NRWision
Lade...

160 Suchergebnisse

Frage der Woche: Fliegen mit gutem Gewissen?
Umfrage
18.06.2019 - 2 Min.

Frage der Woche: Fliegen mit gutem Gewissen?

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Dass Fliegen schädlich für die Umwelt ist, sollte sich mittlerweile herumgesprochen haben. Haben Flugreisende deshalb ein schlechtes Gewissen? In den anstehenden Sommerferien 2019 steigen wieder viele Menschen ins Flugzeug, um in den Urlaub zu fliegen. Welche Auswirkungen das auf das Klima hat, wird sowohl in der Politik als auch in der Gesellschaft viel diskutiert. Für einige kommt Fliegen daher nicht mehr in Frage, andere wollen trotzdem nicht darauf verzichten. Das Team von "Kanal 21" fragt Passanten in Bielefeld, ob sie Flugreisen noch mit ihrem Gewissen vereinbaren können.

1
Radio Hauhechel: SPD in Aufbruchstimmung, Plastikmüll, Touristen
Show
18.06.2019 - 58 Min.

Radio Hauhechel: SPD in Aufbruchstimmung, Plastikmüll, Touristen

Kabarett aus der Nachbarschaft Iserlohn - präsentiert vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Mit einem Tischfeuerwerk feiert das Team von "Radio Hauhechel" die Aufbruchsstimmung in der SPD. Denn nun würden die Politiker alles umkrempeln und "keine überhasteten Konsequenzen ziehen". Auch die Suche nach dem neuen Parteivorsitzenden der SPD ist Thema: Kann denn niemand aus dem Ausland helfen? Boris Johnson aus Großbritannien kommt auf jeden Fall nicht in Frage. Den will Donald Trump ja schon als Nachfolger von Theresa May haben. Frech findet Harry, dass er jährlich für die Produktion von 38 Kilogramm Plastikmüll verantwortlich sein soll: Er selbst würde nichts produzieren, den Plastikmüll aber im Supermarkt aufgezwängt bekommen. Dabei hätte er nie an Aktionen wie "Fridays for Plastic" teilgenommen. Weil ihn all der Plastikmüll so aufregt, ruft er Umweltministerin Svenja Schulze an und poltert drauf los. Beschwerden gibt es im Urlaub häufig wegen der vielen Touristen. Wieso gibt es davon auch immer so viele?

2
Wochenmärkte auf Mallorca – Tipps von Brigitte Lamberts, Autorin
Interview
18.06.2019 - 5 Min.

Wochenmärkte auf Mallorca – Tipps von Brigitte Lamberts, Autorin

Interview von Sascha Tanski aus Mönchengladbach

Die Wochenmärkte auf Mallorca sind eine willkommene Abwechslung zu Strand und Stadttrubel auf der Insel, berichtet Brigitte Lambertz. Die Krimi-Autorin verrät im Interview mit Sascha Tanski, was die Märkte auf Mallorca so besonders macht, wo sie gerne einkauft und welche drei Geheimtipps sie besonders empfehlen kann. Brigitte Lambertz rät Besuchern: Am besten sollten sie recht früh auf die Wochenmärkte gehen, denn ab etwa 10 Uhr wird es voller und wuselig auf den Märkten.

3
Literatur Pur: "Irgendwann wird es gut" von Joey Goebel, News aus dem Literaturbetrieb
Magazin
12.06.2019 - 54 Min.

Literatur Pur: "Irgendwann wird es gut" von Joey Goebel, News aus dem Literaturbetrieb

Literatur-Magazin der Radiowerkstatt Wehe / VHS Lübbecker Land in Espelkamp

"Irgendwann wird es gut" ist eine Sammlung von Kurzgeschichten - verfasst von US-Autor Joey Goebel. Hans Brink von "Literatur Pur" beschreibt, was ihm besonders gut an den zehn Geschichten gefällt. Bekannt ist Joey Goebel für seine Bücher "Freaks" und "Vincent". Ein weiteres Thema in der Sendung ist der Roman "Welch schöne Tiere wir sind" vom Briten Lawrence Osborne. Das "literarische Trio" diskutiert über die Charaktere und mögliche Interpretationen. Auch Neuigkeiten aus dem Literaturbetrieb und bevorstehende Veranstaltungen werden in "Literatur Pur" besprochen.

