NRWision
Lade...

2852 Suchergebnisse

Magazin
04.07.2018 - 10 Min.

com.POTT: Unser Essen

Kulturmagazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

Manche Menschen verurteilen Essen als eine heruntergekommene und hässliche Stadt im Ruhrgebiet. Für die beiden Studierenden Svenja Heuser und Can Keke von der Universität Duisburg-Essen ist die Stadt Essen aber vor allem eins: Heimat! Warum ist das so? Und was macht das Lebensgefühl der Essener aus? Das erzählen sie in dem Beitrag "Unser Essen" - und zeigen, dass die Stadt sich allen Vorurteilen entgegen stellen kann.

Magazin
03.07.2018 - 54 Min.

Schaufenster MG: Autor Paul Sonn, Sängerin Sandra Kozlik, Schlagzeuger Charly Terstappen

Sendung über Lokales von Studio Nierswelle

In "Schaufenster MG" geht es um alles, was in der Stadt Mönchengladbach passiert. In der ersten Sendung des neuen Formats von "Studio Nierswelle" erzählt Autor Paul Sonn, wie er durch seine Kinder zum Schreiben kam. Aus seinen selbst illustrierten Kinderbüchern liest er inzwischen auch in Kindergärten. Die Moderatoren Gabi Koepp und Jürgen Meis sprechen außerdem mit Sängerin Sandra Kozlik und Musiker Charly Terstappen über ein Benefizkonzert in der Krahnendonkhalle Neuwerk in Mönchengladbach. Dieses organisiert der Schlagzeuger, weil in seine Proberäume eingebrochen worden ist. Auch Schlagersänger Nickey Barker tritt bei der Veranstaltung auf. Er erzählt im Interview, dass er momentan ein neues Album aufnimmt.

Magazin
03.07.2018 - 27 Min.

SÄLZER.TV: "Salzkotten Schokolade", Kaufhaus "sb LÜNING", YouTuber Firas Alshater

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung

In Salzkotten gibt es eine fair gehandelte Stadtschokolade zu kaufen: Die "Salzkotten Schokolade". Sie wurde im Rahmen der Initiative "Fairtrade-Town" entwickelt. Eine weitere Neuheit ist das in Geseke frisch eröffnete Kaufhaus "sb LÜNING". Das Kaufhaus zeichnet sich durch eine besonders breite Produktpalette für den ländlichen Standort aus. Weiter berichtet "SÄLZER.TV" vom Streik bei der "Perimeter Protection Group". Ein Teil der Mitarbeiter dort hat die Arbeit niedergelegt und streikt. Außerdem geht es um den YouTube-Star Firas Alshater. Der syrische Schauspieler, Journalist und Autor ist zu Gast in der Salzkottener Stadtbibliothek. In seiner Lesung und in seinen Videos versucht er Antworten auf die Frage zu finden: Wer sind diese Deutschen?

Talk
03.07.2018 - 9 Min.

Ahlener Zeche und Zechensiedlung: Marianne Schröder

Interview-Reihe mit Zeitzeugen - produziert von AhlenTV

Marianne Schröder erzählt aus ihrem Leben in der Zechensiedlung in Ahlen - von den ersten Jahren im Krieg, dem Leben als Bäckerin und der schlechten Luft durch die Kokerei. Das Team von "Ahlen TV" möchte mit der Interviewreihe "Zeitzeugen im Gespräch" dafür sorgen, dass die Zechenjahre in Ahlen nicht in Vergessenheit geraten.

Bericht
03.07.2018 - 3 Min.

BergTV: Teilhabeberatung in Bergisch Gladbach

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

In Bergisch Gladbach wurde eine neue Beratungsstelle zur ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung eröffnet, kurz "EUTB" genannt. Dort können Personen mit körperlichen, psychischen oder kognitiven Beeinträchtigungen Hilfe finden. Die Berater erleichtern zum Beispiel die Rückkehr auf den Arbeitsmarkt. Das Team von "BergTV" ist bei der Eröffnung vor Ort und zeigt Eindrücke von der Eröffnungsfeier.

Magazin
28.06.2018 - 35 Min.

rs1.tv: Jubiläum der Lerose-Stiftung, Lasertag in Wermelskirchen, Micky Krause in Remscheid

Lokalmagazin aus Remscheid

Die Lerose-Stiftung wird 10 Jahre alt. "rs1.tv" spricht deshalb unter anderem mit Salvatore Lerose, dem Gründer der Stiftung und gibt einen Einblick in die Arbeit der Stiftung sowie einen Überblick über die anstehende Jubiläumsgala. Weiter geht es mit der Lasertag-Halle in der Bergischen Sportarena in Wermelskirchen. Das Stadtfernsehen "rs1.tv" hat die in der Arena neu installierte Sportart ausprobiert. Ebenfalls im Programm: "Sport4Hospiz". Diesmal stand bei der Charity-Aktion die Sportart Völkerball im Vordergrund. Im Interview: Die Gewinner des Tages. Außerdem in der Sendung: Der Grill-Contest "My Fire Food" im Stadtpark Remscheid, der Restaurant-Day in Lüttringhausen und das Remscheider Sport- und Familienfest. Zum Schluss der Sendung führt "rs1.tv" ein Interview mit Micky Krause. Er tritt beim Public Viewing in Remscheid auf. Warum er traurig ist, dass die Holländer nicht bei der WM dabei sind und vieles mehr erzählt er im Gespräch.

