NRWision
Lade...

677 Suchergebnisse

MNSTR.TV: Bild von Pierre Soulages im LWL-Museum, Neueröffnung vom Archäologischen Museum der WWU
Magazin
07.01.2020 - 14 Min.

MNSTR.TV: Bild von Pierre Soulages im LWL-Museum, Neueröffnung vom Archäologischen Museum der WWU

Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

Die Bilder vom französischen Maler und Grafiker Pierre Soulages hingen schon an berühmten Orten wie dem Louvre in Paris. Anlässlich des 100. Geburtstages von Soulages nimmt auch das LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster ein Bild des Künstlers in seine Sammlung auf. Das Team von "MNSTR.TV" ist vor Ort und dokumentiert die feierliche Übergabe. Ein weiteres Thema in der Sendung ist die Wiedereröffnung vom Archäologischen Museum und vom Bibelmuseum der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Nach Bauarbeiten sind die Museen wieder für Besucher geöffnet. Außerdem geht es in der Sendung um das Plastik-Problem. In einer Straßen-Umfrage und einem Kurzfilm wird das Thema genauer beleuchtet.

1
Künstlerkanal Rheinland: "C.A.R." – Kunstmesse in der Zeche Zollverein, Ausstellung im "Park-Kultur"
Magazin
07.01.2020 - 15 Min.

Künstlerkanal Rheinland: "C.A.R." – Kunstmesse in der Zeche Zollverein, Ausstellung im "Park-Kultur"

Kunstmagazin für das Rheinland und angrenzende Regionen

2019 findet die Kunstmesse "C.A.R." erneut in der Zeche Zollverein in Essen statt. Die Abkürzung steht für "contemporary art ruhr". Auch Knut Reinhardt stellt seine Kunstwerke auf der Messe aus. Er hat sich auf "robART" spezialisiert. Dabei kreiert er mithilfe von Computern und Maschinen Licht-Statuen. Ein weiteres Thema in "Künstlerkanal Rheinland" ist die Ausstellung "On different art trails 3.0" im "Park-Kultur" in Düsseldorf. Das Besondere an der Örtlichkeit: Die Galerie befindet sich direkt an einem innerstädtischen Parkhaus.

2
neue musik leben: Frederik Göke, Regisseur und Schauspieler
Interview
19.12.2019 - 30 Min.

neue musik leben: Frederik Göke, Regisseur und Schauspieler

Podcast rund um Zeitgenössische Musik von Irene Kurka aus Düsseldorf

Frederik Göke ist Schauspieler und Regisseur. Im Podcast "neue musik leben" berichtet er, wie er über den Beruf seines Vaters zur Musik gekommen ist. Mit Neuer Musik befasst sich "Frederik Göke" erst seit 2017: In diesem Jahr arbeitete er das erste Mal mit Irene Kurka zusammen – beim künstlerischen Projekt "Metropolitan". Im Gespräch mit der Sängerin geht es auch um den Berufsweg von Frederik Göke, die Zusammenarbeit mit Schauspielern und das Musikprojekt "Metropolitan". Dabei handelt es sich um ein Projekt im öffentlichen Raum in Düsseldorf, das 2019 bereits zum dritten Mal stattfand. Ziel ist es, die künstlerische Bedeutung der Wehrhahn-U-Bahn-Linie zu veranschaulichen und Menschen an ungewöhnlichen Orten mit Neuer Musik zu konfrontieren. Frederik Göke gibt außerdem Tipps für junge Künstler und für die Durchführung von Projekten im öffentlichen Raum.

