NRWision
Lade...

3940 Suchergebnisse

Riot Rrradio: 1. Dyke March Münster, Bikinifigur
Magazin
11.09.2019 - 57 Min.

Riot Rrradio: 1. Dyke March Münster, Bikinifigur

Frauenmagazin vom AStA der Universität Münster - produziert beim medienforum münster e.V.

Zeitschriften und andere Medien präsentieren oft ein vermeintlich perfektes Bild der Bikinifigur. Die Moderatorinnen Marisa Uphoff und Zarah Rietschel haben Frauen in Münster gefragt, ob sie sich von Körperidealen beeinflussen lassen. Außerdem schauen sie sich einige Zeitschriften an, in denen auch ein Wandel zu beobachten ist. Auf den ersten Blick werden dort scheinbar auch kurvige Körper akzeptiert. Im Anschluss sprechen Marisa Uphoff und Zarah Rietschel mit zwei Organisatorinnen über den ersten "Dyke March" in Münster. Der "Dyke March" ist ein Protestmarsch mit dem Fokus auf homosexuellen Frauen. Der erste Marsch in Münster findet Ende August 2019 statt.

1
Panoptikum: 100 Jahre VHS Herne, Cranger Kirmes 2019
Magazin
11.09.2019 - 55 Min.

Panoptikum: 100 Jahre VHS Herne, Cranger Kirmes 2019

Satirischer Monatsrückblick aus Herne und Wanne-Eickel - produziert bei der Medienwerkstatt der VHS Herne

Seit 100 Jahren gibt es die Volkshochschulen. Die VHS Herne gehört zu den ersten und feiert somit ebenfalls 100-jähriges Jubiläum. Seit vielen Jahren gibt es auch die Cranger Kirmes. Das "Panoptikum"-Team berichtet über den "Crange-Guide", der die Besucher über die Geschichte der Kirmes informiert. Auch die ausgebüxte Schlange in Herne beschäftigt Brigitte Bosk, Melina Cvetanovic und Friedrich Lengenfeld in ihrer Sendung. Außerdem sprechen die Satiriker über die Renaturierung der Emscher, Autofahrer, Bienen-Haltestellen und das kommende China-Kompetenzzentrum in Herne.

2
Siegener Stadtfest 2019
Bericht
10.09.2019 - 5 Min.

Siegener Stadtfest 2019

Beitrag von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Von Ende August bis Anfang September 2019 findet in Siegen das jährliche Stadtfest statt. "Radius 92.1"-Reporterin Lena Glaubach schaut sich vor Ort um und berichtet über das vielfältige Angebot. Sie spricht auch mit einigen der Ausstellern. Mit dabei sind unter anderem das Technische Hilfswerk (THW), die Feuerwehr Siegen und der "Kreisimkerverein Siegerland e.V.".

3
Z.E.U.G.S.: Siegener Stadtfest 2019, gamescom 2019
Magazin
10.09.2019 - 61 Min.

Z.E.U.G.S.: Siegener Stadtfest 2019, gamescom 2019

Wochenrückblick von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

In Siegen findet Ende August 2019 das jährliche Stadtfest statt. Von Freitag bis Sonntag können sich die Bürgerinnen und Bürger an Ständen über die vielen Vereine und Verbände der Stadt informieren. Außerdem gibt es viel zum Ausprobieren: zum Beispiel einen Parcours für Segways und eine Abseil-Aktion an der Stadtmauer. Reporterin Lena Glaubach schaut sich auf dem Siegener Stadtfest um und berichtet über das Programm. Sie spricht zudem mit Ausstellern und Besuchern. Ein weiteres Thema im Wochenrückblick "Z.E.U.G.S." ist die "gamescom 2019". Ein Team des Campusradios ist vor Ort und testet sich durch. So gibt es in der Sendung unter anderem Infos zu den neuen Spielen "Death Stranding", "Planet Zoo" und "Borderlands 3". Die Reporter sprechen auf der Spielemesse auch mit einigen Personen aus den Entwickler-Teams. Abschließend kommentiert Redakteur Gregor die Gestaltung der "gamescom".

