NRWision
Lade...

3197 Suchergebnisse

Magazin
05.02.2019 - 8 Min.

MNSTR.TV: "The Mastaba" von Christo - Skulptur in London, Flugplatz Münster-Handorf

Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

Die Skulptur "The Mastaba" vom bildenden Künstler Christo wurde im Sommer 2018 in London installiert. Das Team von "MNSTR.TV" hat sich die bemalten Ölfässer im Londoner Hyde Park angeschaut. Außerdem treffen sich die Reporter mit Willy Schäfers vom Heimatverein Handorf e.V.. Er redet über die Geschichte des ehemaligen Flugplatzes Münster-Handorf. Hier war neben dem normalen Flugverkehr auch die Luftwaffe im Zweiten Weltkrieg stationiert.

1
Bericht
05.02.2019 - 3 Min.

Artcore Tattoo in Bielefeld - Walk-In-Day

Bericht von Kanal 21 aus Bielefeld

Im Tattoo-Studio "Artcore Tattoo" werden schon seit 1992 Kunstwerke auf die Haut gebracht. Hannes Schütt ist Inhaber des Studios. Seine Kunden können einmal im Monat, am "Walk In Day", ohne Termin zum Nachbessern alter Tattoos kommen. Die Reporter von "Kanal 21" haben mit dem Tätowierer und einer Kundin gesprochen.

2
Talk
05.02.2019 - 3 Min.

Abschied von der Steinkohle: Dr. Alexander Berger, Bürgermeister von Ahlen

Interview-Reihe mit Zeitzeugen - produziert von AhlenTV

Dr. Alexander Berger ist Bürgermeister in Ahlen. Er ist in der Stadt im Norden Westfalens geboren und hat den Bergbau dort noch als Kind erlebt. Im Interview mit "AhlenTV"-Reporter Mathias Tauche spricht er über den Strukturwandel in Ahlen: Die Schließung der "Zeche Westfalen" im Jahr 2000 habe die Stadt vor Herausforderungen gestellt. Thema des Gesprächs ist daher auch die heutige Situation der Stadt Ahlen.

3
Magazin
05.02.2019 - 55 Min.

Lokalreport: Trickbetrüger in Kreuztal

Lokalmagazin aus dem Lokalstudio Kreuztal

Vor Trickbetrügern warnen die Senioren-Sicherheitsberater Ulla Schreiber und Bernd Weiskirch aus Kreuztal im "Lokalreport". Sie erklären im Gespräch, was Senioren zu so willkommenen Opfern für Trickbetrüger macht. Außerdem geben Ulla Schreiber und Bernd Weiskirch Tipps zum Schutz: an der Haustür keine Geschäfte abschließen, keine Urlaubsdaten bekannt geben und bei Dating-Portalen vorsichtig sein. Die Sicherheitsberater spielen in der Sendung zudem ein Telefonat zum sogenannten "Enkel-Trick" durch und berichten von Fällen aus der Region.

4
Bericht
05.02.2019 - 3 Min.

Antisemitismus in Dortmund

Beitrag von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Antisemitismus gibt es auch mehr als 70 Jahre nach dem Holocaust noch in Deutschland. Der jüdische Student Dennis Khavkin erzählt im Beitrag von "eldoradio*" von den Vorurteilen seiner Kommilitonen und seinem Alltag mit der traditionellen jüdischen Kopfbedeckung "Kippa". Mit dieser gibt es für ihn in Dortmund "No-go-Areas" – Stadtteile, die er meidet, um nicht mit Ju­den­feind­lich­keit konfrontiert zu werden. Psychologin und Professorin Beate Küpper von der Hochschule Niederrhein sieht in Deutschland sogar einen Anstieg des Antisemitismus.

5
Magazin
05.02.2019 - 57 Min.

MünsterMacher: Lebensmittelverschwendung, Foodsharing Münster

Magazin über soziale, ökologische und politische Themen – produziert beim medienforum münster e.V.

Um die Verschwendung von Lebensmitteln geht's in der Sendung "MünsterMacher". Wir werfen viel zu viele Lebensmittel in den Müll, obwohl sie noch genießbar sind. In "MünsterMacher" stellt Moderator Fabian Lickes verschiedene Projekte vor, die sich gegen Lebensmittelverschwendung einsetzen. Eines der Projekte ist "Foodsharing Münster". Fabian Lickes spricht mit den "Foodsaverinnen" Aline und Carmen. Sie erklären, wie "Foodsharing" funktioniert und wie sich Interessierte daran beteiligen können.

