NRWision
Lade...

267 Suchergebnisse

Aufzeichnung
12.09.2018 - 33 Min.

Weltfest 2018: Bioland-Hof Gut Paulinenwäldchen, Roman Herre über "Landgrabbing"

Beitrag vom Eine Welt Forum e.V. aus Aachen

Der Bioland-Hof "Gut Paulinenwäldchen" ist ein ökologischer Bauernhof am nördlichen Stadtrand von Aachen - dem Namen nach direkt am Paulinenwäldchen. Neben Rinder- und Schweinezucht liegt der Schwerpunkt des Hofs auf dem Kartoffel- und Gemüseanbau. Daneben wird Getreide und Ackerfutter angebaut. Der Hof arbeitet nach Bioland-Richtlinien und verkauft die Lebensmittel in einem eigenen Hofladen. Im Rahmen des "Weltfest 2018" des "Eine Welt Forum Aachen e.V." führt Stefanie Doll über den Hof und erklärt, wie die Bewirtschaftung dort funktioniert. Roman Herre vom Verein "FIAN Deutschland e.V." informiert anschließend in einem Vortrag über "Landgrabbing" - übersetzt Landraub oder Landnahme - durch große Konzerne.

1
Magazin
11.09.2018 - 29 Min.

SÄLZER.TV: Honig-Ernte in Verlar, Schützenfest der St. Johannes Bruderschaft, Hederquelle

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung

Die Honigernte im Jahr 2018 ist ein Thema für das Team von "SÄLZER.TV". Um mehr darüber zu erfahren, besucht es Hobby-Imkerin Hanni Schmitz und ihre Bienenvölker in Verlar. Die Imkerin erklärt, wie der Honig von der Wabe ins Glas kommt. "SÄLZER.TV" ist außerdem auf dem Schützenfest der St. Johannes Schützenbruderschaft und begleitet das traditionelle Vogelschießen. Mit dem 281. Schuss fällt der Vogel dann schließlich - Moritz Jolmes ist Schützenkönig 2018! Mit einer Parade und viel Musik wird der neue Hofstaat gefeiert. Die Reporter machen sich außerdem auf den Weg zur Hederquelle und sprechen mit Ortsheimatpfleger Norbert Schulte darüber, warum die Quelle immer mal wieder trocken liegt.

2
Magazin
06.09.2018 - 16 Min.

rs1.tv: Foto-Buch "Bestandsaufnahme", Altstadtfest in Lennep, Abschluss Löwen Festival

Lokalmagazin aus Remscheid

"Bestandaufnahme" lautet der Titel des neuen Buches von Fotograf Thomas E. Wunsch. Darin porträtiert sind Bürger aus Remscheid. Im Interview erzählt Wunsch von der harten Arbeit, die er in das Projekt gesteckt hat. Außerdem berichtet "rs1.tv" von dem Altstadtfest in Lennep, bei dem außergewöhnlichen Aktionen und Gäste vertreten sind. Weiter geht es mit dem "Löwen Festival", das sich dem Ende zuneigt. Die Band "Jokebox" spielt auf dem Fest ihr letztes Konzert in Remscheid: Nach 27 Jahren Bandgeschichte löst sie sich auf. Außerdem in der Sendung: Das SPD Sommerfest, bei dem Parteimitglieder mit Bürgern aller Altersgruppen ins Gespräch kommen.

3
Dokumentation
05.09.2018 - 30 Min.

Groß Glienicke - Wo der Westen im Osten und der Osten im Westen war - Teil 2

Dokumentation von Karl Laier, Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V.

