NRWision
Lade...

186 Suchergebnisse

Im Profil: Jomaine Consbruch, Arminia Bielefeld (U17)
Talk
04.07.2018 - 16 Min.

Im Profil: Jomaine Consbruch, Arminia Bielefeld (U17)

TV-Talk aus Bielefeld - produziert bei Kanal 21

Jomaine Consbruch aus Bielefeld will Fußballprofi werden. Diesen Traum haben natürlich viele Jungs in seinem Alter. Jomaine Consbruch spielt in der B-Jugend von Arminia Bielefeld. Der Jung-Fußballer durfte sich sogar schon das Trikot der deutschen U-16-Nationalmannschaft überstreifen. Mit Moderator Maurice Lubina spricht Jomaine Consbruch darüber, wie er sich seinen Traum mit Hilfe von Arminia Bielefeld erfüllen will und wie hart für den Fußball dafür arbeitet.

1
Frage der Woche: Wie sicher fühlen sich Bürger in Bielefeld?
Umfrage
03.07.2018 - 2 Min.

Frage der Woche: Wie sicher fühlen sich Bürger in Bielefeld?

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Sicherheit ist ein Thema, über das in den Medien viel diskutiert wird. Verschiedene Statistiken zeigen, dass die Kriminalität sinkt und Deutschland sicherer wird. Trotzdem fühlen sich einige Bürger auf den Straßen alles andere als sicher. Stimmt dieser Eindruck? Und woran liegt es, dass sich einige nicht mehr sicher fühlen? "Kanal 21" hört sich in Bielefeld um.

2
Palette - das Stadtmagazin: Lady Bulldogs, Carnival der Kulturen, Schwierigkeiten von Linkshändern
Magazin
27.06.2018 - 9 Min.

Palette - das Stadtmagazin: Lady Bulldogs, Carnival der Kulturen, Schwierigkeiten von Linkshändern

Stadtmagazin aus Bielefeld - produziert von Kanal 21

Die "Lady Bulldogs" aus Bielefeld besiegen die "Hannover Grizzlies". Das Team von "Palette" zeigt Szenen aus dem Football-Spiel und spricht mit Trainer Jan-Hendrik Hansen und Spielerin Rabiha Bayraktar. Außerdem Thema: Beim "Carnival der Kulturen" in Bielefeld ist ein wichtiger Sponsor abgesprungen. Holger Jantzen ist Fundraiser beim Welthaus Bielefeld und koordiniert die Aktion "1 Euro für den Carnival". Damit will er das bunte Spektakel erhalten. "Palette" zeigt außerdem, welche Schwierigkeiten Linkshänder im Alltag haben und spricht dafür mit Dr. Maike Klein vom Kinder- und jugendärztlichen Dienst.

3
Im Profil: Kyungwon Shin, Fotografin und Künstlerin
Talk
23.05.2018 - 18 Min.

Im Profil: Kyungwon Shin, Fotografin und Künstlerin

TV-Talk aus Bielefeld - produziert bei Kanal 21

Die südkoreanische Fotografin Kyungwon Shin beschäftigt sich mit Menschen am Rande der Gesellschaft. Sie begleitet seit mehreren Jahren die "Tüte" am Bahnhof Bielefeld, einen Treffpunkt von Drogen- und Alkoholsüchtigen. Neben Fotos macht Kyungwon Shin auch Filmaufnahmen, die sie zu einem Kurzfilm zusammenstellt. "Ich bin hier - an der Tüte Bielefeld" zeigt die Geschichte der Menschen, ohne die Klischees typischer Drogenabhängiger zu bedienen.

4
Palette - das Stadtmagazin: Intelligente Roboter, Café Miezhaus, Frühlingsgefühle
Magazin
03.05.2018 - 10 Min.

Palette - das Stadtmagazin: Intelligente Roboter, Café Miezhaus, Frühlingsgefühle

Lokale Berichte, zusammengestellt von Kanal 21

Der Service-Roboter Floka aus der Universität Bielefeld kann mehr als andere Roboter: Er ist der Gefährte in der "Wohnung der Zukunft". Forscher der Uni versuchen, den Roboter immer intelligenter und hilfsbereiter zu machen. Außerdem geht es um das "Café Miezhaus", in dem die Besucher Katzen streicheln können, während sie Kaffee trinken. Abschließend wird über das Thema Frühlingsgefühle geredet und auch erklärt, was im Frühling mit unserem Körper passiert.

5
Beatz4OWL: Mangas - Comics aus Japan
Bericht
10.04.2018 - 6 Min.

Beatz4OWL: Mangas - Comics aus Japan

Jugendprojekt der Initiative für Beschäftigung OWL e.V. in Bielefeld

Ob "Pokémon" oder "Yu-Gi-Oh!", ob im Fernsehen oder als gedruckter Comic: Mangas sind Kult und auch außerhalb von Japan beliebt. Die Macher des Video-Projekts "Beatz4OWL" erklären, wo der Ursprung des japanischen Export-Schlagers liegt, wie man die Comics richtig liest und wer eigentlich der "Gott des Manga" ist.

