NRWision
Lade...

14743 Suchergebnisse

Talk
20.03.2019 - 73 Min.

Erstmal Kaffee: Ereignisse, die unser Leben verändert haben

Podcast von Björn Pöhlsen und Sönke Pinnow aus Duisburg

Höchstwahrscheinlich hat jeder von uns diesen einen Wow-Moment. Ein Moment, der das eigene Leben ein Stück weit verändert. Sei es der erste Zigarettenzug, Sex oder Liebeskummer – es gibt immer Ereignisse, die sich nachhaltig auf uns auswirken. In der neuen Folge des Podcasts "Erstmal Kaffee" begeben sich Sönke Pinnow und Björn Pöhlsen auf eine Reise durch ihre eigenen Erlebnisse: Sie erzählen positive, negative und auch traurige Geschichten, die ihr Leben verändert haben.

1
Interview
20.03.2019 - 37 Min.

SEDin: "MC Rene", Rapper aus Braunschweig

Interview-Format im I/SED PODCAST von Julian Fogel aus Gütersloh

"MC Rene" ist ein Rapper aus Braunschweig. In den 1990er Jahren hat er unter anderem mit "DJ Tomekk" und der Hip-Hop-Gruppe "Absolute Beginner" gearbeitet. 2000 moderierte er die Fernsehsendung "Mixery Raw Deluxe" auf "VIVA". Im Gespräch mit Podcaster Julian Fogel spricht "MC Rene" über sein Album "Master of Ceremony". Es ist im März 2019 erschienen. Im Interview geht es auch um die Bedeutung von "Instagram" und Mode für die Hip-Hop-Szene.

2
Talk
20.03.2019 - 62 Min.

Historia Universalis: Mysterienkult der Kabiren – HU035

Geschichts-Podcast von Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut aus Köln

Die Kabiren waren Gottheiten im antiken Griechenland. Kultisch verehrt wurden sie vor allem auf den griechischen Inseln Samothraki und Limnos. Elias Harth und Karol Kosmonaut sprechen im Podcast "Historia Universalis" über den Kult und dessen Merkmale. Der Mysterienkult war vermutlich nicht stark verbreitet – trotzdem wird er im Werk "Faust. Der Tragödie zweiter Teil" von Johann Wolfgang von Goethe erwähnt.

3
Interview
20.03.2019 - 68 Min.

Oliv Talk Two: Matthias Kulozik und Samuel Zamorano, "Vibe Versa" – Musiker

Musik-Podcast von Diego Cardoso de Oliveira aus Remscheid

4
Magazin
20.03.2019 - 60 Min.

Klangwald: The Anix, Silent Forum, Psy'Aviah

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

"Psy'Aviah" ist eine Elektro-Rockband aus Belgien. Ihr düsterer Titel "Dream Fever" eröffnet die Sendung. Passend dazu widmet sich Nils Bettinger in dieser Ausgabe von "Klangwald" vornehmlich dem Genre Dark Wave. Der Moderator legt dabei Wert auf eine möglichst internationale Mischung von Interpreten: die Songs kommen aus der ganzen Welt. So gibt es beispielsweise auch einen Track von "The Anix" aus Los Angeles und "Silent Forum" aus Cardiff zu hören.

5
Talk
20.03.2019 - 58 Min.

Historia Universalis: Das ewige Oberhaupt - Teil 3 – HU036

Geschichts-Podcast von Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut aus Köln

Im dritten Teil der Podcast-Reihe über Mustafa Kemal Atatürk besprechen Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut weiterhin den Einfluss des ersten türkischen Präsidenten. In dieser Folge geht es um die Rolle der Frau und das Wahlrecht von Frauen in der Türkei. Außerdem berichtet Karol Kosmonaut über Geschichten aus dem Leben des Atatürkschen Paternalismus in der jungen türkischen Republik. Zum Abschluss der Reihe zieht das Podcaster-Trio ein Fazit zur Persönlichkeit von Mustafa Kemal Atatürk und schaut, welche Einflüsse von früher heute noch Bestand haben.

6
Talk
20.03.2019 - 60 Min.

Historia Universalis: Das ewige Oberhaupt - Teil 2 – HU034

Geschichts-Podcast von Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut aus Köln

Mustafa Kemal Atatürk ist der Vater der Republik Türkei. Er war liberal und fortschrittlich, wie kaum ein türkischer Präsident nach ihm und wird deswegen von manchen immer noch bewundernd "ewiges Oberhaupt" genannt. In der zweiten Podcast-Folge zu Atatürk erzählen Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut, wie der "Vater der Türken" gelebt hat und warum er vor allem kulturell ein Reformer gewesen ist.

