NRWision
Lade...

56 Suchergebnisse

Wittens älteste Bürgerin feiert 106. Geburtstag
Bericht
01.06.2017 - 4 Min.

Wittens älteste Bürgerin feiert 106. Geburtstag

Sendung von Antenne Witten

Hedwig Knorn ist am 4. April 2017 stolze 106 Jahre alt geworden. Sie ist damit die älteste Bürgerin der Stadt Witten. Bürgermeisterin Sonja Leidemann hat Hedwig Knorn besucht, um ihr zu gratulieren. "Oma Hedwig", wie sie genannt wird, erzählt im Interview mit Marek Schirmer von Zeiten, in denen es noch keine Autos gab. Mit Humor geht Hedwig Knorn damit um, dass sie mittlerweile die Personen nicht mehr erkennt, die an ihrem Fenster vorbeigehen.

1
Mensch Frau: Angst vorm 30. Geburtstag
Beitrag
23.05.2017 - 3 Min.

Mensch Frau: Angst vorm 30. Geburtstag

Sendereihe von Charlotte Echterhoff aus Sankt Augustin

Der 30. Geburtstag ist kein Grund, in Panik zu verfallen. "30 sein ist geil!" - sagt Video-Bloggerin Charlotte Echterhoff. Mit 30 ist eine Frau im besten Alter und weiß, was sie will. Sie weiß, was ihr gut tut. Gleichzeitig ist noch längst nicht Halbzeit. Das Leben geht weiter - auch mit 30!

2
SÄLZER.TV: Dampflok, Maibaumfest, Erlebnisgärtnerei
Magazin
17.05.2017 - 26 Min.

SÄLZER.TV: Dampflok, Maibaumfest, Erlebnisgärtnerei

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung - produziert vom Stadtfernsehen Salzkotten e.V.

Eine historische Dampflok hält im kleinen Bahnhof von Salzkotten. An Bord sind die Gäste einer etwas anderen Geburtstagsparty. Außerdem wird zum ersten Mal seit acht Jahren der Maibaum ausgetauscht. Warum das gemacht werden muss, erklärt Feuerwehrhauptmann Wolfgang Mühlhaus. Außerdem: Die Erlebnisgärtnerei in Salzkotten öffnet erstmals in diesem Jahr wieder ihre Tore für Naturbegeisterte. An den Gewässern der Herder werden immer häufiger Sumpfbiber gesichtet - eine Art, die eigentlich nicht in der Region heimisch ist. Und: "SÄLZER.TV" begleitet den örtlichen Männerchor bei dessen jährlichem klangvollen "Maisingen".

3
Journal am Sonntag: 200 Jahre Kreis Coesfeld - Festakt
Magazin
26.04.2017 - 9 Min.

Journal am Sonntag: 200 Jahre Kreis Coesfeld - Festakt

Beitrag vom Verein für Medienarbeit e.V.

Der Kreis Coesfeld feiert Geburtstag: Vor 200 Jahren wurde er im Zuge der Einteilung der neuen preußischen Gebiete gegründet. Beim Festakt geben mehrere Lokalpolitiker Einblicke in die Kreisgeschichte, darunter Landrat Christian Schulze Pellengahr. "Journal am Sonntag"-Moderator Wolfgang Thiemann führt durch die spannendsten Momente des Tages.

4
SÄLZER.TV: Neue Glocken für St. Johannes, Jubiläumskonzert von Franz Bracht, 30. Sportlerehrung
Magazin
20.04.2017 - 25 Min.

SÄLZER.TV: Neue Glocken für St. Johannes, Jubiläumskonzert von Franz Bracht, 30. Sportlerehrung

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung - produziert vom Stadtfernsehen Salzkotten e.V.