4
Innovate+Upgrade: Jobs to be done – Weiterentwicklung
Talk
10.09.2019 - 40 Min.

Innovate+Upgrade: Jobs to be done – Weiterentwicklung

Podcast zu Wirtschaftsthemen von Peter Rochel aus Köln

"Jobs to be done" ist eine Theorie aus der Marktforschung und der Unternehmensentwicklung. Peter Rochel und Eckhart Böhme haben sich das Konzept genauer angeschaut und weiterentwickelt. In "Innovate+Upgrade" erklären die beiden, wie sie das "Jobs to be done"-Modell verfeinert haben: Es vereint verschiedene Konzepte aus dem "Jobs to be done"-Bereich, soll aber nicht so komplex sein. Außerdem haben sie verschiedene Elemente hinzugefügt.

5
extraRadiO – InfoMix vom 12. September 2019: Ambulante Wohnschule in Velbert, Enkeltrick, Alphorn
Magazin
10.09.2019 - 49 Min.

extraRadiO – InfoMix vom 12. September 2019: Ambulante Wohnschule in Velbert, Enkeltrick, Alphorn

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Die "Ambulante Wohnschule" in Velbert ist ein Projekt für Menschen mit Behinderungen. Es wird vom "Landesverband für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung NRW e.V." und der "Aktion Mensch e.V." gefördert. In der "Wohnschule" lernen Menschen mit einer Behinderung, wie sie selbstständig leben können. Ein weiteres Thema im "InfoMix" von "extraRadiO" ist der "Enkeltrick". Die Polizei Heiligenhaus erklärt, wie man sich vor dieser kriminellen Masche schützen kann. Außerdem erklärt Trompetenspieler Ulli Sonntag aus Langenberg, wieso er angefangen hat, Alphorn zu spielen. Er erzählt in der Sendung auch, was ihn an dem Instrument begeistert.

6
Hier und Jetzt: Warntag NRW, Katastrophenschutz, Warn-App NINA
Magazin
10.09.2019 - 32 Min.

Hier und Jetzt: Warntag NRW, Katastrophenschutz, Warn-App NINA

Lokalmagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Der erste Donnerstag im September ist in Nordrhein-Westfalen der landesweite Warntag. An diesem Tag werden die Signale getestet, die im Ernstfall vor Katastrophen warnen sollen. Dirk Engstenberg, Kreisbrandmeister im Rhein-Sieg-Kreis, beschreibt in "Hier und Jetzt", wie die Sirenen klingen. Er erklärt auch, wie man sich im Ernstfall verhalten sollte. Die "Notfall-Informations- und Nachrichten-App" – kurz "NINA" – ist ebenfalls Thema in der Sendung. Die Warn-App soll auch zum Katastrophenschutz beitragen.

7
gamescom 2019: "Biomutant" von THQ Nordic AB
Bericht
10.09.2019 - 4 Min.

gamescom 2019: "Biomutant" von THQ Nordic AB

Beitrag von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Das Spiel "Biomutant" wurde vom schwedischen Unternehmen "THQ Nordic AB" entwickelt und auf der "gamescom 2019" in Köln vorgestellt. In dem Action-Rollenspiel spielt man einen Waschbär-Mutanten, den man individuell gestalten kann – auch seine "Flauschigkeit". Das Setting ist ein postapokalyptisches, einzigartiges Universum. "Radius 92.1."-Reporterin Doreen Mießen hört sich auf der "gamescom" um, wie "Biomutant" ankommt.

