NRWision
Lade...

51 Suchergebnisse

Künstlerporträt: Dr. Reinhard Stähling, Regisseur
Porträt
06.09.2016 - 21 Min.

Künstlerporträt: Dr. Reinhard Stähling, Regisseur

Talkformat von Kaktus Münster e.V.

Dr. Reinhard Stähling ist Schulleiter, Autor und Regisseur. Außerdem engagiert er sich seit Jahren als Leiter der Theatergruppe "Theater in der Kreide" in Münster. Der Pädagoge hat eine klare Meinung dazu, welche Rolle Kunst in der Schule spielen sollte und wie Schauspiel vermittelt werden muss. Über seinen Werdegang, seine Bücher und seine Erfahrungen als Schulleiter einer inklusiven Grundschule spricht Dr. Reinhard Stähling mit den Moderatorinnen Türkan Heinrich und Jennifer Best.

1
Künstlerporträt: Henrik Boehl, Musiker
Porträt
10.08.2016 - 20 Min.

Künstlerporträt: Henrik Boehl, Musiker

Talkformat von Kaktus Münster e.V.

Manchmal muss man erst mal einiges erleben, um Musik machen zu können. Bei Henrik Boehl dauerte es 29 Jahre und eine Afrika-Reise. Jetzt hat er seine erste Solo-EP mit dem Titel "Vom Verlassen und Ankommen" herausgebracht. Jenni Best und Türkan Heinrich vom "Kaktus Münster e.V." sprechen mit Henrik darüber, welche Rolle das Reisen in seiner Musik spielt. Außerdem fragen sie ihn, wie er zum Musikmachen gekommen ist, wieso er auf Deutsch singt und was Musik eigentlich mit Pädagogik zu tun hat.

2
Bielefeld Sozial: Primelgrün e.V., Pferdeschutzhof in Rheda-Wiedenbrück
Magazin
15.10.2015 - 14 Min.

Bielefeld Sozial: Primelgrün e.V., Pferdeschutzhof in Rheda-Wiedenbrück

Monatliches Magazin von Kanal 21 in Bielefeld

Beim Verein "Primelgrün e.V." in Bielefeld macht man sich so richtig schön schmutzig. Unter dem Motto "Draußen sein und tun" widmet sich der Verein der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Erwachsenen. Einzige Voraussetzung: Regenjacke und Gummistiefel. "Bielefeld Sozial"-Reporter Kaspar Lemke trifft sich mit Anke Krieger von "Primelgrün e.V." zwischen Feuchtbiotop und Feuerstelle. Denn in dem Verein lernen die Kinder unter anderem auch, wie man ein Feuer ohne Streichhölzer entzündet und wo man das überhaupt machen darf. Zum Schluss wird dann jedem Kind ein "Feuerführerschein" ausgestellt. Außerdem: Der Pferdeschutzhof "Four Seasons" in Rheda-Wiedenbrück. Hier bekommen nicht nur Pferde ein letztes Zuhause. Und: Integration mit dem Fahrrad - Beim "Bikes-for-Kids-Day" in Oldentrup werden Zweiräder an bedürftige Kinder verteilt.

3
Im Profil: Heiko Hasenbein, Museumspädagoge
Talk
30.07.2015 - 27 Min.

Im Profil: Heiko Hasenbein, Museumspädagoge

TV-Talk aus Bielefeld - produziert bei Kanal 21

Heute steht die Jugendzeitschrift "BRAVO" für Promi-Tratsch und nackte Tatsachen. Dass sie in den 50er-Jahren aber so mutig war, ein Hitler-Bärtchen aufs Cover zu bringen, wissen heute die wenigsten. Heiko Hasenbein ist Museumspädagoge und Historiker im Museum Huelsmann und im Historischen Museum Bielefeld. Mit Moderator Jörg Pape spricht er über die Jugendkultur der vergangenen Jahrzehnte, über seine Arbeit und über die anstehenden Highlights in den beiden Bielefelder Museen.

4
Im Profil: Josef Köhler, Institut für Bildungskunst
Talk
11.06.2015 - 33 Min.

Im Profil: Josef Köhler, Institut für Bildungskunst

TV-Talk aus Bielefeld - produziert bei Kanal 21

Der Künstler und Pädagoge Josef Köhler entwickelt gerade ein neues Bildungsmodell. Er hat das Institut für Bildungskunst gegründet. Bildungskunst - das ist die Verschmelzung von Bildung und Kunst zu einer neuen Form des ganzheitlichen Lernens. PRITTI heißt das neue Konzept, bei dem Kinder durch künstlerische Prozesse individuell und spielerisch gefördert werden sollen. In Detmold soll es laut Josef Köhler bald sogar eine Schule geben, die nach diesem Konzept arbeitet.

5
Im Profil: Dietlinde Budde und Harald-Otto Schmid, Schauspieler
Talk
16.04.2015 - 19 Min.

Im Profil: Dietlinde Budde und Harald-Otto Schmid, Schauspieler

TV-Talk aus Bielefeld - produziert bei Kanal 21

Dietlinde Budde und Harald-Otto Schmid sind sowohl Pädagogen als auch Schauspieler. In Italien ausgebildet gründeten sie 1993 das Bielefelder AlarmTheater. Hier entstehen Stücke für und von Jugendlichen sowie Erwachsenen. Sie sind oftmals Teil pädagogischer Projekte. Wie das Theater zu seinem Namen kam, wieso gerade Flüchtlinge gute Schauspieler sind und wie Theaterstücke wie "Da kann ja jeder kommen" entstehen, beantworten die beiden Gäste im Gespräch mit "Im Profil"-Moderatorin Laura Welland.

