NRWision
Lade...

112 Suchergebnisse

Trotz Stacheldraht und Mauer
Beitrag
25.01.2017 - 14 Min.

Trotz Stacheldraht und Mauer

Beiträge von Doris und Helmut Krah aus Sassenberg

Musik verbindet - nicht nur die Klänge verschiedenster Instrumente, sondern auch Menschen. Die Chöre "Frisch auf" Roßwein e.V. und "Eintracht" Buchen-Sohlbach sind der lebende Beweis dafür. Seit 1959 sind die beiden Chöre miteinander befreundet - und das, obwohl sie aus Ost- und Westdeutschland kommen und die Mauer sie damals trennte. 2009 konnten sie dennoch das 50-jährige Jubiläum der Sängerfreundschaft feiern. Die Chormitglieder Emmi Blume, Werner Krumbiegel und Heinz Röcher schauen auf die vielen Erinnerungen aus den gemeinsamen Jahrzehnten zurück. Sie erklären, wie sie Stacheldraht und Mauer mit Erfolg getrotzt haben.

1
AhlenTV: Bürgerzentrum "Schuhfabrik" in Ahlen wird 30
Bericht
24.01.2017 - 8 Min.

AhlenTV: Bürgerzentrum "Schuhfabrik" in Ahlen wird 30

Stadtfernsehen aus Ahlen

30 Jahre ist es mittlerweile her, dass die Stadtverwaltung von Ahlen das Bürgerzentrum "Schuhfabrik" durch ein Parkhaus ersetzen wollte. Damals besetzten einige Bürger den beliebten Treffpunkt - die Stadt gab deshalb schließlich nach. Im Rahmen des 30. Geburtstags der "Schuhfabrik" ist es diesmal die Stadt, die besetzt wird: Mit bunten Aktionen zeigt das Organisationsteam der Jubiläumsfeier die kulturelle Vielfalt des Bürgerzentrums und beweist: Ohne die "Schuhfabrik" würde in Ahlen so einiges fehlen.

2
SÄLZER.TV: Jahresrückblick 2016
Magazin
10.01.2017 - 31 Min.

SÄLZER.TV: Jahresrückblick 2016

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung - produziert vom Stadtfernsehen Salzkotten e.V.

"SÄLZER.TV" startet mit einem Rückblick ins neue Jahr. Moderator Tobias Kleinschulte präsentiert die Highlights der einzelnen Monate aus 2016. Mit dabei im ersten Quartal: das Neujahrskonzert in der Sälzerhalle, der "Weiberkarneval" mit einem Auftritt des Männerballetts und ein Beitrag über den Leerstand in der Innenstadt. Ab April dominieren zunächst politische Themen die Sendung. "SÄLZER.TV" berichtet über die Mehrbelastung durch Asylbewerber, die neue Fahrbahndecke der B1 und den neuen Flächennutzungsplan. Letzterer sorgt für Aufsehen, denn jede Kommune muss nun Flächen für Windenergie-Anlagen ausweisen. Im Mai und Juni ist das Fernsehen für kurze Zeit offline. Nach internen Umstrukturierungen wird es zum "SÄLZER.TV". Der erste offizielle Auftritt im neuen Gewand erfolgt beim "Dinner in weiß". 2.000 Menschen treffen sich in weißen Kleidern, um gemeinsam zu dinieren. Nach weiteren Festen und einem Auftritt von Sarah Connor folgen u.a. Beiträge über den Holsenturm und die Vogelgrippe.

3
NetzLichter-TV: 10 Jahre NetzLichter-TV, Spielmobil Pippo, Geburtstag
Magazin
30.11.2016 - 16 Min.

NetzLichter-TV: 10 Jahre NetzLichter-TV, Spielmobil Pippo, Geburtstag

Junges Fernsehmagazin vom Bielefelder Jugendring e.V.

"NetzLichter-TV" hat Geburtstag. Die Sendereihe feiert ihr zehnjähriges Jubiläum - und das muss gebührend gefeiert werden! Bei der Mädchengruppe dreht sich deshalb in dieser Ausgabe alles um das Thema Geburtstag und hilfreiche Tipps dafür. Dazu gehören: Basteltipps, Geburtstagsspiele und Geburtstags-Muffins. Die Mädchen basteln Kronen, Torten und Schmetterlinge. Sie erklären, wie man diese mit Federn und Steinen schmücken kann. So entstehen tolle Geschenke für Freunde und Familienmitglieder. Damit der Spaß auf der Feier nicht zu kurz kommt, empfehlen die "NetzLichter" Spiele. Klassiker wie "Topfschlagen" können genauso spannend sein wie "Chinesische Mauer" oder "Stopptanzen". Auf einer Party muss natürlich auch richtig getanzt werden. Die Mädchen führen ihre Performance vor - Solo-Parts inklusive. Und da "ein Geburtstag ohne Muffins kein Geburtstag ist" zeigen die Mädchen, wie die perfekten Geburtstags-Muffins gebacken werden. Bunte Verzierungen dürfen da natürlich nicht fehlen.

