NRWision
Lade...

61 Suchergebnisse

Petting im Affenhaus – # 3 – Der Kaputte Toaster
Talk
02.08.2018 - 46 Min.

Petting im Affenhaus – # 3 – Der Kaputte Toaster

Podcast übers Studentenleben von Julian Hilgers und Viktor Mülleneisen aus Dortmund

Der erste Tag ist immer der schwierigste, sowohl an der Uni als auch auf der Arbeit. Viktor Mülleneisen und Julian Hilgers von "eldoradio*" vergleichen ihre Zeit als Erstsemester-Studenten mit dem ersten Arbeitstag. Schwierig finden sie beispielsweise die erste Begegnung mit neuen Kollegen oder Kommilitonen. In "Unsere drei liebsten Vier" geht es dieses Mal um die besten Orte für Dates. Eine der "Geheimkategorien" ist die momentane politische Lage: Den Aufstieg von extremen Parteien wie der AfD finden die beiden Moderatoren bedenklich. Sie diskutieren außerdem, was sie an Menschen hassen. Dazu gehören auch Kleinigkeiten, wie beispielsweise das Zusammendrücken von Plastikflaschen beim Trinken.

1
Demokratie durch Internet
Beitrag
26.04.2018 - 5 Min.

Demokratie durch Internet

Beitrag von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

Professor Michael Baurmann ist wissenschaftlicher Direktor vom "Center for Advanced Internet Studies" (CAIS). Im Haus der Universität Düsseldorf hält er einen Vortag zum Thema "Mehr (Internet-)Demokratie wagen?". Marina Peters vom "hochschulradio düsseldorf" ist vor Ort und spricht mit dem Seniorprofessor. Bei den öffentlichen Veranstaltungen sei ihm der dialogische Kontakt mit den Bürgerinnen und Bürgern wichtig. Er spricht außerdem über Möglichkeiten der politischen Beteiligung von Bürgern im Internet, die es vor allem auf lokaler Ebene gibt.

2
Campusnachrichten vom 18. April 2018
Bericht
25.04.2018 - 2 Min.

Campusnachrichten vom 18. April 2018

Beitrag von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

Sabrina Schnückel vom "hochschulradio düsseldorf" fasst die Neuigkeiten vom Campus und aus den Wissenschaften zusammen. Sie lädt zur zweiten Vorlesung vom ehemaligen Bundestagspräsidenten Joachim Gauck ein. Dieser spricht übers "Nachdenken über das Eigene und das Fremde". Außerdem möchte die Heinrich-Heine-Uni zur Fairtrade-Universität werden und mehr vegane sowie nachhaltige und biologische Nahrungsmittel anbieten.

3
Roboter vs. Jobs - Prof. Jens Südekum im Interview
Bericht
18.04.2018 - 6 Min.

Roboter vs. Jobs - Prof. Jens Südekum im Interview

Beitrag von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

In vielen Fabriken gibt es kaum noch Menschen: Jeden zweiten Arbeitsschritt übernimmt ein Roboter. Viele Menschen machen sich deshalb Sorgen und fragen sich: "Sind wir alle bald arbeitslos, weil Roboter unsere Jobs übernehmen?" Jens Südekum ist Professor für VWL an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Er hat eine ganz klare Antwort auf die Frage – und kann diese im Interview mit Dennis Rittberg auch ganz einfach belegen.

