NRWision
Lade...

3687 Suchergebnisse

Talktreff: Diskriminierung von Frauen mit Migrationshintergrund in Deutschland
Talk
11.07.2019 - 43 Min.

Talktreff: Diskriminierung von Frauen mit Migrationshintergrund in Deutschland

Interview-Sendung von radioFH!, dem Campusradio an der Fachhochschule Südwestfalen

Deutsche Frauen mit Migrationshintergrund werden im Alltag und bei der Arbeitssuche oft benachteiligt. Im "Talktreff" geht es um die verschiedenen Definitionen von Diskriminierung. Zwei Gäste mit Migrationshintergrund erzählen von ihren Erfahrungen. Beide haben durch ihr Kopftuch schon Nachteile im Alltag gehabt: beispielsweise eine erschwerte Berufssuche. Eine der Frauen ist Integrationsbeauftragte. Sie berichtet von der Situation der geflüchteten Frauen, die sich oft heimatlos fühlen.

1
"Yvonne – Prinzessin von Burgund" im Bruchwerk-Theater in Siegen
Bericht
10.07.2019 - 6 Min.

"Yvonne – Prinzessin von Burgund" im Bruchwerk-Theater in Siegen

Beitrag von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Das Theaterstück "Yvonne – Prinzessin von Burgund" gehört zu den Klassikern des Theaters. Die Hauptfigur Yvonne kommt auf den Hof von König Ignaz. Sie unterscheidet sich charakterlich stark von allen anderen Hofbewohnern und gewinnt so das Interesse von Prinz Philipp. Das Stück wird im Bruchwerk Theater in Siegen aufgeführt. Die "Radius 92.1"-Redaktion ist vor Ort und interviewt die Beteiligten. Sie spricht mit dem Regisseur, Bühnenbildnern und Schauspielern von "Yvonne – Prinzessin von Burgund" über die Besonderheiten der Rollen und die Botschaft hinter dem Stück.

2
KREFELD MIX: "Caritas"-Freiwilligendienst, Nachhaltigkeit im Krefelder Sport, Bienen und Integration
Magazin
10.07.2019 - 55 Min.

KREFELD MIX: "Caritas"-Freiwilligendienst, Nachhaltigkeit im Krefelder Sport, Bienen und Integration

Sendung von radio KuFa rund um Kultur, Sport und Soziales in Krefeld

Schulabgänger, Studierende sowie Menschen, die sich neu orientieren wollen, können dies während eines Bundesfreiwilligendienstes (BFD) oder eines Freiwilligen Sozialen Jahres bei der "Caritas" tun. Vor allem Non-Profit-Organisationen wie die "Caritas" sind auf solche Unterstützungen angewiesen. Reporterin Sonja Berghoff spricht mit BFD-Koordinator Hans Busch über die Wichtigkeit der Freiwilligendienste. Die Sportvereine "Krefeld Pinguine" und "VfR Krefeld Ravens" wollen ihre Umgebung sauber halten. Moderator Rolf Frangen stellt im "KREFELD MIX" Aktionen der Vereine zum Thema "Nachhaltigkeit" vor. Er spricht darüber auch mit Spielern der "Pinguine". In Krefeld gibt es neuerdings eine Schnittstelle zwischen Bienen und Integration. Stadtimker Stefan Röder unterstützt zusammen mit der "Kommunalen Zentralstelle für Beschäftigungsförderung" Flüchtlinge und bietet ihnen 1-Euro-Jobs an. Im Interview erklärt Stefan Röder das Programm und wie die Zusammenarbeit entstanden ist.

3
SAMT XL – Anime-Convention 2019 in Siegen
Bericht
10.07.2019 - 2 Min.

SAMT XL – Anime-Convention 2019 in Siegen

Beitrag von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Die Anime- und Manga-Convention "SAMT XL" findet Mitte Juli 2019 bereits zum zweiten Mal in Siegen statt. Moderator Patrick Berger fasst die Highlights der Veranstaltung zusammen. Er benennt die Redner der einzelnen Vorträge und verrät, welche Workshops auf der "SAMT XL" angeboten werden.

