NRWision
Lade...

232 Suchergebnisse

Joy liest Rhapsodie - Folge 11: Absolute Ruhe in Christus
Talk
21.03.2019 - 42 Min.

Joy liest Rhapsodie - Folge 11: Absolute Ruhe in Christus

Sendung der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" in Düsseldorf

Joy Amadin von der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" aus Düsseldorf liest aus dem Andachtsheft "Rhapsodie der Realität" vor. Der Eröffnungsvers zu der Andacht unter dem Titel "Absolute Ruhe in Christus" ist aus Hebräer 4,9-11. Er behandelt die Ruhe, die alle Christen in ihrem Glauben finden können. Eine zentrale Botschaft der Andacht ist ein Aufruf: "Lass Dich von nichts aus der Ruhe bringen, weil Du Dich in Gottes Ruhe befindest!" Joy Amadin liest die Textstellen vor, erklärt sie und bezieht sie auf alltägliche Situationen.

1
KulturZeit MK: Pastoralreformen in Iserlohn – Kritische Stimmen zu den Veränderungen – Teil 2
Interview
21.03.2019 - 47 Min.

KulturZeit MK: Pastoralreformen in Iserlohn – Kritische Stimmen zu den Veränderungen – Teil 2

Kulturmagazin vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

2019 wird es in Iserlohn Pastoralreformen geben. Das bedeutet, dass vor allem Gemeinden strukturell verändert werden. Zum Beispiel verschiedene Kirchengemeinden, die in einem Verbund zusammengefasst werden sollen. Das ist auch eine Antwort auf den Priestermangel. In der zweiten Sendung zu diesem Thema diskutiert "KulturZeit MK"-Reporter Thomas Brenck mit Andrea Schlotmann, Franz-Josef Spiekermann und Engelbert Imkeller von der Gemeinde St. Gertrudis sowie Peter Trotier aus dem Pastoralverbund Letmathe. Zusammen klären sie: Was sind Vor- und Nachteile der Reformen und was bedeutet das eigentlich für die Beteiligten – also für die Gemeinden, aber auch für die Priester.

2
Scott & Gott: Ein bisschen weise
Kommentar
14.03.2019 - 5 Min.

Scott & Gott: Ein bisschen weise

Sendereihe von Wunderwerke e.V. aus Essen und bibletunes.de

Martin Scott von "Wunderwerke e.V." mag es nicht, sich ungerecht behandelt zu fühlen. Das führt häufig dazu, dass er sich aufregt. Doch eigentlich sagt die Bibel in Persona von Jesus dazu: Du sollst vergeben. Genau daraus zieht Martin Scott in seiner Kommentar-Reihe "Scott & Gott" eine Lehre: Ich muss und ich will weiser werden.

3
"72 Stunden"-Aktion 2019 in Aachen – Yannik Corsten, Koordinierungskreis im Interview
Interview
12.03.2019 - 5 Min.

"72 Stunden"-Aktion 2019 in Aachen – Yannik Corsten, Koordinierungskreis im Interview

Beitrag von Sascha Tanski aus Mönchengladbach

In 72 Stunden die Welt verbessern: Das ist die Idee hinter der "72-Stunden"-Aktion. Diese organisieren der "Bund der Deutschen Katholischen Jugend" (BDKJ) und seine Verbände. In Aachen ist die Sozialaktion ein gemeinsames Projekt des BDKJ und der gesamten kirchlichen Jugendarbeit. Moderator Sascha Tanski spricht mit Yannik Corsten über das Projekt, dessen Ziele und die Möglichkeiten der Teilnahme. Corsten ist 2019 Mitglied des Koordinierungskreises für die 72-Stunden-Aktion in der Region Aachen.