7
Talk
20.03.2019 - 78 Min.

Männerquatsch: VR auf "Nintendo Switch", "Der Herr der Ringe"-Serie, Lego mit AR-Funktionen

Medien-Podcast von Björn Baranski und Maik Adler aus Kaarst

Die Filmtrilogie "Der Herr der Ringe" ist Kult. Die "Herr der Ringe"-Serie von "Amazon Prime" wird Kult, hoffen Björn Baranski und Maik Adler von "Männerquatsch" – und liefern Neuigkeiten, die vor kurzem an die Öffentlichkeit gelangt sind. Außerdem sprechen die Podcaster über die Virtual-Reality-Pläne von "Nintendo". "Fortnite"-Liebhaber aufgepasst: Es geht auch um ein Sticker-Album zum beliebtesten Spiel des Jahres 2018.

8
Talk
19.03.2019 - 93 Min.

Historia Universalis: Das ewige Oberhaupt - Teil 1 – HU032

Geschichts-Podcast von Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut aus Köln

Mustafa Kemal Atatürk war der Begründer der Republik Türkei. In der Türkei wird er auch noch 80 Jahre nach seinem Tod verehrt. Jedes Jahr legen die Türken an seinem Todestag im November eine Gedenkminute ein. Oliver Glasner, Elias Hart und Karol Kosmonaut von "Historia Universalis" berichten im ersten Teil ihrer Podcast-Reihe über Mustafa Kemal Atatürk über dessen Leben und militärische Laufbahn.

9
Kunst
19.03.2019 - 9 Min.

Schneidewege

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

Eine scheinbar geisteskranke Frau spricht lachend mit unsichtbaren Wesen. Eine Passantin, die sich fürchtet, ruft daraufhin die Polizei. Diese entscheidet drastisch: Die Verrückte wird in eine Psychiatrie eingewiesen. Doch diese Begegnung soll nicht die letzte zwischen den beiden Frauen gewesen sein. Wilda WahnWitz kreierte den Kurzfilm "Schneidewege" im Rahmen von "Cinema Sumeet 2017", einer Film-Konferenz in Köln, bei der das "freie Filmemachen" im Vordergrund steht.

10
Bericht
19.03.2019 - 18 Min.

Mein Australien

Reisebericht von Renate Neuber aus Mönchengladbach

Nach etwa 20 Flugstunden erreicht man Australien. Renate Neuber berichtet über das Land aus ihrer ganz persönlichen Sicht. Sie besucht unter anderem kleine Städte mitten in der Wüste, wie Kalgoorlie, eine Stadt ohne eigenes Wasser. Auch Coober Pedy, wo sich das Leben fast komplett in stillgelegten Stollen abspielt, liegt auf der Route der Reisefilmerin. Renate Neuber besucht außerdem einen der größten Seen der Welt, den "Lake Eyre", und zeigt die Tier-und Pflanzenwelt von Australien.

11
Talk
19.03.2019 - 18 Min.

Lorakel: Alexander Völkel, "Nordstadtblogger" – Neue Medienangebote im Lokalen

TV-Talk zur Zukunft des Lokaljournalismus - produziert von der TU Dortmund und Vor Ort NRW

Alexander Völkel ist Lokaljournalist und Redaktionsleiter der "Nordstadtblogger". Auf dem Online-Portal erscheinen Nachrichten und Berichte aus der Nordstadt von Dortmund. Ins Leben gerufen wurde die Seite im März 2013. Alexander Völkel will damit ein Zeichen gegen die "Einfalt in der Vielfalt" in der Dortmunder Nachrichten-Szene setzen. Im Januar 2013 wurde die Lokalredaktion der "Westfälischen Rundschau" in Dortmund geschlossen. Seitdem gibt es nur noch eine lokale Tageszeitung in der Ruhrgebietsstadt. Im Interview mit Moderatorin Nina Bartnik spricht Alexander Völkel über Medienvielfalt. Er erklärt, warum es wichtig ist, dass es in großen Städten mehrere Medien gibt. "Lorakel" ist ein Interview-Projekt von Journalistik-Studierenden der TU Dortmund in Kooperation mit "Vor Ort NRW", dem Journalismus-Lab der Landesanstalt für Medien NRW.

12