NRWision
Lade...

72 Suchergebnisse

Clubzeit: "Stadtkulturbund Tönisvorst e.V." – 25-jähriges Jubiläum
Talk
05.07.2018 - 53 Min.

Clubzeit: "Stadtkulturbund Tönisvorst e.V." – 25-jähriges Jubiläum

Radio-Talk von studiotv Tönisvorst

Der "Stadtkulturbund Tönisvorst e.V." feiert sein 25-jähriges Jubiläum. Deshalb gibt es eine große Feier zum Jahrestag. Mit dabei: Die A-capella-Band "VIVA VOCE". In der "Clubzeit" geben Peter Siegel und Thomas Nellen vom Vorstand des Stadtkulturbundes einen Einblick in die Geschichte, die Aufgaben und das geplante Veranstaltungsprogramm 2018 des Stadtkulturbundes. Ein kleiner Vorgeschmack: Von Konzerten bis Theaterstücken kommen die unterschiedlichsten Veranstaltungen nach Tönisvorst.

1
Einfach himmlisch! - Fest für Kirchenmusik in Köln
Bericht
14.06.2018 - 3 Min.

Einfach himmlisch! - Fest für Kirchenmusik in Köln

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

"Einfach himmlisch!" - so lautet das Motto beim Fest für Kirchenmusik in Köln. Der Anlass: Der Erzdiözesanverband feiert sein 150-jähriges Jubiläum. Mitte Juni gibt es eine Woche lang kirchliche Musik rund um den Kölner Dom zu hören. Die Abschlussveranstaltung findet in der Lanxess Arena in Köln mit 15.000 Sängerinnen und Sängern statt. Mit dem Event soll den Menschen Kirchenmusik nähergebracht werden. "BergTV" berichtet, wie das Musik-Festival gestaltet wird und was für Musik die Zuhörer erwarten können.

2
Summersounds DJ-Picknicks 2018 in Dortmund
Bericht
07.06.2018 - 3 Min.

Summersounds DJ-Picknicks 2018 in Dortmund

Beitrag von "eldoradio*", dem Campusradio an der Technischen Universität Dortmund

Die "Summersounds DJ-Picknicks 2018" finden an acht Samstagen in verschiedenen Parks in Dortmund statt. Mehr als 20 DJs treten ab Ende Juni unter anderem im Westpark und dem Fredenbaumpark auf. Beim zehnjährigen Jubiläum der Open-Air-Veranstaltung sind viele internationale DJs dabei, zum Beispiel "DJ MAD". Chantal Beil und Tobias Schmidt von "eldoradio*" sprechen über weitere Programmpunkte wie "Soul Yoga" und den neun Meter hohen Kletterturm.

3
MNSTR.TV: Katholikentag 2018 in Münster
Bericht
24.05.2018 - 23 Min.

MNSTR.TV: Katholikentag 2018 in Münster

Lokalmagazin aus Münster, präsentiert von MNSTR.medien

Beim "Katholikentag" kommen im Mai 2018 an fünf Tagen katholische Gläubige aus ganz Deutschland in Münster zusammen. Rund 1.000 Veranstaltungen werden an insgesamt 40 Standorten angeboten. "MNSTR.TV"-Reporter Kjell Wesemann stellt einige der Veranstaltungen vor. Zum Beispiel stehen ein riesiger "Jenga"-Turm und ein Zirkuszelt auf dem Hauptgelände des Katholikentags. Reporter Jakob Jung macht sich unter den Kirchentags-Besuchern auf die Suche nach dem Frieden. Es gibt aber auch Kritik am Katholikentag. Zum einen wird bemängelt, dass rund ein Drittel der Kosten vom Staat übernommen wird. Außerdem hat auch die Partei "Alternative für Deutschland" einen Stand bei den Veranstaltungen erhalten, was auf Kritik stößt.

4
Der LeseWurm: Mallorca-Bücher, Berlin-Krimis, Tilman Rademacher im Interview
Magazin
05.04.2018 - 55 Min.

Der LeseWurm: Mallorca-Bücher, Berlin-Krimis, Tilman Rademacher im Interview

Lesespaß im Radio - produziert beim medienforum münster e.V.

