NRWision
Lade...

119 Suchergebnisse

Magazin
28.11.2017 - 53 Min.

Yesterday: George Harrison, der stille "Beatle"

Oldie-Sendung von Franz-Jürgen Meis aus Viersen

"Wer mit ihm spricht, der bekommt vor allem 'ja' oder 'nein' als Antwort." - So wurde George Harrison einmal auf einer LP beschrieben. Der Lead-Gitarrist von "The Beatles" war introvertierter und weniger populär als Paul McCartney und John Lennon. Trotzdem konnte auch er mit seinen eigenen musikalischen Projekten überzeugen. Nach seiner Konvertierung zum Hinduismus fanden sich auch indische Elemente in seiner Musik. In "Yesterday" berichtet außerdem Beatles-Fan Georg Hentschel von seinem Verhältnis zu Paul McCartney und seiner Produktion von Beatles-Spiegeln. Bewundern kann man die Sammlung der Spiegel im Beatles-Museum von Hentschel in Neuss.

Dokumentation
21.11.2017 - 54 Min.

Gladispecial: Weihnachten in Skandinavien - Ausstellung im Städtischen Kramer-Museum

Kultursendung von Gerhard Gladigau aus Kempen - produziert bei studiotv Tönisvorst

Das Städtische Kramer-Museum in Kempen zeigt die Ausstellung "Trolle, Tomte, Nisse - Weihnachten in Skandinavien". Gerhard Gladigau befragt Ausstellerin und Skandinavien-Expertin Monika Lennartz zur Geschichte und zu den Bräuchen des Weihnachtsfests in Dänemark, Norwegen und Co. Das sogenannte "Julfest" ist dort schon in der vorchristlichen Zeit von den Germanen zur Ehrung des Gottes Odin gefeiert worden. Lennartz erklärt die Unterschiede zwischen den skandinavischen Ländern in Bezug auf das Weihnachtsfest und die Bedeutung des Hausgeists. Außerdem wühlt sich Gerhard Gladigau selbst durch den Kunsthandwerksmarkt.

Magazin
16.11.2017 - 8 Min.

rs1.tv: Karnevalsauftakt, Baustellen-Probleme, Küchenparty im Museum

Lokalmagazin aus Remscheid

Die Karnevals-Saison startet: Bei der Sessionseröffnung der Lenneper Karnevalsgesellschaft feiern die Jecken am 11.11. bereits kräftig. Sogar Mickie Krause wird an Altweiberfasnacht vor Ort sein. Remscheids Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz hat derzeit andere Sorgen: An der Baustelle Trecknase gibt es erhebliche Probleme. Er erklärt, wie es nun weitergeht. Im "Röntgen Museum" wird eine große Küchenparty veranstaltet, bei der Kulinarisches mit einem Gang durchs Museum verbunden wird.

Talk
15.11.2017 - 15 Min.

Ndrh-TV: Filmproduzent Christian Becker, Fußballcoach Michael Wiesinger, Politiker Lutz Lienenkämper

Lokalmagazin vom Niederrhein

Christian Becker ist einer der erfolgreichsten deutschen Filmproduzenten und wirkte unter anderem bei "Fack ju Göthe" mit. In der Talk-Show "Zug um Zug" gibt er nun spannende Einblicke zu seiner Neuverfilmung von "Winnetou". Auch Michael Wiesinger, Trainer des KFC Uerdingen 05, ist zu Gast und spricht über die aktuelle Saison. Ein launiges Interview gibt Politiker Lutz Lienenkämper, aktueller NRW-Finanzminister. Zudem besucht "Ndrh-TV" ein historisches Museum in den Niederlanden.

Talk
15.11.2017 - 18 Min.

Im Profil: Inge Baetzel, Bauernhausmuseum Bielefeld

TV-Talk aus Bielefeld - produziert bei Kanal 21

Das Bauernhaus-Museum in Bielefeld ist das älteste Freilichtmuseum Deutschlands und feiert 2017 sein 100-jähriges Bestehen. Inge Baetzel arbeitet mittlerweile seit 35 Jahren ehrenamtlich für das Bauerhaus-Museum. Neben dem Haupthaus befindet sich auf dem Gelände außerdem ein Backhaus, ein Spieker, eine Windmühle und eine Bokemühle. Inge Baetzel erzählt im Interview wie sie zum Bauernhaus-Museum gekommen ist, von ihren Tätigkeiten dort. Außerdem berichtet sie von einem großen Feuer und verrät, warum das Museum 1995 beinahe geschlossen wurde.

Bericht
14.11.2017 - 3 Min.

BergTV: Kinder-Künstlerfest im Kunstmuseum "Villa Zanders" in Bergisch Gladbach

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

Weg von Computer und Fernseher, raus an die frische Luft: Beim Kinder-Künstlerfest im Kunstmuseum Villa Zanders in Bergisch-Gladbach sollen Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Beim jährlich stattfindenden Event können die Kinder zeichnen, basteln und ihre eigenen Werke erschaffen. Das Fest bringt Kinder, Eltern und Großeltern zusammen und ist eine Abwechslung zum heutzutage technischen Alltag.

