NRWision
Lade...

57 Suchergebnisse

Hennef - meine Stadt: "Capitano" bei Hennef Live 2018
Aufzeichnung
20.09.2018 - 16 Min.

Hennef - meine Stadt: "Capitano" bei Hennef Live 2018

Lokalmagazin für Hennef und den Rhein-Sieg-Kreis von Medial3-TV

Die Band "Capitano" treten bei "Hennef Live" auf. Bei dieser Konzertreihe gibt es wöchentlich umsonst und draußen Musik auf dem Stadtsoldatenplatz. "Capitano" bezeichnen ihre Musik selbst als "Indie, Pop, Extravaganza" - und extravagant sind sie. Mit Gesichtsbemalung und farblich aufeinander abgestimmt geben die vier Musiker eine mitreißende Bühnenshow. Mit Humor und Schellenkranz präsentieren "Capitano" ihren Genre-Mix und lassen Hennef tanzen, grölen und feiern.

1
DO-MU-KU-MA: "The Day" beim "Juicy Beats 2018"
Magazin
13.09.2018 - 29 Min.

DO-MU-KU-MA: "The Day" beim "Juicy Beats 2018"

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

"The Day" spielen Indie-Rock und kommen aus Deutschland und den Niederlanden. Laura Loeters und Gregor Sonnenberg haben die Band vor zehn Jahren gegründet. Beim "Juicy Beats Festival" in Dortmund trifft Moderator Klaus Lenser die Band. Im Interview sprechen sie darüber, wie sie sich überhaupt kennen gelernt haben und wie sich ihre Band entwickelt hat. Auch ihr erstes Album ist Thema. Abgerundet wird die Sendung mit Songs von "The Day".

2
Alles Neu Spezial: "Lyntow" und "Ali-Safari" aus Bielefeld
Talk
08.08.2018 - 55 Min.

Alles Neu Spezial: "Lyntow" und "Ali-Safari" aus Bielefeld

Musiksendung von Axel Niermann, Mikro Minden

Die Folk-Band "Lyntow": Das sind Melina, Tim, Stefan, Kathrin, Franzi, Wilke und Alex aus Ostwestfalen. Zusammen spielen sie Folk-Songs und "Lieder, die zum Träumen einladen". Zu Gast bei "Alles Neu Spezial" spielen sie vier ihrer Songs live im "Mikro Minden"-Studio. Im Interview mit Moderator Axel Niermann sprechen sie außerdem über ihr neues Album, welches im Oktober erscheint. Zweiter Gast der Sendung ist "Ali-Safari" aus Bielefeld. Ali-Safari macht schon seit 20 Jahren Rap-Reggae, gemixt mit Hip Hop. Seine jüngste EP heißt "Zeigt eure Hände", drei Songs daraus stellt der Musiker bei Axel Niermann im Studio vor. Im Interview erklärt er, was der Albumtitel "Zeigt eure Hände" zu bedeuten hat.

3
London Calling: "Der Ole", Sänger aus Meerbusch
Magazin
17.07.2018 - 60 Min.

London Calling: "Der Ole", Sänger aus Meerbusch

Musiksendung von Achim Lüken - produziert beim medienforum münster e.V.

Als erster Sänger der Rockband "Massendefekt" ist er bekannt geworden, jetzt bringt "Der Ole" sein erstes Soloalbum raus. Im Gespräch mit Moderator Achim Lüken verrät Christian "Ole" Olejnik, warum er zehn Jahre lang keine Musik gemacht hat. Er erzählt auch, wie sich das Musikbusiness durch Streaming-Dienste wie "Spotify" oder "DEEZER" und soziale Medien verändert hat. Fans bekommen in der Sendung zudem einen Vorgeschmack auf das Album: Die Single "In der Stadt" wird exklusiv bei "London Calling" gespielt. Gemeinsam mit Achim Lüken erinnert sich Ole auch an seinen ehemaligen Mentor "Wölli" zurück. Der vor zwei Jahren verstorbene Schlagzeuger der "Toten Hosen" hat Ole und seine damalige Band "Massendefekt" entdeckt und gecoacht. Zwischendurch gibt es viel Musik aus den Bereichen Indie und Punk-Rock.

