NRWision
Lade...

119 Suchergebnisse

"Makerspace", Technik-Werkstatt in Duisburg
Interview
11.12.2018 - 30 Min.

"Makerspace", Technik-Werkstatt in Duisburg

Sendung vom Medienforum Duisburg e.V.

"DUISentrieb e.V." aus Duisburg hat den "Makerspace" ins Leben gerufen. Diese offene Werkstatt richtet sich an Tüftler und Technikbegeisterte. Oliver Jantz und Florian Brors gehören zu den Vereinsgründern. Sie beschäftigen sich gerne mit technischen Dingen und bauen, reparieren, basteln und erforschen gemeinsam mit anderen. Im Gespräch mit Moderator Tarek Lababidi erklären Oliver Jantz und Florian Brors, dass mit dem Projekt vor allem Menschen angesprochen werden sollen, die zu Hause nicht die Möglichkeiten haben, mit Technik zu basteln. Themen des Interviews sind auch Feinstaubsensoren, die in der Technik-Werkstatt gebaut werden können, und die "MakerNight" im November 2018.

1
Z.E.U.G.S: Annegret Kramp-Karrenbauer, Dating, Fettnäpfchen
Magazin
11.12.2018 - 64 Min.

Z.E.U.G.S: Annegret Kramp-Karrenbauer, Dating, Fettnäpfchen

Sendung von Radius 92,1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Der Name der neuen CDU-Vorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer ist nicht allzu einfach auszusprechen – das merken auch die Moderatoren von "Z.E.U.G.S". Die kommen übrigens auch beim Thema "Dating" das ein oder andere Mal ins Schwitzen. Denn im Leben klappt nicht immer alles so, wie man es sich vorstellt. Dass Fettnäpfchen aber nichts Schlimmes sind, stellt die Sendung unter Beweis. Die Moderatoren Selina Seibt und Patrick Berger nehmen die Hörer wöchentlich mit auf eine Tour der Missgeschicke, die bei der Produktion von "Radius 92.1"-Sendungen in Siegen passiert sind.

2
Probe Podcast: "Cubase 10"-Update – Musikproduktions-Software, Black-Friday-Angebote
Talk
29.11.2018 - 89 Min.

Probe Podcast: "Cubase 10"-Update – Musikproduktions-Software, Black-Friday-Angebote

Technik-Talk von Sascha Markmann aus Waltrop

Das Update der Software "Cubase 10" ist im Handel. Sascha Markmann und Stefan sprechen über die Neuerungen und Veränderungen des Musik-Programms. Sie werfen einen kritischen Blick auf die neuen Funktionen und beurteilen diese. Außerdem reden Sascha Markmann und Stefan im "Probe Podcast" über verrückte Angebote des Black Friday: über besonders günstige Programme und deren Unterschiede.

3
Frage der Woche: Künstliche Intelligenz
Umfrage
12.09.2018 - 2 Min.

Frage der Woche: Künstliche Intelligenz

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Künstliche Intelligenz ist eine der umstrittensten Errungenschaften der modernen Technik. Einerseits bietet sie viele Möglichkeiten in wichtigen Bereichen des Lebens, andererseits ist es vielen Menschen nicht geheuer, sich einer "intelligenten" Technik auszuliefern. "Kanal 21" hat auf der Straße nachgefragt: Wie stehen die Menschen zu künstlicher Intelligenz? Überwiegt die Begeisterung an dieser futuristischen Erfindung oder sehen sie eher die damit verbundenen Probleme?

4
Das Vieraugengespräch: Unsere digitale Zukunft
Talk
10.07.2018 - 46 Min.

Das Vieraugengespräch: Unsere digitale Zukunft

Talkformat von Stefan Seefeldt und Can Keke aus Dortmund

Die Digitalisierung wird Einflüsse auf die Arbeitswelt haben, ähnlich wie damals die Industrialisierung. Im "Vieraugengespräch" geht es um Chancen sowie auch Risiken durch die Technik. Künstliche Intelligenzen könnten beispielsweise in der Zukunft Arbeitsplätze von Menschen übernehmen. Auch die Frage nach der Macht der intelligenten Maschinen wird diskutiert. Außerdem sprechen Stefan Seefeldt und Can Keke über Medienunternehmen wie Facebook und WhatsApp. Oft besteht durch das persönliche Umfeld ein Zwang zur Nutzung, sodass sie einen großen Einfluss haben.

5
Kleine Helden #3: Großes Kino ganz klein: Ulli Henke, Cineast und Kinobetreiber aus Leidenschaft
Porträt
05.07.2018 - 57 Min.

Kleine Helden #3: Großes Kino ganz klein: Ulli Henke, Cineast und Kinobetreiber aus Leidenschaft

Sendung der Radiowerkstatt Raspel aus Siegburg

In der Sendereihe "Kleine Helden" stellt die "Radiowerkstatt Raspel" Menschen vor, die die Welt ein kleines bisschen besser machen, auch wenn sie nicht an den großen Hebeln sitzen. Ulli Henke ist Cineast, Gründer des Trickfilmfestivals Sankt Augustin und, auf seine alten Tage, Betreiber des Studio-Kinos Sankt Augustin. Das Mini-Kino mit gerade einmal 28 Plätzen ist eine Oase der Filmkunst und überlebt nur Dank des Engagement seines Patrons und der Unterstützung der Stadt. Kai Hofstetter sprach mit Ulli Henke über das Besondere an seinem Kino, über Technik und Ökonomie, aber vor allem auch über Geschichte und Zukunft seines Engagements für den Film.