Magazin
09.11.2017 - 23 Min.

seniorama: Skulpturen am Schloss von Münster, Stickerei-Museum Ennigerloh, Die Farben des Send

Monatliches Magazin von - aber nicht nur für - Senioren aus Münster

Vor 250 ist der Grundstein für den Bau des Schloss von Münster gelegt worden. "seniorama" erzählt Wissenswertes über den Bau und die zum Schloss gehörenden Sandstein-Skulpturen von Joseph Feill. Im Gebäude der alten Brennerei Schwake in Ennigerloh betreibt Monika Schmillenkamp ein Stickerei-Museum. Bei einem Rundgang erzählt sie von historischen Handarbeiten, welche sie seit mehr als 25 Jahren sammelt. Drei Mal im Jahr ist in Münster "Send" - Münsters größtes Volksfest. Das Volksfest hat eine über mehrere hundert Jahre anhaltende Tradition. Michael Kickum zeigt verschiedene Eindrücke vom Münster "Send".

Bericht
25.10.2017 - 23 Min.

bochum-lokal: Die Steinzeit in Hattingen

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Dein Steinzeit ist zwar schon lange vorbei, trotzdem gibt es noch einige Schätze, die an das vergangene Zeitalter erinnern. In Hattingen besucht das Lokalmagazin "bochum-lokal" den Ausstellungsorganisator Lars Friedrich für das Kunstprojekt "Die Steinzeit in Hattingen". In einem klassischen Bügeleisen-Haus werden Werkzeuge, Knochen und andere prägende Gegenstände der Steinzeit ausgestellt. Mit dabei ist Jens Klöpfel, ein Aussteller vom Deutschen Spielearchiv, der passend zum Thema sowohl klassische Brett-, als auch Videospiele bei der Ausstellung vorführt.

Reportage
21.09.2017 - 20 Min.

Archäologisches Freilichtmuseum Oerlinghausen

Beitrag des Projekts "JuMP NRW" von Haus Neuland in Bielefeld

Das Projekt "JuMP - Jugend, Medien, Partizipation" bringt Jugendlichen die digitalen Medien näher. Für diesen Beitrag erkunden die jungen Reporter das Archäologische Freilichtmuseum in Oerlinghausen. Wie schmeckt selbstgebackenes Brot "wie aus der Steinzeit"? Waren Schweine schon immer dick und rosa? Zusätzlich zeigt die Reportage weitere Aktivitäten, die das Freilichtmuseum in Oerlinghausen anbietet.

Magazin
13.09.2017 - 23 Min.

Ndrh-TV: Kreismuseum Zons, Kempener Weinfest, Möhrenernte in Willich

Lokalmagazin vom Niederrhein

Für manche ist es Müll, für ihn ist es Kunst: In seiner Ausstellung hat Joachim Römer ganze Räume mit Treibgut aus dem Rhein gestaltet - in verschiedenen Farben und Formen. Das "Ndrh-TV"- Team macht einen Ausflug ins Kreismuseum Zons, wo seine Werke zu sehen sind. Von dort geht es weiter zum Clemens-Sels-Museum in Neuss, das eine Sammlung von Souvenirs ausstellt. Künstlerisch geht es auch auf den Straßen von Geldern zu, wo der 39. Straßenmalwettbewerb im vollen Gange ist. Gute Stimmung herrscht außerdem auf dem Kempener Weinfest, dem Kendel-City-Radrennen und dem "Couch 'n' Concert" in Straelen. Zusätzlich gibt es einen Beitrag über die Möhren-Saison in Willich. Das Gemüse wird dabei von der Ernte bis hin zur Verwendung vorgestellt. Bei der Vortragsreihe "GO! 4more Performance" gibt die Wirtschaftsförderung der Stadt Goch Unternehmern Tipps für erfolgreiche Werbung und Marketing.

Beitrag
12.09.2017 - 30 Min.

Schüler machen Fernsehen: Martin Luther - Im Hier und Jetzt

Sendung von Schülern der Nelson-Mandela-Gesamtschule aus Bergisch Gladbach

Die Nelson-Mandela-Gesamtschule aus Bergisch Gladbach beschäftigt sich mit dem Reformator Martin Luther. Die siebte Klasse hat dazu einen Film produziert. Zum Beispiel haben sie verschiedene Passanten gefragt, welcher Religion sie angehören. Außerdem haben sie einen humorvollen Kurzfilm vorbereitet und das Papiermuseum in Bergisch Gladbach besucht. In Interviews mit einer Pfarrerin und einer Nonne erfahren sie mehr über deren Glauben.

Magazin
06.09.2017 - 56 Min.

Krefelder Kulturcocktail: "Rhine Side Gallery", "Stick BILDER" in Linn, Operette "Der Vogelhändler"

Sendung von Radio KuFa in Krefeld

In der "Rhine Side Gallery" in Krefeld-Uerdingen präsentieren internationale Künstler ihre Werke. Im "Kulturcocktail" spricht die künstlerische Leiterin Frederike Wouters mit den Moderatoren Gabriele Kremer und Rolf Frangen über die Besonderheiten des Schauplatzes. Zu den weiteren Themen der Sendung gehören die aktuelle "Stick BILDER"-Ausstellung im Deutschen Textilmuseum in Linn und die einmalige Aufführung der Operette "Der Vogelhändler"auf dem Krefelder Schwanenmarkt. Das Stück von Carl Zeller wurde im "Espresso-Format", also gekürzt, unter freiem Himmel aufgeführt. Aus Platzgründen entstand eine besondere Nähe zwischen Ensemble und Publikum. Statt eines großen Orchesters trat dort ein Streich-Quartett auf.