Im zweiten Teil der Dokumentation über die Stadt Groß Glienicke in Ost-Deutschland geht es um die Stadt heute und was sie ausmacht. Beim Dorffest sind alle Vereine der Stadt mit dabei und stellen sich vor. Der "Groß Glienicker Kreis" beschäftigt sich zum Beispiel mit der jüdischen Geschichte des Ortes. Eine weitere große Veranstaltung in der Stadt ist die "Cross Challenge" auf der ortseigenen Motocross-Strecke. Bei diesem Hindernislauf müssen Teilnehmer das Gelände zu Fuß bewältigen. Von Sport über Musik bis hin zum Karnevalsverein - in Groß Glienicke ist einiges los.

4
Magazin
05.09.2018 - 27 Min.

SÄLZER.TV: Hederauenfest 2018

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung

Beim "Hederauenfest" in Salzkotten gibt es einiges zu entdecken: Zum Beispiel bunte Kinder-Karussells, Hotdogs mit Süßkartoffelpommes und ein Mülltonnen-Rennen. Tobias Kleinschulte und Ernst Köchling sind auf dem Fest unterwegs und führen mit Selbstversuchen und Umfragen durch die Attraktionen. Welche sportlichen Aktivitäten und kulinarischen Köstlichkeiten das Hederauenfest sonst noch bereit hält, zeigt das Team von "SÄLZER.TV".

5
Magazin
04.09.2018 - 12 Min.

NetzLichter-TV: Leineweber-Markt 2018

Junges Fernsehmagazin vom Bielefelder Jugendring e.V.

Die Kinder von "Netzlichter-TV" erkunden den "Leineweber-Markt" in Bielefeld. Sie stellen das Spieleangebot "FUNTIME" der evangelischen Jugend vor und sprechen mit Besuchern über ihre Lieblingsspiele. Sie befragen außerdem einen Spieleentwickler zu seiner Arbeit auf dem Abenteuerspielplatz. Zum Schluss drehen die Kinder noch eine Runde über die Kirmes.

6
Magazin
28.08.2018 - 36 Min.

LOKAL TV: Nibelungensage, Haltern bittet zu Tisch, Greifvogelschau

Lokalmagazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Die "Tanzkompanie Neustrelitz" zeigt im Rahmen des 30. "Dülmener Sommertheater" eine etwas andere Inszenierung der Nibelungensage. Die professionellen Tänzer begeistern die Zuschauer mit einer musikalischen Mischung aus Wagner und Rammstein. Grundlage bildet der Originalstoff - auf mittelhochdeutsch! In Haltern werden Passanten an den Tisch gebeten: Acht Gastronomiebetriebe laden beim jährlichen kulinarischen Fest "Haltern bittet zu Tisch" zum Schlemmen ein. Für jeden Geschmack ist etwas dabei und trotz der Hitze kommen viele Besucher, um die Spezialitäten zu probieren. Eine Greifvogelschau können sich Besucher des Wildparks "Granat" anschauen. Hierbei geht es nicht nur um eine spektakuläre Vorführung. Die niederländische Falknerei, die die Tiere vorstellt, informiert auch über die Eigenarten der Vögel.

7
Bericht
28.08.2018 - 26 Min.

Hennef - meine Stadt: Realschule Adieu! - Schließung der Kopernikus-Realschule Hennef

Lokalmagazin für Hennef und den Rhein-Sieg-Kreis von Medial3-TV

Mit einem großen Abschiedsfest schließt die Kopernikus-Realschule der Stadt Hennef nach 56 Jahren ihre Pforten, um der Gesamtschule Hennef-West zu weichen. Auf der Bühne wird gezeigt, wer Nikolaus Kopernikus überhaupt war. Ehemalige Schüler erzählen von den Streichen, die sie früher gespielt haben. Schüler, Lehrer und Ehemalige feiern noch ein letztes Mal zusammen, und mit musikalischer Unterstützung der Musikschule sowie einer Liveband wird "Adieu" gesagt. Luftballons und Feuerwerk dürfen dabei natürlich nicht fehlen. "Medial3-TV" ist dabei, um den großen Abschied einzufangen.

