NRWision
Lade...

73 Suchergebnisse

bergisch.io: Patrick Penn, "docunite" über Teambuilding und Unternehmertum
Interview
13.02.2019 - 54 Min.

bergisch.io: Patrick Penn, "docunite" über Teambuilding und Unternehmertum

Podcast zur Digitalisierung von Tobias Dehler und Martin Mayer aus Remscheid

Patrick Penn ist Gründer des Start-ups "docunite GmbH" aus Wuppertal. Mit seinem Unternehmen möchte Patrick Penn Immobilientransaktionen zwischen Fonds revolutionieren, indem Prozesse digitalisiert werden. Im Gespräch mit den Podcastern Tobias Dehler und Martin Mayer von "bergisch.io" spricht Patrick Penn über seine Geschäftsideen, Teambuilding und Unternehmertum.

1
#GornyMeets: Dieter Gorny über die digitale Zukunft
Kommentar
13.02.2019 - 31 Min.

#GornyMeets: Dieter Gorny über die digitale Zukunft

Podcast über Zukunftsvisionen von Dieter Gorny mit Unterstützung vom PodcastStudio.NRW

Dieter Gorny ist studierter Musiker und Mitbegründer vom ehemaligen Musiksender "VIVA". In "#GornyMeets" möchte er mit seinen Gästen über Digitalisierung, Weiterentwicklung, Kultur und Zukunftsvisionen sprechen. In der ersten Episode des Podcasts hält Dieter Gorny einen Vortrag über die technischen Entwicklungen innerhalb unserer Gesellschaft und über digitale Medien.

2
bergisch.io: Prof. Gerd Walger über Unternehmersein
Talk
13.02.2019 - 60 Min.

bergisch.io: Prof. Gerd Walger über Unternehmersein

Podcast zur Digitalisierung von Tobias Dehler und Martin Mayer aus Remscheid

In dieser "bergisch.io"-Folge begrüßen Tobias Dehler und Martin Mayer den Wirtschaftsprofessor Dr. Gerd Walger. Walger gründete 1984 die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der Universität Witten/Herdecke mit. Mit ihm sprechen sie unter anderem über seinen beruflichen Werdegang und die Denkweisen, die Unternehmer brauchen, in einer Zeit, in der vor allem Maschinen für uns denken. Gerd Walger erklärt im Gespräch außerdem, wo der Unterschied zwischen einem Unternehmer und einem Manager liegt.

3
bergisch.io: Martin Kordic, Unternehmens-Coach über die digitale Transformation
Interview
07.02.2019 - 53 Min.

bergisch.io: Martin Kordic, Unternehmens-Coach über die digitale Transformation

Podcast zur Digitalisierung von Tobias Dehler und Martin Mayer aus Remscheid

Unternehmens-Coach Martin Kordic ist zu Gast in "bergisch.io". Er unterstützt Firmen, die den nächsten Schritt in Richtung Digitalisierung gehen möchten. Gemeinsam mit den Podcastern Tobias Dehler und Martin Mayer spricht er über seine Strategien und seine Arbeit als Coach. Außerdem erklärt Martin Kordic, warum Angst vor der technischen Entwicklung durchaus berechtigt ist. Zum Abschluss gibt es von ihm ein paar Tipps zur Digitalisierung, die jedes Unternehmen problemlos umsetzen kann.

4
bergisch.io: Lars Heidemann, "shetani" über digitale Transformation
Talk
07.02.2019 - 55 Min.

bergisch.io: Lars Heidemann, "shetani" über digitale Transformation

Podcast zur Digitalisierung von Tobias Dehler und Martin Mayer aus Remscheid

Lars Heidemann ist Gründer der Digitalagentur "shetani" in Wuppertal. Er gilt in der Medienbranche als Pionier in Sachen Digitalisierung, hat unter anderem auch das ehemals größte "Apple"-Forum mitgegründet. Im "bergisch.io"-Podcast spricht Lars Heidemann mit Tobias Dehler und Martin Mayer über das Digitalisieren von Geschäftsprozessen und über gute Beratung sowie ergebnisorientiertes Arbeiten.

5
bergisch.io: Inga Bauer über Veränderungen in einem Unternehmen
Interview
06.02.2019 - 54 Min.

bergisch.io: Inga Bauer über Veränderungen in einem Unternehmen

Podcast zur Digitalisierung von Tobias Dehler und Martin Mayer aus Remscheid

Inga Bauer ist Triathletin und Unternehmerin aus Remscheid. Sie führt den Industriebetrieb ihrer Eltern und Großeltern weiter und hat ihn maßgeblich verändert. In "bergisch.io" erklärt Bauer, dass sie versucht, mit der digitalen Zeit zu gehen und ihr Unternehmen ständig zu verbessern. Inga Bauer lässt sich als Unternehmerin vor allem von der Start-up-Szene inspirieren und bringt dieses Wissen auch in die Industriebetriebe. Die Unternehmerin bezeichnet sich selbst als Innovationsbotschafterin.

