NRWision
Lade...

1681 Suchergebnisse

Bericht
13.03.2019 - 2 Min.

Haus Neuland e.V. – Bielefelder Aktionswochen gegen Rassismus 2019

Bericht von Kanal21 aus Bielefeld

Anlässlich der "Bielefelder Aktionswochen gegen Rassismus 2019" positioniert sich die Jugendbildungsstätte "Haus Neuland e.V." für Offenheit und Toleranz in der Gesellschaft. Im Beitrag von "Kanal 21" werden auch die Angebote des Hauses während der Aktionswochen unter dem Motto "Rassismus – Nicht mit mir!" vorgestellt.

1
Beitrag
13.03.2019 - 2 Min.

REGE mbH – Bielefelder Aktionswochen gegen Rassismus 2019

Bericht von Kanal 21 aus Bielefeld

Die "REGE mbH" ist eine regionale Personalentwicklungsgesellschaft. Sie ist eine Tochtergesellschaft der Stadt Bielefeld und kümmert sich um Arbeitsförderung, Personalvermittlung und Berufsprogramme in der Region. Die "REGE mbH" beteiligt sich im Jahr 2019 mit verschiedenen Events und Ideen an den Bielefelder Aktionswochen zum Thema "Rassismus – Nicht mit mir!". Marc Wetekamp von der "REGE mbH" arbeitet im Bereich "Übergang Schule – Beruf". In einem Interview mit "Kanal 21" stellt er die Projekte zur Bielefelder Aktionswoche kurz vor.

2
Bericht
13.03.2019 - 2 Min.

PARTICIPOLIS GmbH i.Gr. – Bielefelder Aktionswochen gegen Rassismus 2019

Bericht von Kanal 21 aus Bielefeld

Die Organisation "PARTICIPOLIS GmbH i. Gr." beteiligt sich an den "Bielefelder Aktionswochen gegen Rassismus 2019". Acht Wochen lang gibt es unter dem Motto "Rassismus – Nicht mit mir!" verschiedene Veranstaltungen in Bielefeld, die sich mit den Themen "Rassismus" und "Diskriminierung" beschäftigen. Gisela und Lea Kohlhage von "PARTICIPOLIS" erzählen von den Veranstaltungen, die sie im Rahmen der Aktionswochen anbieten: Partizipation steht dabei im Vordergrund. Ihr Ziel ist es, TeilnehmerInnen dazu zu bringen, sich mehr zu engagieren.

3
Umfrage
12.03.2019 - 2 Min.

Frage der Woche: Kopfhörer im Straßenverkehr

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Kopfhörer im Straßenverkehr können ganz schön gefährlich sein! Immer wieder kommt es zu Unfällen, weil Fußgänger auf der Straße durch Handy oder Kopfhörer abgelenkt sind. Deshalb fragt das Team von "Kanal 21" Passanten in Bielefeld, was sie von einem Verbot von Kopfhörern im Straßenverkehr halten würden.

4
Talk
06.03.2019 - 12 Min.

Im Profil: Eike Kramer, "Wochenmarkt24"

TV-Talk aus Bielefeld - produziert bei Kanal 21

Den Einkaufsstress hinter sich lassen und trotzdem frische sowie regionale Lebensmittel zu Hause haben – unmöglich? Eike Kramer ist Vorstandsmitglied von "Wochenmarkt24". Das Einkaufsportal ermöglicht Kunden über das Internet Produkte zu bestellen, die dann über Nacht von regionalen Betrieben wie Hofläden oder Metzgereien geliefert werden. Welche Vorteile das Angebot haben und welche Schwierigkeiten das Konzept des Start-ups mit sich bringen kann, erzählt Eike Kramer von "Wochenmarkt24" im Gespräch mit Moderator Philipp Buck.

5
Aufzeichnung
06.03.2019 - 78 Min.

Fernsehkonzert: "Time Tunnel" aus Ostwestfalen-Lippe

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

Die Band "Time Tunnel" aus Ostwestfalen-Lippe macht ihrem Namen alle Ehre: Unter dem Motto "Flower Power, Love, Peace and Rock'n'Roll" versetzt sie das Publikum zurück in die Zeit der Hippies. Die sechs Musiker covern Songs, mit denen sie selbst groß wurden. Im Interview mit "Fernsehkonzert"-Moderator Philipp Buck erzählen Sängerin Simone Böse-Bettko und Bassist Frank Kolbe, was sie an der Musik der 1960er- und 70er-Jahre so begeistert.