Magazin
28.06.2018 - 6 Min.

MNSTR.TV: Foucaultsches Pendel in Münster, Prozessionsspinner-Plage, Ausstellung "Vom Kommen und Gehen"

Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

In der Dominikanerkirche in Münster kann neuerdings ein Foucaultsches Pendel bestaunt werden. Das Herzstück des Kunstwerks von Gerhard Richter ist eine 48 Kilogramm schwere Kugel, die an einem 29 Meter langen Seil schwingt. Außerdem klärt "MNSTR.TV" über die Prozessionsspinner-Plage in der Region auf. Die Raupen des Schmetterlings schaden nicht nur bestimmten Bäumen, sondern bringen auch Gesundheitsrisiken für Menschen mit sich. Zu guter Letzt geht es um die Ausstellung "Vom Kommen und Gehen" im LWL-Museum für Naturkunde in Münster. Sie beschäftigt sich mit der Artenvielfalt in der Region.

Beitrag
28.06.2018 - 54 Min.

Gewerbegebiet vs. Naherholung – Proteste in Witten

Beitrag von Antenne Witten

In Vöckenberg in Witten soll ein neues Gewerbegebiet entstehen. Dafür müssen zum Teil Wälder und Felder zerstört werden. Tina Gambalat erklärt, warum sie sich für die Erhaltung der Grünflächen einsetzt und welche Möglichkeiten die Wittener haben, ebenfalls zu protestieren. Außerdem betont sie die Wichtigkeit der Naherholungsgebiete, die durch den Bau der neuen Firmengebäude wegfallen würden.

Talk
28.06.2018 - 35 Min.

Talktreff: Wie lebt es sich im Sauerland?

Interview-Sendung von radioFH!, dem Campusradio an der Fachhochschule Südwestfalen

Natur, Schützenfest und freundliche Menschen – das sind die schönsten Seiten des Sauerlands. Aber das ist noch lange nicht alles. Es gibt auch Menschen, die finden es dort zu langweilig, zu klein, zu ruhig. Drei Studierende verraten im "Talktreff", was das Sauerland wirklich ausmacht und welche Nachteile es dort gibt. Außerdem klären sie die Fragen: Welche Rolle spielt Internationalität in der Region? Und wie finden Menschen dort am besten Anschluss?

Talk
28.06.2018 - 31 Min.

Talktreff: Flüchtlingsbetreuung im Sauerland

Interview-Sendung von radioFH!, dem Campusradio an der Fachhochschule Südwestfalen

Eine Ergotherapeutin, eine Flüchtlingsbetreuerin und eine geflüchtete Frau aus Teheran im Iran sprechen im "Talktreff" über die aktuelle Flüchtlingslage. Sie erzählen auch von ihren persönlichen Erfahrungen. In den Unterkünften feiern die Geflüchteten beispielsweise sowohl christliche als auch muslimische Feste, da das Interesse an der jeweils anderen Kultur groß ist. Außerdem sprechen sie über Fluchtgründe und Vorurteile gegenüber Flüchtlingen.

Interview
28.06.2018 - 54 Min.

Das steckt hinter dem neuen Regionalplan Ruhr

Beitrag von Antenne Witten

Der neue Regionalplan Ruhr sorgt schon vor Beginn der Ausführung für Diskussionen. Auf einer Fläche so groß wie 325 Fußballfelder sollen im Ruhrgebiet neue Gewerbefläche entstehen. In Witten wurde bereits gegen eine solche, geplante Fläche protestiert. Michael Bongertz, Regionalplaner vom Regionalverband Ruhr, erklärt, was der Plan beinhaltet und wie er entstanden ist. Außerdem erfahren betroffene Anwohner, an wen sie sich mit ihren Meinungen zum Regionalplan wenden können.

Talk
28.06.2018 - 35 Min.

Talktreff: Schützenfest im Sauerland

Interview-Sendung von radioFH!, dem Campusradio an der Fachhochschule Südwestfalen

Die Schützenfestzeit ist für viele Sauerländer das Highlight des Jahres. Vogelschuss, Uniformen und der Umzug durch das Dorf sind feste Bestandteile einer langjährigen Tradition. Zwei Schützenfest-Liebhaber und ein Außenstehender diskutieren im "Talktreff" über die Wichtigkeit von Jungschützen und Gleichberechtigung in Schützenvereinen. Es wird auch angesprochen, womit die "Günner Jungschützen" Schlagzeilen gemacht haben.