NRWision
Lade...

107 Suchergebnisse

Mein Europa: Jalica Engelbarts, TU Dortmund - 2
Kommentar
14.05.2019 - 1 Min.

Mein Europa: Jalica Engelbarts, TU Dortmund - 2

Kommentar von Journalistik-Studierenden an der Technischen Universität Dortmund

Jalica Engelbarts ist sauer! Zusammenhalt stellt sich die Journalistik-Studentin mit Blick auf Europa anders vor, wie sie in diesem Kommentar verrät. Die Reihe "Mein Europa" ist im Moderations- und Interviewtraining an der TU Dortmund entstanden.

1
Mein Europa: Janina Röttger, TU Dortmund
Kommentar
14.05.2019 - 1 Min.

Mein Europa: Janina Röttger, TU Dortmund

Kommentar von Journalistik-Studierenden an der Technischen Universität Dortmund

Janina Röttger liebt es, Europa zu entdecken. Die Journalistik-Studentin hat schon einige Länder in Europa bereist, wie sie in ihrem persönlichen Kommentar verrät. Die Reihe "Mein Europa" ist im Moderations- und Interviewtraining an der TU Dortmund entstanden.

2
Mein Europa: Kevin Bindig, TU Dortmund
Kommentar
14.05.2019 - 1 Min.

Mein Europa: Kevin Bindig, TU Dortmund

Kommentar von Journalistik-Studierenden an der Technischen Universität Dortmund

Welchen Einfluss hat die europäische Herkunft auf den Charakter? Journalistik-Student Kevin Bindig sieht sich als Paradebeispiel und erzählt in diesem Kommentar, wie ihn seine Wurzeln und Erfahrungen geprägt haben. Die Reihe "Mein Europa" ist im Moderations- und Interviewtraining an der TU Dortmund entstanden.

3
Mein Europa: Elena Deutscher, TU Dortmund
Kommentar
14.05.2019 - 1 Min.

Mein Europa: Elena Deutscher, TU Dortmund

Kommentar von Journalistik-Studierenden an der Technischen Universität Dortmund

Die Massentierhaltung in Europa sieht Elena Deutscher als großes Problem. In ihrem Kommentar verurteilt die Journalistik-Studentin unsere Konsumgesellschaft - und hat einen Wunsch an unsere Gesellschaft. Die Reihe "Mein Europa" ist im Moderations- und Interviewtraining an der TU Dortmund entstanden.

4
Mein Europa: Manuela Promberger, TU Dortmund
Kommentar
14.05.2019 - 1 Min.

Mein Europa: Manuela Promberger, TU Dortmund

Kommentar von Journalistik-Studierenden an der Technischen Universität Dortmund

"Europa ist für mich ein bunter Flickenteppich!" - Journalistik-Studentin Manuela Promberger genießt vor allem die Vielfalt der Menschen, die Europa ausmachen. Die Reihe "Mein Europa" ist im Moderations- und Interviewtraining an der TU Dortmund entstanden.

5
Mein Europa: Johan Brockschmidt, TU Dortmund
Kommentar
14.05.2019 - 1 Min.

Mein Europa: Johan Brockschmidt, TU Dortmund

Kommentar von Journalistik-Studierenden an der Technischen Universität Dortmund

Für Johan Brockschmidt steht Europa irgendwo zwischen Zukunft und Utopie. Der Journalistik-Student wünscht sich in seinem Kommentar mehr Einigkeit und Zusammenarbeit in Europa. Die Reihe "Mein Europa" ist im Moderations- und Interviewtraining an der TU Dortmund entstanden.

6
Zwischen Himmel und Erde: Ökumenisches Friedensgebet in Iserlohn
Reportage
14.05.2019 - 52 Min.

Zwischen Himmel und Erde: Ökumenisches Friedensgebet in Iserlohn

Sendung vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Das ökumenische Friedensgebet in der Heilig-Geist-Kirche in Iserlohn zeigt auf, dass die Zukunft von Europa auch für die Kirche relevant ist. Ellen Gradtke spricht in ihrer Reportage mit der Organisatorin des Gottesdienstes und dem Pfarrer über relevante Themen der europäischen Politik. Pfarrer Bernhard Laß behandelt in seiner Ansprache politische Themen aus Europa und ruft im Gottesdienst zur Wahl auf. "Zwischen Himmel und Erde" präsentiert Ausschnitte aus der Rede von Bernhard Laß.