6
Meine Meinung: Professorinnen in NRW deutlich in der Minderheit
Kommentar
05.04.2018 - 2 Min.

Meine Meinung: Professorinnen in NRW deutlich in der Minderheit

Aktueller Kommentar aus der NRWision-Programmredaktion

In NRW ist nur knapp jede vierte Professur durch eine Frau besetzt - das besagen Zahlen vom NRW-Wissenschaftsministerium zu Professuren im Jahr 2016. An den Universitäten Paderborn und Bielefeld sind im Verhältnis die meisten Professorinnen angestellt. Die Schlusslichter bilden die Uni Bonn, die RWTH Aachen und die Sporthochschule in Köln. Bei Dozenten-Stellen und wissenschaftlichen Hilfskräften ist der Frauenanteil deutlich höher. Valerie Becker aus der NRWision-Programmredaktion erklärt in ihrem Kommentar, worin sie die Gründe für weniger Professorinnen an den Unis sieht und was bereits in der Schule geändert werden müsse. Wie stehst Du zu dem Thema? Schreib uns Deine Meinung in die Kommentare unter dieses Video!

7
Beatz4OWL : Jugendzentrum "HoT" in Lage
Bericht
04.04.2018 - 4 Min.

Beatz4OWL : Jugendzentrum "HoT" in Lage

Jugendprojekt der Initiative für Beschäftigung OWL e.V. in Bielefeld

Seit 35 Jahren gibt es in der Stadt Lage das Jugendzentrum "HoT". Für Kinder und Jugendliche gibt es hier viel zu erleben. So können sie unter anderem Boxen, Kickern oder zusammen kochen. Donnerstags ist das Jugendzentrum nur für Mädchen geöffnet, freitags und samstags dürfen alle da sein. "Man hat hier das Gefühl man kommt in sein zweites Zuhause. Die Jugendlichen fühlen sich hier wohl, die Mitarbeiter fühlen sich hier wohl und wir haben Spaß", beschreibt Leiterin Elke Kiewig das Miteinander im Jugendzentrum.

8
Beatz4OWL: Schloss Detmold
Bericht
13.03.2018 - 5 Min.

Beatz4OWL: Schloss Detmold

Jugendprojekt der Initiative für Beschäftigung OWL e.V. in Bielefeld

800 Jahre lang herrschten im Schloss Detmold die Fürsten zur Lippe. Der Beitrag der Jugendlichen von "Beatz4OWL" präsentiert das einzigartige Schloss im Herzen von Detmold. Eine Fürstin, die den ersten Kindergarten Deutschlands gründete und eine besondere Baugenehmigung sind zwei von vielen spannenden Details des Schlosses. Der Film entstand im Rahmen des Projekts "Beatz4OWL", beim dem junge Menschen zwischen 15 und 25 Jahren mitmachen, die nicht zur Schule gehen und die das staatliche Hilfesystem nicht erfasst.

9
Frage der Woche: Familiennachzug für Geflüchtete
Umfrage
22.02.2018 - 2 Min.

Frage der Woche: Familiennachzug für Geflüchtete

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Sollten Geflüchtete ihre Familie nach Deutschland nachholen dürfen? Zu diesem Thema befragt das Team von "Kanal 21" die Passanten auf den Straßen von Bielefeld. Dabei gehen die Meinungen weit auseinander: Von "Kinder gehören zu ihren Eltern" und "Man kann nicht einfach Familien auseinander reißen" bis zu "Raus aus Deutschland" sind verschiedenste Meinungen bei den Bielefelder Bürgern vertreten.

10
Martin Knabenreich, Bielefeld Marketing GmbH im Interview
Talk
17.01.2018 - 17 Min.

Martin Knabenreich, Bielefeld Marketing GmbH im Interview

Interview von Dr. Faraj Remmo aus Bielefeld

Es lohnt sich, in Bielefeld zu wohnen und sich für die Stadt einzusetzen - davon ist Martin Knabenreich überzeugt. Er ist Geschäftsführer der Bielefeld Marketing GmbH und erzählt im Interview mit Dr. Faraj Remmo, wie er eine neue Stadtidentität entwickeln will. Die Hochschulen greifen ins Stadtleben ein, die Wirtschaft wächst, die Menschen sind stolz auf Bielefeld. Martin Knabenreich berichtet im Interview von seiner Vision für die Stadt Bielefeld.

11
Frage der Woche: Fußball-WM ohne Italien
Umfrage
17.01.2018 - 2 Min.

Frage der Woche: Fußball-WM ohne Italien

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

2018 findet in Russland die Fußball-Weltmeisterschaft statt. Einer der typischen Favoriten ist bereits in der Qualifikation ausgeschieden: Italien. Das Team von "Kanal 21" macht eine Straßenumfrage in Bielefeld. Dennis Schweitzer fragt die Passanten, wie sie die Nichtteilnahme von Italien bewerten.

12