3
lsb.TV artistspecial: Dr. Walker, Trig Fardust - Blue Shell Trip Mix
Aufzeichnung
12.12.2019 - 60 Min.

lsb.TV artistspecial: Dr. Walker, Trig Fardust - Blue Shell Trip Mix

Experimentelle Musik-Performance mit Live-Visuals - präsentiert von Ümit Han und Uli Sigg aus Köln

Ingmar Koch alias "Dr. Walker" ist eine wichtige Figur in der deutschen Elektro-Szene. "Air Liquide" zählt zu den bekanntesten Projekten, an denen er mitwirkte. Im "lsb.TV artistspecial" kollaboriert der experimentelle Musiker mit Visual-Artist "Trig Fardust". Hinter diesem Künstlernamen steckt Claude Steiner, der seit vielen Jahren als VJ arbeitet. Gemeinsam erschaffen "Dr. Walker" und "Trig Fardust" ein audiovisuelles Gesamtkunstwerk – den "Blue Shell Trip Mix".

4
loxodonta: Skulpturengarten - Torhaus Möhnesee
Bericht
12.12.2019 - 31 Min.

loxodonta: Skulpturengarten - Torhaus Möhnesee

Kulturbericht von Christa Weniger aus Hamm

Der Skulpturengarten vom "Torhaus" am Möhnesee lädt zu einem meditativen Spaziergang ein. In dem parkähnlichen Garten können sich Besucher zeitgenössische Installationen regionaler und internationaler Künstler anschauen. Eingebettet in die Natur finden sich im Skulpturengarten am Möhnesee Kunstwerke aus Stein, Ton, Aluminium und Holz.

5
com.POTT: Vuoristorata - Kunst im Pott
Magazin
11.12.2019 - 5 Min.

com.POTT: Vuoristorata - Kunst im Pott

Kulturmagazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

Das Kunstwerk "Tiger & Turtle - Magic Mountain" steht auf der Halde Heinrich Hildebrand in Duisburg. Es erinnert an eine Achterbahn und prägt die Landschaft der einstmaligen Industrieregion. Der Beitrag nimmt uns mit auf eine wilde Achterbahnfahrt mit neuen Perspektiven durch das Kunstwerk. Studentin Stefanie Lange drehte ihn im Rahmen des Seminars "Literatur im Bewegtbild" im Masterstudiengang "Literatur und Medienpraxis" an der Universität Duisburg-Essen. Das Rhein-Ruhrgebiet war über Jahrzehnte durch intensive Stahl- und Kohleindustrie geprägt. Die Halden der Kohlezechen wurden in den 90er-Jahren renaturiert. Auf einigen entstanden große Kunstwerke, die weit im Ruhrgebiet sichtbar sind. Die Attraktion "Tiger & Turtle - Magic Mountain" gehört dazu.

6
Podknast: "Alte Knastbügel erzählen" - Ausstellung in der JVA Siegburg
Bericht
10.12.2019 - 10 Min.

Podknast: "Alte Knastbügel erzählen" - Ausstellung in der JVA Siegburg

Beitrag des Medienprojekts "Podknast" der JVA Siegburg

Die Ausstellung "Alte Knastbügel erzählen" findet in der Kirche der Justizvollzugsanstalt Siegburg statt. Inhaftierte haben dabei aus alten Kleiderbügeln Kunstwerke geschaffen. Seelsorgerin Angelika Knaak-Sareyko hat das Projekt betreut. An den Kleiderbügeln werden für gewöhnlich Kleidung und Besitz der Inhaftierten bis zur Entlassung aufgehoben. Die Kunstwerke zeigen Themen, die die Menschen im Gefängnis beschäftigen. Ein Künstler erzählt beispielsweise, dass sein Kunstwerk viele Namen zeigt. Namen hätten im Gefängnis keine Bedeutung, da man nicht damit angesprochen würde. Aus einem Anzug haben sie ein "Antragswesen" gebaut. Dies steht für die Anträge, welche die Inhaftierten für viele alltägliche Dinge stellen müssen. Die Künstler beschreiben, dass sie sich dadurch im Gefängnis nicht mehr selbstständig fühlen.