4
Joy liest Rhapsodie - Folge 10: Jesu ist Gottes Segnung
Talk
28.02.2019 - 31 Min.

Joy liest Rhapsodie - Folge 10: Jesu ist Gottes Segnung

Sendung der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" in Düsseldorf

"Jesu ist Gottes Segnung" heißt das Kapitel aus dem Andachtsheft "Rhapsodie der Realität", dem sich Joy Amadin in ihrer Sendung widmet. Gemeinsam mit Gast Silvya liest sie die ausgewählten Bibelverse vor und spricht mit ihr über die Bedeutung. Dabei finden die beiden Frauen bemerkenswert, dass Jesus scheinbar ein ganz normaler Mensch war. Für Joy Amadin und Silvya jedoch, macht ihn gerade das so besonders. Er trete nicht wie ein großer Messias auf, sondern begegne seinen Jüngern auf Augenhöhe.

5
KwieKIRCHE: "Spirit of Joy" – 20-jähriges Jubiläum des Gospelchors, Ehrenamtskarte NRW
Magazin
27.02.2019 - 54 Min.

KwieKIRCHE: "Spirit of Joy" – 20-jähriges Jubiläum des Gospelchors, Ehrenamtskarte NRW

Kirchliches Radiomagazin vom Bürgerfunk Recklinghausen e.V.

Der Gospelchor "Spirit of Joy e.V." feiert sein 20-jähriges Bestehen. Gestartet ist der Chor damals mit 13 Mitgliedern, 2019 sind es über 50. In "KwieKIRCHE" werden der Gospelchor und seine Geschichte genauer vorgestellt. Ein weiteres Thema der Sendung ist die Ehrenamtskarte Nordrhein-Westfalen. Diese wurde 2008 vom Bundesland NRW eingeführt und kann als kleines Dankeschön für engagierte Bürgerinnen und Bürger gesehen werden. Abschließend gibt Moderator Oliver Kelch Veranstaltungstipps für Events von Kirchengemeinden aus dem Kreis Recklinghausen.

6
neue musik leben: Christof Pülsch, Kirchenmusiker und Veranstalter des Festivals "FRAKZIONEN"
Interview
27.02.2019 - 35 Min.

neue musik leben: Christof Pülsch, Kirchenmusiker und Veranstalter des Festivals "FRAKZIONEN"

Podcast rund um Zeitgenössische Musik von Irene Kurka aus Düsseldorf

Kirchenmusiker Christof Pülsch aus Bielefeld ist in "neue musik leben" zu Gast. Er unterhält sich mit Podcasterin Irene Kurka über Neue Musik und die Vorurteile, mit denen sich diese Musikrichtung konfrontiert sieht. Außerdem spricht Pülsch darüber, wer ihn besonders in seinen jungen Jahren als Musiker geprägt hat, mit welchen Menschen er gerne zusammenarbeitet und wer ihn inspiriert. Christof Plüsch ist nicht nur Kirchenmusiker, er ist auch Veranstalter von "FRAKZIONEN", einem Festival für zeitgenössische Musik in der Kirche.

7
"72 Stunden" – Sozialaktion 2019 – Thomas Andonie, BDKJ im Interview
Interview
20.02.2019 - 55 Min.

"72 Stunden" – Sozialaktion 2019 – Thomas Andonie, BDKJ im Interview

Sendung von Sascha Tanski aus Mönchengladbach

Die Sozialaktion "72 Stunden" wird vom "Bund der Deutschen Katholischen Jugend" (BDKJ) organisiert. Sie steht unter dem Motto "Uns schickt der Himmel". Im Mai 2019 werden im Zuge der Aktion deutschlandweit 72 Stunden lang soziale Aktionen stattfinden. Thomas Andonie, Bundesvorsitzender des BDKJ, erklärt im Interview mit Moderator Sascha Tanski, wie solche Aktionen aussehen können. Er beschreibt auch, wer mitmachen kann und wieso die Aktion nicht nur etwas mit der katholischen Kirche zu tun hat. Für Thomas Andonie ist es wichtig, mit "72 Stunden" die Welt ein Stückchen besser zu machen.

8
Hier und Jetzt: "Rock in den Februar" in Bonn, Insektensterben, Gewalt gegen Einsatzkräfte
Magazin
19.02.2019 - 61 Min.