6
Clubzeit: Glasfaser für Vorst - Bürgerinitiative
Magazin
19.06.2018 - 53 Min.

Clubzeit: Glasfaser für Vorst - Bürgerinitiative

Radio-Talk von studiotv Tönisvorst

Schnelleres Internet ist in aller Munde – wirklich voran geht es aber nur selten. In Vorst im Kreis Viersen setzt sich deshalb die "Bürgerinitiative Glasfaser für Vorst" für den Ausbau von Glasfaserkabeln ein. Moderator Michael Franken stellt die Initiative vor und fragt die Gründer, was es mit den Kosten und dem Verlegen von Glasfaserkabeln auf sich hat. Außerdem gibt es in einer Stunde "Clubzeit" zum Beispiel Musik vom Rapper "Marteria", der Pop-Rock-Band "Fools Garden" und der Synthie-Pop-Gruppe "Alphaville".

7
Palette - das Stadtmagazin: Intelligente Roboter, Café Miezhaus, Frühlingsgefühle
Magazin
03.05.2018 - 10 Min.

Palette - das Stadtmagazin: Intelligente Roboter, Café Miezhaus, Frühlingsgefühle

Lokale Berichte, zusammengestellt von Kanal 21

Der Service-Roboter Floka aus der Universität Bielefeld kann mehr als andere Roboter: Er ist der Gefährte in der "Wohnung der Zukunft". Forscher der Uni versuchen, den Roboter immer intelligenter und hilfsbereiter zu machen. Außerdem geht es um das "Café Miezhaus", in dem die Besucher Katzen streicheln können, während sie Kaffee trinken. Abschließend wird über das Thema Frühlingsgefühle geredet und auch erklärt, was im Frühling mit unserem Körper passiert.

8
Automatisierung der Arbeitswelt
Beitrag
19.04.2018 - 4 Min.

Automatisierung der Arbeitswelt

Beitrag von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

Ob Selbst-Scan-Kassen oder Leergutautomaten: Die digitale Revolution schreitet voran. Wird in Zukunft alle Arbeit von Maschinen übernommen? Eine Studie vom McKinsey Global Institute prophezeit, dass 2055 die Hälfte aller Arbeitsstunden automatisiert sein könne. Damit würde die Hälfte der Arbeitsplätze wegfallen. Jens Südekum, Professor für International Economics an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf erklärt, warum er dieser Studie misstraut. Wandelbarkeit und kritisches Denken seien dafür in Zukunft auf jeden Fall gefragt.

9
Probe Podcast: "Rompler", elektronischer Klangerzeuger
Talk
11.04.2018 - 86 Min.

Probe Podcast: "Rompler", elektronischer Klangerzeuger

Technik-Talk von Sascha Markmann aus Waltrop

Als "Rompler" wird eine Gruppe elektronischer Klangerzeuger bezeichnet. Wie ein "Sampler" kann der "Rompler" bereits vorhandene Klänge in einem neuen musikalischen Kontext verwenden. Allerdings bezieht er seine Klänge aus einem "Read Only Memory" (ROM), übersetzt "Nur-Lese-Speicher". Seit den 1980er Jahren sei der Klangerzeuger nicht mehr aus der Musikproduktion wegzudenken. Viele seiner elektronisch gespeicherten Voreinstellungen von Parametern - "Preset" genannt - seien in bekannten Hits wie beispielsweise "Beat It" von Michael Jackson zu hören. Die technisch versierten Hobby-Musiker Sascha und Stefan berichten von ihren Erfahrungen bei der Musikproduktion und wie sich diese verändert hat. Sascha hat früher beispielsweise den reinen Klang als Schwingungsform für einen Ton genutzt – etwa das "Pling" vom Löffel, der gegen ein Glas schlägt. Durch die Kombination von vier dieser Töne konnte er einen komplexen Sound erzeugen.

10
YOUNGSTERS: Ausstellung "Afro-Tech"
Reportage
14.03.2018 - 12 Min.

YOUNGSTERS: Ausstellung "Afro-Tech"

Medienprojekt des Vereins "Machbarschaft Borsig11" in Dortmund

Die "YOUNGSTERS" erfahren auf einer Ausstellung im "Dortmunder U", welche technologischen Erfindungen aus afrikanischen Ländern kommen. "Afro-Tech and the Future of Re-Invention" heißt die Ausstellung, die auch die Zukunftsvisionen aus afrikanischer Perspektive vorstellt. Jugendliche zeigen Reporterin Chelsea ihre Lieblingskunstwerke der Ausstellung und deuten sie. Ein Erfinder aus Kenia erklärt, warum es auf dem afrikanischen Kontinent einer ganz anderen Technik als im Westen bedarf. Außerdem spricht die Reporterin mit einem der Kuratoren, der das Ziel der Ausstellung präsentiert.

11
Zu Besuch beim Radio - Der Filmclub Solingen geht "On Air"
Beitrag
01.03.2018 - 5 Min.

Zu Besuch beim Radio - Der Filmclub Solingen geht "On Air"

Beitrag vom Filmclub Solingen e.V.

Der Filmclub Solingen steht heute nicht hinter der Kamera, sondern vor dem Mikro: Beim Radio RSG - dem Lokalradio für Remscheid und Solingen - geht es "On Air". Doch bevor es auf Sendung gehen kann und die Filmemacher etwas über ihre Arbeit erzählen können, bekommen sie eine Einführung von Ausbilder Michael Bauer. Schnell wird klar, dass hinter einer Radiosendung einiges an Planung und Technik steckt - vom rechtlichen Rahmen bis hin zur richtigen Moderationstechnik.

12