8
Magazin
21.08.2018 - 56 Min.

Elges & Blödow: Bundeswehr beim Stadtfest, "Seebrücke" Münster, Fischsterben im Aasee

Politmagazin von Gotwin Elges und Klaus Blödow - produziert beim medienforum münster e.V.

Die Anwesenheit der Bundeswehr auf dem Stadtfest "MÜNSTER MITTENDRIN" ist umstritten – immerhin gilt Münster als Friedensstadt. "Elges & Blödow" kritisieren außerdem die hohen Ausgaben für das Militär. Statt ein großes Parkhaus zu bauen, könnte auch die Stadt Münster mehr in die Aufnahme von Geflüchteten investieren. Dafür setzt sich das Aktionsbündnis "Seebrücke – Schafft sichere Häfen" in Münster ein. Die beiden Moderatoren sprechen auch über das Sterben der Fische im Aasee. Bereits vor einigen Jahren verendeten bei ähnlicher Hitze viele Fische.

9
Magazin
31.07.2018 - 73 Min.

Hiegemann unterwegs: Cobbenrode feiert 725. Geburtstag - Teil 1

Sendung der HochSauerlandWelle in Brilon

Die Dorfgemeinschaft Cobbenrode feiert 2018 ihr 725-jähriges Jubiläum. Die Gemeinde bei Eslohe im Sauerland wurde bereits 1293 das erste Mal namentlich erwähnt – da ist es nicht verwunderlich, dass der Geburtstag mit einem Mittelalterfest gefeiert wird. Doch Cobbenrode birgt ein Geheimnis: Das zunächst unscheinbare Örtchen dürfte wesentlich älter sein, als angenommen wird. Reporter Markus Hiegemann geht dem Ursprung des Ortsteils auf den Grund und spricht mit den wichtigsten Helfern des Festes zum Dorfgeburtstag: den Cobbenrodern selbst.

10
Magazin
24.07.2018 - 58 Min.

LOKAL TV: Jungstörche, Römertage, "Dülmener Sommer"

Lokalmagazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

In Lavesum bei Haltern nisten seit 2014 jährlich Störche. Auch 2018 sind wieder Störche im Nest auf dem Hof in Lavesum. Die Jungstörche bekommen jetzt ihre Ringe, um identifiziert zu werden. Ebenfalls jährlich findet der "Dülmener Sommer" statt. Zum 30-jährigen Jubiläum muss das Sommerfest in diesem Jahr auf eine andere Fläche ausweichen - der Marktplatz am Rathaus ist durch eine Baustelle belegt. Deshalb findet der "Dülmener Sommer" 2018 auf dem Hof der Hermann-Leeser-Realschule statt. Außerdem: Im LWL-Römermuseum in Haltern am See wird wieder aktiv das römische Leben wie vor mehr als eintausend Jahren gezeigt. Mit dabei ist unter anderem der historische Verein "I. ROEMERCOHORTE OPLADEN e.V.", sowie einige Stände mit Beispielen des römischen Handwerks.

11
Magazin
18.07.2018 - 10 Min.

MNSTR.TV: Sommerfest im Bennohaus, Bombe am Hafencenter, schönste Orte in Münster

Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

Beim Sommerfest im Bürgerhaus Bennohaus in Münster sind viele internationale Vereine und Gruppen zu Gast. Diese können das Bühnenprogramm mitgestalten oder beim internationalen Buffet mitwirken. Es gibt viel Livemusik und diverse Angebote für alle Interessierten aus Münster. Außerdem: Auf der Baustelle zum neuen "Hafencenter" ist erneut eine Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg entdeckt worden. "MNSTR.TV"-Reporter Marc ist vor Ort und schaut sich das Gelände nach der erfolgreichen Entschärfung an. Am Ende gibt die Redaktion von "MNSTR.TV" noch Tipps zu Sehenswürdigkeiten in und um Münster. Mit dabei ist unter anderem der Aasee, das B-Side-Gelände am Hafen und der Dom in Münster.

12