NRWision
Lade...

70 Suchergebnisse

Alles Neu Spezial: Sebastian Mayer, Autor von "Wonderland"
Interview
18.10.2018 - 56 Min.

Alles Neu Spezial: Sebastian Mayer, Autor von "Wonderland"

Musiksendung von Axel Niermann, Mikro Minden

In seinem Kurzroman "Wonderland" erzählt Sebastian Mayer die Geschichte eines Musikers, der in New York mit den negativen Folgen des Ruhms kämpft und durch das Nachtleben in Manhattan irrt. Mayer liest in "Alles Neu Spezial" Ausschnitte aus seinem Roman. Außerdem spricht er mit Moderator Axel Niermann über sein Autorenleben, seine Faszination für die USA und seine Band "Between Minds". Von Sebastian Mayers Band gibt es in der Sendung auch einige Lieder zu hören.

1
neue musik leben: Elisabeth von Leliwa, Dramaturgin und Beraterin im Interview
Interview
02.10.2018 - 43 Min.

neue musik leben: Elisabeth von Leliwa, Dramaturgin und Beraterin im Interview

Podcast rund um Zeitgenössische Musik von Irene Kurka aus Düsseldorf

Honorarverhandlungen sind nicht einfach. Gerade in der Musikbranche müssen Preise und Gehälter oft verhandelt werden. Elisabeth von Leliwa hat sich darauf spezialisiert, Musiker*innen zu beraten und ihnen das Verhandeln leichter zu machen. Im Interview mit Moderatorin Irene Kurka spricht sie über Strategien und Taktiken. Es gehe nicht darum, das Gegenüber niederzuringen, sagt von Leliwa. Im Optimalfall würden beide Parteien zufrieden auseinandergehen. Wie dies gelingen kann, ist die Frage in dieser Sendung.

2
Musik aus dem Sauerland: "Muirsheen Durkin and friends", Musikprojekt aus Arnsberg – Teil 2
Porträt
26.09.2018 - 54 Min.

Musik aus dem Sauerland: "Muirsheen Durkin and friends", Musikprojekt aus Arnsberg – Teil 2

Musiksendung der HochSauerlandWelle aus Arnsberg

Die Band "Muirsheen Durkin and friends" kommt aus dem Sauerland und macht seit 2007 Irish Folk Punk. Die acht Kernmitglieder der Band spielen Instrumente wie Banjo, Mandoline, E-Gitarre und Schlagzeug. Die große Besonderheit der Band sind jedoch die Dudelsackspieler (Piper), denn die sind in der Musikszene eine Seltenheit. Für die Musiker soll die Musik ein Hobby bleiben, an dem sie Freude haben. Deshalb gibt die Band über das ganze Jahr verteilt auch nur wenige Konzerte. Im Interview erzählen die Bandmitglieder, wie sie Familie, Beruf und die Musik miteinander vereinbaren. Außerdem geht es in der Sendung um die "9. Arnsberger Irish Celtic Folk Rock Night", bei der neben "Muirsheen Durkin and friends" auch Bands aus Belgien und Frankreich zu Gast sein werden.

3
Musik aus dem Sauerland: "Muirsheen Durkin and friends", Musikprojekt aus Arnsberg – Teil 1
Porträt
25.09.2018 - 54 Min.

Musik aus dem Sauerland: "Muirsheen Durkin and friends", Musikprojekt aus Arnsberg – Teil 1

Musiksendung der HochSauerlandWelle aus Arnsberg

"Muirsheen Durkin and friends" machen Irish Folk Rock. Das Musikprojekt aus Arnsberg hat sich Ende 2007 gegründet. Mac Rünker, Lanze und Kentop sind im Studio der "HochSauerlandWelle" zu Gast. Mit Moderator Ingo Ramminger sprechen sie über die Entstehung des Bandnamens, die Namen der einzelnen Musiker und das neue Album. Auf der im Frühjahr 2018 erschienenen CD gibt es neben unbekannteren, traditionellen irischen Liedern auch eigene Stücke – außerdem stehen die Piper mehr im Vordergrund als auf den vorherigen Alben. Konzerte gibt die Band nur wenige im Jahr, denn der Spaß am Musizieren soll nicht verloren gehen.

4
extraRadiO: Frank Eerenstein - Musikpädagoge, Pianist, Musikschulleiter
Talk
20.09.2018 - 53 Min.

extraRadiO: Frank Eerenstein - Musikpädagoge, Pianist, Musikschulleiter

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Frank Eerenstein ist Musiker. Er spielt vor allem Klavier, obwohl er eigentlich zuerst keine Lust hatte, das Instrument zu spielen. Das hat sich mittlerweile geändert. Ein Motorradunfall spielte bei diesem Sinneswandel eine große Rolle. Frank Eerenstein spricht im Interview darüber, wie er dann doch eine Liebe zur Musik entwickelte. Außerdem erzählt er von seinem weiteren Werdegang, auf den auch Karlheinz Stockhausen einen Einfluss hatte. Gemeinsam mit Moderator Werner Miehlbradt diskutiert Eerenstein, ab wann Musik eigentlich Musik ist.

