NRWision
Lade...

34 Suchergebnisse

Westanatolien - Teil 2
Dokumentation
14.12.2016 - 41 Min.

Westanatolien - Teil 2

Reiseberichte von Paul Hoberg aus Olpe

Im zweiten Teil seines Reiseberichts über Westanatolien geht es für Paul Hoberg nach Istanbul, der einzigen Stadt der Welt, die in zwei Kontinenten liegt: in Europa und in Asien. In der bevölkerungsreichsten Stadt der Türkei besucht er unter anderem die blaue Moschee der Osmanen. Die Moschee gilt als größte und prunkvollste Moschee der Stadt. Weiter geht es für Hoberg auf türkische Märkte, den Palast Topkapi Sarayi und dann über die Atatürk-Brücke rüber auf die asiatische Seite Istanbuls. Hier befindet sich unter anderem die grüne Moschee mit ihrer orientalischen Deckenbemalung. Mit Pamukkale mit seinen weißen Kalkterrassen zeigt Hoberg noch den weißesten Flecken der Türkei.

1
Mediending Münster: In fünf Tagen um die Welt
Magazin
29.09.2016 - 24 Min.

Mediending Münster: In fünf Tagen um die Welt

Sendereihe für medienkulturelle Bildung - präsentiert vom Bürgerhaus Bennohaus in Münster

"In fünf Tagen um die Welt" ist das Motto der zweiten Woche des Sommerferienprogramms im "Bennohaus" in Münster. Wie wird Sushi gemacht? Wie ist es, in Australien zu leben? Welche besonderen Tiere gibt es dort? Ist es schwierig, einen Bollywood-Tanz zu lernen? - Diesen und vielen weiteren Fragen gehen die Kinder gemeinsam auf den Grund. Dafür nutzen sie verschiedene Wege: Sie forschen im Internet, interviewen einen Australier, fragen Spaziergänger auf der Straße und probieren vieles selbst aus.

2
Kendama mit Kendama-Klaus
Beitrag
27.09.2016 - 1 Min.

Kendama mit Kendama-Klaus

Beitrag aus dem Jugendhaus Raesfeld

Viel Geschick und Fingerspitzengefühl brauchen die Jugendlichen aus dem Jugendhaus Raesfeld: "Kendama-Klaus" ist zu Gast und bringt ihnen das japanische Geschicklichkeitsspiel "Kendama" bei. Schon seit Jahrhunderten gibt es dieses Spielzeug in Fernost, aber auch im Rest der Welt findet das Spiel immer mehr Fans. Das "Kendama" selbst ist aus Holz und besteht aus einer Kugel, die ein Loch hat und durch einen Faden mit dem Griff verbunden ist. Dieser sieht ohne die Kugel aus wie ein Schwert, weshalb der obere Teil des Griffes auch "Schwertspitze" genannt wird. Die Schwierigkeit des Spiels besteht darin, die Kugel auf der Spitze und den seitlichen angebrachten flachen Tellern zu balancieren und ihn hin- und herhüpfen zu lassen. Bei "Kendama-Klaus" sieht das ganz einfach aus - deshalb testen auch die Jugendlichen ihr Geschick.

3
Relax TV: Indonesien
Sonstiges
30.08.2016 - 10 Min.

Relax TV: Indonesien

Sendereihe von Johannes Kayser aus Salzkotten

Indonesien ist ein Land unglaublicher Vielfalt: unzählige Inseln, prächtige Natur, malerische Landschaften und spannende Kulturen. Die Insel Sulawesi liegt im nördlichen Teil auf dem Äquator, zwischen Borneo und Papua-Neuguinea. Sie ist vulkanischen Ursprungs und beeindruckt durch ihre prächtige Vegetation. Neben Regenwäldern besuchen Touristen dort vor allem das Bergland und Nationalparks. Bali - "die Insel der Götter" - ist die wohl bekannteste Insel Indonesiens. Traumhafte Strände, idyllische Reisterrassen und die beeindruckende Kultur der Balinesen machen diese Insel zu einem besonderen Erlebnis. Auch die bunte Unterwasserwelt von Indonesien ist vielfältig. Das Land liegt im Herzen des berühmten Korallendreiecks. Es verfügt deshalb über eine einzigartige Vielfalt an Meereslebewesen. Zu diesen zählen etwa 3.000 Fisch- und 600 Korallenarten. Taucher treffen häufig auf Schildkröten, Schwarzspitzenriffhaie und Delfine.

