NRWision
Lade...

43 Suchergebnisse

Lokalreport: Selbstverteidigung für Senioren
Magazin
27.06.2017 - 54 Min.

Lokalreport: Selbstverteidigung für Senioren

Lokalmagazin aus dem Lokalstudio Kreuztal

Vom Rocker zum Fitnesstrainer: Andy Holz war Präsident vom Motorradclub "EXCALIBUR" in Siegen, inzwischen ist er VIP-Personaltrainer. Andy Holz hat u.a. einen Selbstverteidigungskurs für Senioren entwickelt - in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Siegen. Der Kurs findet nun wöchentlich im Seniorenzentrum "Herbstzeitlos" statt. Andy Holz ist es wichtig, dass die Senioren selbstbewusster durch den Alltag gehen und gefährliche Situationen frühzeitig erkennen und vermeiden. Auch zwei Kursteilnehmer sind in der Sendung zu Gast. Sie berichten über ihre Erfahrungen und persönlichen Erfolge.

1
MNSTR.TV: Vegan-Bloggerin Pia Schulze, Fitness-Athletin Lisa Beck
Magazin
14.06.2017 - 8 Min.

MNSTR.TV: Vegan-Bloggerin Pia Schulze, Fitness-Athletin Lisa Beck

Lokalmagazin aus Münster, präsentiert von MNSTR.medien

Pia Schulze ist Bloggerin aus Münster. Auf ihrer Internetseite "kraft-futter.de" teilt sie ihre Lieblingsrezepte. Die Rezepte kommen alle ohne tierische Produkte aus, sind also vegan. Bei "MNSTR.TV" präsentiert sie ein Rezept für vegane Burger, die mit Patties aus Kartoffeln statt aus Fleisch auskommen. Auch Lisa Beck achtet sehr auf ihre Ernährung. Die 22-Jährige aus Münster ist Fitness-Athletin. Sie trainiert ihren Körper und ihre Muskulatur, weil sie sich "in einem trainierten Körper wohl fühlt", sagt sie. Außerdem nimmt sie am Bikini-Contests teil. Ein Team von "MNSTR.TV" hat sie an einem Trainingstag begleitet.

2
Hingeschaut: DJ Pat Panda, Instagram-Bloggerin "fitwaame_sa", Schlafentzug im Selbstversuch
Magazin
13.06.2017 - 26 Min.

Hingeschaut: DJ Pat Panda, Instagram-Bloggerin "fitwaame_sa", Schlafentzug im Selbstversuch

Studierenden-Magazin der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) in Bielefeld

"Pat Panda" ist DJ aus Köln. Seine Stilrichtung ist "Trap", eine Mischung aus Hip Hop und Dance Music. Studierende aus Bielefeld haben DJ Pat Panda zu einem Auftritt begleitet. Sarah aus Bielefeld ist ein kleiner Superstar - zumindest im Sozialen Netzwerk "Instagram". Die 26-jährige ist Fitness-Model und Bloggerin. Auf ihrem Instagram-Profil "fitwaame_sa" postet sie Bilder von sich beim Training. Damit erreicht sie bis zu 80.000 Menschen. Und: Die 24-jährige Alex aus Bielefeld ist als Mann auf die Welt gekommen, hat aber mit 16 Jahren gemerkt: "Das bin ich nicht!" Sie ist transsexuell. Ein Team der FHM hat sich mit ihr getroffen. Die "Hingeschaut"-Reporter Marvin und René beschäftigen sich mit dem Thema "Schlafentzug". Diesen testen sie direkt an sich selbst und versuchen so lange wie möglich wach zu bleiben. Außerdem: Reporter Phil Göbel trifft sich mit Sarek Preikschas, der eine Ausbildung zum Bestatter macht.

3
Bilker Geschichten: Tipps für Fitness und gesunde Ernährung
Talk
26.04.2017 - 53 Min.

Bilker Geschichten: Tipps für Fitness und gesunde Ernährung

Sendung vom Medienverein Düsseldorf e.V.