Hier und Jetzt: "Rock in den Februar" in Bonn, Insektensterben, Gewalt gegen Einsatzkräfte

Radiomagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Bei "Rock in den Februar" im Jugendzentrum St. Cassius in Bonn spielen 2019 ältere und junge Bands, die sich auf unterschiedliche Weise der Rockmusik widmen. Reporter Carlo Arcellaschi ist vor Ort, berichtet über die verschiedenen Auftritte und interviewt das Publikum. Ein weiteres Thema in "Hier und Jetzt" ist das Insektensterben. Welche Gründe es dafür gibt und wie man den Insekten helfen kann, erklärt Moderator Domenick Vogeler. Auch über eine neue Statistik der Ruhr-Universität Bochum berichtet das Team von "Studio Eins e.V.: Die Gewalt gegenüber Einsatzkräften ist gestiegen. Wie diese Gewalt aussieht und wen es am häufigsten trifft, erklärt Josef Appelhans.

9
KulturZeit MK: Pastoralreformen in Iserlohn
Reportage
19.02.2019 - 41 Min.

KulturZeit MK: Pastoralreformen in Iserlohn

Kulturmagazin vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

In katholischen Gemeinden in Iserlohn werden 2019 Pastoralreformen angestrebt. Diese bedeuten vor allem strukturelle Veränderungen: Verschiedene Kirchengemeinden sollen dabei in einem Verbund zusammengefasst werden. "KulturZeit MK"-Reporter Thomas Brenck spricht dazu mit Pfarrer Johannes Hammer. Er ist der Dechant im Märkischen Sauerland und Leiter des Pastoralverbunds Iserlohn. Im Gespräch beantwortet Johannes Hammer die wichtigsten Fragen zur Zusammenführung der Gemeinden und erklärt, was genau die Reformen verändern werden. Thomas Brenck spricht außerdem mit Tobias Hano. Er ist der Vorsitzende des Gesamtgemeinderates. Thema sind unter anderem die Chancen, die durch den Pastoralverbund entstehen können – auch für junge Menschen.

10
Gibt es ein Leben über 50?
Aufzeichnung
06.02.2019 - 17 Min.

Gibt es ein Leben über 50?

Predigt aus der Christuskirche der Evangelischen Thomas-Kirchengemeine Bad Godesberg in Bonn

In der Christuskirche in Bad Godesberg predigt Pfarrer Oliver Ploch zum Thema "Jugendkult" und dem Leben jenseits der 50. Oliver Ploch ist selbst knapp über 50 Jahre alt und hat sich dazu entschieden, diesen Lebensabschnitt der "Evangelische Thomas-Kirchengemeinde Bad Godesberg" zu widmen. In seiner Predigt erzählt er auch, wie sich junge Konfirmanden ihr Leben im Alter vorstellen.

11
Krefelder Kulturcocktail: Benefizkonzert mit Christian Ehring, Mitsingabend, Lesung
Magazin
31.01.2019 - 59 Min.

Krefelder Kulturcocktail: Benefizkonzert mit Christian Ehring, Mitsingabend, Lesung

Kulturmagazin von "radio KuFa" in Krefeld

Kabarettist Christian Ehring gibt mit den Musikern von "BlechCONTakt" das Benefizkonzert "Ehring hat Blechcontakt". Das Konzert findet in der "Friedenskirche" in Ehrings Heimatstadt Krefeld zugunsten des "Kinderschutzbund Krefeld e.V." statt. Im Gespräch erzählt Christian Ehring, wie er sich spontan auf aktuelle politische Themen vorbereitet. Das Team vom "Krefelder Kulturcocktail" berichtet auch über einen italienischen Mitsingabend bei Kerzenschein in der Volkshochschule Krefeld. Außerdem findet im "Theater hintenlinks" eine szenischen Lesung statt. Der Intendant des "Theater Krefeld und Mönchengladbach", Michael Grosse, liest aus der Autobiographie von Schauspieler Manfred Krug.

12