NRWision
Lade...

16430 Suchergebnisse

Levelmeister: "BINARIUM – Deutsches Museum der digitalen Kultur" in Dortmund
Bericht
17.09.2019 - 18 Min.

Levelmeister: "BINARIUM – Deutsches Museum der digitalen Kultur" in Dortmund

Bericht von Christian Thieme aus Hamminkeln

Das "BINARIUM - Deutsches Museum der digitalen Kultur" in Dortmund stellt die Geschichte von Computern und Spiele-Konsolen vor. Christian Thieme und David Helmer von "Levelmeister" besuchen das Museum. Sie interviewen Nils Kreska, der im "BINARIUM" arbeitet. Er erzählt, wie das Museum entstanden ist und was seine Mission ist: Ältere Besucher sollen hier in Erinnerungen schwelgen und ihren Kindern zeigen können, wie Gaming und Computertechnik früher aussahen.

1
Fünf unaussprechliche türkische Wörter im Lohberg-Check
Umfrage
17.09.2019 - 3 Min.

Fünf unaussprechliche türkische Wörter im Lohberg-Check

Bericht der Redaktion "Lohberg Mittendrin" aus Dinslaken - produziert vom Forum Lohberg e.V.

Deutsch-Türken behaupten oft, Türkisch wäre eine leicht zu lernende Sprache. Das Team von "Lohberg mittendrin" will diese Aussage überprüfen. Dafür gehen sie zum Marktplatz in Dinslaken-Lohberg und bitten dort deutsche Bürger, verschiedene türkische Begriffe auszusprechen. Im Anschluss sollen sie dann noch erraten, was es heißen könnte. In der nächsten Folge wendet sich das Blatt – dann sind die Reporter mit deutschen Zungenbrechern in der Türkei unterwegs.

2
Die Steppenreiter e.V. – Berittenes Bogenschießen
Bericht
17.09.2019 - 3 Min.

Die Steppenreiter e.V. – Berittenes Bogenschießen

Beitrag von Kanal 21 aus Bielefeld

"Die Steppenreiter e.V." ist ein Verein, der sich mit dem berittenen Bogenschießen beschäftigt. Das bedeutet, dass die Teilnehmer auf einem Pferd aus der Bewegung heraus mit Pfeil und Bogen ein Ziel treffen müssen. Kathi Mücke von "Die Steppenreiter e.V." erklärt, worauf es dabei ankommt: Pferd und Reiter müssen sich gut aufeinander abstimmen und ein Team bilden. Zuerst müsse man das Reiten und das Bogenschießen üben, um dann beide Disziplinen verbinden zu können.

3
Collagefilme von Kindern des Jugendzentrums "Offene Tür"
Kunst
17.09.2019 - 10 Min.

Collagefilme von Kindern des Jugendzentrums "Offene Tür"

Medienprojekt vom Verein LAG Kunst und Medien NRW e.V. und dem Jugendzentrum "Offene Tür" in Köln

Die Kinder und Jugendlichen im Jugendzentrum "Offene Tür" in Köln probieren sich an Kurzfilmen aus. Gemeinsam mit Künstlerin Judith Ganz brachten sie ihre Ideen auf Papier. So entstand eine Vielzahl an Kurzgeschichten, Eindrücken und Filmszenen, die in Collagefilmen verarbeitet wurden. In liebevoller und kleinteiliger Handarbeit sind die fast schon surrealen, komischen und teilweise durchgeknallten Bilder aneinander gereiht. Am Ende gibt es ein Making-of, welches zeigt, wie die Filme gedreht wurden.

4
Harte Sitten – Stockkämpfe der Surma in Äthiopien
Reportage
17.09.2019 - 19 Min.

Harte Sitten – Stockkämpfe der Surma in Äthiopien

Bericht von Heidulf Schulze, Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V.

Die Surma, auch Suri genannt, sind ein Volk aus dem Südwesten Äthiopiens. Filmemacher Heidulf Schulze darf die Surma bei ihrem alltäglichen Leben mit der Kamera begleiten. Dabei berichtet er unter anderem über die traditionellen Stockkämpfe. Dabei fordern die Männer eines Stammes einen anderen Stamm heraus. Daraufhin kämpfen sie mit langen Stöcken um Ehre und Ruhm. Heidulf Schulze berichtet außerdem über die Körperkunst der Surma und wie sie ihre Hütten bauen.

5
Urban Stylez Event 2019 in Bielefeld
Bericht
17.09.2019 - 2 Min.

Urban Stylez Event 2019 in Bielefeld

Bericht von Kanal 21 aus Bielefeld

In Bielefeld findet das "Urban Stylez Event 2019" statt. Gründer und künstlerischer Leiter des Festivals ist der Tänzer Dhélé Agbetou. Auf der Veranstaltung treffen sich Tänzer aus aller Welt, um gemeinsam und gegeneinander zu tanzen. Dabei treffen auch verschiedene Stile wie Urban, Hip Hop, Funk und House aufeinander. Das Team von "Kanal 21" begleitet das Event und zeigt die unterschiedlichen Tänze und Gruppen.

6
Hennef - meine Stadt: "Peanut Butter Spirit Lover" beim "RockPopFestival 2019" in Hennef – Teil 2
Aufzeichnung
17.09.2019 - 16 Min.

