NRWision
Lade...

36 Suchergebnisse

Durchreise
Kurzfilm
25.02.2016 - 9 Min.

Durchreise

Kurzfilm von Studierenden der Rheinischen Fachhochschule Köln

Es ist Nacht in einer unbekannten Stadt in Deutschland. Fünf einander fremde Menschen verschlägt es in einen sterilen Waschsalon, der wie eine erleuchtete Insel in der bedrohlichen Dunkelheit wirkt. Fünf Charaktere, die nichts miteinander verbindet, außer dem Raum, den sie gezwungen sind zu teilen. Sie beobachten einander und versuchen einander einzuschätzen. Der düstere Kurzfilm von Studenten der Rheinischen Fachhochschule Köln untersucht die Konflikte und Beziehungen, die entstehen können, wenn Fremde aufeinander treffen und gezwungen sind, sich miteinander auseinanderzusetzen.

1
Campus52: RWTH-Wissenschaftsnacht, Theater, "Lights Out"
Magazin
04.02.2016 - 20 Min.

Campus52: RWTH-Wissenschaftsnacht, Theater, "Lights Out"

Studentenmagazin der Hochschulen aus Aachen

Das Team von "Campus52" ist diesmal zu Gast bei der RWTH-Wissenschaftsnacht "5 vor 12" in Aachen. Mit Humor, Musik und Experimenten zum Mitmachen stellen Forscher dort ihre Arbeit vor. Kinder und Erwachsene können selbst ausprobieren, was die "Corioliskraft" ist und danach einem Big-Band-Konzert lauschen. Außerdem sind die Reporter von "Campus52" ganz nah dran an den Darstellerinnen und Darstellern der Aachener Theatergruppe "Poetischer Anfall". Kurz vor der Premiere zu dem Stück "Dracula" wird alles noch einmal richtig stressig. Außerdem machen die Aachener Studenten in einer Umfrage ihrem Ärger auf das Bussystem in der Stadt Luft. Abschließend geht es ein weiteres Mal auf die Bühne - diesmal mit dem Indie-Akustik-Duo "Lights Out".

2
Die Fahrt
Kurzfilm
05.11.2015 - 8 Min.

Die Fahrt

Kurzfilm von Christian Skibinski aus Gelsenkirchen

Es ist mitten in der Nacht, und Mathieu hat sich mit dem Auto verfahren. Der 64-Jährige muss zum Vereinsheim nach Mühlhausen, dort hat er nämlich sein erstes "Blind-Date". An einer Gaststätte fragt er nach dem Weg. Ein junger Mann kennt sich in der Stadt aus und bietet ihm an, ihn als Beifahrer zu begleiten. Während der Fahrt sprechen die beiden nicht viel miteinander. Was hat es mit dem verschwiegenen Beifahrer auf sich? Im Kurzfilm von Autor Christian Skibinski und Regisseur Werner Bohnen wirken die bekannten Schauspieler Mathieu Carrière - bekannt auch aus dem RTL-Dschungelcamp - und Martin Goeres mit.

3
MNSTR.TV: "Leben in der Dunkelheit" - Ausstellung
Magazin
17.09.2015 - 5 Min.

MNSTR.TV: "Leben in der Dunkelheit" - Ausstellung

Lokalmagazin aus Münster, präsentiert von open.web.tv

Die Dunkelheit steckt voller Leben: Zahlreiche Tiere und Lebewesen wohnen in Höhlen und in der Erde oder bewegen sich nur in der Nacht. Das Team von "MNSTR.TV" ist zu Besuch im "LWL-Museum für Naturkunde" in Münster. Die Reporter berichten über die aktuelle Ausstellung "Leben in der Dunkelheit". Zu diesem Zweck interviewen sie die zwei verantwortlichen Andrea Florez Jurado und Dr. Katharina Freyth-Weber.

4
#MoRev: "Risen 3: Titan Lords", "Until Dawn
Magazin
10.09.2015 - 16 Min.

#MoRev: "Risen 3: Titan Lords", "Until Dawn

Gaming-Magazin von Paul Motek aus Bottrop

Acht Jugendliche befinden sich in einer stürmischen Nacht in einer einsam gelegenen Berghütte. Genau hier sind vor einem Jahr bereits zwei ihrer Freunde verschwunden - und jetzt treibt hier ein Mörder sein Unwesen. Ob die Jugendlichen im Horror-Adventure "Until Dawn" überleben, liegt in der Hand des Spielers. In dieser Ausgabe von #MoRev zeigt Paul Motek, wie verschiedene Entscheidungen den Verlauf des Spiels verändern. Außerdem wird das Fantasy-Rollenspiel "Risen 3: Titan Lords" in der "Enhanced Edition" für PlayStation 4 mit der älteren PC-Version verglichen. Das Entwicklerteam "Piranha Bytes" aus Essen kann in dieser Neuauflage mit einigen Neuerungen aufwarten. Darüber hinaus nimmt Paul Motek zu der öffentlichen Kritik an seiner letzten Sendung Stellung.