4
Born Ruffians: "Miss You"
Musikvideo
07.06.2018 - 3 Min.

Born Ruffians: "Miss You"

Akustik-Session bei eldoradio*, dem Campusradio an der Technischen Universität Dortmund

Das kanadische Trio "Born Ruffians" ist bei eldoradio* auf dem Campus der Technischen Universität Dortmund zu Besuch. Im Studio performen die drei Musiker ihren neuen Track "Miss You" akustisch. Die Musik der "Born Ruffians" ist eine spannende Mischung aus Indie und Rock.

5
Menschen in Münster: Jo Maximilian, Pop- und Indie-Musiker
Porträt
17.05.2018 - 58 Min.

Menschen in Münster: Jo Maximilian, Pop- und Indie-Musiker

Porträt von Persönlichkeiten aus Münster - produziert beim medienforum münster e.V.

Jo Maximilian und seine Band spielen deutsche Pop- und Indie-Musik. Die Videos und Texte des Musikers aus Münster haben oft einen lokalen Bezug. Mit dem Musikvideo "Weil wir leben" gewann Jo Maximilian 2014 den Westfalen-Slam. Harmonie ist nicht nur in seinen Songs oft Thema, sondern auch bei Absprachen in der Band. Im Interview mit Moderator Simon Jöcker erzählt der Künstler außerdem, ob man unbedingt in die großen Städte ziehen muss oder auch in einer Stadt wie Münster erfolgreich sein kann.

6
London Calling: "Mobina Galore" und "Stiff Little Fingers" – Punkrock-Bands
Magazin
17.05.2018 - 60 Min.

London Calling: "Mobina Galore" und "Stiff Little Fingers" – Punkrock-Bands

Musiksendung von Achim Lüken - produziert beim medienforum münster e.V.

Das Duo "Mobina Galore" kommt aus Kanada und besteht aus zwei Frauen, die sich feministisch engagieren. "London Calling" stellt die beiden vor. Außerdem spricht Moderator Achim Lüken mit Jake Burns, dem Frontmann von "Stiff Little Fingers". Die Band spielte an Christi Himmelfahrt zum ersten Mal in Münster. Zwischendurch gibt es wie gewohnt Indie, Rock'n'Roll und Punkrock, zum Beispiel von den "Toten Hosen".

7
InTakt Plattenkritik: Arctic Monkeys - "Tranquility Base Hotel & Casino"
Talk
16.05.2018 - 62 Min.

InTakt Plattenkritik: Arctic Monkeys - "Tranquility Base Hotel & Casino"

Musiksendung von Hertz 87.9, dem Campusradio für Bielefeld

Fünf Jahre mussten die Fans der Indie-Rock-Band "Arctic Monkeys" auf ein neues Album warten. Jetzt ist ihr sechstes Studioalbum "Tranquility Base Hotel & Casino" erschienen. In der "InTakt Plattenkritik" beim Campusradio Hertz 87.9 spricht Moderator Jerome Leymann mit Ida Altheide und Christian Roselius über die neuen Songs. Damit erfinden sich die "Arctic Monkey" aus Sheffield offenbar noch einmal neu.