5
Alles Neu Spezial: "Cover Mi" – Ergebnisse des Projekts
Talk
20.09.2018 - 57 Min.

Alles Neu Spezial: "Cover Mi" – Ergebnisse des Projekts

Musiksendung von Axel Niermann, Mikro Minden

Das Warten hat ein Ende: Vor vier Wochen startete das Experiment "Cover Mi". Bei diesem covern Künstlerinnen und Künstler aus Minden und Umgebung sich gegenseitig. In der vorherigen Ausgabe von "Alles Neu Spezial" startete das Projekt. Mit dabei sind unter anderem Axel Proschko, Annika Zimmermann, Sascha Conrad, "DIE Janine", "Queen of Smoke", "Theothersideofwho?" und "White Coffee". Die Ergebnisse werden nach Wochen harter Arbeit mit Moderator Axel Niermann präsentiert. Die ProjektteilnehmerInnen sind im Studio und hören sich gemeinsam die Resultate an.

6
Alles Neu Spezial: "Cover Mi" – Originals
Talk
22.08.2018 - 57 Min.

Alles Neu Spezial: "Cover Mi" – Originals

Musiksendung von Axel Niermann, Mikro Minden

Musikerinnen und Musiker aus Minden und Umgebung covern sich gegenseitig – das ist diesmal das Thema in "Alles Neu Spezial". Mit dabei sind Annika Zimmermann, Axel Proschko, Sascha Conrad, "DIE Janine", "Queen of Smoke", "Theothersideofwho?" und "White Coffee". Die Künstlerinnen und Künstler kommen alle aus verschiedenen Stilrichtungen und stehen somit vor einer besonderen Herausforderung. Mit Moderator Axel Niermann sprechen sie über die Songs, die sie sich für dieses "Experiment" ausgesucht haben. In vier Wochen gibt es dann die Ergebnisse zu hören.

7
Darjeeling, Band aus Wuppertal
Interview
26.06.2018 - 3 Min.

Darjeeling, Band aus Wuppertal

Interview von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Die Band "Darjeeling" kommt aus Wuppertal. Seit gut vier Jahren spielen die fünf Musiker gemeinsam Psychedelic Pop. Im Interview mit Marina Weidenhaupt von eldoradio* sprechen "Darjeeling" über ihre Bandgründung und ihre Vorbilder. Die Band aus Wuppertal erklärt außerdem, warum sie sich nicht "Krombacher" nennen konnte.

8
Born Ruffians: "Miss You"
Musikvideo
07.06.2018 - 3 Min.

Born Ruffians: "Miss You"

Akustik-Session bei eldoradio*, dem Campusradio an der Technischen Universität Dortmund

Das kanadische Trio "Born Ruffians" ist bei eldoradio* auf dem Campus der Technischen Universität Dortmund zu Besuch. Im Studio performen die drei Musiker ihren neuen Track "Miss You" akustisch. Die Musik der "Born Ruffians" ist eine spannende Mischung aus Indie und Rock.

9
Radio Werden: "Paper Plane", Folk-Band aus Essen
Porträt
05.12.2017 - 30 Min.

Radio Werden: "Paper Plane", Folk-Band aus Essen

Sendung aus Essen

"Paper Plane", eine neue Band aus Essen, wird bei "Radio Werden" vorgestellt. Alle Bandmitglieder sind studierte Musiker. Sie spielen akustisch - ohne Verstärker und ohne Schlagzeug. Der Stil von "Paper Plane" ähnelt dem einer Folk-Band. In der Sendung zu hören, sind Eigenkompositionen ihrer CD, die im Januar 2018 erscheinen wird. Außerdem gibt's Aufnahmen eines Live-Konzerts von "Paper Plane" in den "Werdener Wiesn", einem Biergarten am Ruhrufer, und von einer Schiffstour auf dem Baldeneysee. Während ihrer Konzerte spielt die Band gerne bekannte Cover-Stücke wie beispielsweise "Stand By Me" von Ben E. King.

10
SchwarzBild: "Beyond Obsession", Synthie-Pop-Band
Magazin
05.10.2017 - 18 Min.

SchwarzBild: "Beyond Obsession", Synthie-Pop-Band

Musikmagazin für die Schwarze Szene - produziert von Fabian Witala aus Dortmund

"Beyond Obsession" ist eine deutsche Synthie-Pop-Band. Seit 2012 klettern die Musiker langsam die Erfolgsleiter hinauf. Im Interview erklären Sänger Nils Upahl und Keyboarder Andrè Wylar, wie die Videoplattform Youtube und zufällige Begegnungen mit Konzertveranstaltern sowie anderen Musikern ihnen dabei geholfen haben, bekannter zu werden. Außerdem gibt's Ausschnitte von Musikvideos und Konzerten von und mit "Beyond Obsession".

11
mach LAUT! - Streaming-Dienste - Prof. Achim Fettig, Hochschule Macromedia
Talk
29.08.2017 - 24 Min.

mach LAUT! - Streaming-Dienste - Prof. Achim Fettig, Hochschule Macromedia

Musik-Talk von Journalistik-Studenten der TU Dortmund

Wer kauft heute eigentlich noch CDs? Viele Menschen nutzen stattdessen sogenannte Streaming-Dienste im Internet wie "Spotify" oder "Deezer". Achim Fettig ist Professor im Bereich Musikmanagement an der Hochschule Macromedia in Köln und hat selbst jahrelang bei einem Musiklabel gearbeitet. Mit Moderatorin Susanne Hoffmann spricht er im Musik-Talk "mach LAUT!" darüber, wie sich Streaming-Dienste finanzieren und wie viel Geld von den Gebühren tatsächlich bei den Künstlern landet. Außerdem erklärt er, welche Arten von Künstlern von Streaming-Plattformen profitieren können und woher zum Beispiel Spotify weiß, was die Nutzer hören möchten.

12