7
lsb.TV artistspecial: Dr. NoiseM, Trig Fardust – Post Nuclear Science Part 2
Aufzeichnung
05.12.2019 - 60 Min.

lsb.TV artistspecial: Dr. NoiseM, Trig Fardust – Post Nuclear Science Part 2

Experimentelle Musik-Performance mit Live-Visuals - präsentiert von Ümit Han und Uli Sigg aus Köln

Im "lsb.TV artistspecial" kooperieren je ein Audio- und ein Videokünstler. In dieser Folge präsentieren Elektrokünstler "Dr. NoiseM" und Videoartist "Trig Fardust" den zweiten Teil ihrer Zusammenarbeit. Die Musik von "Dr. NoiseM" basiert, wie der Name des Künstlers schon verrät, auf elektronischem Krach. Der Videokünstler "Trig Fardust" nutzt für seine Visuals viele eigene Bildaufnahmen.

8
Düsseldorfer Rundschau: Paolo Matteucci, Künstler im Interview
Bericht
04.12.2019 - 8 Min.

Düsseldorfer Rundschau: Paolo Matteucci, Künstler im Interview

Lokale Beiträge von DR-TV aus Düsseldorf

Künstler Paolo Matteucci stellt seine Malereien in der "Park-Kultur" in Düsseldorf aus. Der gebürtige Italiener malt zeitgenössische Bilder mit politischen Botschaften. Reporter Michael Möller von der "Düsseldorfer Rundschau" spricht mit Paolo Matteucci und dessen Übersetzer Luigi Lo Grasso. Die beiden verraten alle wichtigen Informationen zur Ausstellung.

9
AERA: Pavel Sokov, russischer Maler aus Kanada
Porträt
04.12.2019 - 29 Min.

AERA: Pavel Sokov, russischer Maler aus Kanada

Künstlerporträt von Rainer Hillebrand aus Bochum

Pavel Sokov ist ein russischer Künstler, der in Montreal lebt. Er ist ein weltweit anerkannter Porträt-Maler, der schon für bekannte Persönlichkeiten gearbeitet hat. An dem Beispiel eines Porträts seines Großvaters zeigt Pavel Sokov seine Arbeitsweise. Zudem berichtet der Maler von der persönlichen Lebensgeschichte des Großvaters.

10
Willi Lemke, Künstler und Maler
Talk
03.12.2019 - 35 Min.

Willi Lemke, Künstler und Maler

Interview von Laurenz Kogel aus Baesweiler

Willi Lemke ist Künstler und kreiert sowohl Bilder als auch Skulpturen. In seinen Kunstwerken vereint der Künstler aus Würselen Design und Kunst. Filmemacher Laurenz Kogel besucht Willi Lemke in der Designermöbel-Boutique "Design + Living" in Aachen. Dort stellt Willi Lemke unter anderem seine neue Reihe "Marmor Bilder" ausstellt. Im Gespräch mit Laurenz Kogel spricht Willi Lemke über seine Inspiration für die Bilder.

11
DO-MU-KU-MA: "Skulpturen und Bilder" – Ausstellung von Franz-Josef Oberkönig in Dortmund
Magazin
03.12.2019 - 29 Min.

DO-MU-KU-MA: "Skulpturen und Bilder" – Ausstellung von Franz-Josef Oberkönig in Dortmund

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Der Künstler Franz-Josef Oberkönig aus Dortmund stellt im "Café Aufbruch" bis Januar 2020 seine Kunst aus. Im Mittelpunkt der Ausstellung "Skulpturen und Bilder" stehen Räuber Budibu und die Stahlgeister. Reporter Klaus Lenser spricht vor der Vernissage mit Franz-Josef Oberkönig. Der Künstler hat viele Geschichten mit zahlreichen Figuren rund um den Räuber Budibu entworfen. Einige Figuren stellt er in "DO-MU-KU-MA" vor. Franz-Josef Oberkönig selbst singt auch ein Lied über den Räuber. Den Rest der Vernissage begleitet "PeKa" alias Peter Kröker musikalisch.

12