NRWision
Lade...

842 Suchergebnisse

Bericht
13.03.2019 - 3 Min.

BergTV: "Bauernwiegen" in Bergisch Gladbach

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

Beim Karneval in Bergisch Gladbach gibt es eine besondere Tradition: das "Bauernwiegen". Dabei werden die Bauern der Dreigestirne in Brot beziehungsweise Süßigkeiten aufgewogen. Die Idee hatte ursprünglich Brigitte Lob, Frau des Bäckermeisters Ulrich Lob aus Paffrath. Jetzt wird die Tradition von Sohn Peter weitergeführt.

1
Interview
13.03.2019 - 55 Min.

NewcomerRadio: "LOUDSTARK" – Rockband, Sibyl Quinke – Autorin

Musiksendung von KlausStudio aus Remscheid

Die Deutschrocker von "LOUDSTARK" haben mit "Pulsschlag" ein eigenes Festival auf die Beine gestellt. Keyboarder Axel spricht in "NewcomerRadio" über den Sound der Band und sein Leben als Musiker. Er erzählt auch, warum es ihn nervt, dass Deutschrocker häufig als Rechtsrocker abgestempelt werden. Ebenfalls zu Gast: Die Autorin Sibyl Quinke aus Wuppertal. Sie lässt die Charaktere ihrer Romane einen tragischen Gifttod sterben – so auch in ihrem neuesten Werk "Tod in der Klingenfabrik". Das Interview mit Sibyl Quinke und eine Lesung zum neuen Buch gibt's in dieser Ausgabe von "NewcomerRadio" aus Remscheid.

2
Magazin
12.03.2019 - 34 Min.

Steele TV: Lichtburg Essen, GREND-Kursprogramm, Dirk Peter Fuchs im "Kunst Gespräch"

Lokalmagazin aus Essen-Steele

Die Lichtburg Essen hat den größten Kinosaal Deutschlands. Deshalb wird das Kino häufig für Film-Premieren genutzt. Die Lichtburg Essen existiert bereits seit mehr als 90 Jahren. Seit Ende der 1990er-Jahre ist die Lichtburg sogar denkmalgeschützt. "Steele TV" blickt zurück auf Highlights der vergangenen zwanzig Jahre mit vielen Stars und Prominenten. Ein weiteres Thema der Sendung ist das Kursprogramm vom "Kulturzentrum GREND e.V." in Steele. Das Angebot dort reicht von Yoga über Improvisationstheater bis hin zu Sprachkursen. Im "Kunst Gespräch" stellt Reporter Dieter Kunst außerdem das Allround-Talent Dirk Peter Fuchs vor. Fuchs erzählt von seinen Comedy-, Theater- und Musik-Projekten.

3
Magazin
12.03.2019 - 53 Min.

Elektronische Gesundheitskarte, Glücksspiel, Florian Alexander Kurz – Musiker aus Wuppertal

Sendung von Air-FM Radio aus Wuppertal

Die Themen "Gesundheit" und "Pflege" stehen im Vordergrund dieser Ausgabe von "Air-FM Radio". Die Redaktion berichtet über die elektronische Gesundheitskarte und den "Deutschen Pflegetag", der 2019 wieder in Berlin stattfindet. Auch über Glücksspiel und Spielsucht wird in der Sendung gesprochen. Moderator Günter Wiederstein stellt das Start-up "Wirholendeingeld.de" vor. Das deutsche Unternehmen hat sich darauf spezialisiert, Geld von Spielern zurückzufordern, das diese bei illegalen Online-Glücksspielen verloren haben. Außerdem ist Florian Alexander Kurz im Interview zu hören. Der ehemalige Teilnehmer der Castingshow "The Voice of Germany" berichtet über seine Zukunftspläne und erklärt, wie er sich in der Musikwelt etablieren will.

4
Porträt
12.03.2019 - 54 Min.

Musik aus dem Sauerland: Gabi Wilms, Sängerin – Teil 2

Musiksendung der HochSauerlandWelle aus Arnsberg

Udo Jürgens ist das große Idol von Gabi Wilms. Darüber spricht sie im zweiten Teil des Interviews mit Moderator Ingo Ramminger. Thema sind unter anderem die Bedeutung der Lieder des Sängers für Wilms Leben. Die Sängerin erklärt, dass Udo Jürgens für sie ein Seelenverwandter ist. Deshalb hat sie sogar ein Gedicht für ihn geschrieben, welches auch Teil dieser Ausgabe von "Musik aus dem Sauerland" ist. Gabi Wilms verrät in der Sendung außerdem, wie sie zur Musik gekommen ist und was ein Song braucht, um sie zu fesseln.

5
Magazin
11.03.2019 - 57 Min.

Krefelder Kulturcocktail: "Helden der Leinwand" – Niederrheinische Sinfoniker spielen Filmhits, VR-Erlebnis im "Museum Burg Linn"

Kulturmagazin von radio KuFa in Krefeld

Hollywood-Glamour im "Krefelder Kulturcocktail": Die Niederrheinischen Sinfoniker spielen in ihrem Programm "Helden der Leinwand" Filmhits. Doch nicht nur Klassiker wie "James Bond" schaffen es in das Programm. Auch Musik aus Animationsfilmen wie "Ice Age" ist zu hören. Reporterin Gabriele Kremer spricht vor Ort mit Gästen und Musikern. Im "Museum Burg Linn" können Besucher die Burg in einer Virtual-Reality-Sequenz auf eine Belagerung vorbereiten. Institutsleiterin Dr. Jennifer Morscheiser spricht in der Sendung über den geschichtlichen Hintergrund des VR-Erlebnisses. Abschließend spricht Gabriele Kremer mit Moderator Rolf Frangen über das Projekt "Beats'n'Books" der "Mediothek Krefeld". Es handelt sich dabei um Konzertlesungen.

