die Frage: Braucht es überhaupt noch mehr Frauenparkplätze an der Uni? Sportlich geht es zu bei der Spielerinnen und Spielern von "Ruhr Phoenix", eine von bisher wenigen "Quidditch"-Mannschaften in Deutschland. "Quidditch" ist ein erfundener Sport aus der "Harry Potter"-Welt. Das Spiel ist eine Mischung aus Handball, Rugby und Völkerball und eine "Vollkontaktsportart" - und damit nichts für zimperliche Spieler. Außerdem: Redaktionsmitglied Denisa Voicu war in Brasilien unterwegs und hat verschiedene Eindrücke aus dem südamerikanischen Land mitgebracht.

5
SÄLZER.TV: Staufalle, Marathon, Einzelhändler, 25. Sälzerlauf
Magazin
28.03.2017 - 25 Min.

SÄLZER.TV: Staufalle, Marathon, Einzelhändler, 25. Sälzerlauf

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung - produziert vom Stadtfernsehen Salzkotten e.V.

Fünf Kilometer in gut 17 Minuten - eine sportliche Leistung von Niels Kiehne beim 25. Sälzerlauf. Inklusive der Schüler- und Bambini-Läufe nahmen dieses Jahr mehr als 750 Starterinnen und Starter an dem Sport-Event in Salzkotten teil. Nicht ganz so schnell unterwegs sind hingegen die Autos in Salzkotten. Die Bewohner werden es kennen: Der regelmäßige Stau am Thüler Tor ist ein echtes Problem. Das Team von "Sälzer TV" nimmt das Ganze unter die Lupe und sucht nach Lösungen. Außerdem in der Sendung: Einzelhändler Theo Meschede geht mit der Zeit und versucht sich im Onlinehandel. Wirtschaftlich geht es weiter mit der Sponsorensuche des Salzkottener Marathons am 11. Juni.

6
Bielefeld Sozial: 150 Jahre Bethel
Magazin
23.03.2017 - 18 Min.

Bielefeld Sozial: 150 Jahre Bethel

Monatliches Magazin von Kanal 21 in Bielefeld

Bethel wird 150 Jahre alt. Zu diesem Anlass macht das Team von "Bielefeld Sozial" eine Reise durch die Geschichte der "v. Bodelschwingschen Stiftungen Bethel". Gemeinsam mit Kerstin Stockhecke vom Hauptarchiv Bethels führt Moderatorin Sophie Fischer durch die verschiedensten Einrichtungen des größten diakonischen Unternehmens von Europa. Sie besuchen zum Beispiel eine Werkstatt, in der über 3.000 Menschen mit Beeinträchtigung die Chance bekommen, eine Ausbildung zu machen oder einen Beruf zu erlernen. Die nächste Station ist die "Brockensammlung", der größte Second-Hand-Laden in Bielefeld und Umgebung. Anschließend geht es zur "Posaunen-Mission": Hier machen 90 Menschen gemeinsam Bläser-Musik.

7
Hennef - meine Stadt: Jubiläums-Biwak der KG Bierth
Aufzeichnung
16.02.2017 - 30 Min.

Hennef - meine Stadt: Jubiläums-Biwak der KG Bierth

Lokalmagazin für Hennef und den Rhein-Sieg-Kreis von Medial3-TV

Seit 90 Jahren treffen sich die Mitglieder der KG Bierth an Karneval, singen ihre Lieder und präsentieren stolz ihre großen und kleinen Prinzenpaare. Die Karnevalsgesellschaft aus dem Rhein-Sieg-Kreis feiert mit ihrer Versammlung ein karnevalistisches Jubiläum. Begleitet werden sie dabei von "Medial3-TV" aus Hennef. Besonders schön anzusehen sind die kleinsten Karneval-Fans: Sie führen tolle Tänze mit akrobatischen Kunststücken auf. Die größeren Tänzer müssen bei ihren Hebeübungen höchste Konzentration aufbringen, denn da muss jeder Schritt sitzen. Gemeinsam feiern die Bürger von Hennef, wie bunt die Welt sein kann - trotz Heizungsausfall. Ihr optimistisches Motto lautet: "Lot de Moot net senke!" - Also tanzen sie die Kälte einfach weg.

