NRWision
Lade...

1356 Suchergebnisse

Bericht
15.01.2019 - 3 Min.

Karneval ohne Handicap - Karnevalssitzung im Bergischen Löwen in Bergisch Gladbach

Bericht von BergTV aus Bergisch Gladbach

Die "Vereinigung zur Erhaltung und Pflege heimatlichen Brauchtums e.V. Bergisch Gladbach" veranstaltet im Bürgerhaus "Bergischer Löwe" eine besondere Karnevalssitzung: Bei der Karnevalssitzung gemeinsam mit behinderten und nicht behinderten Menschen stehen die Teilnehmer neben dem Karnevalsbrauch besonders im Mittelpunkt. So entsteht ein Fest, an dem jeder teilnehmen kann und soll. "Berg TV" berichtet über die Veranstaltung.

1
Bericht
15.01.2019 - 69 Min.

DO-MU-KU-MA: Ausstellung mit Bildern von Walter Liggesmeyer über Auschwitz

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Die Ausstellung "Walter Liggesmeyer: Es drängt die Zeit" stellt 15 Bilder des Künstlers Walter Liggesmeyer aus Dortmund vor. Thematisch drehen sich die Werke um Auschwitz und den Holocaust. Zur Ausstellungseröffnung in Hörde werden Gedichte des Künstlers vorgetragen, die sich mit denselben Themen beschäftigen. Walter Liggesmeyer war politisch engagiert und setzte sich mit seiner Kunst gegen Rassismus und für Toleranz ein. Reporter Klaus Lenser konnte Liggesmeyer vor seinem Tod interviewen: Der Künstler berichtet im Gespräch von seiner Kindheit, davon, wie er zur Kunst kam und woher seine Motivation kommt.

2
Talk
15.01.2019 - 56 Min.

Kunststoff: Harry Potter

Kunst- und Kultursendung von Hertz 87.9, dem Campusradio für Bielefeld

"Harry Potter" – eine Buchreihe, die wohl eine ganze Generation beeinflusst hat. Die siebenteilige Reihe von J.K. Rowling hat tausende Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene beeindruckt und in eine magische Welt entführt. Katharina Ußling, Jessica Tiekötter und Ruben Honermeyer diskutieren über ihre Lieblingscharaktere und die emotionalsten Szenen aus "Harry Potter". Außerdem reden sie über die Ausmaße, die das "Harry-Potter"-Universum inzwischen angenommen hat. Beispiele sind Fan-Fiction, Parodien und Fanseiten.

3
Kunst
11.01.2019 - 3 Min.

Blato - Klopka Za Pionira (Performance und Videodub)

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

Musik kann große Gefühle auslösen. Die Filmemacherin Wilda WahnWitz drückt ihre Empfindungen und Gedanken zum Song "Blato" von der Rock Band "Klopka Za Pionira " in einer Tanz-Performance aus: Mit verschiedenen Bewegungs-Stilen verleiht sie ihren Emotionen Ausdruck. In dem Songtext der Rockgruppe aus Serbien, geht es um darum, sich von Ballast zu befreien.

4
Bericht
10.01.2019 - 7 Min.

loxodonta: Pop-Art auf der Zeche Zollverein

Kulturbericht von Christa Weniger aus Hamm

Die Galerie Mensing stellt Kunstwerke verschiedener Pop-Art-Künstler auf der Zeche Zollverein in Essen aus. "loxodonta" zeigt Eindrücke von der Ausstellung im Untergeschoss des Schalterhauses. Außerdem stellt Christa Weniger ein paar Werke genauer vor, zum Beispiel die Gemälde von Elena Lobanowa, die Bilder von Tom Boston und die Arbeiten von Craig Alan.

5
Interview
10.01.2019 - 54 Min.

Folkwang UDK, was machen die da? – Teil 8

Gespräche mit Lehrenden und Ehemaligen der Folkwang Universität der Künste. Teil 8: Michael Aufenfehn und Martin Lindow, Alumni

Michael Aufenfehn und Martin Lindow sind Absolventen der Folkwang Universität der Künste in Essen. Im Interview mit "Radio Werden" erzählt Michael Aufenfehn von seinem Studium und seinen Erfolgen nach dem Abschluss. Mit dem Pantomimen-Duo "Habbe und Meik" feiert er internationale Erfolge. Der Schauspieler Martin Lindow ist vor allem aus der TV-Serie "Polizeiruf 110" bekannt. Er studierte an der Folkwang Universität der Künste Schauspiel. Im Interview verrät Lindow, wie es dazu kam, dass er heute wieder in Essen-Werden wohnt, ganz in der Nähe seiner alten Universität.

