NRWision
Lade...

15012 Suchergebnisse

Sonstiges
24.04.2019 - 14 Min.

Lotsenprojekt in Dortmund

Kurzfilm von NOCASE inklusive Filmproduktion aus Eschweiler

Seit 2016 werden ehemalige Geflüchtete zu Lotsen ausgebildet. Sie helfen anderen Flüchtlingen bei der Integration in Deutschland: zum Beispiel beim Ausfüllen von Formularen oder beim Vermitteln zwischen Kindergärten und Familien. Außerdem helfen die Lotsen beim Übersetzen, wie beispielsweise in Gerichtsverhandlungen. Minderjährigen Flüchtlingen helfen die Lotsen auch dabei, Kontakt mit dem Schulamt aufzunehmen. Die Lotsen werden immer wieder geschult, um sich noch besser auszukennen und besser helfen zu können. Es gibt Schulungen zur Mülltrennung, zum Wohnungsamt sowie zum Schulamt und zuletzt eine Weiterbildung von der Sparkasse. Die jungen Lotsen werden auch dafür bezahlt, denn die meisten von ihnen studieren noch oder machen eine Ausbildung.

1
Sketch
24.04.2019 - 1 Min.

Na, so etwas!

Sketch von Horst Krause aus Aachen

Was soll man tun, wenn man Drohbriefe erhält? Diese Frage stellen sich zwei Freunde. Die Entdeckung, wer der Absender der Briefe ist, ist verblüffend. Horst Krause aus Aachen gestaltet einen humoristischen Sketch. Der Kurzfilm "Na, so etwas!" handelt von menschlicher Naivität, die durchaus liebenswert sein kann – aber auch zu gefährlichen Rückschlüssen führt.

2
Kommentar
24.04.2019 - 13 Min.

Comic Reviews: Rachel Rising, Infinity Wars, Justice League

Sendereihe vom Team Comicsfan86 aus Köln

"Rachel Rising" ist eine Comic-Serie aus Amerika. Die Bücher werden von Terry Moore geschrieben und gezeichnet. Das "Team Comicsfan86" widmet sich in dieser Ausgabe unter anderem dem vierten Band der "Rachel Rising"-Serie. Er trägt den Titel "Wintersterben" und beschäftigt sich vor allem mit der Charakterentwicklung der Protagonistin "Rachel Beck". Weitere Reviews gibt es zum "Marvel"-Heft "Infinity Wars", Band 1 und dem "DC Comics"-Titel "Justice League", Band 1.

3
Magazin
24.04.2019 - 1 Min.

AhlenTV: Drehortbesichtigung für Karnevalsfeier der "DJK 'Vorwärts 19' Ahlen"

Stadtfernsehen aus Ahlen

Auch die "DJK 'Vorwärts 19' Ahlen" feiert Karneval: 2019 im "Hof Münsterland" in Ahlen. Seit über 50 Jahren gehört die jährliche Karnevalsfeier am Rosenmontag beim Sportverein fest zum Programm. Das Team von "AhlenTV" ist einen Tag vor der Feier zu einer Drehortbesichtigung im Festsaal. Dabei stellt sich heraus, dass kein Platz für die Kamera vorhanden ist. Wie das Problem mit vereinten Kräften gelöst wird, dokumentiert das Stadtfernsehen in diesem Film.

4
Dokumentation
24.04.2019 - 15 Min.

Kamerun: Mit Priester und Dschudschus

Bericht von Heidulf Schulze, Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V.

Kumbo ist eine Stadt in Kamerun. Sie liegt im Nordwesten des Landes in Afrika und zählt etwas mehr als 80.000 Einwohner. Heidulf Schulze vom Filmklub "Kamera aktiv" bereist den Ort. Dabei wird er Zeuge einer Beerdigung. Der Verstorbene ist ein ehemaliger Professor mit hohem Ansehen. Die Beisetzung wird von traditionellen Ritualen begleitet. Auch ein Geheimbund ist Teil der Zeremonie. Wie genau diese abläuft und was Rituale und Geheimbund zu bedeuten haben, erklärt Heidulf Schulze in seinem Film.

5
Aufzeichnung
24.04.2019 - 31 Min.

"RoN Schmidt" beim "Offlyrikfestival 2017" in Düsseldorf

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

"RoN Schmidt" bezeichnet sich als multimedialen Minimalisten. Beim dritten "Offlyrikfestival" tritt er 2017 mit einer lyrischen Darbietung in Düsseldorf auf. Filmerin Wilda WahnWitz ist bei seinem Auftritt vor Ort und hält das Geschehen mit der Kamera fest. Das Besondere beim "Offlyrikfestival" im Düsseldorfer "Haus der Universität" ist die Art und Weise der Darbietungen: Lyrik- und Prosa-Werke werden nicht nur vorgelesen, sondern mit vollem Körpereinsatz performt.