6
Magazin
31.01.2019 - 7 Min.

rs1.tv: Sportler des Jahres - Nominierungen, Nelson Vlijt als Manager des Allee-Centers

Lokalmagazin aus Remscheid

Im Allee-Center Remscheid werden die Nominierten zur Wahl der "Sportler des Jahres" 2018 vorgestellt. Reinhard Ulbrich, Vorsitzender des Sportbundes Remscheid, spricht mit "rs1.tv" über die Vielfalt im Sport und den Ablauf der Wahlen. Außerdem ist Nelson Vlijt im Interview. Er ist seit Juni 2018 neuer Leiter des Allee-Centers. Thematisiert werden Stärken und Schwächen des Einkaufszentrums, aber auch die geplanten Events.

7
Talk
31.01.2019 - 41 Min.

Nachgefragt: Anisur Rahman, Ursula-Rahman-Stiftung im Interview

Talk-Sendung produziert von DR-TV aus Düsseldorf

Anisur Rahman kommt ursprünglich aus Indien, lebt aber seit vielen Jahren in Deutschland. Neben seiner Tätigkeit als Unternehmer ist es ihm wichtig, ärmeren Menschen zu helfen: Besonders möchte er Kinder unterstützen. Dazu hat er die "Ursula Rahman Stiftung" gegründet. Im Gespräch mit "Nachgefragt"-Moderator Michael Möller erzählt der Unternehmer von seinem Wunsch nach Frieden. Auch die Bekanntschaft mit dem Friedens-Nobelpreisträger Kailash Satyarthi ist Thema des Interviews.

8
Bericht
31.01.2019 - 4 Min.

engelszunge.tv: "Meinwärts. 150 Jahre Else Lasker-Schüler" im Theater am Engelsgarten Wuppertal

Unabhängiges Studentenmagazin aus Wuppertal

Else Lasker-Schüler war eine Dichterin aus Wuppertal. Im Jahr 2019 wäre sie 150 Jahre alt geworden. Deshalb feiert das Theater am Engelsgarten dieses besondere Jahr mit dem Programm "Heimwärts". Die Reporter von "engelszunge.tv" haben mit der Projektleiterin Birte Fritsch über die Kunst und die Organisation des Programms gesprochen.

9
Magazin
31.01.2019 - 51 Min.

Freibad im Winter: Erlbad Drensteinfurt

Sendung der Radio-AG an der Teamschule Drensteinfurt

Schülerinnen und Schüler der "Teamschule Drensteinfurt" schauen sich das Freibad "Erlbad" in Drensteinfurt an – und zwar im Winter. Sie fragen sich: Was passiert mit dem Wasser? Müssen Bademeister auch im Winter arbeiten? Mit Schwimmmeister Andreas Willuweit werfen die Schülerinnen und Schüler einen Blick auf die Anlagen zur Wasservorbereitung. Außerdem erklärt Bürgermeister Carsten Grawunder, was das "Erlbad" für die Stadt Drensteinfurt so besonders macht.

10
Magazin
31.01.2019 - 48 Min.

extraRadiO – InfoMix vom 31. Januar 2019: Schrottwichteln, Vorlesewettbewerb, Vernissage in Velbert

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

In der "youBib" in der Zentralbibliothek können Menschen aus Velbert ihre ungewollten Weihnachtsgeschenke beim Schrottwichteln tauschen. Sarah Redlich vom Team der "youBib" erklärt im "InfoMix" die Spielregeln. Den Vorlesewettbewerb der "Börsenverein des Deutschen Buchhandels Stiftung" gibt es bereits seit 60 Jahren. Das Team von "extraRadiO" spricht mit Jury-Mitgliedern und jungen Vorlesern. Außerdem laden zwei Künstlerinnen zur Vernissage der Ausstellung "ENTWEDER – ODER ?" in ihr Atelier nach Velbert-Nierenhof ein. Mit ihren Objekten betreiben sie auch eine Form von Recycling.

11
Beitrag
30.01.2019 - 14 Min.

Weinkelterung auf dem Weinfest in Bonn-Lengsdorf

Beitrag von Wolfgang Schick aus Bonn

Auf dem Weinfest in Bonn-Lengsdorf wird der Lengsdorfer Wein gekeltert. Der "Heimat- und Verschönerungsverein Lengsdorf e.V." führt dort vor, wie das Verfahren funktioniert. Auch Bürgermeisterin Petra Thorand und die Weinkönigin Lara Hennes sind dabei und packen bei der Weinkelterung mit an. Wolfgang Schick ist beim Weinfest vor Ort und dokumentiert die Herstellung des Weins.

12