6
Augen auf! - Ulrich Martini, Kunstpädagogische Ansichten und Einblicke
Porträt
04.12.2014 - 9 Min.

Augen auf! - Ulrich Martini, Kunstpädagogische Ansichten und Einblicke

Beitrag der TV-Lehrredaktion am Fachbereich Sozialwesen der Fachhochschule Münster

In Schlesien geboren, Hauslehrer in Afrika, Professor für Kunst- und Werkpädagogik am Fachbereich Sozialwesen: Dr. Ulrich Martini hat viel erlebt in seinem Leben und beendet nach mehr als 30 Jahren seine Professur an der Fachhochschule Münster. Über sein Fach und seine Arbeit als Künstler hat er ganz eigene Ansichten. Die TV-Lehrredaktion der FH Münster hat ihn porträtiert.

7
PURLIFETV: "Schule des Bewusstseins" von Peter Denker
Talk
28.08.2014 - 18 Min.

PURLIFETV: "Schule des Bewusstseins" von Peter Denker

Sendereihe aus Aachen

"PURLIFETV" stellt das Buch "Schule des Bewusstseins. Pädagogisches Lesebuch" vor. Ein ehemaliger Schulleiter hat es unter dem Synonym Peter Denker veröffentlicht. Warum er nicht unter seinem Klarnamen publiziert und wieso sein Werk umweltschonend ist, verrät er Moderatorin Beate Hermans im Interview.

8
Praxisfelder Sozialer Arbeit: Erlebnispädagogik
Bericht
13.03.2014 - 9 Min.

Praxisfelder Sozialer Arbeit: Erlebnispädagogik

Reihe der TV-Lehrredaktion am Fachbereich Sozialwesen der FH Münster

Nervenkitzel, Sport und Verantwortung - genau das macht die Erlebnispädagogik aus. In einer neuen Ausgabe von "Praxisfelder Sozialer Arbeit" werden einige Beispiele aus dem Bereich Erlebnispädagogik gezeigt. Dazu zählen zum Beispiel Klettern und Geschicklichkeitsspiele. Dabei sollen die Teilnehmer lernen, wie wichtig Vertrauen ist - zum Beispiel wenn man beim Klettern die Ausrüstung richtig und sicher anlegen muss. Der Film zeigt aber nicht nur was Erlebnispädagogik ist, sondern auch welche berufliche Perspektive Erlebnispädagogen haben.

9
Pädders: Zirkus-Pädagogik
Magazin
10.10.2013 - 15 Min.

Pädders: Zirkus-Pädagogik

Magazin der TV-Lehrredaktion am Hans-Böckler-Berufskolleg Marl

Clowns, Seiltänzer, Fakire: Der Zirkus Comelli bietet alles, was das Zuschauerherz begehrt. Das Besondere: Hier stehen keine Erwachsenen in der Manege, sondern Grundschulkinder aus Herten. In der Grundschul-Zirkuswoche schlüpfen sie in die Rolle von Artisten und lernen sich und ihren Körper so ganz neu kennen. Das Team von "Pädders" war vor Ort und hat das Projekt unter die Lupe genommen. Der Beitrag entstand in Kooperation mit Auszubildenden der Informatiker-Klasse am Hans-Böckler-Berufskolleg Marl.

10
Im Profil: Dr. Cordula Fink-Schürmann, Theaterpädagogin
Talk
12.09.2013 - 13 Min.

Im Profil: Dr. Cordula Fink-Schürmann, Theaterpädagogin

TV-Talk aus Bielefeld - produziert bei Kanal 21

An jeder Schule sollte Theaterunterricht stattfinden - diese Ansicht vertritt die Theaterpädagogin und Dramaturgin Dr. Cordula Fink-Schürmann. Ihre Tätigkeit führte sie unter anderem zu Bühnen in Stuttgart, Mannheim, Zürich, Wien und nach London. In einer Realschule im Stadtteil Bielefeld-Jöllenbeck hat die Pädagogin kürzlich eine Klasse bei der Umsetzung eines eigenen Theaterstückes.

11
Pädders: Lernen bei Kindern
Magazin
06.06.2013 - 7 Min.

Pädders: Lernen bei Kindern

Magazin der TV-Lehrredaktion am Hans-Böckler-Berufskolleg Marl

"Eine Idee begreift man erst, wenn man sie selbst aufgebaut, wieder auseinander genommen und mit anderen Materialien wieder aufgebaut hat" - so sortieren Kinder Muscheln, verbinden Bausteine, oder ordnen Puppenkleider im Programm der amerikanischen Vorschulpädagogin Nancy Pommeroy. Sie möchte, dass die Kinder ihre Ideen wirklich erleben. Im Interview erklären die "Pädders"-Reporter die Hintergründe und setzen sich kritisch mit der Mediennutzung von Kindern auseinander .

12