4
Tokio
Dokumentation
18.08.2016 - 4 Min.

Tokio

Beitrag von Benjamin Krüger aus Herne

Überall sind Menschen, Leuchtreklamen und japanische Schriftzeichen zu sehen. Auf den ersten Blick mag Tokio chaotisch und unübersichtlich erscheinen. Doch die Hauptstadt Japans gehört ohne Zweifel zu den aufregendsten Städten der Welt. Benjamin Krüger wagt sich in das Getümmel. Zu sehen gibt es neben dem Blick aus der U-Bahn und dem bunten Treiben in der Stadt auch Sehenswürdigkeiten wie den Sensō-ji-Tempel, den Berg Fuji und den Elektronik-Stadtteil Akihabara bei Nacht. Benjamin Krüger hält seine Eindrücke mit dem Smartphone fest. Er nimmt uns mit auf eine Reise in das alltägliche Treiben der Japaner und zu den wichtigsten Hotspots der Stadt.

5
Buffalo Village in Suphan Buri, Thailand
Beitrag
13.08.2015 - 5 Min.

Buffalo Village in Suphan Buri, Thailand

Beitrag von Frank Nienhaus aus Mönchengladbach

Seit Jahrtausenden werden Wasserbüffel in Asien als Lastentiere in der Landwirtschaft eingesetzt. Zunehmend werden jedoch auch hier Traktoren für diese Arbeit verwendet. Die Tiere werden daher häufig an ausländische Schlachthöfe verkauft. Einige Wasserbüffel landen aber auch in Auffangstationen, wie dem Buffalo Village im thailändischen Suphan Buri. Filmemacher Frank Nienhaus ist hier zu Besuch und zeigt, wie die sanftmütigen Tiere in Buffalo Village leben und von Gästen bestaunt und gestreichelt werden.

6
com.POTT: Bruchstücke der Erinnerungen - Die japanische Kultur in der Rheinmetropole Düsseldorf
Beitrag
27.05.2015 - 11 Min.

com.POTT: Bruchstücke der Erinnerungen - Die japanische Kultur in der Rheinmetropole Düsseldorf

Kulturmagazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

Die Reporter von "com.pott", dem Kulturmagazin der Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen, haben sich in diesem Beitrag Menschen aus Asien genähert und zwar den Japanern in Düsseldorf. Das Japan-Viertel in der NRW-Landeshauptstadt ist das drittgrößte in ganz Europa. Die Japaner können ihre Kultur hier ganz ungehemmt ausleben.

7
Relax TV - 50/2013
05.12.2013 - 20 Min.

Relax TV - 50/2013

Filmreihe von Johannes Kayser aus Salzkotten

In dieser Woche ist Filmemacher Johannes Kayser mit "Relax TV" auf zwei Kontinenten unterwegs. In Europa gibt es rhythmische Klänge aus Ibiza und entspannende Musik zu Bildern der Stadt Kopenhagen. In Asien macht er einen Abstecher nach Indien, der von landestypischer Musik begleitet wird. Passend zur Jahreszeit gibt es abschließend für alle Winterfreunde noch traumhafte Bilder einer Dampflok im Schnee.

8
Unser Ort: Düsseldorf
Magazin
31.01.2013 - 6 Min.

Unser Ort: Düsseldorf

Lokalmagazin - produziert von Fernseh-Einsteigern in Nordrhein-Westfalen

Für Touristen ist die Düsseldorfer Altstadt ein Muss. Für die Einwohner selbst verliert der einst gemütliche Bezirk immer mehr an Attraktivität. Das Team von "Unser Ort" hat die Düsseldorfer zu diesem Thema interviewt. Ist die Altstadt noch zu retten? Außerdem: Asiatisches Flair in der ganzen Stadt - Vorteil oder Nachteil?

9
Pädders: Jugendkulturen, Visual Kei
Magazin
22.01.2011 - 15 Min.

Pädders: Jugendkulturen, Visual Kei

Magazin der TV-Lehrredaktion am Hans-Böckler-Berufskolleg Marl

Diesmal geht's bei Pädders um Jugendkulturen. "Visual Kei" - ein auffälliger Mode-Trend der asiatischen Musik-Szene - sieht für viele bunt und merkwürdig aus: Pädders hat mit einem Anhänger der Jugendkultur gesprochen und räumt mit Vorurteilen auf.

10