4
Meine Meinung: Professorinnen in NRW deutlich in der Minderheit
Kommentar
05.04.2018 - 2 Min.

Meine Meinung: Professorinnen in NRW deutlich in der Minderheit

Aktueller Kommentar aus der NRWision-Programmredaktion

In NRW ist nur knapp jede vierte Professur durch eine Frau besetzt - das besagen Zahlen vom NRW-Wissenschaftsministerium zu Professuren im Jahr 2016. An den Universitäten Paderborn und Bielefeld sind im Verhältnis die meisten Professorinnen angestellt. Die Schlusslichter bilden die Uni Bonn, die RWTH Aachen und die Sporthochschule in Köln. Bei Dozenten-Stellen und wissenschaftlichen Hilfskräften ist der Frauenanteil deutlich höher. Valerie Becker aus der NRWision-Programmredaktion erklärt in ihrem Kommentar, worin sie die Gründe für weniger Professorinnen an den Unis sieht und was bereits in der Schule geändert werden müsse. Wie stehst Du zu dem Thema? Schreib uns Deine Meinung in die Kommentare unter dieses Video!

5
Künstlerporträt: Studierende aus Münster im Porträt
Porträt
05.04.2018 - 55 Min.

Künstlerporträt: Studierende aus Münster im Porträt

Talkformat von Kaktus Münster e.V.

"Radio Kaktus" sendet aus Münster - und wofür steht die Stadt? Studenten, natürlich. Denn in der westfälischen Stadt gibt es sehr viele verschiedene Studenten und Studiengänge. Einige davon stellt "Radio Kaktus" vor. Die Studenten erzählen im Interview von ihren persönlichen Erfahrungen im Studium und ihren Hoffnungen sowie Erwartungen für die Zukunft im Arbeitsleben. Es sind sehr verschiedene Charaktere in der Sendung zu Gast: Jenny zum Beispiel erzählt von ihrem Studium in Spanien. Mit dabei ist auch Achmed. Er kommt aus Bagdad und arbeitet bei "Radio Kaktus".

6
Prof. Gerhard Sagerer, Universität Bielefeld im Interview
Talk
20.09.2017 - 12 Min.

Prof. Gerhard Sagerer, Universität Bielefeld im Interview

Interview von Dr. Faraj Remmo aus Bielefeld

Gerhard Sagerer, Rektor der Universität Bielefeld, spricht im Interview mit Faraj Remmo über die derzeitige Entwicklung der Universität Bielefeld zur inklusiven Hochschule. Sie sprechen unter anderem über bereits umgesetzte Maßnahmen, wie zum Beispiel die Restauration der Bibliothek. Aber auch aktuell und in Zukunft stattfinde Projekte, wie die Fortbildung der Lehrenden unter dem Aspekt der Inklusion, besprechen sie. Das oberste Ziel einer inklusiven Hochschule: jedem ein Studium zu ermöglichen, der zulassungsberechtigt und willens ist es zu beginnen.

7
Campus TV Uni Bielefeld: Chaos an der Uni, Theatergruppe, Fit durchs Studium
Magazin
31.08.2017 - 13 Min.

Campus TV Uni Bielefeld: Chaos an der Uni, Theatergruppe, Fit durchs Studium

Monatliches Magazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Bielefeld

"Campus TV Uni Bielefeld" präsentiert nicht immer die harten Fakten: In der aktuellen Satire-Ausgabe zeigt die Bielefelder Redaktion, dass Fake-News auch witzig sein können. Denn um ihr Debüt vor und hinter der Kamera zu feiern, durften die Studierenden des Campus TV Basic-Seminars die Zuschauer einmal ordentlich auf den Arm nehmen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Die Themen der Sendung: Hindernislauf an der Uni: Viele Studenten irren tagtäglich durch die unübersichtlichen Gebäude der Uni Bielefeld. Eine neue App soll jetzt Hilfe bei der Orientierung bieten. Fit durchs Studium: Die Uni Bielefeld bietet ihren Studenten ein eigenes Fitness-Studio. Jedoch fehlt es aktuell an regelmäßigen Nutzern. Was sind die Gründe dafür? Außerdem zu sehen: Was für ein Theater! Was passiert eigentlich hinter den Kulissen der Uni-Theatergruppe? Moderator Hannes Westermann hat den Selbstversuch gewagt. Kein Plan: Die defekte Fahrplananzeige verärgert viele Studenten. "Campus TV Uni Bielefeld" sucht nach Erklärungen für das Problem.