Der "LeseWurm" ist in Urlaubsstimmung: Von Münster aus geht es nach Mallorca. Das neue Buch der Schauspielerin Elena Uhlig spielt auf der Insel. In "Qualle vor Malle" beschreibt sie ihre lustigsten Familien-Urlaubserlebnisse: mit viel Lach-Potenzial. Das Hörbuch "Hotel Laguna" von Alexander Gorkow spielt auch auf der Baleareninsel. In einem Mix aus Rückblick und Gegenwart beschreibt Gorkow die Situation im Dorf Canyamel. Von der Nordostküste Mallorcas geht es an die Küste von Schleswig-Holstein. Dort ermittelt Dorfpolizist Detlefsen und trifft auf einen Toten an einem der diskutierten Windräder: "Pannfisch für den Paten". Weiter geht's nach Berlin und mit Thrillern. 13 Kurzkrimis gibt's in "Berlin Noir". Für jüngere Leser stellt Moderator Volker Stephan "Einer von Elf" vor: Ein Buch über einen dunkelhäutigen Fußballer, der zum ersten Mal für die Deutsche Nationalmannschaft spielt. Außerdem: ein Interview mit Schauspieler und Sprecher Tilman Rademacher - über sein Buch und Lesungen.

5
48,1: Best of 2015 - 2017
Magazin
30.11.2017 - 25 Min.

48,1: Best of 2015 - 2017

Musikmagazin aus Münster, präsentiert von MNSTR.medien

Das Musikmagazin "48,1" aus Münster wird sich demnächst verändern. Deshalb stellen die Macher ein "Best of" der vergangenen zwei Jahre zusammen. Mit dabei ist die allererste Sendung aus August 2015. Auch die Veranstaltung "New Names" hat es in die Top 6 geschafft. Dort konnten sich neue Bands auf der Bühne ausprobieren und anschließend ein Feedback erhalten. Außerdem gibt's noch einmal den Auftritt von Rapper "Money Boy" in der Sputnik-Halle in Münster zu sehen. Und: Musiker aller Art treffen sich einmal im Jahr zur "Grünflächenunterhaltung" an der Promenade. Zudem gibt's eine Hommage an die Vinyl-Schallplatte und ein Konzert am Kanal in Münster.

6
Easy Listening: Lateinamerika-Wochen in Münster
Talk
09.11.2017 - 53 Min.

Easy Listening: Lateinamerika-Wochen in Münster

Musiksendung von Ralf Clausen und Uschi Heeke - produziert beim medienforum münster e.V.

Felix Manrique und Andrea Chondric vom deutsch-lateinamerikanischen Verein Münster "UPLA e.V." stellen die 8. Lateinamerika-Wochen in Münster vor. Das vielfältige Programm von Oktober bis Ende November 2017 umfasst politische Vorträge, Konzerte, Ausstellungen und Workshops unter dem Motto "Lateinamerika – Ein Kontinent auf der Suche". An unterschiedlichen Orten in Münster wird allen Interessierten dabei die südamerikanische Kultur nähergebracht. Begleitet wird die Sendung von unterschiedlichen lateinamerikanischen Musik-Stücken.

7
Die Macher: LoComNET, Bonn
Talk
07.06.2017 - 16 Min.

Die Macher: LoComNET, Bonn

Porträt-Reihe über Produzenten aus dem Programm von NRWision

Bei "LoComNET" herrscht Frauen-Überschuss: Rund 80 Prozent der Bürgerfunker in Bonn sind weiblich. Chefredakteur Thomas Dogen verrät in unserer Sendereihe "Die Macher", warum das für ihn gar keine Besonderheit darstellt und wofür die Radiomacher den Integrationspreis der Stadt Bonn verliehen bekommen haben. Außerdem zu Gast: Gioia Scala, die Leiterin der Jugendredaktion. Moderation: Nikolas Golsch.

8
More Martin: Katholikentag 2018 in Münster - Vorbereitungen
Talk
27.04.2017 - 55 Min.

More Martin: Katholikentag 2018 in Münster - Vorbereitungen

Musik und Talk - produziert beim medienforum münster e.V.