"Düsselwelle"-Moderatorin Eleonora Miguel nennt sich selbst einen "Fitness-Freak". Sie will auch Sportmuffel für mehr Bewegung im Alltag begeistern. Tipps für die passende Ernährung gibt Fitnesstrainer und Ernährungsberater Tobias Beckers im Interview.

4
Objektiv: Slow Food Youth, "Black Hawks", Trimm-Dich-Pfad
Show
20.04.2017 - 26 Min.

Objektiv: Slow Food Youth, "Black Hawks", Trimm-Dich-Pfad

Magazin von MNSTR.medien in Münster

Fitness und Ernährung - unter diesen beiden Schlagworten steht diese Ausgabe von "Objektiv". Redaktionsmitglied Heike hat die "Slow Food Youth" in Münster besucht. Der Begriff "Slow Food" beschreibt genussvolles, bewusstes und regionales Essen und will eine Gegenbewegung zum uniformen und globalisierten Fast Food sein. Deshalb planen die Mitglieder der "Slow Food Youth" viele Veranstaltungen, um auf ihre Vereinigung aufmerksam zu machen. Außerdem: Moderator Oliver Hermes hat das Training der Football-Mannschaft "Black Hawks" begleitet und sich selbst auch an dem Sport versucht. Als "Receiver" muss er schnell reagieren und Bälle fangen können - schwieriger als gedacht. Reporter Lionard lässt es ruhiger, aber nicht weniger schweißtreibend angehen. Er testet einen Trimm-Dich-Pfad auf der Sentruper Höhe: Die "Schweisstropfenbahn" wurde 1962 als erster Fitness-Pfad in Deutschland angelegt. Zu Gast im Studio: die Band "Annie's Style".

5
Fight Night in Dorsten
Bericht
20.04.2017 - 3 Min.

Fight Night in Dorsten

Beitrag von Kelvin Wieck aus Dorsten

Bei der "Fight Night" in Dorsten treten die unterschiedlichsten Sportlerinnen und Sportler in den Ring, um gegeneinander anzutreten, zum Beispiel Boxer in verschiedenen Gewichtsklassen, Kickboxer und Kraftsportler. Sie alle verbindet eines: die Liebe zum Kampfsport. Kelvin Wieck fängt die Highlights und emotionale Momente der Veranstaltung der "Workers Hall" in der "KIA Baumann Arena" in Dorsten mit der Kamera ein.

6
55-PLUS: Was hält im Alter fit?
Magazin
13.04.2017 - 57 Min.

55-PLUS: Was hält im Alter fit?

Magazin von radio KuFa aus Krefeld

Die Redaktion von "55-PLUS" hat viele Tipps, wie man im Alter fit bleibt, zum Beispiel mit Reisen, Kulturterminen und Sport. Die Macher stellen in dieser Ausgabe das Erzählcafé im Hansa-Zentrum und die Sportschule Taiwan-Do vor. Ausgefallener wird es mit dem Fitnessgerät Smovey-Ring, mit dem intensives Bewegungstraining für Senioren ganz leicht wird.

7
Mensch Frau: Sport und Fitness machen - drei gute Gründe!
Kommentar
02.03.2017 - 2 Min.

Mensch Frau: Sport und Fitness machen - drei gute Gründe!

Sendereihe von Charlotte Echterhoff aus Sankt Augustin

Sport und Fitness in der Freizeit tun Charlotte Echterhoff gut! Bei "Mensch Frau" möchte sie uns fürs Joggen und Laufen begeistern und präsentiert drei gute Gründe dafür, zu trainieren und mehr Sport zu machen. Sport ist ja gesellschaftlich akzeptiert und der beste Weg für Frauen und Mütter, mal ein bisschen Freizeit haben zu können. Besonders empfiehlt Charlotte das Joggen. Dabei bekomme sie den Kopf frei und genieße die Natur.