6
Dokumentation
09.01.2019 - 19 Min.

Éva Besnyő, Fotografin aus Budapest

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

Die Fotografin Éva Besnyő gilt als Vertreterin und Mitbegründerin der "Neuen Fotografie". Diese Stilrichtung der Fotografie konzentriert sich auf Formen und Perspektiven. Éva Besnyő hat in Budapest, Berlin und den Niederlanden fotografiert und ausgestellt. Das Team von "Berg TV" ist bei der Ausstellung "EVA BESNYÖ (1910-2003). PHOTOGRAPHIN" im "Käthe Kollwitz Museum" in Köln vor Ort und berichtet über die Fotografien der Ungarin.

7
Porträt
09.01.2019 - 24 Min.

AERA: Graeme Stevenson, Australischer Künstler

Künstlerporträt von Rainer Hillebrand aus Bochum

Graeme Stevenson ist ein Künstler aus Australien. Unter dem Motto "Put some Colour in Your Life" malt er realistische, moderne Bilder in bunten Farben. Rainer Hillebrand aus Bochum stellt den Künstler für "AERA" vor. "AERA" ist eine Gemeinschaft zur Förderung des modernen Realismus. Im Interview erklärt Graeme Stevenson, wie er an seine Kunst herangeht. Er erklärt Maltechniken und zeigt, wie ein Aquarell entsteht.

8
Magazin
08.01.2019 - 15 Min.

Künstlerkanal Rheinland: Straßenkunst von Ebi Kalledar, Helena Katsiavara, Künstlergruppe Falter

Kunstmagazin für das Rheinland und angrenzende Regionen

Dem iranischen Künstler Ebi Kalledar ist es egal, ob Pferdekutsche, Fahrrad oder Porsche vor ihm stehen: In seiner Galerie in Köln bemalt er sie alle mit bunten Motiven. Bei einem "Offenen Atelier" präsentiert er seine Kunstwerke. Ebenfalls in Köln zeigt die Künstlerin Helena Katsiavara ihre Bilder, die von der altgriechischen Mythologie beeinflusst sind. Deswegen heißt ihre Ausstellung "Prototypos". Außerdem eröffnet die Künstlergruppe "Falter" ihre 25. Ausstellung. In der Galerie im "Markt Karree Langenfeld" sind Skulpturen, Fotografien, Textilkunst und weitere Arbeiten ausgestellt.

9
Magazin
08.01.2019 - 24 Min.

KulturZeit MK: Adriaen van Ostade, Maler – Ausstellung in der "Villa Wessel" in Iserlohn

Kulturmagazin vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Adriaen van Ostade war ein niederländischer Maler und Künstler, der während des 30-jährigen Krieges lebte. In der "Villa Wessel" in Iserlohn werden bis Ende Januar 2019 Werke des "Meisters der Radierkunst" ausgestellt. Reporter Thomas Brenck besucht die Ausstellungseröffnung. Er trifft dort auf Hans-Christoph Erling, den stellvertretenden Vorsitzenden vom "Kunstverein in Bremen". Erling erzählt den Besuchern der Ausstellung von den Lebensverhältnissen des Künstlers und erklärt, wie diese dessen Kunst beeinflusst haben. Der Experte offenbart außerdem, wie Adriaen van Ostade beim Erstellen seiner Kunstwerke vorging.

10
Magazin
08.01.2019 - 53 Min.

Welle WBT: Rosana Cleve, Schauspielerin

Sendung vom Wolfgang Borchert Theater - produziert beim medienforum münster e.V.

Rosana Cleve ist Schauspielerin und Protagonistin des Stücks "Die Marquise von O." am Wolfgang Borchert Theater (WBT) in Münster. Mit den "Welle WBT"-Moderatoren Silvia Drobny und Florian Bender spricht Rosana Cleve über ihre Arbeit als Schauspielerin und über das Gefühl, ganz alleine auf der Bühne zu stehen. Die Moderatoren geben außerdem einen Überblick über kommende Theaterveranstaltungen am WBT sowie Tipps für einen gelungenen Theaterabend.

11
Bericht
03.01.2019 - 3 Min.

Poetry Jam, "Offene Bühne" in Siegen

Beitrag von Radius 92,1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

"Poetry Slams" sind seit vielen Jahren beliebt. Martin, Dirk und Ashraff aus Siegen haben den "Poetry Jam" ins Leben gerufen. Sie wollen sich damit vom Wettbewerbsgedanken des bekannten Vortrags-Events distanzieren. Beim "Poetry Jam" tragen TeilnehmerInnen ihre Texte vor, ohne dass diese anschließend bewertet werden. Auch Gäste aus dem Publikum können spontan auf die Bühne kommen und Texte vorlesen. Die drei Jungs treten auch selbst bei der jährlich stattfindenden "Offenen Bühne" in der Musik-Bar "Schellack" in Siegen auf.

12