Hennef - meine Stadt: "Peanut Butter Spirit Lover" beim "RockPopFestival 2019" in Hennef – Teil 2

Lokalmagazin für Hennef und den Rhein-Sieg-Kreis von Medial3-TV

Die Band "Peanut Butter Spirit Lover" tritt beim "RockPopFestival 2019" in Hennef auf. Die fünfköpfige Band veröffentlichte nur wenige Tage vor dem Konzert ihr erstes offizielles Album. Auf dem "RockPopFestival 2019" in Hennef können sie sich außerdem gegen andere Amateurbands durchsetzen und belegen den zweiten Platz des Newcomer-Wettbewerbs. Das Team von "Hennef - meine Stadt" begleitet das Konzert mit der Kamera.

7
Fest der Kulturen 2015 in Rheine – Vielfalt - das Beste gegen Einfalt
Reportage
17.09.2019 - 28 Min.

Fest der Kulturen 2015 in Rheine – Vielfalt - das Beste gegen Einfalt

Beitrag von Erich Vogel aus Rheine

Das "Fest der Kulturen 2015" in Rheine steht unter dem Motto "Vielfalt - das Beste gegen Einfalt". An verschiedenen Ständen können die Besucher unterschiedliche Länder und ihre Kultur kennen lernen. Von der Mongolei, bis hin zu Kenia und Afghanistan sind die unterschiedlichsten Länder vertreten. Die Stände der Nationalitäten bieten traditionelle Speisen und besondere Aktionen an. Auch ein Bühnenprogramm zeigt die Vielfalt in Rheine: Tanz- und Musikeinlagen unterstützen das internationale Gefühl beim "Fest der Kulturen 2015".

8
Musikvideo "Halloweenfeier" – Parodie auf "Je ne parle pas français"
Musikvideo
17.09.2019 - 1 Min.

Musikvideo "Halloweenfeier" – Parodie auf "Je ne parle pas français"

Musikvideo – produziert mit Unterstützung von "Freigesprochen Mediencoaching"

Zu den Klängen von "Je ne parle pas français" der Musikerin Namika haben die Kinder des YouTube-Musikparodie-Workshops ihren ganz eigenen Text gedichtet. Mit der Unterstützung des "Freigesprochen Mediencoaching"-Teams parodieren sie mit "Halloweenfeier" den beliebten Sommerhit. Mit ausgefeilten Reimen und witzigen Szenen singen die Kinder ihre selbsterdachte Halloween-Geschichte mit Biss. Hier dürfen auch Vampire, Hexen und Mumien rappen und im Takt wippen. Das Video entstand bereits in den Herbstferien 2018 im Rahmen des Kulturrucksacks NRW.

9
EifelDrei.TV: Wildblumenwiesen-Projekt 2019
Bericht
17.09.2019 - 5 Min.

EifelDrei.TV: Wildblumenwiesen-Projekt 2019

Beitrag von EifelDrei.TV aus Monschau

Für ihr "Wildblumenwiesen-Projekt 2019" hat die Redaktion von "EifelDrei.TV" einen Fachmann zu Rate gezogen. Von ihm haben sie erfahren, wie sie ein 90 Quadratmeter großes Rasenstück in eine insektenfreundliche Wildblumenwiese verwandeln. Moderator Dirk Neuß zeigt, welche Schritte nötig sind, damit die Saat erfolgreich ist. Er demonstriert außerdem, wie die Entwicklung des Beetes von Mai 2019 bis zum September aussieht.

10
Dortmunder Schlagergarten beim Lichterfest 2019 im Fredenbaumpark – Teil 1
Aufzeichnung
17.09.2019 - 87 Min.

Dortmunder Schlagergarten beim Lichterfest 2019 im Fredenbaumpark – Teil 1

Live-Musik aus Dortmund - präsentiert von Sport-Live e.V.

Beim Lichterfest im Fredenbaumpark in Dortmund geht es auch 2019 wieder musikalisch zu. Andy Schäfer präsentiert er seine Interpretation von dem Song "Der Junge mit der Mundharmonika". Außerdem beim "Dortmunder Schlagergarten": Sabrina Torkel. Sie singt ein Medley aus den größten Schlagerparty-Hits – "Griechischer Wein" darf dabei nicht fehlen. Die Newcomerin Lisan kommt aus Bergkamen. Sie steht mit ihrem Song "Bist du es wirklich?" auf der Bühne. Die Moderatoren Uwe Kisker und Nicole Kruse führen durch den ersten Teil des stimmungsvollen Abends.

11
AhlenTV: Maryam Spector, Ausstellung im Ahlener Kulturkeller
Bericht
17.09.2019 - 7 Min.

AhlenTV: Maryam Spector, Ausstellung im Ahlener Kulturkeller

Stadtfernsehen aus Ahlen

Maryam Spector ist eine Künstlerin aus Ahlen. Ursprünglich kommt sie aus dem Iran, wo sie Deutsch als Fremdsprache studierte. Im Ahlener Kulturkeller stellt Maryam Spector nun ihre abstrakten Kunstwerke unter dem Titel "Erde, Luft, Feuer, Wasser" aus. Das Team von "AhlenTV" besucht die Künstlerin dort und spricht mit ihr über ihre Kunst und ihr Leben.

12