NRWision
Lade...

92 Suchergebnisse

Beitrag
25.07.2017 - 4 Min.

Nelson-Mandela-Gesamtschule

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

"BergTV" berichtet von einem feierlichen Festakt zur Umbenennung: Die "Bergisch Gladbacher Gesamtschule Gronau-Heidkamp" heißt nun "Nelson-Mandela-Gesamtschule". Mit einem bunten Programm wird die Namensverleihung mit vielen Gästen aus Südafrika gefeiert. Viel Musik, für uns Europäer exotisches Essen aus Südafrika sowie viel Tanz und interkulturellem Dialog erwartet die Gäste.

Beitrag
11.07.2017 - 4 Min.

Berg TV: Caritas-Projekt "Vielfalt. viel wert"

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

Das Projekt "Vielfalt. viel wert" bringt Menschen zusammen, die sich sonst nicht begegnen würden. Die "Caritas RheinBerg" begleitet Menschen mit Migrationshintergrund auf ihrem Weg in die Gesellschaft. Um Akzeptanz für Vielfalt zu erreichen sind ihrer Ansicht nach drei Dinge notwendig: Begegnung, Auseinandersetzung und Toleranz. Der Team von "Berg TV" zeigt, wie das funktionieren kann.

Bericht
27.06.2017 - 3 Min.

BergTV: Städtepartner Kunsttausch

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

Die Partnerstädte Bergisch Gladbach und Ganey Tikva in Israel übergeben sich gegenseitig Kunstwerke. Lutz Urbach, Bürgermeister von Bergisch Gladbach erklärt, wo die beiden Kunstwerke zu sehen sein werden. Er dankt dem Rotary Club, welche das Projekt unterstützen. Für Helmut Raßfeld vom Rotary Club ist das Engagement eine Ehrensache. Petra Hemming, Vorsitzende des Vereins der Städtepartnerschaft beschreibt die Kunstwerke.

Aufzeichnung
20.06.2017 - 4 Min.

Inklusion in der Freizeit

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

Freizeit zu haben und diese in Gesellschaft verbringen zu können ist für viele Menschen normal. Einige Menschen mit Förderbedarf fühlen sich an diesem Punkt aber ausgegrenzt. Das Projekt "Freizeit in Gesellschaft" des Vereins "Kette e.V." will das ändern. Ziel ist es, engagierten Menschen und Menschen mit Behinderung zusammenzubringen. Außerdem soll ein Netzwerk im rheinisch-bergischen Kreis aufgebaut werden, so Carsten Werheit, Leiter und Koordinator des Projekts.

Beitrag
07.06.2017 - 2 Min.

BergTV: Stickkunst von Eva Mols

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

Eva Mols, 89, ist begnadete Künstlerin. Ihr Fachgebiet: Gemälde sticken. Mit Nadel und Faden erschafft die gebürtige Aachenerin seit Jahren filigrane Motive, die vor Fröhlichkeit und Leichtigkeit sprühen. Ausgestellt wird ein Teil von Eva Mols Werken nun im Bauamt von Bergisch Gladbach. Die Ausstellung "Mondspiegel" läuft noch bist zum 30. Juni 2017.

Beitrag
30.05.2017 - 4 Min.

BergTV: MiKibU - Migrantenkinder bekommen Unterstützung

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

Kinder mit Migrationshintergrund sind in der Gesellschaft oft benachteiligt. Dem will der Verein "MiKibU", ausgesprochen "Migrantenkinder bekommen Unterstützung", aus Bergisch Gladbach entgegenwirken. "BergTV" hat ein Treffen der Mentoren mit den Kindern besucht. Die Grundschüler bekommen zum Beispiel Hilfe beim Deutschlernen. Aber ihnen wird auch die deutsche Kultur nähergebracht, um die Integration zu erleichtern.

Sketch
23.05.2017 - 4 Min.