8
Fullax - Band aus Kassel im Interview
Interview
26.04.2018 - 3 Min.

Fullax - Band aus Kassel im Interview

Beitrag von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

Die Band "Fullax" kommt aus Kassel. Sie spielt eine Mischung aus Pop und Indie mit deutschen Texten. Der Name kommt aus der Nordhessischen Mundart und heißt "Faulenzer". Im Juni kommen sie nach Düsseldorf und spielen auf dem Sommerkult-Festival an der Uni. In ihrem Song "Hawaii" thematisiert die Band die Sehnsucht nach einem Ort zum Glücklichsein. Auf die Frage, wo denn ihr persönliches Hawaii ist, sagen die Musiker: "Das ist da wo die Leute sind, die man mag. Das ist auch die Kernaussage des Liedes, dass man überall Hawaii finden kann, auch in der Heimat bei seinen Freunden."

9
48,1: HERMETRIK, MUSIK CONVOY, Tipps für Newcomer
Magazin
26.04.2018 - 46 Min.

48,1: HERMETRIK, MUSIK CONVOY, Tipps für Newcomer

Musikmagazin aus dem Bürgerhaus Bennohaus in Münster

Die Band HERMETRIK ist zu Gast bei "48,1" im Studio und performt live. Im Anschluss sprechen die Mitglieder der Indie-Band über ihr neues Album "EASY". Im Interview mit Alexander Duk sprechen sie ebenfalls über den Wandel vom "Indie-Rock" hin zur "Indie-Elektro" mit Synthesizern und Laptop. 2017 begleitet "48,1" wieder den "MUSIK CONVOY" - Ein Kunstprojekt mit einem LKW als offene Bühne und Gestaltungsraum. Jugendliche können an verschiedenen Orten einen Festival-Tag mit eigenen Bands plus Rahmenprogramm organisieren. Außerdem zeigt "48,1", wie Newcomer-Bands an "Gigs" kommen. Dafür gibt es in Münster das Projekt "New Names" - Newcomer-Bands können dort live und vor Publikum auftreten. Ein weiteres Problem ist der Mangel an Proberäumen. Auch hier hat das Musikmagazin ein paar Tipps parat …

10
InTakt Plattenkritik: "The Fratellis", Kate Nash, "The Magic Gang" - Musik aus Großbritannien
Magazin
24.04.2018 - 77 Min.

InTakt Plattenkritik: "The Fratellis", Kate Nash, "The Magic Gang" - Musik aus Großbritannien

Musiksendung von Hertz 87.9, dem Campusradio für Bielefeld

Die "InTakt Plattenkritik" stellt drei neue Alben der Brit-Indie-Szene vor. Los geht's mit dem poppigen Indie-Rock der Band "The Fratellis". Sie veröffentlicht nach fast drei Jahren ihr Album "In Your Own Sweet Time". Dieses sei zum Nebenbei-Hören geeignet, aber "nicht besonders kreativ". Der Stil aus den vorherigen Alben wiederhole sich. Vorgestellt wird außerdem das unabhängig produzierte Album "Yesterday Was Forever" der Londoner Singer-Songwriterin Kate Nash. Bei dieser mische sich Pop mit Punk-Einflüssen. Von der Musikerin sind zum Beispiel "My Little Alien" und "Life In Pink" zu hören. Moderator Jerome Leymann stellt seinen Kollegen Christian Roselius und Ida Marie Altheide das Debütalbum "The Magic Gang" der gleichnamigen Band vor. Mit diesem feiere die vierköpfige Band schon jetzt große Erfolge.

11
Everything Everything - Band aus Manchester
Beitrag
19.04.2018 - 3 Min.

Everything Everything - Band aus Manchester

Beitrag von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

"Everything Everything" ist eine vierköpfige Band aus dem englischen Manchester. Die Musiker verschmelzen Indie und Synthie-Pop zu einer höchst tanzbaren Mischung. Nadine Klein aus der Musikredaktion bei "hochschulradio düsseldorf" stellt die Truppe um Sänger Jonathan Higgs vor. Die Band hat seit 2010 bereits vier Alben veröffentlicht und ziemlich gute Kritiken bekommen. "Everything Everything" verbinde große Melodien mit aktuellen Themen, sagt die Musikredakteurin und befindet: "Großer Pop!"

12