NRWision
Lade...

594 Suchergebnisse

Trauerkoffer für Grundschulkinder
Interview
16.05.2019 - 4 Min.

Trauerkoffer für Grundschulkinder

Interview von Sascha Tanski aus Mönchengladbach

Das Erzbistum Köln stellt den "Trauerkoffer" für Grundschulkinder vor. Dieser soll Mitarbeitern in der Schulsozialarbeit dabei helfen, Kinder in Situationen der Trauer zu unterstützen. Sascha Tanski interviewt Christiane Heite, die dieses Projekt initiiert hat. Die Jugendreferentin der "Katholischen Jugendagentur Köln" erzählt, was es mit dem Koffer auf sich hat. Außerdem im Interview mit Sascha Tanski: die Kölner Schulsozialarbeiterin Suzana Mandic. Sie ordnet ein, wie der "Trauerkoffer" eingesetzt werden soll. Die Interviews wurden im November 2017 geführt.

1
Im Profil: Josef Köhler, PRRITTI-Labor an der Peter-Gläsel-Schule in Detmold
Talk
15.05.2019 - 17 Min.

Im Profil: Josef Köhler, PRRITTI-Labor an der Peter-Gläsel-Schule in Detmold

TV-Talk aus Bielefeld - produziert bei Kanal 21

Die Peter-Gläsel-Schule in Detmold vermittelt Kindern neues Wissen nach dem "PRRITTI"-Bildungsmodell. Dabei macht der Praxisanteil einen großen Faktor aus. Durch diesen sollen Kinder relevante Kompetenzen und Fähigkeiten erlangen. Josef Köhler ist Mitbegründer der Peter Gläsel Schule und als Interview-Gast eingeladen. In der Talksendung "Im Profil" erklärt Köhler, wie man seiner Meinung nach Kindern Wissen am besten vermittelt.

2
PoLaDu 09: Poetry Slam, Gedichte über Duisburg, Europawahl 2019
Magazin
13.05.2019 - 26 Min.

PoLaDu 09: Poetry Slam, Gedichte über Duisburg, Europawahl 2019

Podcast vom Landfermann-Gymnasium Duisburg - produziert mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg e.V.

Die Q1 am Landfermann-Gymnasium Duisburg veranstaltet einen Poetry Slam. Die Reporter von "PoLaDu" sind vor Ort und interviewen TeilnehmerInnnen nach deren Auftritten. Die Themen der Texte sind ganz unterschiedlich, doch haben eins gemeinsam: Sie sollen zum Nachdenken anregen. Ebenfalls literarisch sind die Gedichte, die in der Sendung vorgestellt werden. Sie entstanden im Rahmen des Deutschunterrichts und beschäftigen sich mit der Stadt Duisburg. Ein weiteres Thema in "PoLaDu" ist die Europawahl 2019: Wie funktioniert sie? Und was hat es mit der "Juniorwahl" auf sich?

3
RucksackRadio Sprockhövel: Eis aus dem Pferdewagen, Flüchtlingshilfe Sprockhövel
Magazin
08.05.2019 - 53 Min.

RucksackRadio Sprockhövel: Eis aus dem Pferdewagen, Flüchtlingshilfe Sprockhövel

Sendung von Kindern und Jugendlichen aus dem Jugendzentrum Haßlinghausen in Sprockhövel

Lisa Chapman betreibt eine Frittenbude in Haßlinghausen. Ihre neueste Idee: Eis aus einem alten Pferdeanhänger verkaufen – mit Milch aus der Stadt. Die Reporter vom "RucksackRadio Sprockhövel" sprechen mit Lisa Chapman über ihre Gastronomie-Pläne für den Sommer. Ein weiteres Thema der Sendung ist das Ehrenamt. Die Kinder und Jugendlichen interviewen Mitglieder von der "Freiwilligen Feuerwehr Sprockhövel" und von der "Flüchtlingshilfe Sprockhövel". Die Sendung aus dem "Jugendzentrum Haßlinghausen" ist im Rahmen des Förderprogramms "Kulturrucksack NRW" entstanden. Kinder und Jugendliche aus dem Jugendzentrum in Sprockhövel konnten an einem Radio-Workshop teilnehmen und dabei eine eigene Radiosendung produzieren: "RucksackRadio Sprockhövel".

4
NetzLichter-TV: Erlebnis-Zoo Hannover, Geister in der OGS Hillegossen Bielefeld
Magazin
02.05.2019 - 15 Min.

NetzLichter-TV: Erlebnis-Zoo Hannover, Geister in der OGS Hillegossen Bielefeld

Junges Fernsehmagazin vom Bielefelder Jugendring e.V.

In der Grundschule OGS Hillegossen in Bielefeld passieren merkwürdige Dinge: Sachen verschwinden, Gegenstände fallen um und ein CD-Player schalten sich von alleine an. Die Kinder von "NetzLichter-TV" gehen der Sache auf den Grund und suchen nach weiteren Anzeichen für Geister. Die Nachwuchs-Reporter sind außerdem zu Besuch im "Erlebnis Zoo Hannover". Dort schauen sie sich eine Tiershow mit Erdmännchen und Papageien an.