4
Haltern-Magazin: Drachenbootrennen, "Sunset Beach Festival 2019" in Haltern am See
Magazin
10.07.2019 - 10 Min.

Haltern-Magazin: Drachenbootrennen, "Sunset Beach Festival 2019" in Haltern am See

Lokalmagazin für Haltern am See - produziert vom Verein für Medienarbeit e.V.

Im Rahmen des "Stausee-Festival" findet in Haltern am See ein Drachenbootrennen statt. Das Event geht 2019 in seine vierte Auflage: 25 Teams treten im Seebad in Haltern an. Das Team des "Haltern-Magazin" interviewt Teilnehmer und stellt das Konzept des Drachenbootrennens vor. Die Reporter sind außerdem auf dem "Sunset Beach Festival 2019" in Haltern zu Gast. Sie befragen Gäste zu ihrer Meinung zum Festival und wollen von ihnen wissen, welche Acts sie sich für das kommende Jahr wünschen.

5
Rescherschen & Arschiv: Die drei ??? … und die bedrohte Ranch
Talk
10.07.2019 - 112 Min.

Rescherschen & Arschiv: Die drei ??? … und die bedrohte Ranch

Fan-Podcast von Hanno Boskma, Sebastian Graf und Stefan Klein aus Aachen

Folge 19 der Hörspiel-Serie "Die drei ???" trägt den Titel "… und die bedrohte Ranch". Sie ist eine der Lieblingsfolgen von Podcaster Hanno Boskma. Trotzdem nimmt er sie sich zusammen mit Sebastian Graf und Stefan Klein vor und bespricht sie im Detail. Es geht aber nicht nur um den Fall und die erzählte Geschichte, sondern auch um die Unterschiede zwischen der alten und der neu abgemischten Fassung. Die Hörspiel-Folge greift viele aktuelle Themen und Problematiken auf, obwohl sie ursprünglich aus den früher 1980er-Jahren stammt: zum Beispiel den Umgang mit Waffen in den USA, Demokratie und Präsidentschaftswahlen. In der "drei ???"-Folge geht es außerdem um Ufos, Außerirdische und Endzeit-Szenarien.

6
extraRadiO – Monatsthema: Spielsucht
Magazin
10.07.2019 - 54 Min.

extraRadiO – Monatsthema: Spielsucht

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Spielsucht hat viele Gesichter: als Videospiel-Sucht, beim Glücksspiel oder bei Wetten. Etwa 30 Millionen Menschen spielen täglich. 74 Prozent davon sind zwischen 14 und 29 Jahren alt und spielen Videospiele. Der Rest verteilt sich auf Casinos, Spielhallen und Sportwetten. Das "extraRadiO – Monatsthema" stellt die Frage: Wie viel von diesen Spielern sind eigentlich schon süchtig? Spielsucht ist eine offizielle Krankheit, die therapiert werden kann. Birgitt Haak spricht deshalb mit Judith Ortmann, der Leiterin der "Fachstelle Sucht" der Bergischen Diakonie in Velbert. Die Reporterin spricht außerdem mit einer Frau, die unter einer Glückspielsucht leidet. Die Betroffene ist selbst zur Suchtberatung gegangen, um die Sucht loszuwerden.

7
KlangWelten: Marie Gavois – #346
Magazin
10.07.2019 - 119 Min.

KlangWelten: Marie Gavois – #346

Musikradio mit Achim Zepezauer - produziert bei eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Marie Gavois kommt aus Stockholm, wohnt aber seit einiger Zeit in Dortmund. Sie ist Künstlerin, Musikerin und ein Drittel des Projekts "halffloor". Mit George Kentros und Susanne Skog produziert sie "halffloor", einen Podcast mit Folgen, die immer nur eine Minute lang sind. Im Gespräch mit Moderator Achim Zepezauer erklärt Marie Gavois, wie sie zu diesem Konzept kamen. In der Sendung gibt es fünf der besonderen Podcasts zu hören. Auch der Rest von "KlangWelten" orientiert sich an dem Konzept: Alle Musikstücke sind nur eine Minute lang. Moderator Achim Zepezauer und Marie Gavois sprechen außerdem über ihr Festival "Aggressive Gestures", das in der Werkhalle Dortmund stattfindet.