8
Im Glashaus: Teilhabeberatung, EUTB Märkischer Kreis
Talk
10.09.2019 - 42 Min.

Im Glashaus: Teilhabeberatung, EUTB Märkischer Kreis

Sendung vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Im Märkischen Kreis gibt es seit 2018 die "EUTB": die "Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung". Gemäß dem Bundesteilhabegesetz von 2018 sagt Andreas Stach, "EUTB"-Lotse aus Lüdenscheid: "Jeder Mensch soll am Leben teilhaben können." Menschen mit Behinderung brauchen in einigen Lebenslagen Hilfe, um am Leben teilhaben zu können. Dafür setze sich die "EUTB" ein. Ob Freizeitplanung, Behördengänge, Finanzierung oder komplexere Lebenssituationen – die "EUTB" geht individuell auf die Probleme der Ratsuchenden ein. Dafür sind die Lotsen der "EUTB" zuständig. Sie würden immer kostenlos und auf Augenhöhe beraten, sagt Andreas Stach im Gespräch mit Moderatorin Charlotte Kroll von "Im Glashaus".

9
Radio Hauhechel: Sommerloch 2019, Altersvorsorge
Show
10.09.2019 - 54 Min.

Radio Hauhechel: Sommerloch 2019, Altersvorsorge

Kabarett aus der Nachbarschaft Iserlohn - präsentiert vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Im Sommerloch sucht man jährlich ausgebüxte exotische Tiere. 2019 war es die Kobra aus Herne. In "Radio Hauhechel" sprechen die Moderatorinnen Gertrud Loh-Mehner, Angela Stüker und Anna Klug neben "Sommerloch-Tieren" über andere Themen der warmen Jahreszeit: zum Beispiel über die Brände im Amazonas und das Burnout nach den zahlreichen Festen und Feiern in Iserlohn im Sommer. Damit das Loch im Portemonnaie im Alter nicht größer wird, nehmen die Rentnerinnen Lotte, Meta und Trude ihre Altersvorsorge selbst in die Hand und werden erfinderisch.

10
Kunststoff: Comic-Spezial – Teil 6
Talk
10.09.2019 - 55 Min.

Kunststoff: Comic-Spezial – Teil 6

Kulturstunde bei Hertz 87.9, dem Campusradio für Bielefeld

In "Kunststoff" sprechen Nina Lechthoff und Pierre Buiwitt über Comics, die Nina mit in die Sendung gebracht hat. Darunter "Knock Out!", ein biographischer Comic von Reinhard Kleist über das Leben des schwulen Boxers Emile Griffith. Nina lobt den Essay am Ende des Comics, der sich mit der LGBTQ-Bewegung im Sport beschäftigt. Von "West, West Texas" ist die Moderatorin begeistert. Der Comic von Tillie Walden wirke magisch und falle durch das besondere Farbspiel auf. Es geht darin um einen Road-Trip durch Texas bei Nacht. Die ersten zwei Comics der "Wüstentrilogie" von Maximilian Hillerzeder faszinieren das Moderationsteam. Obwohl sie den absurd-witzigen Inhalt nicht wiedergeben können, empfehlen die beiden, die Comics zu lesen. Noch absurder sei nur "Adventure Huhn" von Franziska Ruflair – das Highlight für Nina Lechthoff und Pierre Buiwitt.

11
Music around topics: Liebe
Magazin
10.09.2019 - 72 Min.

Music around topics: Liebe

Musiksendung von Studio GT31 in Gütersloh

Ganz im Zeichen der Liebe steht diese Ausgabe von "Music around topics". Moderator Reinhard Böhm nennt die Liebe "das meistbesungene Gefühl" – und gibt Hintergrundinfos zu den Liedern in der Sendung. Von Schmetterlingen bis zu Flugzeugen im Bauch: Einiges fliegt herum in den Liedern über Liebe. So auch die Gitarrensounds im Album "Love" der Band "The Cult", mit dem den Musikern der Durchbruch gelang. Und wenn die Liebe in "Can't Get Enough Of Loving You" von "The Rides" ihren Höhepunkt erreicht, so geht die Gefühlsreise in "I Used To Love You" von "Thorbjörn Risager & The Black Tornado" talwärts.

12