NRWision
Lade...

67 Suchergebnisse

ON SCREEN: "Make Yetis Great Again!"
Kurzfilm
28.03.2017 - 6 Min.

ON SCREEN: "Make Yetis Great Again!"

Sendereihe vom Bielefelder Jugendring e.V.

Auf ihrem Heimweg entdecken zwei Jugendliche eine ihnen unbekannte Fußspur im Schnee. Sie fotografieren diese und wollen das Foto am nächsten Tag ihrer Lehrerin zeigen. Diese schaut sich das Bild erstaunt an, wirkt fast ein bisschen geschockt. Doch dann wiegelt sie ab, spielt alles herunter. Es handle sich lediglich um einen großen Fußabdruck. Als die Schülerin einen Vergleich mit der Größe eines Yeti-Fußes macht, flippt die Lehrerin aus. Yetis, Klimawandel, "die Alte im Wald" - das sei doch Quatsch. Sie schickt die Jugendlichen weg, greift im gleichen Moment zum Telefon: "Trump, wir haben ein Problem." Die Schüler sind verwirrt, machen sie selbst auf die Suche nach der "Alten" - und sind erfolgreich. Von ihr erfahren die beiden, was es mit dem Klimawandel auf sich hat, was Trump damit zu tun hat und wer er überhaupt ist. Ein Kurzfilm des "Jugendtreff 4you" in Bielefeld-Senne.

1
Biolumineszenz
Kurzfilm
02.11.2016 - 3 Min.

Biolumineszenz

Film von Studenten der Fachhochschule Dortmund

Wie verändert sich unsere Welt? Welche Arten sterben aus und welche ersetzen sie? Mithilfe von Animationen als auch echten Aufnahmen zeigen Studierende der FH Dortmund ihre Sicht der Dinge und wie sich die Zukunft vorstellen.

2
Grünsehen: Klimaänderung - Bedeutung für unsere Wälder
Beitrag
22.01.2015 - 3 Min.

Grünsehen: Klimaänderung - Bedeutung für unsere Wälder

Reihe der TV-Lehrredaktion an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Wie sieht der Wald der Zukunft aus? Dieser Frage geht die TV-Lehrredaktion an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe in ihrer Reihe "Grünsehen" diesmal nach. Ihr Interviewpartner ist Dr. Norbert Asche vom Landesbetrieb Wald und Holz NRW. Der Experte geht davon aus, dass sich durch den Klimawandel die Bedingungen für die heimischen Baumarten ändern werden. Kein Wunder, dass sich auch die Zusammensetzung der Wälder verändern wird. Zum Glück erfährt man in diesem Beitrag auch, welche Bäume man zukünftig in den Wäldern Nordrhein-Westfalens noch vorfinden wird.

3
Wissenskompass: Prof. Stefan Greiving, TU Dortmund
Talk
01.08.2012 - 13 Min.

Wissenskompass: Prof. Stefan Greiving, TU Dortmund

Studio-Talk von angehenden Wissenschaftsjournalisten der Technischen Universität Dortmund

Der Klimawandel lässt Flüsse häufiger über die Ufer treten, verursacht neue Dürren oder mehr extreme Kältetage – oft mit schweren Folgen für die Menschen, die in den betroffenen Regionen wohnen. Prof. Dr. Stefan Greiving leitet die Abteilung Forschung am Fachbereich Raumplanung der TU Dortmund. Er erklärt im "Wissenskompass", warum einige Landstriche nur schlecht auf den Klimawandel vorbereitet sind und deswegen das Problem noch verschärfen. Um zu beurteilen, wie verwundbar eine Region für die Folgen des Klimawandels ist, ist er häufig vor Ort in Problemgebieten. Im Gespräch mit Sarah Bolte verrät er, dass er dabei mit so manchen kulturellen Eigenarten zu kämpfen hat.

4
Grünsehen: Deine Schuld am Klimawandel
Bericht
08.12.2011 - 5 Min.

Grünsehen: Deine Schuld am Klimawandel

Sendung der TV-Lehrredaktion an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Der Beitrag "Deine Schuld am Klimawandel" von der Lehrredaktion der Hochschule Ostwestfalen-Lippe zeigt, was jeder von uns gegen den Klimawandel tun kann.

5
Grünsehen: Eisschmelze - Eine Folge der Klimaerwärmung
Bericht
12.05.2011 - 16 Min.

Grünsehen: Eisschmelze - Eine Folge der Klimaerwärmung

Umweltwissen von der Lehrredaktion an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Der Klimawandel macht vielen Menschen Angst: Begriffe wie der Treibhauseffekt und die globale Erderwärmung tauchen regelmäßig in den Medien auf, viele sehen im Klimawandel die Ursachen für immer häufigere Naturkatastrophen. Welche Folgen kann der Klimawandel für Natur und Mensch denn nun haben? Und wie entsteht der viel gefürchtete Klimawandel überhaupt? Diese und weitere Fragen beantworten die Macher des Umweltmagazins "Grünsehen" in ihrer neuesten Sendung. Außerdem geben sie Tipps fürs richtige Stromnutzungsverhalten sowie einen Ausblick auf die Zukunft der Energiegewinnung.

6
Grünsehen: Eisschmelze - Eine Folge der Klimaerwärmung
Bericht
17.02.2011 - 7 Min.

Grünsehen: Eisschmelze - Eine Folge der Klimaerwärmung

Umweltwissen von der Lehrredaktion an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Alle Welt spricht vom Klimawandel - aber was ist das eigentlich? Warum schmelzen die Polarkappen und was ist der Treibhauseffekt? "Grünsehen" erklärt mit anschaulichen Bildern und verständlichen Texten, warum das Eis in der Arktis schmilzt - und was wir dagegen tun können.

7