8
Mit freundlichen Grüßen: Brief an die vorlesungsfreie Zeit
Beitrag
01.08.2017 - 2 Min.

Mit freundlichen Grüßen: Brief an die vorlesungsfreie Zeit

Beitrag von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

Eine Abwechslung vom stressigen Unialltag kann die vorlesungsfreie Zeit bewirken. In der etwa zweimonatigen Pause können sich die Studierenden ihren Hobbies, Freunden und anderen Aktivitäten widmen. Vorausgesetzt, sie schreiben nicht allzu viele Klausuren oder sind von ihren Hausarbeiten total überfordert. Wie die Redakteurin Judith Mellon zu ihrer vorlesungsfreien Zeit steht, schildert sie in einem Liebesbrief.

9
Lokalreport: Tag des Haubergs, Vereins- & Bürgertreff "Unter uns"
Magazin
20.07.2017 - 52 Min.

Lokalreport: Tag des Haubergs, Vereins- & Bürgertreff "Unter uns"

Lokalmagazin aus dem Lokalstudio Kreuztal

Jens Schwarz vom "Lokalreport" ist beim "Tag des Haubergs". Dort nimmt Schwarz an einem Infospaziergang teil. An sieben Punkten erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Infos zur Geschichte des Haubergs und die Haubergwirtschaft von früher und heute. So berichtet an der zweiten Station beispielsweise Dr. Urs Gießelmann von der Universität Siegen über die Artenvielfalt im Hauberg, einem Eichen-Birken-Niederwald im Siegerland. Weitere Stationen: ein brennender Kohlenmeiler und Bienenkästen. Ulla Schreiber hingegen besucht den Vereins- & Bürgertreff "Unter uns" in Kreuztal-Fellinghausen. Dort finden viele Veranstaltungen und Vorträge zu aktuellen Themen statt. Eine Besonderheit: das "Repair-Café". Dorthin können Bürger defekte Alltags- und Gebrauchsgegenstände bringen. Diese werden dann kostenlos von ehrenamtlichen Helfern repariert. Getreu dem Motto "Hilfe zur Selbsthilfe" packen die Besitzer auch selbst mit an. Beliebte "Patienten" seien zum Beispiel Radios, Staubsauber und Rasierer.

10
Campus TV Uni Bielefeld: Campus-Festival Jobvermittlung, Reitturniere
Magazin
06.07.2017 - 19 Min.

Campus TV Uni Bielefeld: Campus-Festival Jobvermittlung, Reitturniere

Monatliches Magazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Bielefeld

Wie denken Stars über das Uni-Leben? Das Team von "Campus TV Uni Bielefeld" hat darüber zum Beispiel mit dem Singer-Songwriter Joris gesprochen. Außerdem zeigen sie die Highlights des dritten Campus-Festivals. Auch die "OpenGlobe"-Gruppe organisiert bald ein Festival, das "Fairstival". Und: Wie können sich Studenten Nebenjobs beschaffen - und kann man auch ohne eigenes Pferd an Reitturnieren teilnehmen?

11
Die Macher: com.POTT, Universität Duisburg-Essen
Porträt
29.06.2017 - 4 Min.

Die Macher: com.POTT, Universität Duisburg-Essen

Porträt-Reihe über Produzenten aus dem Programm von NRWision

"com.POTT" heißt das Kulturmagazin der Universität Duisburg-Essen. Es ist eine Produktion der TV-Lehrredaktion im Masterstudiengang "Literatur und Medienpraxis". Dort spielt die praktische Ausbildung eine wichtige Rolle: Die Studierenden können in den Bereichen TV, Radio und Print Erfahrungen sammeln. "NRWision"-Reporter Tim Esselmann begleitet die Studierenden während eines Kamerakurses und erfährt dabei einiges über den Studiengang und das Kulturmagazin "com.POTT".

12