Die Kirche St. Johannes in Salzkotten bekommt neue Glocken. Grund dafür: die Renovierung des maroden Glockenstuhls. Dieser muss aus Sicherheitsgründen noch dieses Jahr ersetzt werden. Auf diesem Weg soll die Kirche dann auch ein neues Geläut bekommen - bestehend aus sechs Bronzeglocken mit einem Gesamtgewicht von elf Tonnen. Pfarrer Martin Beisler verrät, dass die alten Glocken Anfang August zum letzten Mal zu hören sein werden. Bassbariton Franz Bracht lädt zu seinem 75. Geburtstag zu einem Jubiläumskonzert ein. "SÄLZER.TV" ist vor Ort. Auf der Bühne steht nicht nur das Geburtstagskind, es treten auch zahlreiche Chöre auf. Und: ein Verkehrsversuch gegen den Stau in der Innenstadt von Salzkotten sowie ein Bericht über die 30. Sportlerehrung.

5
tv.RUB: Frauenparkplätze, Quidditch-Team "Ruhr Phoenix", Unterwegs in Brasilien
Magazin
30.03.2017 - 17 Min.

tv.RUB: Frauenparkplätze, Quidditch-Team "Ruhr Phoenix", Unterwegs in Brasilien

Campus-Magazin der TV-Lehrredaktion an der Ruhr-Universität Bochum

"tv.RUB" gibt es bereits seit sieben Jahren! Philip Malewicz und Simon Goeke feiern den Geburtstag ihrer Lehrredaktion auf besondere Art und Weise: sie parodieren die allererste Ausgabe von "tv.RUB" und nehmen Moderation und Struktur der Sendung aufs Korn. Ihre Beiträge greifen - so wie beim ersten Beitrag vor sieben Jahren - ganz aktuelle Themen auf. Zum Beispiel beleuchten sie die Parkplatz-Situation an der Ruhr-Universität und stellen die Frage: Braucht es überhaupt noch mehr Frauenparkplätze an der Uni? Sportlich geht es zu bei der Spielerinnen und Spielern von "Ruhr Phoenix", eine von bisher wenigen "Quidditch"-Mannschaften in Deutschland. "Quidditch" ist ein erfundener Sport aus der "Harry Potter"-Welt. Das Spiel ist eine Mischung aus Handball, Rugby und Völkerball und eine "Vollkontaktsportart" - und damit nichts für zimperliche Spieler. Außerdem: Redaktionsmitglied Denisa Voicu war in Brasilien unterwegs und hat verschiedene Eindrücke aus dem südamerikanischen Land mitgebracht.

6
Bielefeld Sozial: 150 Jahre Bethel
Magazin
23.03.2017 - 18 Min.

Bielefeld Sozial: 150 Jahre Bethel

Monatliches Magazin von Kanal 21 in Bielefeld

Bethel wird 150 Jahre alt. Zu diesem Anlass macht das Team von "Bielefeld Sozial" eine Reise durch die Geschichte der "v. Bodelschwingschen Stiftungen Bethel". Gemeinsam mit Kerstin Stockhecke vom Hauptarchiv Bethels führt Moderatorin Sophie Fischer durch die verschiedensten Einrichtungen des größten diakonischen Unternehmens von Europa. Sie besuchen zum Beispiel eine Werkstatt, in der über 3.000 Menschen mit Beeinträchtigung die Chance bekommen, eine Ausbildung zu machen oder einen Beruf zu erlernen. Die nächste Station ist die "Brockensammlung", der größte Second-Hand-Laden in Bielefeld und Umgebung. Anschließend geht es zur "Posaunen-Mission": Hier machen 90 Menschen gemeinsam Bläser-Musik.

7
Im Profil: Stephanie Brink, UNICEF
Talk
08.03.2017 - 23 Min.

Im Profil: Stephanie Brink, UNICEF

TV-Talk aus Bielefeld - produziert bei Kanal 21

Die "UNICEF-Arbeitsgruppe Bielefeld" hat 2016 ihren 50. Geburtstag gefeiert. Aus diesem Anlass ist die ehrenamtliche Mitarbeiterin Stephanie Brink bei "Im Profil" zu Gast. Das Hauptziel von UNICEF: Alle Kinder weltweit sollen zufrieden und glücklich aufwachsen können. Doch Stephanie Brink erzählt auch von der ganz lokalen Arbeit in Bielefeld und wie jeder Mensch etwas zur Verbesserung der Situation für Kinder auf der ganzen Welt beitragen kann.

