NRWision
Lade...

40 Suchergebnisse

The Voice: "Postmodern Jukebox" - Vorwärts in die Vergangenheit
Magazin
29.05.2018 - 55 Min.

The Voice: "Postmodern Jukebox" - Vorwärts in die Vergangenheit

Vokalradio für Musikfreunde mit Stephan Trescher - produziert beim medienforum münster e.V.

2011 kam Musiker und Arrangeur Scott Bradlee auf die Idee der "Postmodern Jukebox". Sein Konzept: Pop-Hits der letzten 30 Jahre werden als Musik aus der älteren Vergangenheit verkleidet. Von Dixieland-Jazz über Swing, Rock'n'Roll und Soul ist alles mit dabei – unplugged und handgemacht. Dabei startete die "Postmodern Jukebox" als reines YouTube-Phänomen. Mittlerweile gibt es aber auch Platten und Auftritte. "The Voice" präsentiert wechselnde Musiker und großartige Sängerinnen der "Postmodern Jukebox", die zum Beispiel die US-amerikanische Band "Green Day" oder die New-Wave-Band "The Police" covern.

1
Fernsehkonzert: "Dreistrom" aus Bad Salzuflen
Aufzeichnung
30.11.2016 - 64 Min.

Fernsehkonzert: "Dreistrom" aus Bad Salzuflen

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

"Dreistrom" sind eine Sechs-Mann-Band aus Bad Salzuflen, die sich alten Klassikern verschrieben hat: Folkrock im Stil von Joe Cocker und Neil Young ist ihr Ding. "Wir machen das rein als Hobby. Wir haben keine Berufsmusiker - und auch keine Profis", sagt Bandmitglied Klaus Roth, der die Geige spielt, mit einem Augenzwinkern. Die Band spielt im "Fernsehkonzert" von "Kanal 21" hauptsächlich Coversongs von Klassikern: zum Beispiel "Don't think twice, it's all right" von Bob Dylan. "Wir versuchen immer unseren eigenen Stil mit einzubringen, auch wenn es Coversongs sind", betont Jörg Reiners, der den Gesang in der Band übernimmt. Deswegen räumen sie im Konzert zum Beispiel auch Platz für Eigenkompositionen ein, wie das fast ausschließlich instrumental gehaltene Stück "Flussfahrt". Gitarrist Henry Müller hat es selbst komponiert.

2
Hennef - meine Stadt: "Still Collins" im Kur-Theater - Teil 2
Aufzeichnung
04.08.2016 - 33 Min.

Hennef - meine Stadt: "Still Collins" im Kur-Theater - Teil 2

Lokalmagazin für Hennef und den Rhein-Sieg-Kreis von Medial3-TV

Die Band "Still Collins" macht ihrem Namen alle Ehre: Zu ihrem Repertoire gehören hauptsächlich Songs von Phil Collins und Genesis. Mit dem musikalischen Talent der Band und der Stimme von Frontsänger Sven Komp kommen "Still Collins" nah an den Sound ihrer Vorbilder heran. Die Tribute-Band aus Bonn legt großen Wert auf eine originalgetreue Interpretation des Sounds, der Spieltechnik und des musikalischen Arrangements. "Hennef TV" ist bei ihrem Auftritt im dortigen Kur-Theater dabei.

3
Fernsehkonzert: "The Beez" aus Berlin
Aufzeichnung
29.01.2015 - 64 Min.

Fernsehkonzert: "The Beez" aus Berlin

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

Mit "The Beez" wird es diesmal skurril im Fernsehkonzert! Denn die vierköpfige Band ist vor allem für ihre kuriosen Interpretationen großer Hits bekannt. Mit Banjo, Akkordeon, Gitarren und mehreren Stimmen wird so beispielsweise aus dem Klassiker "Total Eclipse of the Heart" von Bonnie Tyler eine nahezu unnachahmliche hawaiianische Cover-Version. Für einen Musikstil entscheiden können sich "The Beez" jedoch nicht, erklärt Sängerin und Akkordeonspielerin Deta Cordelia Rayner im Interview mit Moderator Mauritz Schmiegel. Die Bezeichnung "musikalischer Gemischtwarenladen" treffe die Art ihrer Musik wohl am besten.

4