5
Strukturwandel in Bottrop
Magazin
10.04.2019 - 54 Min.

Strukturwandel in Bottrop

Sendung vom Medienkompetenzkurs am Berufskolleg der Stadt Bottrop

Der Strukturwandel im Ruhrgebiet wird durch den Stopp des Kohleabbaus und die damit verbundene Zechenschließungen immer deutlicher. Städte wie Bottrop müssen sich jetzt in anderen Branchen orientierten. Der Medienkompetenzkurs des Berufskolleg Bottrop beschäftigt sich mit dem Strukturwandel und berichtet vom ZDF-Bürgerdialog in der "Kulturkirche Heilig Kreuz" in Bottrop. Außerdem wird von der Live-Übertragung des ZDF-Morgenmagazins vom Ernst-Wilczok-Platz in Bottrop berichtet. Im Zuge der Veranstaltungen interviewen die Reporter Oberbürgermeister Bernd Tischler, ZDF-Journalist Peter Frey und weitere Teilnehmer der Veranstaltungen. Sie sprechen über die Entwicklung des Ruhrgebiets und was den Bewohnern in Bottrop in den nächsten Jahren für Veränderungen bevorstehen.

6
NetzLichter-TV: Aprilscherze, "Upps! Die 4you-Pannenshow"
Magazin
28.03.2019 - 9 Min.

NetzLichter-TV: Aprilscherze, "Upps! Die 4you-Pannenshow"

Junges Fernsehmagazin vom Bielefelder Jugendring e.V.

Ameisen im Essen und ein Krokodil im Kofferraum: Bei Aprilscherzen gibt es keine Grenzen. In "NetzLichter-TV" erzählen die Kinder aus dem Jugendtreff "4you"in Bielefeld von ihren Lieblingsscherzen. Sie verraten auch Tricks, mit denen sie selbst schon mal jemanden in den April geschickt haben. Witzig sein – das will auch "NetzLicht" Sebastian in seinen "Top Ten"-Pannenvideos. In "Upps! Die 4you-Pannenshow" bewerten die Moderatorinnen und das Publikum die Clips von Sebastian.

7
Gesamtschule Barmen – 21.03.2019
Umfrage
26.03.2019 - 53 Min.

Gesamtschule Barmen – 21.03.2019

Beitrag der Radiowerkstatt EXLEX in Mönchengladbach

8
THGfm: "Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage"
Magazin
26.03.2019 - 57 Min.

THGfm: "Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage"

Schulradio am Theodor-Heuss-Gymnasium in Radevormwald

"Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage" ist eine europäische Jugendinitiative, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, den Zusammenhalt an Schulen zu stärken. In Deutschland sind inzwischen 2.700 Schulen Teil des Netzwerks. Die Schülerinnen und Schüler des Theodor-Heuss-Gymnasiums Radevormwald kamen auf die Idee, sich als Schule ebenfalls an dem Projekt zu beteiligen. In dieser Ausgabe von "THGfm" sprechen sie darüber, was Rassismus eigentlich genau bedeutet und wie Ausländer sowie Anhänger religiöser Minderheiten diesen erleben.

9
THGfm: Hausaufgaben – Folterinstrument oder doch sinnvoll?
Magazin
19.03.2019 - 55 Min.

THGfm: Hausaufgaben – Folterinstrument oder doch sinnvoll?

Schulradio am Theodor-Heuss-Gymnasium in Radevormwald

Schule und Hausaufgaben gehören traditionell zusammen, oder? Fakt ist, dass Schule immer innovativer wird und es Lehrer und natürlich auch Schüler gibt, die das Konzept "Hausaufgaben" infrage stellen. Zu Recht? Das Team vom Schulradio "THGfm" vom Theodor-Heuss-Gymnasium Radevormwald fragt bei Schülern, Lehrern und Eltern nach: Sind Hausaufgaben Folterinstrument oder doch sinnvoll?

10
RadS F(r)atz on air! - Die Radio Kletterfüchse und das Abenteuer mit dem Weihnachtsmann – Teil 2
Hörspiel
13.03.2019 - 55 Min.

RadS F(r)atz on air! - Die Radio Kletterfüchse und das Abenteuer mit dem Weihnachtsmann – Teil 2

Produktion der Medienwerkstatt Minden-Lübbecke

Ein Großteil der Kinder glaubt nicht mehr an den Weihnachtsmann. Auch bei den "Radio Kletterfüchsen" gibt es die ersten Kinder, die behaupten, dass die Geschichten über den Mann im roten Anzug und mit dem weißen Bart frei erfunden sind. Im zweiten Teil des Hörspiels der Medienwerkstatt Minden-Lübbecke erfährt jeder "Kletterfuchs" auf seine ganz eigene Weise, wie die Arbeit des Weihnachtsmanns aussieht. Und die Hörerinnen und Hörer erfahren: Die "Kletterfüchse" haben ganz schön viele Flausen im Kopf.

11
Radio Kurzwelle: ÖPNV in Bielefeld
Magazin
13.03.2019 - 53 Min.

Radio Kurzwelle: ÖPNV in Bielefeld

Sendung vom Bielefelder Jugendring e.V.

Für viele Menschen ist es selbstverständlich, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen, um zur Arbeit oder zur Schule zu fahren. Aber während die meisten nur ein- und wieder aussteigen, checken die Reporter von "Radio Kurzwelle", wer und was eigentlich hinter den "Öffis" in Bielefeld steckt. Dafür interviewen sie unter anderem den Kundenbeirat der Verkehrsgesellschaft "moBiel" und berichten aus einem Bus während der Fahrt von Jöllenbeck nach Sieker. Die Redaktion des "Mädchentreff Bielefeld e.V." fragt außerdem den Sicherheitsleiter von "moBiel", ob man sich in Bus und Bahn sicher fühlen kann.

12