NRWision
Lade...

73 Suchergebnisse

Sportsplitter: Stadtsportbund Mönchengladbach e.V. im Wandel der Zeit
Magazin
21.03.2019 - 54 Min.

Sportsplitter: Stadtsportbund Mönchengladbach e.V. im Wandel der Zeit

Sportmagazin vom Stadtsportbund Mönchengladbach

Der Wandel der Zeit und die Digitalisierung treffen jeden – auch die städtischen Betriebe. Der Stadtsportbund Mönchengladbach e.V. ist ein Beispiel. Die Moderatoren Jürgen Meis und Gabi Koepp sprechen im Studio mit Sonja Beba und Peter Maaßen von eben diesem Bund. Denn dort gibt es viele Neuerungen, wie zum Beispiel einen modernisierten Internetauftritt oder die Übernahme des Altensportzentrums in Mönchengladbach.

1
Medien für Lehrkräfte - Fachtag im Kreishaus Steinfurt
Dokumentation
07.03.2019 - 6 Min.

Medien für Lehrkräfte - Fachtag im Kreishaus Steinfurt

Beitrag der Schülerfirma "martinum.media" am Gymnasium Martinum Emsdetten

Im Kreishaus Steinfurt findet der Fachtag "Medien für Lehrkräfte" statt. Bei vielen praxisnahen Workshops lernen Lehrer, wie sie Medien in den Unterricht einsetzen können und von der Digitalisierung profitieren. Außerdem wird in Diskussionsrunden über Themen wie "Datenschutz" und "Finanzierung" gesprochen. Die Schülerinnen und Schüler von "martinum.media" begleiten die Veranstaltung mit der Kamera und unterhalten sich mit Besuchern.

2
Radio Hauhechel: Zukunftsprojekt Iserlohn, "Fridays for Future"
Show
19.02.2019 - 48 Min.

Radio Hauhechel: Zukunftsprojekt Iserlohn, "Fridays for Future"

Kabarett aus der Nachbarschaft Iserlohn - präsentiert vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Die Moderatorinnen von "Radio Hauhechel" erklären, wie das Bahnfahren attraktiver werden könnte – und das im wahrsten Sinne des Wortes. Für das Zukunftsprojekt "REGIONALE 2025" hat die CDU Iserlohn außerdem eine Projektidee vorgestellt, die sich um Digitalisierung dreht. Was Gertrud Loh-Mehner, Anna Klug und Angela Stüker davon halten, erzählen sie in ihrer Sendung. Für die Kritik an der "Fridays for Future"-Bewegung haben die Moderatoren kein Verständnis und stellen die Frage: Worüber solle man sich eher aufregen? Über demonstrierende Schüler oder über die Politik, gegen die sich die Demonstrationen richten?

3
bergisch.io: Start-ups vom "5. Berg-Pitch" – Live-Aufzeichnung
Talk
14.02.2019 - 62 Min.

bergisch.io: Start-ups vom "5. Berg-Pitch" – Live-Aufzeichnung

Podcast zur Digitalisierung von Tobias Dehler und Martin Mayer aus Remscheid

Tobias Dehler und Martin Mayer melden sich dieses Mal mit einer Live-Aufzeichnung vom "Berg-Pitch" in Solingen. Bei dem Event können Start-up-Gründer ihre Ideen vor einem fachmännischen Publikum und einer Jury präsentieren ("pitchen"). Gründer von vier Start-ups kommen im Podcast zu Wort: Mit dabei ist unter anderem "STYLIQUE", eine Online-Plattform, über die man seine Renovierung planen und die Räume schon online designen kann. Der "Berg-Pitch" findet Mitte November 2018 bereits zum fünften Mal statt. Er wird von "coworkit" veranstaltet.

4
bergisch.io: Danksagung an alle Gäste und Unterstützer
Talk
14.02.2019 - 6 Min.

bergisch.io: Danksagung an alle Gäste und Unterstützer

Podcast zur Digitalisierung von Tobias Dehler und Martin Mayer aus Remscheid

Tobias Dehler und Martin Mayer aus Remscheid beenden in dieser Folge von "bergisch.io" ihre Podcast-Saison 2018. Sie wollen "Danke" sagen und sprechen über ihre Vorsätze für 2019. Tobias Dehler und Martin Mayer danken Gästen und Hörern. Außerdem sprechen sie über mögliche zukünftige Gesprächspartner.

5
bergisch.io: Prof. Uwe Schneidewind,  "Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie" über ein digitalisiertes Utopia
Interview
14.02.2019 - 50 Min.

bergisch.io: Prof. Uwe Schneidewind, "Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie" über ein digitalisiertes Utopia

Podcast zur Digitalisierung von Tobias Dehler und Martin Mayer aus Remscheid

Prof. Uwe Schneidewind vom "Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie" ist Autor des Buches "Die Große Transformation - Eine Einführung in die Kunst gesellschaftlichen Wandels" – und genau darum geht es in dieser Ausgabe von "bergisch.io". Mit den Podcastern Martin Mayer und Tobias Dehler spricht Schneidewind über den Begriff "Zukunftskunst" und dessen Bedeutung. Im Interview geht es außerdem um die digitale Welt der Zukunft – ein digitalisiertes Utopia. Uwe Schneidewind erklärt in diesem Zusammenhang auch, welches Potenzial das Bergische Städtedreieck in dieser Welt haben würde.