6
Umfrage
06.03.2019 - 2 Min.

Frage der Woche: Lebensmittelverschwendung in Deutschland

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

11 Millionen Tonnen Lebensmittel landen in Deutschland jährlich im Müll. Immer wieder wird in den Medien diskutiert, wie vor allem Supermärkte die Lebensmittelverschwendung reduzieren könnten. Das Team von "Kanal 21" fragt Passanten in Bielefeld, was sie von Lebensmittelverschwendung halten und ob sie Ansatzpunkte haben, wie man diese bekämpfen könnte.

7
Magazin
06.03.2019 - 12 Min.

Young Refugees TV: Zeitreisender Professor, Redakteure stellen sich vor, Alltag im Rollstuhl

Magazin von und mit jungen Geflüchteten - produziert von Kanal 21

Eine Reise in die Zukunft: Das Team von "Young Refugees TV" unterhält sich mit einem Professor aus der Zukunft über die Umwelt. Außerdem stellen sich in der Sendung vier junge, fröhliche Redakteurinnen von "Young Refugees TV" vor. Außerdem erzählt eine Schülerin von ihrem Alltag im Rollstuhl und erklärt, was ihre Wünsche für die Zukunft sind.

8
Magazin
28.02.2019 - 40 Min.

Die Kulturreporter: "SHE IS", "Black Matters - Urban Photography", Street Art in Bielefeld

Kulturmagazin aus Ostwestfalen-Lippe - produziert von Kanal 21

Die Ausstellung "SHE IS" zeigt die gemeinsame Arbeit von Designerin Sunčana Dulić und Fotograf Veit Mette. Das Thema der Ausstellung ist Nacktheit. Das Team von "Die Kulturreporter" ist vor Ort und zeigt zum Beispiel Kleidungsstücke, die mit Aktfotos bedruckt sind. Ein weiteres Thema der Sendung ist die Ausstellung "Black Matters - Urban Photography". Die Fotografien von Wilfried Raussert beschäftigen sich unter anderem mit der anti-rassistischen "Black Lives Matter"-Bewegung. In drei verschiedenen Blöcken zeigen "Die Kulturreporter" außerdem ganz unterschiedliche "Street Art" auf den Straßen von Bielefeld.

9
Bericht
28.02.2019 - 3 Min.

International Office - Flüchtlingsprogramm der FH Bielefeld

Bericht von Kanal 21 aus Bielefeld

Sandra Schoeß ist Koordinatorin im Flüchtlingsprogramm der Fachhochschule Bielefeld. Im Interview mit "Kanal 21" berichtet sie über die Voraussetzungen, die ein Flüchtling erfüllen muss, um an vorbereitenden Deutsch-Sprachkursen und am Studium teilzunehmen. Außerdem erklärt sie, wie es nach einem vorbereitenden Sprachkurs für die Geflüchteten weitergeht.

10
Aufzeichnung
27.02.2019 - 58 Min.

Fernsehkonzert: "Old Mother Hell" aus Mannheim

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

"Old Mother Hell" ist eine Heavy-Metal-Band aus Mannheim. Zur Veröffentlichung des neuen Albums "Masquerade" der Band "Powergame" kommt sie für ein Konzert nach Bielefeld. Merve Ismailogullari von "Kanal 21" trifft Bassist Ronald "Ronni" Senft und Schlagzeuger Michael Frölich zum Backstage-Interview. Dort erklären die Bandmitglieder von "Old Mother Hell" zum Beispiel, welche Einflüsse aus anderen Stilen es in ihrer Musik gibt und wie das Genre "Epic Doom" zu beschreiben ist.

11
Umfrage
27.02.2019 - 3 Min.

Frage der Woche: Schulnoten durch schriftliche Rückmeldungen ersetzen?

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Wie wäre es, wenn Schulnoten durch schriftliche Rückmeldungen ersetzt würden? Diese Frage betrifft vor allem Schüler, Lehrer und Eltern. "Kanal 21" befragt Bürger in der Innenstadt von Bielefeld, was sie besser finden würden. Viele der Befragten sind der Meinung, dass Schulnoten Kinder zu sehr unter Druck setzen. Trotzdem finden sie, dass ein Vergleich ohne Noten schwierig wäre.

12