4
Musik aus OWL: Festivals
Talk
27.10.2016 - 15 Min.

Musik aus OWL: Festivals

Musikmagazin von Kanal 21 aus Bielefeld

"Kanal 21"-Moderatorin Klaudia Patacz hat sich gemeinsam mit ihren Kollegen die Festival-Szene in Ostwestfalen-Lippe angeschaut. Das "Rock on the Beach" im Senner Freibad feiert in diesem Jahr sein 15-jähriges Jubiläum. Organisator Joscha Conze erzählt in einem Gespräch, dass es ohne die rund 80 ehrenamtlichen Helfer nicht möglich wäre, so ein Festival auf die Beine zu stellen - sogar Bezirksbürgermeister Gerhard Haupt sitzt an der Kasse und hilft fleißig mit! Weiter geht es mit dem "Campus Festival" der Uni Bielefeld. Dort hat das Campus-Radio "HERTZ 87.9" seine eigene Bühne. In einem Heißluftballon fliegt "Kanal 21"-Reporter Joey Meinold über die Köpfe der Festival-Besucher. Jedes Jahr im September findet das "Holter Meeting" in Schloss Holte-Stukenbrock statt. Auf diesem Festival sammeln besonders viele neue Bands erste Bühnenerfahrungen. Zum Schluss geht es zum "FESTIVALKULT - umsonst und draußen Porta Westfalica". Organisator Wolfgang Kuhlmann verrät das Prinzip des Festivals.

5
SÄLZER.TV: Tanzabend, Katharinenmarkt, Erinnerung an Tamme Hanken
Magazin
25.10.2016 - 32 Min.

SÄLZER.TV: Tanzabend, Katharinenmarkt, Erinnerung an Tamme Hanken

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung - produziert vom Stadtfernsehen Salzkotten e.V.

Die Tanzgruppe '"Danzdeel Salzkotten" aus Ostwestfalen-Lippe veranstaltet in der Sälzerhalle eine internationale Festwoche mit Gästen aus Holland und Italien. Organisatorin Helena Haaster erzählt, dass die Festwoche zu Ehren des 45. Jubiläums der "Danzdeel" veranstaltet wird. Der "Katharinenmarkt" in Delbrück ist das zweitgrößte Volksfest im Kreis Paderborn. An vier Tagen verwandelt sich die Innenstadt in eine Vergnügungsmeile für Groß und Klein. Präsentiert werden neben der Kirmes ein traditioneller Bauernmarkt, die Wirtschaftsschau, Festzelte und eine Schlemmermeile. "Sälzer.TV"-Moderator Tobias Kleinschulte hat sich dort umgesehen und mit mehreren Ausstellern gesprochen. Mit dabei: Michael Schimming vom "Förderverein für kulturhistorische Bauten und Bauwerke e.V.". Der Ostfriese Tamme Hanken eignete sich die Kunst des Knochenbrechens an und förderte so die Genesung vieler Pferde. Am 10. Oktober 2016 ist er im Alter von 57 Jahren gestorben. Archivaufnahmen sollen an ihn erinnern.

6
bochum-lokal: 75 Jahre Schaffnerweg
Bericht
27.09.2016 - 2 Min.

bochum-lokal: 75 Jahre Schaffnerweg

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Die Straßenbahner-Siedlung "Schaffnerweg" wurde 1936 von der "Bochum-Gelsenkirchener-Straßenbahnen AG" (BOGESTRA) im Stadtteil Eppendorf in Bochum gegründet. Auch wenn dort inzwischen keinen Straßenbahner mehr leben: Die Bewohner sind trotzdem stolz auf ihre Schaffner-Geschichte. Regelmäßig feiern sie den Geburtstag ihrer Siedlung mit einem Straßenfest. Das Team von "bochum-lokal" schaut sich beim 75. Jubiläum um. Gefeiert wird das mit einem Bühnenprogramm und vielen Ständen. Ein besonderer Hingucker: Modellnachbauten von alten Straßenbahnen.

7
bochum-lokal: Feuerwehrfest der Freiwilligen Feuerwehr Bochum-Dahlhausen
Bericht
14.09.2016 - 1 Min.

bochum-lokal: Feuerwehrfest der Freiwilligen Feuerwehr Bochum-Dahlhausen

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Bereits seit 111 Jahren gibt es den Löschzug der "Freiwilligen Feuerwehr Bochum-Dahlhausen". Zur Feier dieses langjährigen Bestehens lädt die Einheit zu einem großen Fest ein. Neben einer Hüpfburg für Kinder gibt es auch Spiele mit dem Löschschlauch. Die Besucher schauen vor allem gespannt auf die Übung der "Wattenscheider Jugendfeuerwehr": Der Nachwuchs präsentiert sein Können beim Löschen eines fiktiven Böschungsbrandes. "bochum-lokal" ist mit der Kamera dabei.