5
Weiberfastnacht 2013 in Dortmund-Bodelschwingh - Teil 1
Aufzeichnung
13.02.2014 - 70 Min.

Weiberfastnacht 2013 in Dortmund-Bodelschwingh - Teil 1

Aufzeichnung von Marlis Bernstein aus Dortmund

Wie man richtig Weiberfastnacht feiert, sieht man an der katholischen Frauengemeinschaft der Pfarrei Mariä Heimsuchung im Dortmunder Ortsteil Bodelschwingh. Marlis Bernstein zeigt dem Zuschauer, wie viel Spaß die "wilden Weiber" im Karneval haben - mit lustigen Lied-Interpretationen von den "Weightwatchers" und coolen Tanzeinlagen von den Fireworks- Mädels. Die vielen amüsanten Sketche (zum Beispiel: Der Fotograf), von den Frauen selbst aufgeführt, sorgen für viele Lacher und eine ausgelassene Stimmung!

6
Die gefesselte Braut
Kurzfilm
06.02.2014 - 10 Min.

Die gefesselte Braut

Kurzfilm der Amateurfilm-Gruppe D-MOVIE aus Bocholt

Der kleine Todd wacht in einer dunklen Dezembernacht angsterfüllt auf. Es ist Neumond. Als er mit einer bösen Vorahnung den Vorhang zur Seite zieht, sieht er eine dunkle Gestalt vorbeiziehen. Das Blut gefriert ihm in den Adern, und er flüchtet zu seiner Schwester. Die will gerade ausreißen, vor dem Vater weglaufen. Doch genau in dem Moment kommt der Vater nach Hause - und er kommt nicht allein …

7
Diese Nacht
Kurzfilm
18.07.2013 - 5 Min.

Diese Nacht

Kurzfilm von David Kleinekottmann aus Bielefeld

Es ist Nacht. Ein Mann streift einsam durch die Straßen auf der Suche nach einem Schlafplatz. Vergeblich. Langsam beginnt es zu schneien. Der Zuschauer begleitet diesen seltsamen Reisenden auf dessen Weg durch die Nacht. Ein Kurzfilm von David Kleinekottmann aus Bielefeld, der Spannung erzeugt, ohne auf große Effekte zu setzen.

8
Weiberfastnacht in Dortmund - Teil 1
Aufzeichnung
24.01.2013 - 56 Min.

Weiberfastnacht in Dortmund - Teil 1

Beitrag von Marlis Bernstein aus Dortmund

Internationale Küche, Immobilienmakler und die Gesundheitsreform: Die feiernden "Weiber" aus Dortmund nehmen zum Karneval auch aktuelle Themen aufs Korn und bringen die Stimmung im Saal zum Kochen.

9
Bound Bride
Kurzfilm
08.09.2011 - 10 Min.

Bound Bride

Kurzfilm der Amateurfilm-Gruppe D-MOVIE aus Bocholt

In der dunkelsten Nacht des Jahres schreckt der kleine Todd aus dem Schlaf. Ängstlich klettert er aus dem Bett und schleicht zum Fenster. Mit einer bösen Vorahnung streift er den Vorhang zur Seite und sieht etwas, was ihm das Blut in den Adern gefrieren lässt … "Bound Bride" ist ein blutiger Film des D-MOVIE-Teams, das eigener Aussage nach zwar nur "aus Jux und Dollerei" Filme dreht, dabei aber erstaunlich gute Ergebnisse zustande bringt.

10
Wissensdurst: Die Zerstörung der Nacht
Magazin
22.01.2011 - 17 Min.

Wissensdurst: Die Zerstörung der Nacht

Sendung der TV-Lehrredaktion do1 an der Technischen Universität Dortmund

Der Sternenhimmel war für die Menschen einst die Heimat der Götter, ein unersetzliches Navigationsinstrument und unerreichbar fern. In unseren heutigen Städten ist er kaum noch zu sehen. Der Grund: "Lichtverschmutzung" durch die zahlreichen kleinen und großen Lichter unserer Zivilisation. Die Wissenschaftssendung "Die Zerstörung der Nacht" geht dem Phänomen auf den Grund.

11
Nachtvisionen 2011
Reportage
22.01.2011 - 27 Min.

Nachtvisionen 2011

Sendung von Kanal 21 und dem Filmhaus Bielefeld

Kultur bei Anbruch der Dunkelheit: Für die Nacht der Bielefelder Museen, Galerien und Kirchen haben das Filmhaus Bielefeld und Kanal 21 eine besondere Sendung zusammen gestellt: Die Reporter haben die ausstellenden Künstler besucht und erfahren, wie ein Bohrmaschinen-Orchester klingt und wie viel Kunst in einem Schuhkarton stecken kann.

12