Noch ist ein bisschen Zeit bis zum Katholikentag in Münster, der im Mai 2018 stattfindet. Was bis dahin noch alles zu tun und geplant ist, darüber spricht der Moderator mit Ursel Schwanekamp und Thomas Arzner, die den Katholikentag mit vorbereiten. So viel vorweg: Bei der Auftaktveranstaltung "AUFKLANG" werden mehr als 1100 Musikern in Münsters Innenstadt erwartet.

9
DO-MU-KU-MA: "OffeneNordstadtAteliers" in Dortmund
Magazin
26.04.2017 - 37 Min.

DO-MU-KU-MA: "OffeneNordstadtAteliers" in Dortmund

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Die Vorbereitungen für die "OffeneNordstadtAteliers" in Dortmund laufen auf Hochtouren. Für das Musik- und Kulturmagazin im September spricht Klaus Lenser mit den Organisatorinnen Nicole Winkelkötter und Rita-Maria Schwalgin. Sie planen die Veranstaltung, suchen Sponsoren und informieren die teilnehmenden Künstler. Es gibt einen kleinen Einblick in das Programm der "OffeneNordstadtAteliers". Außerdem erklären einige der Künstler, was die Kunst für sie bedeutet - und was Kunst erreichen kann.

10
Die Offene Gesellschaft - Welche Stadt wollen wir sein? - Teil 2
Aufzeichnung
20.04.2017 - 41 Min.

Die Offene Gesellschaft - Welche Stadt wollen wir sein? - Teil 2

Aufzeichnung von Kanal 21 in Bielefeld

Im zweiten Teil der Diskussionrunde zur "Offenen Gesellschaft" spricht Andrea Marten vom WDR Landesstudio Bielefeld die Themenfelder Wirtschaft und Kultur an. Zum Beispiel spricht sie mit Kathrin Stühmeyer, Geschäftsführerin der "Halfar System GmbH", über die Integration von Flüchtlingen in den lokalen Arbeitsmarkt. Michael Heicks vom Theater Bielefeld erzählt: "Bei uns am Theater arbeiten 38 Nationen." Er spricht sich für die Gemeinschaftsarbeit mit Geflüchteten aus. Aladin El-Mafaalani von der FH Münster führt Unterschiede in der Integrationspolitik früher und heute an: Früher zum Beispiel mussten Flüchtlinge ihre Sprachkurse selbst bezahlen - ohne die Möglichkeit, mit einer Arbeitserlaubnis in Deutschland Geld zu verdienen. "Ganz viel funktioniert sehr gut mittlerweile", sagt der Universitätsprofessor. "Aber es kann auch noch an vielen Stellen etwas verbessert werden."

11
48,1: "New Names", Album "Freedom of the Sun", "Die Wollen Nur Spielen"
Magazin
30.03.2017 - 17 Min.

48,1: "New Names", Album "Freedom of the Sun", "Die Wollen Nur Spielen"

Musikmagazin aus Münster, präsentiert von MNSTR.medien

In der "Jovel Music Hall" in Münster findet an jedem zweiten Donnerstag im Monat die Veranstaltung "New Names" statt. Das Team von "48,1" ist diesmal zu Gast und spricht mit Veranstalter Steffi Stephan. Er möchte jungen Künstlern nachhaltig helfen. Deshalb bekommen diese nach ihrem Auftritt und dessen gemeinsamer Analyse ein Coaching. Die Toleranz gegenüber verschiedenen Musikstilen sei Steffi Stephan besonders wichtig. Denn alle würde eines verbinden: die Emotionen. Im Gespräch erklärt er außerdem, nach welchen Kriterien die Bands ausgesucht werden. Geschafft haben es in dieser Ausgabe "Gutbier & Vogeler", "Order 69" und "Impediment" - und die kommen beim Publikum gut an. Gefallen hat Reporter Thorsten auch "Freedom of the Sun" vom japanischen Hip-Hop-Produzenten Uyama Hiroto: Er stellt seine Lieblingsplatte vor. Ein Mix aus Hip-Hop, Jazz und Lounge-Musik. Anschließend: Ausschnitte vom 22. Konzert von "Die Wollen Nur Spielen" im "Gleis 22". Mit dabei: "Goldsynth" und "Mond".

12