4
Hört Hört: Vögel im Sommer, Sommerurlaub, Zuckerbäckerei
Magazin
04.06.2019 - 54 Min.

Hört Hört: Vögel im Sommer, Sommerurlaub, Zuckerbäckerei

Radiosendung der AWO Gütersloh

Der Sommer gehört zu den schönsten Jahreszeiten, doch ohne die "Piep-Show" von Amsel, Meise und Co. wäre das nicht so. Welcher Vogel wann aufsteht und uns mit seinem Gesang verzückt, ist ein Thema der Sendung. In "Hört Hört" geht es auch um Urlaubsreisen im Winter: beispielsweise nach Thailand. Moderator Kalle Möller berichtet von seinem Urlaub. Er und seine Frau buchen immer das gleiche Hotel und kennen einen Großteil der anderen Urlauber. Dass selbst dann noch Amüsantes und Unvorhergesehenes passieren kann, schildert er in seinem Bericht. Urlaub lohnt sich aber auch in Deutschland: Eine Bootstour auf der Wakenitz bis nach Lübeck ist nur ein Beispiel. Die lähmende Hitze des Sommers bringt aber auch Nachteile wie schlaflose Nächte, Schwitzen und Schwindel. Wer nicht verreisen kann und eine Naschkatze ist, der kann sich leckere Torten beim Konditor servieren lassen.

5
Immer dem Wasser nach – Fahrradtour auf dem Mecklenburgischen Seen-Radweg
Reportage
29.05.2019 - 19 Min.

Immer dem Wasser nach – Fahrradtour auf dem Mecklenburgischen Seen-Radweg

Beitrag von Fred Schmitz aus Düsseldorf

Die Fahrradtour von Fred Schmitz führt über den Mecklenburgischen Seen-Radweg. Die Reisegruppe startet bei Lauenburg an der Elbe. Auf seiner Reise dokumentiert Fred Schmitz die malerische Landschaft, die der Radweg zu bieten hat. Doch nicht nur auf dem Sattel erkunden die Reisenden die Gegend. Das Fachwerkstädtchen Hitzacker erkunden sie zu Fuß ebenso wie die Kleinstadt Mirow. Zwischendurch müssen die Radfahrer auch auf eine Fähre ausweichen, um Umwege zu umgehen. Die letzte Etappe führt Fred Schmitz und seine Mitreisenden nach Heringsdorf, wo sie vor allem die vielen alten Villen beeindrucken.

6
Radtour durch Ostfriesland
Beitrag
28.05.2019 - 5 Min.

Radtour durch Ostfriesland

Reisebericht von Wolfgang Friese aus Troisdorf

Die "Rad up Pad" ist eine 265 Kilometer lange Radroute durch Ostfriesland. Sie wird auch "Friesenroute" genannt. Wolfgang Friese aus Troisdorf ist auf dem Radweg unterwegs und filmt die einzelnen Etappen seiner Fahrt. Entlang der Strecke sieht er viele grüne Wiesen und Dünen – und manches Mal auch das ein oder andere freche Schaf, das sich mitten auf den Weg stellt.

7
Mallorca-Geheimtipps von Brigitte Lamberts, Autorin – S'Horta
Interview
23.05.2019 - 4 Min.

Mallorca-Geheimtipps von Brigitte Lamberts, Autorin – S'Horta

Interview von Sascha Tanski aus Mönchengladbach

Mit diesem Geheimtipp geht es nach S’Horta, einem kleinen Dorf im Südosten von Mallorca. Auf der Südseite der Balearen-Insel gelegen, ist das Dorf eingebettet in eine Hügellandschaft. Deshalb ist der Ort besonders für Wanderer geeignet. Auch die Sandstrände im Süden sind nicht weit. Kulinarische Feingeister kommen in vielen kleinen Restaurants auf ihre Kosten. Im Interview mit Sascha Tanski gibt Autorin Brigitte Lamberts ein Rezept für "Frito Mallorquin" an die Zuhörer weiter. Die Schweine-Innereien mit Gemüse werden traditionell im Tontopf serviert.