8
RheinZeit: 30 Jahre Kölner Philharmonie, Fahrradwege, Mode-Trends im Herbst
Magazin
07.09.2016 - 21 Min.

RheinZeit: 30 Jahre Kölner Philharmonie, Fahrradwege, Mode-Trends im Herbst

Köln-Magazin von der Journalisten-Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung

Was beschäftigt die Kölner aktuell? Das zeigen die Nachwuchsjournalisten der Konrad-Adenauer-Stiftung in ihrer neuen Sendung "RheinZeit - Das Köln-Magazin". Sie besuchen die Kölner Philharmonie zu deren 30-jährigen Jubiläum und sprechen mit dem ehemaligen Intendanten Franz Xaver Ohnesorg über den Bau des Konzertsaals. Außerdem testen die Reporter die Sicherheit der Fahrradwege in der Kölner Innenstadt. Weitere Themen der Sendung: Unternehmer mit Migrationshintergrund, die Folgen der Flüchtlingswelle für den größten Kölner Sportverein "MTV Köln 1850", Mode-Trends im Herbst und ein Aktionslauf gegen sexuelle Gewalt.

9
rs1.tv: Open-Air-Festival Remscheid-Lennep, Rock-Pianist Ben Waters
Magazin
03.08.2016 - 17 Min.

rs1.tv: Open-Air-Festival Remscheid-Lennep, Rock-Pianist Ben Waters

Lokalmagazin aus Remscheid

Schon seit 175 Jahren gibt es die Stadtsparkasse Remscheid. Zum Geburtstag veranstaltet sie ein Open-Air-Festival. Dort spricht Moderatorin Linda Lux mit dem britischen Rock-Pianisten Ben Waters. Zu seinem Repertoire gehören Boogie, Blues und Jazz. Sonst spielt er vor größerem Publikum. Im Interview erzählt vom Reiz kleinerer Stadtfest-Bühnen. Ebenfalls auf der Bühne: Der amtierende Gewinner der RTL-Show "Das Supertalent". Im Interview spricht Jay Oh über sein Leben nach dem Sieg und wie man seine Fans daran teilhaben lässt. Zuletzt gibt es noch etwas Comedy mit einer neuen Folge "Eierlikör".

10
Steele TV: Bärenklau, Schafe, "TV-Steele"-Bank, AWO Steele
Magazin
27.07.2016 - 31 Min.

Steele TV: Bärenklau, Schafe, "TV-Steele"-Bank, AWO Steele

Lokalmagazin aus Essen-Steele

An der Ruhr ist der Bärenklau momentan fast überall zu finden. Die Pflanze hat ihren Ursprung im Kaukasus und wird bis zu vier Meter hoch. Auch wenn die Staude schön anzusehen ist, muss man ihr mit Vorsicht gegenübertreten. Der Pflanzensaft führt bei Sonnenlicht zu schweren Verbrennungen der Haut. Deshalb: Finger weg! Die Stadt Essen wirkt ihrer Ausbreitung mit einer neuen Methode entgegen: Sie setzt gegen Bärenklau Schafe ein. Diese fressen die Pflanze. Sebastian Scholz betreut die Tiere. Er spricht mit "Steele TV" über den Versuch. Die Schafe würden das Nesselgift nicht merken, da es in ihrem Maul nicht mit Sonnenlicht in Verbindung käme. Somit könne es zu keinem Ausschlag kommen. In den Fingern juckt es Reporterin Nicole, wenn sie die bunte "Steele TV"-Bank sieht. Bereits nach kurzer Zeit befindet sich diese in keinem guten Zustand. Deshalb wird erst einmal der Putzlappen geschwungen. Danach kann dann gemütlich der Comedy gelauscht und ausgiebig mit der AWO Stelle gefeiert werden.

11
Emschertal Movie Camera: 125 Jahre IG BCE Familienfest
Reportage
19.11.2015 - 10 Min.

Emschertal Movie Camera: 125 Jahre IG BCE Familienfest

Beiträge und Reportagen von Manfred Korf / Jürgen Winkelmann aus Dortmund

"Glück auf, Glück auf!" - So schallt es im Chor aus dem Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Anlass für den ausgiebigen Gesang ist das 125-jährige Jubiläum der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie - kurz IG BCE. Die über 600.000 Gewerkschaftsmitglieder versammelten sich zum gemeinsamen Fest und brachten auch Freunde und Familie mit. Auch prominente Gäste aus Industrie und Politik wie Evonik-Vorstand Dr. Klaus Engel und NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft ließen es sich nicht nehmen, persönlich vorbeizuschauen und ihre Glückwünsche auszusprechen.

12