8
mediaZINE.fm: Microsoft streicht E-Books
Talk
10.07.2019 - 6 Min.

mediaZINE.fm: Microsoft streicht E-Books

Medienmagazin von Radius 92.1 - dem Campus-Radio an der Uni Siegen

Die Firma "Microsoft" verkauft ab sofort keine E-Books mehr. Auch bereits gekaufte Bücher können nicht mehr gelesen werden – und das, obwohl sich der Verkauf von E-Books seit 2010 beinahe verfünffacht hat. Im Kollegengespräch reden Patrick Berger und Eva Müller darüber, was die Vor- und Nachteile von E-Books sind. Sie erklären auch, warum "Microsoft" den Service nicht mehr anbietet.

9
Das Vieraugengespräch: Als Flüchtling in Deutschland
Talk
10.07.2019 - 35 Min.

Das Vieraugengespräch: Als Flüchtling in Deutschland

Talkformat von Stefan Seefeldt und Can Keke aus Dortmund

Fatumo ist 23 Jahre alt und als Minderjährige allein aus Somalia nach Deutschland geflüchtet. Mit Stefan Seefeldt spricht sie im "Vieraugengespräch" darüber, wie sie sich nach den ersten harten Wochen in Deutschland ein neues Leben aufgebaut hat. Die genauen Umstände ihrer Flucht sind auch nach Jahren noch traumatisch für Fatumo. "Geflüchtete sind Menschen mit echten Schicksalen", sagt Stefan Seefeldt im Gespräch. Im "Vieraugengespräch" unterhalten sich die beiden zudem über Somalia und die politische sowie gesellschaftliche Situation dort. Thema sind auch die wachsende Fremdenfeindlichkeit in Deutschland und der "Somalisch-Deutsche Verein Dortmund e. V.". Fatumo gibt außerdem eine Einschätzung dazu ab, weshalb ihrer Meinung nach viele Migranten und Geflüchtete in der Dortmunder Nordstadt wohnen. Die Gründe dafür seien oft einfacher als behauptet wird, sagt Stefan Seefeldt dazu.

10
GBS-Radiokids: "Die Grüne Schule", Besuch beim Imker
Magazin
10.07.2019 - 51 Min.

GBS-Radiokids: "Die Grüne Schule", Besuch beim Imker

Sendung der Radio-AG an der Großenbruchschule in Essen

Das Team der "GBS-Radiokids" befragt Schüler und Lehrer zum Thema "Grüne Schule". Die Reporter versuchen herauszufinden, was die Befragten unter einer grünen Schule verstehen. Sie wollen auch wissen, wie eine solche Schule in einer Stadt wie Essen entstehen kann. Die Kinder besuchen außerdem den Imker Hubert Dewenter. Sie unterhalten sich mit ihm über die Bienenzucht und die Unterschiede zwischen Honig- und Wildbienen. Die Reporter klären außerdem, woher der Honig kommt. Abschließend an das Interview gibt das Team der "GBS-Radiokids" noch ein paar extra Informationen zur Honigbiene.

11
Vorbild mit Nachsicht: "Hoca Toca Poca" – Sonderfolge B
Hörspiel
10.07.2019 - 24 Min.

Vorbild mit Nachsicht: "Hoca Toca Poca" – Sonderfolge B

Podcast von "Vorbild Vogt" und "Nachsicht Neef" aus Vlotho

Beim Casting für die Urlaubsvertretung von "Nachsicht Neef" hat "Vorbild Vogt" keinen geeigneten Podcaster gefunden. "Nachsicht" verbringt seinen Urlaub nun auf Sardinien, "Vorsicht" zu Hause. Was die beiden nicht ahnen: Einige erfolglose Bewerber haben heimlich den Podcast übernommen. Da sie jedoch keine eigenen Themen haben, verfolgen Horst, Carlchen, Toilettenrolli und Carsten die "WhatsApp"-Nachrichten von "Vorbild Vogt" und "Nachsicht Neef" im Urlaub. Die ersten zwei Buchstaben der Namen der Bewerber und "Poca" – für Podcast – ergeben den Namen des "neuen" Podcasts.

12