8
Kennt Ihr das? – Urlaub
Talk
23.05.2019 - 50 Min.

Kennt Ihr das? – Urlaub

Austausch-Podcast von Jens Wegner aus Wuppertal

Jeder zählt die Tage bis zum nächsten Urlaub. Die schönste Zeit des Jahres soll perfekt sein. Im "Kennt Ihr das?"-Podcast spricht Jens Wegner über das Thema "Urlaub" und erklärt vor allem, wie man sich am besten vorbereitet. Der Podcaster gibt praktische Tipps für die Buchung. Außerdem erklärt Jens Wegner, wann Impfungen sinnvoll sind und welche Versicherungen im Vorfeld abgeschlossen werden sollten. Seine Freundin und Zuhörer berichten per Sprachnachricht von den schlimmsten und skurrilsten Urlaubserlebnissen.

9
Reichsburg Cochem an der Mosel
Bericht
23.05.2019 - 7 Min.

Reichsburg Cochem an der Mosel

Reisebericht von Vojtech Kopecky aus Aachen

Mit knapp 6.000 Einwohnern ist Cochem die kleinste Kreisstadt von Deutschland. Urige Gassen und besonders die Reichsburg ziehen jährlich 1,5 Millionen Tagesgäste in den kleinen Ort. Reisefilmer Vojtech Kopecky ist einer von ihnen. In seinem Reisebericht stellt er die kleine Moselstadt vor.

10
KREFELD MIX: "freischwimmer e.V." – Bürgerinitiative, "Notfalldose" – Hilfe in Notsituationen, "Caritas"-Sommerurlaub
Magazin
22.05.2019 - 55 Min.

KREFELD MIX: "freischwimmer e.V." – Bürgerinitiative, "Notfalldose" – Hilfe in Notsituationen, "Caritas"-Sommerurlaub

Sendung von radio KuFa rund um Kultur, Sport und Soziales in Krefeld

Die Bürgerinitiative "freischwimmer e.V." in Krefeld setzt sich dafür ein, das alte Stadtbad sowie ein stillgelegtes Freibad mit neuem Leben zu füllen. Zusammen mit anderen Bürgern der Stadt überlegt die Initiative, wie sie ehemalige Schwimmbäder neu gestalten könnte. Die Reporter von "radio KuFa" begleiten eine Informationsveranstaltung von "freischwimmer e.V.". Die Reporter erklären im "KREFELD MIX" außerdem, was es mit der "Notfalldose" auf sich hat – eine einfach Idee, die Leben retten kann. Des Weiteren berichten sie über ein Urlaubsangebot der "Caritas" für Menschen mit geringem Einkommen.

11
Radio For Future: Carsten Schaller, Umwelt-Physiker über den Klimawandel
Magazin
22.05.2019 - 56 Min.

Radio For Future: Carsten Schaller, Umwelt-Physiker über den Klimawandel

Sendung zum Klimaschutz von "Radio For Future" - produziert beim medienforum münster e.V.

Umwelt-Physiker Carsten Schaller ist Mitglied bei den "Scientists for Future". Hinter der Initiative stehen mehrere tausend Wissenschaftler, die das Anliegen der Klimaschutzbewegung "Fridays for Future" der Jugend unterstützen. In "Radio For Future" spricht Carsten Schaller mit den Moderatoren Ernst Wißmann und Nico Wendker über die aktuelle Klimasituation auf der Erde. Der Wissenschaftler berichtet über den Klimawandel der vergangenen Jahre und erklärt, welche Probleme der Sommer 2018 aufgedeckt hat. Außerdem gibt er Tipps, wie der eigene CO2-Ausstoß verringert werden kann. Dazu gibt es von den beiden Moderatoren die "Climate News" und den "Tipp des Monats".

12