BergTV: Wir machen den Blindenweg frei

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

Inklusion ist in aller Munde, dabei tut sie nicht immer gut! In der Fußgängerzone von Bergisch Gladbach zum Beispiel ist der Blindenleitweg so gut ins Stadtbild inkludiert, dass die meisten Fußgänger ihn für eine Regenrille halten. In einem Sketch macht "BERG TV" auf das Problem aufmerksam: Auf vorbeikommende Blinde wird keine Acht genommen. Die kommen kaum durch die Menschenmassen, weil fast alle denken, sie würden über eine Regenrinne laufen. Im Sketch fährt der Blinde Gladbacher Bülent Koskumer mit einem Auto den Blindenleitweg entlang. Das sorgt für Aufsehen bei den Leuten und führt hoffentlich auch zu einer Erkenntnis: Haltet den Blindenleitweg frei!

Magazin
23.05.2017 - 24 Min.

CityRadio GL: Bergische Wanderwoche, Neuigkeiten aus dem Bergischen

Radio-Show aus Bergisch Gladbach

David Bosbach ist zu Gast beim CityRadio GL und stellt die "Bergische Wanderwoche" vor. Schon zum vierten Mal findet das Wanderfest rund um Bergisch Gladbach statt. Bei Martin Hardenacke und Uli Weber erzählt Bosbach von den Höhepunkten der Woche: Yoga-Wanderungen, Eseltrekking und historische Wanderungen. Außerdem gibt es Neues aus dem Bergischen Land: Ehrenamtler werden ausgezeichnet, ein Begegnungszentrum öffnet und Straßenschilder verraten über einen QR-Code ihre Geschichte.

Magazin
20.05.2017 - 10 Min.

Radio Fluffy Marshmallow: Wir lieben Süßigkeiten!

Sendung vom Jugendzentrum Q1 in Bergisch Gladbach

Warum machen Süßigkeiten glücklich - und was kann man tun, damit sie nicht unglücklich machen? Acht Kinder aus Jugendzentrum Q1 in Bergisch Gladbach gewinnen mit ihrer Sendung beim LfM-Bürgermedienpreis 2017, und zwar den 1. Preis der Kategorie "Hörenswert" in ihrer Altersgruppe.

Interview
20.05.2017 - 10 Min.

YouTube und WhatsApp

Sendung vom Krea-Jugendclub in Bergisch Gladbach

Die jungen Radiomacher berichten u.a. über moderne "Kettenbriefe" per WhatsApp. Sie recherchieren und führen spannende Interviews über die Gefahren der sozialen Medien. Dafür gab's beim LfM-Bürgermedienrpreis 2017 einen Anerkennungspreis in der Kategorie "Hörenswert".

Beitrag
16.05.2017 - 2 Min.

BergTV: 100 Jahre Eiserne Tafel

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

100 Jahre war sie verschollen, jetzt hängt sie wieder im Rathaus in Bergisch Gladbach: Die Eiserne Tafel. Dr. Peter Joerißen, Initiator und Vorsitzender des Schulmuseums Katterbach, erzählt von der Bedeutung dieses Soldatendenkmals, durch das man im Ersten Weltkrieg Geld für hinterbliebene Familien sammelte. Bürgermeister Lutz Urbach nennt die Eiserne Tafel "ein Mahnmal gegen den Krieg". Etliche Jahre war sie von der Bildfläche verschwunden, nun wurde sie wiederentdeckt und restauriert.

Bericht
10.05.2017 - 3 Min.

BergTV: Graffiti-Workshop im "Kulturrucksack NRW"

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

Beim Graffiti-Workshop in Bergisch Gladbach können vor allem Jungs ihre kreative Ader ausleben. Dabei entstehen farbenfrohe Bilder und kleine Kunstwerke, die nicht nur die Eltern zum Staunen bringen. BergTV zeigt die Ergebnisse der Aktion, die Teil des "Kulturrucksack NRW" ist.