7
Das Vieraugengespräch: Europawahl 2019 – Europa wählt seine Zukunft
Talk
09.05.2019 - 45 Min.

Das Vieraugengespräch: Europawahl 2019 – Europa wählt seine Zukunft

Talkformat von Stefan Seefeldt und Can Keke aus Dortmund

Zur Europawahl 2019 stellen sich Stefan Seefeldt und Can Keke die Frage: Was soll die EU eigentlich bringen? Dabei weisen sie auf Vor- und Nachteile der Europäischen Union hin. Sie stellen auch fest, dass der Ursprung der EU wirtschaftlich motiviert war. Stefan Seefeldt und Can Keke fragen sich deshalb, ob die EU inzwischen zu einer Wertegemeinschaft geworden ist. Ein weiteres Thema der Sendung ist der Brexit: Welche Auswirkungen wird er auf Europa haben, welche auf Deutschland?

8
Frage der Woche: Was halten Sie von der EU?
Umfrage
08.05.2019 - 2 Min.

Frage der Woche: Was halten Sie von der EU?

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Die Europawahl 2019 steht an und in Deutschland wird die Arbeit der Europäischen Union wieder stark diskutiert. Viele sehen die EU als wichtigen Entscheidungsträger unserer Gesellschaft, aber einige sehen die Macht der EU auch kritisch. Das Team von "Kanal 21" fragt in der Innenstadt von Bielefeld Passanten nach ihrer Meinung zu dem Thema.

9
Europa muss bunt bleiben – das Bonner Bündnis gegen Rechts mobilisiert
Talk
07.05.2019 - 57 Min.

Europa muss bunt bleiben – das Bonner Bündnis gegen Rechts mobilisiert

Sendung der Radiowerkstatt Raspel aus Siegburg

Gut 30 Initiativen und Gruppierungen aus der Hochschulpolitik, der Flüchtlingsarbeit, aber auch Parteien und antifaschistische Organisationen haben sich zum "Bonner Bündnis gegen Rechts" zusammengefunden. Sie wollen vor der Europawahl 2019 den Wahlkampf der rechten, nationalistischen und populistischen Parteien "kritisch begleiten", wie einige der Gründer*innen im Gespräch mit der "Radiowerkstatt Raspel" erklären. Die erste große Aktion des Bündnisses fand statt, während diese Sendung im Radio lief. Über 400 Demonstrant*innen begleiteten lautstark und in Partylaune den Wahlkampfauftakt der AfD in Bonn.

10
SÄLZER.TV: Grabungen am Rathaus, Wasserversorgung in Salzkotten, Sälzerfest 2019
Magazin
02.05.2019 - 30 Min.

SÄLZER.TV: Grabungen am Rathaus, Wasserversorgung in Salzkotten, Sälzerfest 2019

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung

Auf dem Rathausplatz in Salzkotten finden Ausgrabungen statt. Die Archäologen erhoffen sich, Artefakte einer historischen Pfannenschmiede zu finden, die an diesem Ort gestanden haben soll. Das Team von "SÄLZER.TV" stellt die bisherigen Ergebnisse der Ausgrabung vor. Ein weiteres Thema in der Sendung ist die Wasserversorgung in Salzkotten. Dr. Henry Meier berichtet über die vier Brunnen der Stadt und erklärt, wie das Wasser aufbereitet wird. Ernst Köchling und Tobias Kleinschulte sind außerdem beim "Sälzerfest 2019" vor Ort. Sie dokumentieren das vielfältige Angebot und stellen fest: Das "Sälzerfest" ist 2019 ein voller Erfolg.

11
Haltern-Magazin: "Wir sagen Ja zu Europa" - Veranstaltung in Haltern am See
Interview
02.05.2019 - 16 Min.

Haltern-Magazin: "Wir sagen Ja zu Europa" - Veranstaltung in Haltern am See

Lokalmagazin für Haltern am See - produziert vom Verein für Medienarbeit e.V.

Ende Mai findet die Europawahl 2019 statt. Die Veranstaltung "Wir sagen Ja zu Europa" will aufzeigen, wie wichtig Europa ist und welche Chancen Europa bietet. Sie findet am 11. Mai auf dem Marktplatz in Haltern statt. Veranstaltet wird sie vom "Forum für Demokratie, Respekt und Vielfalt" in Haltern am See. Moderator Wolfgang Thiemann hat sich mit den Organisatoren der Veranstaltung "Wir sagen Ja zu Europa" getroffen. Im Interview sprechen sie über die "Zehn Thesen zur Europawahl" und die Entstehungsgeschichte des Forums.

12