6
Talk
07.03.2019 - 66 Min.

Rockzentrale TV: "Wantu & The srie 4's", Punk-Rock-Band aus Bonn

Musikmagazin aus Düsseldorf

"Wantu & The srie 4's" ist eine Punk-Rock-Band aus Bonn. Sie steht bereits seit 1991 regelmäßig auf der Bühne. Nach einem Konzert in Meerbusch sprach Andreas Wagner die Musiker spontan an und lud die Band in die "Rockzentrale" in Düsseldorf ein. Lars, Bassist von "Wantu & THe srie 4's", vertritt die Gruppe nun im Interview mit Andreas Wagner. Die beiden sprechen unter anderem über verschiedene Möglichkeiten, Musik zu veröffentlichen. Auch die Geschichte der Band ist Thema des Interviews.

7
Porträt
07.03.2019 - 54 Min.

Musik aus dem Sauerland: Gabi Wilms, Sängerin – Teil 1

Musiksendung der HochSauerlandWelle aus Arnsberg

Sängerin Gabi Wilms aus Arnsberg-Bachum ist in dieser Ausgabe von "Musik aus dem Sauerland" zu Gast. Ihre Leidenschaft sind Coversongs von Mary Roos und Udo Jürgens. Im Gespräch mit Moderator Ingo Ramminger erzählen Gabi Wilms und ihr Ehemann, wie Gabi zur Musik gekommen ist. Sie berichten auch, wie ein Kapitän der Schlager-Sängerin ihren ersten Live-Auftritt verschafft hat.

8
Aufzeichnung
06.03.2019 - 43 Min.

lsb.TV Cologne - Episode III, Chapter IV: GRAPH

Experimentelle Musik-Performance mit Live-Visuals - präsentiert von Ümit Han und Uli Sigg aus Köln

"GRAPH" ist ein Musiker-Duo aus Düsseldorf. Die DJs Stefan Jürke und Jens Beyer mischen verschiedene Stilrichtungen der Elektromusik miteinander. Im Vordergrund steht bei "GRAPH" die Beschäftigung mit Klang und rhythmischen Strukturen. Dabei entsteht ein innovativer und unkonventioneller Sound. In "lsb.TV Cologne" ist eine der DJ-Sessions mit Visuals von "VJ Dioptrien" und Uli Sigg unterlegt. Daraus ergibt sich ein audiovisuelles Musikerlebnis.

9
Aufzeichnung
06.03.2019 - 46 Min.

Hennef - meine Stadt: Rosenmontagszug 2019 in Uckerath

Lokalmagazin für Hennef und den Rhein-Sieg-Kreis von Medial3-TV

Der Rosenmontagszug in Uckerath ist ein Highlight der Stadt Hennef. Das Team von "Hennef - meine Stadt" ist vor Ort und dokumentiert den Karnevalszug. Moderator des Zuges ist Reiner Schmitz, der die kreativ gestalteten Wagen kommentiert. Mit den Umzugswagen wird unter anderem an das Ende des Bergbaus erinnert. Besonders beeindruckend ist der Wagen des Karnevalvereins "Die Westerwaldsterne", der in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen feiern.

10
Talk
06.03.2019 - 52 Min.

Funkjournal: Frank Becker, Medienarchiv Bielefeld

Sendung vom Medienarchiv Bielefeld

Frank Becker ist Gründer und Moderator des Radio-Magazins "Funkjournal". In dieser Ausgabe der Sendung werden die Rollen allerdings getauscht: Comedian Oliver Beerhenke übernimmt den Part des Moderators und befragt Frank Becker zu dessen Schaffen. Aus Beckers privater Filmsammlung entstand das "Medienarchiv Bielefeld", das zum Teil aus historischen Filmrollen, Tonträgern und Druckmedien besteht. Im Interview erzählt Frank Becker nicht nur, welche Schätze sich in der Archiv-Sammlung befinden. Er spricht auch über besondere Highlights aus seiner Radiosendung "Funkjournal".

11
Magazin
06.03.2019 - 56 Min.

DO-MU-KU-MA: "Dortmund-Marten liebt Vielfalt – Musik stärkt den Gemeinsinn!", Projekt in Dortmund

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

In dieser Folge von "DO-MU-KU-MA" dreht sich alles um Kultur im Dortmunder Stadtteil Marten. Dazu spricht Klaus Lenser mit einer Vielzahl von Interviewpartnerinnen und Interviewpartnern, die sich für Kulturangebote in Marten einsetzen. Im Fokus der Sendung steht das Projekt "Marten liebt Vielfalt – Musik stärkt den Gemeinsinn!", das diverse Konzerte in den Stadtteil holt.

12