6
bergisch.io: Eva Kohlstedde, Patentanwältin aus Wuppertal über Patentschutz und digitale Transformation
Interview
06.02.2019 - 49 Min.

bergisch.io: Eva Kohlstedde, Patentanwältin aus Wuppertal über Patentschutz und digitale Transformation

Podcast zur Digitalisierung von Tobias Dehler und Martin Mayer aus Remscheid

Patentanwältin Eva Kohlstedde aus Wuppertal bezeichnet sich als Innovationsbotschafterin. Sie engagiert sich unter anderem für Start-ups. Im Podcast "bergisch.io" erklärt sie den Unterschied zwischen Patent und Gebrauchsmuster. Laut Kohlstedde ist das Bergische Land ein "gutes Pflaster" für Patentanwälte. Aus ihrem Berufsalltag berichtet Eva Kohlstedde aber auch von den Tücken und Kniffen der internationalen Vermarktung.

7
bergisch.io: Jörg Heynkes aus Wuppertal über Künstliche Intelligenz (KI)
Interview
05.02.2019 - 44 Min.

bergisch.io: Jörg Heynkes aus Wuppertal über Künstliche Intelligenz (KI)

Podcast zur Digitalisierung von Tobias Dehler und Martin Mayer aus Remscheid

Jörg Heynkes aus Wuppertal ist Aktivist, Unternehmer und Autor. Er beschäftigt sich mit Zukunftsvisionen und Digitalisierung. Heynkes beschreibt die Zeit, in der wir leben, als vierte industrielle Revolution. In "bergisch.io" spricht Jörg Heynkes mit den Moderatoren Tobias Dehler und Martin Mayer unter anderem über selbstfahrende Autos, ökologische Lebensweisen und künstliche Intelligenz.

8
bergisch.io: Andreas Pinkwart über Digitalisierung im Bergischen Land
Interview
30.01.2019 - 23 Min.

bergisch.io: Andreas Pinkwart über Digitalisierung im Bergischen Land

Podcast zur Digitalisierung von Tobias Dehler und Martin Mayer aus Remscheid

Andreas Pinkwart ist Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie in NRW. Im Podcast "bergisch.io" spricht er über die Digitalisierung im Bergischen Land. Ihm zufolge sei es wichtig, dass eine Wachstumsregion ihre eigenen Fähigkeiten und Stärken habe – und diese auch durch Nähe ausspielen könne. Themen des Gesprächs sind außerdem das Bergische Land als Treiber für Innovationen, die neuen Möglichkeiten durch Digitalisierung sowie Automatisierung für den Mittelstand und der heutige Stand der Digitalisierung. Durch die zweite digitale Revolution verändern sich beispielsweise Geschäftsmodelle. Andreas Pinkwart erklärt, dass es jetzt darum ginge, das Neue anzunehmen und sich immer wieder Wissen anzueignen. Für den Politiker gilt Digitalisierung als ein Menschenrecht. Deshalb müsse die digitale Infrastruktur weiter ausgebaut werden. Auch in Schulen sieht er Überarbeitungsbedarf: Lehrer und Schüler brauchen technische Devices, es muss didaktische Methoden und Inhalte geben.

9
rs1.tv: Mobilität im digitalen Zeitalter
Talk
24.01.2019 - 16 Min.

rs1.tv: Mobilität im digitalen Zeitalter

Lokalmagazin aus Remscheid

"SOLIDA" ist ein Unternehmen in Remscheid. Die Firma stellt Meißel und Bauteile für Elektro-, Hydraulik-, und Drucklufthammer her. Das Unternehmen stellt sich digital um, denn: Alles muss in der Zukunft schneller gehen. "rs1.tv" spricht im Interview mit "SOLIDA"-Geschäftsführerin Julia Broy über Mobilität im digitalen Zeitalter. Auch Rüdiger Grube, ehemaliger Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bahn, nimmt an dem Gespräch teil.

10
Innovate+Upgrade: Digitalisierung im Handwerk
Talk
10.01.2019 - 58 Min.

Innovate+Upgrade: Digitalisierung im Handwerk

Podcast zu Wirtschaftsthemen von Peter Rochel aus Köln

Die Digitalisierung schreitet voran und betrifft auch viele Unternehmen. Jens Oenicke, einer der Gründer von "Stegimondo", erklärt im Interview mit Peter Rochel, wie die Digitalisierung auch Handwerksbetrieben helfen kann. "Stegimondo" ist ein Online-Serviceunternehmen für Dachdecker und deren Kunden. Auf seiner Website vermittelt das Unternehmen zwischen Kunden und Handwerkern.

11
Rockzentrale TV: "Fleischwolf", Band aus Mettmann im Interview
Talk
03.10.2018 - 68 Min.

Rockzentrale TV: "Fleischwolf", Band aus Mettmann im Interview

Musikmagazin aus Düsseldorf

Die Band "Fleischwolf" aus Mettmann spielt eine Mischung aus Hardcore, Metal und Punkrock. Bevor die drei Jungs sich 2016 als Band zusammenschlossen, sammelten "Fleischwolf" schon fleißig Erfahrungen mit anderen Bands. Schlagzeuger Tröm Melsche spielte vorher in der Band "4 Promille". Im Interview mit "Rockzentrale TV" reden "Fleischwolf" über ihre neue Platte "Für uns für Euch", die im März erscheinen soll. Die Band erklärt, was hinter dem Namen des Albums steckt. Außerdem erzählen "Fleischwolf", wie das Video zu ihrem Song "Horror Ollygator" entstanden ist. Auch Veränderungen in der Musikszene und die Digitalisierung sind Thema: "Fleischwolf" haben dazu als Band eine ganz klare Meinung.

12