NRWision
Lade...

45 Suchergebnisse

"Vielfalt!" – Kultur- und Begegnungsfest in Bonn
Reportage
20.04.2017 - 13 Min.

"Vielfalt!" – Kultur- und Begegnungsfest in Bonn

Beitrag vom Förderverein Lokalradio Bonn und Rhein-Sieg e. V.

Beim Kultur- und Begegnungsfest "Vielfalt!" treffen sich Menschen vieler Nationalitäten in der Bonner Innenstadt. LoCom stellt bei einem Rundgang Vereine vor, die sich für die Vielfalt der Kulturen in Bonn engagieren. Dabei sind zum Beispiel das Haus Mondial der Caritas und der eritreische Kultur- und Sozialverein. Außerdem geht der Beitrag der Frage nach, was eigentlich "typisch deutsch" ist.

1
Wir sind alle Menschen - Teil 3
Beitrag
23.03.2017 - 18 Min.

Wir sind alle Menschen - Teil 3

Kooperationsprojekt mit dem Höferhofer Institut aus Kierspe

"Wir sind alle Menschen!" - Das ist das Statement, das dieses Kooperationsprojekt mit dem Höferhofer Institut aus Kierspe setzen will. Die zentralen Fragen des Langzeitprojekts: Wie kann die Integration von Flüchtlingen gelingen? Wer sind überhaupt die Menschen, die nach Deutschland fliehen? Und wer sind wir, die schon vorher in Deutschland gelebt haben, in diesem Kontext? Verschiedene Gesprächspartner sollen helfen, die Fragen zu beantworten. Darunter ist unter anderem die Diplom-Psychologin Heidrun Wendel. Sie führt gemeinsam mit Praktikanten ein Projekt durch, in dessen Rahmen ein Lehrfilm gedreht wird. Ziel des Films: die Vielfalt der Menschen in Deutschland darstellen.

2
diverCity: "Media Bridges for diversity and peace", jüdischer Lehrer in Münster
Magazin
23.02.2017 - 17 Min.

diverCity: "Media Bridges for diversity and peace", jüdischer Lehrer in Münster

Europäisches Jugendmagazin, produziert von MNSTR.medien / Münster

Beim Projekt "Media Bridges for diversity and peace" sind Jugendliche aus Deutschland und Israel eine Woche lang kreativ. Gemeinsam machen sie Musik und spielen Improvisationstheater. "diverCity" zeigt die Ergebnisse des Projekts im Bennohaus in Münster. Die Jugendlichen aus den beiden Ländern erzählen, was sie aus der kreativen Woche mitnehmen. Außerdem stellen die Reporter Efraim Yehoud-Desel vor. Er kam vor über 25 Jahren nach Münster - der Liebe wegen. Eigentlich wollte er nur ein paar Jahre bleiben. Warum er immer noch hier ist und wie er Deutschen den jüdischen Glauben näherbringen will, erzählt der Lehrer bei "diverCity".

3
Frage der Woche: Fremde Kulturen in unserer Gesellschaft
Umfrage
03.09.2015 - 2 Min.

Frage der Woche: Fremde Kulturen in unserer Gesellschaft

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Bei den vielen Kontroversen zum Thema Flüchtlinge geht es oft ums Geld. Aber was ist eigentlich mit der Kultur und den Menschen, die nach Deutschland kommen? Wie beeinflussen die unterschiedlichen Hintergründe und Herkunftsländer unsere Gesellschaft? Diese Frage haben die Reporter von "Frage der Woche" den Bielefelder Bürgern gestellt. Die Antworten zeigen, dass viele in der Vielfalt vor allem eine Bereicherung sehen.

4
Ein faszinierendes Haus: Kunstmuseum Villa Zanders in Bergisch Gladbach
Bericht
20.08.2015 - 16 Min.

Ein faszinierendes Haus: Kunstmuseum Villa Zanders in Bergisch Gladbach

Beitrag von Bernd Schultze-Willebrand, Film-Video-Club Bergisch Gladbach e.V.

Das "Städtische Kunstmuseum Villa Zanders" in Bergisch Gladbach ist mehr als nur ein Ausstellungort für moderne Kunst. Das 1873 erbaute Gebäude im Stil der Spätromantik ist gleichzeitig ein Konzertraum und ein Begegnungszentrum für Jung und Alt. Mit seinen Exponaten, den vielen Angeboten für Kinder und Jugendliche und der bemerkenswerten Artothek steht die Villa Zanders für Vielfältigkeit und Fortschritt. Im Film "Ein faszinierendes Haus" sprechen die Betreiber, Künstler und Besucher über das Besondere an diesem kulturellen Begegnungsort.

5
queer durch Deutschland: Julia aus Unna, Trans*-Frau
Reportage
08.01.2015 - 6 Min.

queer durch Deutschland: Julia aus Unna, Trans*-Frau

Reportage-Reihe von queerblick e.V. aus Dortmund

Julia aus Unna ist eine Trans-Frau. Die 19-Jährige ist als Junge geboren worden, hat aber schon früh gemerkt, was sie von anderen unterscheidet. Ihr Glaube gibt ihr die Kraft, zu ihrer Identität zu stehen. Julia steht am Anfang der neuen Sendereihe "queer durch Deutschland", die die sexuelle Vielfalt der jungen Generation in Deutschland abbilden soll. Vier Reporter vom Verein "queerblick e.V." aus Dortmund haben das Land bereist und junge Menschen porträtiert, die schwul, lesbisch, bi- oder transsexuell sind.

6
7. Tag der Integration in Aachen
Beitrag
09.01.2014 - 37 Min.

7. Tag der Integration in Aachen

Beitrag vom Eine Welt Forum e.V. aus Aachen

Zum 7. Mal wurde in Aachen der "Tag der Integration" gefeiert, mit einem großen Festakt! Der Mitschnitt vom "Eine Welt Forum e.V." bildet die kulturelle Vielfalt der Veranstaltung ab: asiatische Löwentänzer, eine Tanzgruppe aus Bollywood und kolumbianische Volkstänze. Auch musikalisch kann man staunen: Es werden koreanische Trommelkunst und traditionelle Musik aus Indonesien aufgeführt. Ein Fest der Kulturen und Religionen!

7
Sondernutzung – Religiöse Vielfalt im öffentlichen Raum
22.03.2012 - 15 Min.

Sondernutzung – Religiöse Vielfalt im öffentlichen Raum

Beitrag der TV-Lehrredaktion an der Ruhr-Universität Bochum

Was bedeutet Religion für Sie? Was wäre, wenn dieses Gebäude eine Moschee oder eine Synagoge wäre? Studenten der Ruhr-Uni Bochum berichten über eine Initiative von Nachwuchswissenschaftlern und Künstlern zum Thema "religiöse Vielfalt" in Essen. In der Fußgängerzone konfrontieren sie Bürgerinnen und Bürger mithilfe von Brettern und Stacheldraht mit ihren Vorstellungen zum Thema Glaube.

8
Nostalgieminute: Wochenmarkt in Bochum
Beitrag
22.01.2011 - 10 Min.

Nostalgieminute: Wochenmarkt in Bochum

Reihe der TV-Lehrredaktion an der Ruhr-Universität Bochum

Ein Team der "Ruhr-Universität Bochum" begleitet Rentnerin Elfriede Stappen auf den Wochenmarkt in Bochum. Und auch andere Bewohner des Heims haben lebhafte Erinnerungen an das bunte Treiben auf den regionalen Märkten.

9