6
bergisch.io: Prof. Markus Doumet, "WIFOP" über das regionale Konjunkturbarometer
Interview
14.02.2019 - 46 Min.

bergisch.io: Prof. Markus Doumet, "WIFOP" über das regionale Konjunkturbarometer

Podcast zur Digitalisierung von Tobias Dehler und Martin Mayer aus Remscheid

Prof. Dr. Markus Doumet vom "Wuppertaler Institut für Unternehmensforschung und Organisationspsychologie" (WIFOP) hat das regionale Konjunkturbarometer entwickelt. Dieses gibt Auskunft über die digitale Entwicklung von ausgewählten Regionen. In "bergisch.io" berichtet Doumet über die ersten Ergebnisse der Messungen und deren Bedeutung für das Bergische Land. Außerdem erklärt Markus Doumet den Podcastern Tobias Dehler und Martin Mayer, wie das Barometer funktioniert, was man damit erkennen kann und warum die Digital-Unternehmen eine wichtige Rolle für die bergische Region spielen.

7
bergisch.io: Sven Wagner, "coworkit" über den Zukunftsstandort Solingen
Interview
13.02.2019 - 52 Min.

bergisch.io: Sven Wagner, "coworkit" über den Zukunftsstandort Solingen

Podcast zur Digitalisierung von Tobias Dehler und Martin Mayer aus Remscheid

Solingen ist mittlerweile ein wichtiger Standort für Innovation, Digitalisierung und Start-up-Unternehmen. Sven Wagner, Leiter von "coworkit", erklärt im Interview, wie sich das Bergische Land zu einem Zukunftsstandort entwickelt. Dabei betont er, wie wichtig die Vernetzung ist. Wagner hat deshalb mit seiner Firma einen Coworking Space gegründet, bei dem ein Austausch stattfinden kann. Unter dem Namen "Berg-Pitch" organisiert Sven Wagner außerdem ein Event, bei dem Start-up-Gründer mit Unternehmen und Investoren in Kontakt treten.

8
bergisch.io: Halbjahresrückblick und Pläne für zukünftige Podcast-Folgen
Talk
13.02.2019 - 34 Min.

bergisch.io: Halbjahresrückblick und Pläne für zukünftige Podcast-Folgen

Podcast zur Digitalisierung von Tobias Dehler und Martin Mayer aus Remscheid

Ein halbes Jahr nach dem Start ihrer Digitalisierungsplattform "bergisch.io" und dem gleichnamigen Podcast schauen Tobias Dehler und Martin Mayer zurück: Sie tauschen sich darüber aus, welche Gäste und Themen ihnen besonders im Gedächtnis geblieben sind, und was sie für sich selbst aus den Sendungen mitnehmen konnten. Tobias Dehler und Martin Mayer freuen sich auch darüber, wie die Vernetzung von Unternehmen über ihre Homepage angenommen wird. Die beiden Unternehmer erzählen außerdem, was sie sich für ihren Podcast "bergisch.io" in Zukunft vornehmen.

9
bergisch.io: Dr. Peter Dültgen, FGW e.V. über Industrie 4.0
Interview
13.02.2019 - 48 Min.

bergisch.io: Dr. Peter Dültgen, FGW e.V. über Industrie 4.0

Podcast zur Digitalisierung von Tobias Dehler und Martin Mayer aus Remscheid

Die "FGW Forschungsgemeinschaft Werkzeuge und Werkstoffe e.V." war zu Gründungszeiten in den 1950er Jahren lediglich in der Werkzeugindustrie tätig. Geschäftsführer Dr. Peter Dültgen erklärt in "bergisch.io", wie sich die "FGW" zu einem innovativen Betrieb gewandelt hat. Er analysiert außerdem, welchen Herausforderungen sich ein Unternehmen stellen muss, um mit der Digitalisierung mithalten und davon profitieren zu können. Im Interview erzählt Dr. Peter Dültgen auch, wie er die "Industrie 4.0" definiert und welche Chancen er darin sieht.

10
bergisch.io: Sven Wolf, SPD über digitale Kommunen
Interview
13.02.2019 - 43 Min.

bergisch.io: Sven Wolf, SPD über digitale Kommunen

Podcast zur Digitalisierung von Tobias Dehler und Martin Mayer aus Remscheid

Der NRW-Landtagsabgeordnete Sven Wolf (SPD) ist der Meinung, dass der Schritt in Richtung digitale Kommunen ein Schritt in die richtige Richtung sei. Zusammen mit Tobias Dehler spricht er in "bergisch.io" über die Digitalisierung der Kommunen in Nordrhein-Westfalen und erklärt, wo die Schwerpunkte dieser Entwicklung liegen. Die beiden diskutieren außerdem über Lokalpolitik und die Arbeit eines vorherigen Gastes: Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW.

11
bergisch.io: Felix Heuer, "Innodrei" über Unternehmenskultur und Innovationsprozesse
Interview
13.02.2019 - 65 Min.

bergisch.io: Felix Heuer, "Innodrei" über Unternehmenskultur und Innovationsprozesse

Podcast zur Digitalisierung von Tobias Dehler und Martin Mayer aus Remscheid

Immer mehr Unternehmen entwickeln sich im digitalen Bereich weiter. Diese Entwicklung bringt viele Aufgaben und Hindernisse für die Unternehmen mit sich. Um diese Hürden leichter nehmen zu können, lassen sie sich beispielsweise von der "Innodrei GmbH" und Felix Heuer beraten. In "bergisch.io" spricht Heuer mit den Podcastern Tobias Dehler und Martin Mayer über die Gründung seiner Firma. Er berichtet dabei auch von ersten Erfahrungen, die er mit größeren Unternehmen wie zum Beispiel "trivago" gemacht hat. Felix Heuer erklärt außerdem, was unter "Culture Hacking" zu verstehen ist und gibt Tipps für Unternehmen, die sich weiterentwickeln wollen.

12