8
Trotz Stacheldraht und Mauer
Beitrag
25.01.2017 - 14 Min.

Trotz Stacheldraht und Mauer

Beiträge von Doris und Helmut Krah aus Sassenberg

Musik verbindet - nicht nur die Klänge verschiedenster Instrumente, sondern auch Menschen. Die Chöre "Frisch auf" Roßwein e.V. und "Eintracht" Buchen-Sohlbach sind der lebende Beweis dafür. Seit 1959 sind die beiden Chöre miteinander befreundet - und das, obwohl sie aus Ost- und Westdeutschland kommen und die Mauer sie damals trennte. 2009 konnten sie dennoch das 50-jährige Jubiläum der Sängerfreundschaft feiern. Die Chormitglieder Emmi Blume, Werner Krumbiegel und Heinz Röcher schauen auf die vielen Erinnerungen aus den gemeinsamen Jahrzehnten zurück. Sie erklären, wie sie Stacheldraht und Mauer mit Erfolg getrotzt haben.

9
AhlenTV: Bürgerzentrum "Schuhfabrik" in Ahlen wird 30
Bericht
24.01.2017 - 8 Min.

AhlenTV: Bürgerzentrum "Schuhfabrik" in Ahlen wird 30

Stadtfernsehen aus Ahlen

30 Jahre ist es mittlerweile her, dass die Stadtverwaltung von Ahlen das Bürgerzentrum "Schuhfabrik" durch ein Parkhaus ersetzen wollte. Damals besetzten einige Bürger den beliebten Treffpunkt - die Stadt gab deshalb schließlich nach. Im Rahmen des 30. Geburtstags der "Schuhfabrik" ist es diesmal die Stadt, die besetzt wird: Mit bunten Aktionen zeigt das Organisationsteam der Jubiläumsfeier die kulturelle Vielfalt des Bürgerzentrums und beweist: Ohne die "Schuhfabrik" würde in Ahlen so einiges fehlen.

10
NetzLichter-TV: 10 Jahre NetzLichter-TV, Spielmobil Pippo, Geburtstag
Magazin
30.11.2016 - 16 Min.

NetzLichter-TV: 10 Jahre NetzLichter-TV, Spielmobil Pippo, Geburtstag

Junges Fernsehmagazin vom Bielefelder Jugendring e.V.

"NetzLichter-TV" hat Geburtstag. Die Sendereihe feiert ihr zehnjähriges Jubiläum - und das muss gebührend gefeiert werden! Bei der Mädchengruppe dreht sich deshalb in dieser Ausgabe alles um das Thema Geburtstag und hilfreiche Tipps dafür. Dazu gehören: Basteltipps, Geburtstagsspiele und Geburtstags-Muffins. Die Mädchen basteln Kronen, Torten und Schmetterlinge. Sie erklären, wie man diese mit Federn und Steinen schmücken kann. So entstehen tolle Geschenke für Freunde und Familienmitglieder. Damit der Spaß auf der Feier nicht zu kurz kommt, empfehlen die "NetzLichter" Spiele. Klassiker wie "Topfschlagen" können genauso spannend sein wie "Chinesische Mauer" oder "Stopptanzen". Auf einer Party muss natürlich auch richtig getanzt werden. Die Mädchen führen ihre Performance vor - Solo-Parts inklusive. Und da "ein Geburtstag ohne Muffins kein Geburtstag ist" zeigen die Mädchen, wie die perfekten Geburtstags-Muffins gebacken werden. Bunte Verzierungen dürfen da natürlich nicht fehlen.

11
Musik aus OWL: Festivals
Talk
27.10.2016 - 15 Min.

Musik aus OWL: Festivals

Musikmagazin von Kanal 21 aus Bielefeld

"Kanal 21"-Moderatorin Klaudia Patacz hat sich gemeinsam mit ihren Kollegen die Festival-Szene in Ostwestfalen-Lippe angeschaut. Das "Rock on the Beach" im Senner Freibad feiert in diesem Jahr sein 15-jähriges Jubiläum. Organisator Joscha Conze erzählt in einem Gespräch, dass es ohne die rund 80 ehrenamtlichen Helfer nicht möglich wäre, so ein Festival auf die Beine zu stellen - sogar Bezirksbürgermeister Gerhard Haupt sitzt an der Kasse und hilft fleißig mit! Weiter geht es mit dem "Campus Festival" der Uni Bielefeld. Dort hat das Campus-Radio "HERTZ 87.9" seine eigene Bühne. In einem Heißluftballon fliegt "Kanal 21"-Reporter Joey Meinold über die Köpfe der Festival-Besucher. Jedes Jahr im September findet das "Holter Meeting" in Schloss Holte-Stukenbrock statt. Auf diesem Festival sammeln besonders viele neue Bands erste Bühnenerfahrungen. Zum Schluss geht es zum "FESTIVALKULT - umsonst und draußen Porta Westfalica". Organisator Wolfgang Kuhlmann verrät das Prinzip des Festivals.

12