6
Bericht
24.04.2019 - 2 Min.

BergTV: Fairtrade zu Ostern in Bergisch Gladbach

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

Die "Steuergruppe Fairtrade Bergisch Gladbach" setzt sich für fairen Handel ein. Gemeinsam mit Kindern der AWO-Kita Margarethenhöhe verteilt sie 2019 Fairtrade-Osterhasen und Info-Material. Die Kindertagesstätte ist eine sogenannte Fairtrade-Kita: Das bedeutet unter anderem, dass die Kinder dort lernen, was Fairtrade heißt. Mit der Aktion möchte die "Steuergruppe Fairtrade Bergisch Gladbach" über die Produktionsbedingungen in der Kakao-Industrie informieren und die Leute dazu animieren, in Zukunft lieber faire Schokolade zu kaufen.

7
Reportage
24.04.2019 - 12 Min.

Emschertal Movie Camera: Porto, Portugal

Beiträge und Reportagen von Jürgen Winkelmann aus Dortmund

Porto ist die zweitgrößte Stadt in Portugal. In seinem Reisebericht dokumentiert Jürgen Winkelmann die Stadt mit ihren Sehenswürdigkeiten. Bei einer Stadtrundfahrt macht er Aufnahmen von den barocken und reich verzierten Gebäuden. Diese prägen das Stadtbild genauso wie die historische Tram. Jürgen Winkelmann aus Dortmund zeigt in seiner Reportage außerdem die Bilder im Bahnhof "São Bento". Sie sind aus Keramiktafeln gefertigt und erzählen die Geschichte der Stadt Porto.

8
Magazin
24.04.2019 - 30 Min.

DO-MU-KU-MA: "Einmal Marten, immer Marten" – Ausstellungseröffnung von Günter Rückert

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Künstler Günter Rückert eröffnet Anfang April 2019 seine Ausstellung "Einmal Marten, immer Marten." "DO-MU-KU-MA"-Moderator Klaus Lenser moderiert die Eröffnung und spricht mit dem Künstler. Es geht darum, wie Günter Rückert eher zufällig zu der Ausstellung gekommen ist, um seine Wurzeln in Dortmund-Marten und seinen besonderen Doktortitel. Außerdem wird Rückerts Künstlergeschichte als Maler, Kabarettist und Regisseur erzählt. Musikalisch begleitet wird die Veranstaltung von Andreas Heuser und Kioomars Musayyebi aus dem "Transorient Orchestra."

9
Talk
24.04.2019 - 47 Min.

Kolloquium: Zeitmanagement

Sendung von "Radio Q", dem Campusradio an der Universität Münster

Ein gutes und gesundes Zeitmanagement wird oft mit organisatorischem Talent verbunden. Doch das ist in Zeiten von Apps gar nicht mehr nötig. Hanno Jenkel ist in "Kolloquium" zu Gast. Er studiert Wirtschaftsinformatik an der Universität Münster und hat seine Bachelorarbeit über Zeitmanagement geschrieben. Mit Moderator Philipp Moser spricht Hanno über die Inhalte seiner Bachelorarbeit und die Ergebnisse seiner Forschung. Im Anschluss an die Besprechung der Arbeit folgt eine Diskussion zwischen Moderator und Gast: Während Philipp Moser seine Zeit eher analog plant, nutzt Hanno Jenkel eher den digitalen Weg über Apps.

10
Interview
24.04.2019 - 49 Min.

KulturZeit MK: Digitalisierung in Iserlohn, Christian Eichhorn, Michael Schmitt

Kulturmagazin vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Die Digitalisierung schreitet in vielen Bereichen voran – auch in der Verwaltung. Christian Eichhorn ist der dafür beauftragte Dezernent der Stadt Iserlohn. Welche Dienstleistungen dort zukünftig digital bearbeitet werden könnten, erklärt er im Interview mit Moderator Thomas Brenck. Außerdem geht es im Zusammenhang mit der Digitalisierung um die zukünftige Personalentwicklung in der Verwaltung und die Vorgaben der Bundesregierung. Im zweiten Teil der Sendung ist Michael Schmitt von der CDU-Fraktion in Iserlohn im Gespräch zu hören. Er verrät, was hinter den Plänen zu einem "Digitalen Wissenscampus" auf der Alexanderhöhe steckt.

11
Talk
24.04.2019 - 17 Min.

Krankheit im Urlaub

Service-Sendung von Studio Nierswelle aus Viersen

Wenn man im Urlaub krank wird, ist die rechtliche Lage nicht immer ganz einfach. Rechtsanwalt Steffen Hahn aus Viersen erklärt im Gespräch mit Jürgen Meis von "Studio Nierswelle" die Rechte und Pflichten. Im Gespräch wird zum Beispiel klar, dass der Arbeitgeber die Urlaubsanschrift erfahren darf. Wie Arbeitnehmer bei Krankheit den Urlaubsanspruch weiter erhalten und wie sie den Arbeitgeber informieren sollten, wird auch geklärt.

12