8
Vernissage: Mein Liebling
Kunst
01.12.2016 - 21 Min.

Vernissage: Mein Liebling

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

"Was ist Ihr Lieblingskunstwerk im Kölner Wallraf-Richartz-Museum?" Mit dieser Frage schickt der Kunstverein "68elf" seine Mitglieder und alle Kölner Künstler in das Museum. Sie sollen sich mit den Werken künstlerisch auseinandersetzen und selbst eine Arbeit dazu anfertigen. Die jurierten Ergebnisse werden in Kooperation mit dem Wallraf-Richartz-Museum in den Räumen des Kunstvereins im Mediapark gezeigt. Wilda WahnWitz hat sich die Ausstellung "Mein Liebling" einmal angesehen. 35 künstlerische Positionen finden dort Platz. Die Ausstellung wird anlässlich des 150. Geburtstags des Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corbout veranstaltet.

9
NetzLichter-TV: 10 Jahre NetzLichter-TV, Spielmobil Pippo, Geburtstag
Magazin
30.11.2016 - 16 Min.

NetzLichter-TV: 10 Jahre NetzLichter-TV, Spielmobil Pippo, Geburtstag

Junges Fernsehmagazin vom Bielefelder Jugendring e.V.

"NetzLichter-TV" hat Geburtstag. Die Sendereihe feiert ihr zehnjähriges Jubiläum - und das muss gebührend gefeiert werden! Bei der Mädchengruppe dreht sich deshalb in dieser Ausgabe alles um das Thema Geburtstag und hilfreiche Tipps dafür. Dazu gehören: Basteltipps, Geburtstagsspiele und Geburtstags-Muffins. Die Mädchen basteln Kronen, Torten und Schmetterlinge. Sie erklären, wie man diese mit Federn und Steinen schmücken kann. So entstehen tolle Geschenke für Freunde und Familienmitglieder. Damit der Spaß auf der Feier nicht zu kurz kommt, empfehlen die "NetzLichter" Spiele. Klassiker wie "Topfschlagen" können genauso spannend sein wie "Chinesische Mauer" oder "Stopptanzen". Auf einer Party muss natürlich auch richtig getanzt werden. Die Mädchen führen ihre Performance vor - Solo-Parts inklusive. Und da "ein Geburtstag ohne Muffins kein Geburtstag ist" zeigen die Mädchen, wie die perfekten Geburtstags-Muffins gebacken werden. Bunte Verzierungen dürfen da natürlich nicht fehlen.

10
#unserNRW: Löscheinheit Bochum-Querenburg
Beitrag
27.10.2016 - 3 Min.

#unserNRW: Löscheinheit Bochum-Querenburg

Beitrag der Löscheinheit und Jugendfeuerwehr Bochum-Querenburg

Zum 70. Geburtstag von Nordrhein-Westfalen hat sich die Landesregierung für alle Bürgerinnen und Bürger etwas Besonderes einfallen lassen: Alle sind dazu eingeladen worden, ein Video darüber zu drehen, was sie mit NRW verbinden. Die Löscheinheit und Jugendfeuerwehr Bochum-Querenburg hat sich mit einem Video an dem Wettbewerb beteiligt. Mit interessanten Meinungen von Feuerwehrmännern und einem Training der Jugendfeuerwehr zeigen sie, welche Bedeutung Bochum für sie hat.

11
bochum-lokal: 75 Jahre Schaffnerweg
Bericht
27.09.2016 - 2 Min.

bochum-lokal: 75 Jahre Schaffnerweg

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Die Straßenbahner-Siedlung "Schaffnerweg" wurde 1936 von der "Bochum-Gelsenkirchener-Straßenbahnen AG" (BOGESTRA) im Stadtteil Eppendorf in Bochum gegründet. Auch wenn dort inzwischen keinen Straßenbahner mehr leben: Die Bewohner sind trotzdem stolz auf ihre Schaffner-Geschichte. Regelmäßig feiern sie den Geburtstag ihrer Siedlung mit einem Straßenfest. Das Team von "bochum-lokal" schaut sich beim 75. Jubiläum um. Gefeiert wird das mit einem Bühnenprogramm und vielen Ständen. Ein besonderer Hingucker: Modellnachbauten von alten Straßenbahnen.

12