8
seniorama: Älter werden in Münster
Magazin
19.01.2017 - 26 Min.

seniorama: Älter werden in Münster

Monatliches Magazin von - aber nicht nur für - Senioren aus Münster

Älter werden ist keine leichte Aufgabe, aber eine spannende. Wenn die Menschen in den Ruhestand gehen oder der Haushalt kleiner wird, weil die Kinder groß werden, dann haben viele auf einmal viel Zeit - nur was soll man mit dieser Zeit anfangen? Jutta Hammes und Margarete Seiling von der kommunalen Seniorenvertretung berichten im Gespräch mit Bärbel Elstrodt, wie Senioren in Münster körperlich und geistig fit bleiben können. Dazu stellt das "seniorama"-Team die unterschiedlichsten Angebote wie Studium im Alter, verschiedene Begegnungsstätten, Lachtreffen und ein Seniorenorchester vor.

9
Mein Verein: DJK Eintracht Coesfeld-VBRS e.V.
Porträt
02.06.2016 - 7 Min.

Mein Verein: DJK Eintracht Coesfeld-VBRS e.V.

Porträtreihe über Sportvereine in NRW

Das "mobile" ist das Sport- und Gesundheitszentrum der DJK Eintracht Coesfeld-VBRS e.V.. Hier können Mitglieder an ihrer körperlichen Fitness arbeiten und ihr persönliches Wohlbefinden steigern. In der Sendung "Mein Verein" stellen die Coesfelder ihren Verein selbst vor. Neben Badminton, Turnen und Volleyball sind viele der Sportler in der Leichtathletik aktiv. Jonah beispielsweise ist Stabhochspringer - und Stefan will einer werden. Deshalb zeigt der Profi dem Anfänger, wie er erfolgreich über die Latte springt. Außerdem zeigen die Nachwuchsreporter in einem schnellen Rundgang, was die "DJK Eintracht Coesfeld" außer den Aktivitäten im Fitnessstudio und im Stadion noch zu bieten hat. Die komplette Sendung ist nur mit Smartphones produziert worden.

10
Mein Verein: TuS 08 Lintorf e.V., Ratingen
Porträt
19.05.2016 - 9 Min.

Mein Verein: TuS 08 Lintorf e.V., Ratingen

Porträtreihe über Sportvereine in NRW

Der TuS 08 Lintorf e.V. ist ein Sportverein in Ratingen. Er bietet eine Vielzahl von Sportarten an. Mitglieder können hier nicht nur trainieren, sondern auch an verschiedenen Events und Wettbewerben teilnehmen. In der Sendung "Mein Verein" stellen die Nachwuchsreporter ihren Verein vor. Sie zeigen die unterschiedlichen Sportstätten und geben Einblicke in Workshops und Veranstaltungen. Außerdem erklären die Mitarbeiter Alexander Kraus und Detlev Czoske, dass im Verein in familiärer Atmosphäre trainiert werden kann und der Verein seiner sozialen Verantwortung nachkommt. Außerdem testet Martin Freitag die Sportgeräte im TuSfit. Zuletzt zeigen die Tänzerinnen vom "Violetta Day", was sie gelernt haben. Die komplette Sendung ist ausschließlich mit Hilfe von Smartphones gedreht worden.

11
HotSpot21: Calisthenics, Pen-&-Paper-Rollenspiele
Magazin
17.12.2015 - 18 Min.

HotSpot21: Calisthenics, Pen-&-Paper-Rollenspiele

Jugendmagazin von Kanal 21 in Bielefeld

Calisthenics liegt im Trend: Bei dieser Form des Fitnesstrainings nutzt man nur sein eigenes Körpergewicht und trainiert ganz ohne Geräte. "Hotspot21" besucht die Calisthenics-Gruppe Wolfpack in Delbrück. Außerdem: Für "Pen&Paper-Rollenspiele" braucht man - wie der Name schon sagt - nur Stift und Papier. Die Spielwelten entstammen der eigenen Fantasie. Und: Es muss nicht immer illegal sein! "HotSpot21" erklärt, was im Internet verboten ist und welche Alternativen es zu Raubkopien gibt. Moderation: Samantha Klink.

12