NRWision
Lade...

15299 Suchergebnisse

Talk
22.05.2019 - 31 Min.

Prof. Dr. Gesine Schwan, Politikerin und Politikwissenschaftlerin

Interview von Dr. Faraj Remmo, Universität Bielefeld

Prof. Dr. Gesine Schwan hält im Rahmen der Verleihung des "Wander-Partizipationspreis 2019" einen Gastvortrag an der Universität Bielefeld. Sie spricht darüber, was die Ziele von Partizipation sein können und wie sie praktisch im Alltag aussehen kann. Für die Politikerin (SPD) ist das Wichtigste an der Teilhabe, dass die Menschen sich in die Gestaltung ihres Lebensraums miteinbringen. Sie stellt sich auch die Frage, wie sich die Demokratie verändern kann, damit mehr Teilhabe entsteht. Dr. Faraj Remmo, der Organisator der Preisverleihung, zeichnet den Gastvortrag von Dr. Gesine Schwan auf.

1
Aufzeichnung
22.05.2019 - 77 Min.

Fernsehkonzert: "Z.O.F.F." aus Bielefeld

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

Der Name der Band "Z.O.F.F." steht für "Zentral-Orchester finnischer Fischmärkte". Die Band besteht aus neun Musikern, die gemeinsam Balkan-Sounds mit Phantasiesprache spielen. Im Interview mit Benjamin Hanke von "Kanal 21" erklärt Saxophonist Jochen Mariss, wie die Band auf ihren außergewöhnlichen Namen gekommen ist. Sängerin Marion "Mary" Meisenberg spricht über die Texte der Songs: Sie singt ihre Lieder in einer Lautsprache, die sie selbst erfunden hat und die Emotionen vermitteln soll.

2
Bericht
22.05.2019 - 5 Min.

Mit dem Handbike den Nord-Ostsee-Kanal entlang

Beitrag von Christoph Kugel aus Dortmund

Der Nord-Ostsee-Kanal – auch "NOK" genannt – ist ein etwa 100 Kilometer langer Kanal. Er verbindet die Nordsee mit der Ostsee. Christoph Kugel aus Dortmund ist mit seinem Handbike entlang des Kanals unterwegs. Manche Stellen der Route sind mit dem besonderen Fahrrad, welches mit den Händen und Armen gefahren wird, gar nicht so einfach zu überwinden.

3
Umfrage
22.05.2019 - 0 Min.

Ruhrporter: Europawahl 2019 – Gründe für die Wahl

Umfrage der "AG-schwarz" an der Universität Duisburg-Essen

Studierende der Universität Duisburg-Essen fragen Passanten in der Innenstadt von Essen nach der Wichtigkeit der Europawahl. Die Befragten schildern ihre Meinung und geben Argumente, warum man wählen sollte. Die Umfrage entstand im Rahmen des Seminars "Hörfunkpraxis mit Frank Hartung" an der Universität Duisburg-Essen.

4
Interview
22.05.2019 - 6 Min.

Balkonblumen und Mispelsträucher in Heiligenhaus

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Die Sonne scheint häufiger, es wird wärmer und die Pflanzen erblühen überall. "extraRadiO"-Reporterin Lore Loock beschäftigt sich mit der Frage, welche Balkonpflanzen für den Sommer gut geeignet sind. Im Gespräch mit einem Blumenhändler klärt sie, was bienenfreundliche Pflanzen sind und welche Pflanzen Schmetterlinge anziehen. Außerdem im Interview: Hansi Klose, die Vorsitzende der "Senioren-Union Heiligenhaus". Sie spricht darüber, warum sie und ihre Gruppe in ganz Heiligenhaus Mispelsträucher gepflanzt haben.

5
Talk
22.05.2019 - 71 Min.

Der Podcast mit der Faust: Lieblingsschauspieler

Film- und Serien-Podcast vom Hochschulradio Aachen, dem Campusradio der Aachener Hochschulen

Niemand kann abstreiten, dass er sich Filme manchmal nur wegen eines bestimmten Darstellers anschaut – jeder hat seine Favoriten. Katrin Barenschee, Maximilian Hoff und Tobias Leder sprechen im "Podcast mit der Faust" über ihre jeweiligen drei Lieblingsschauspieler/innen. Auf ihren Listen tauchen etwa Samuel L. Jackson, Ryan Gosling und Meryl Streep auf. Die Podcaster begründen ihre Wahl und sprechen über die besten Rollen ihrer Lieblinge.

6
Talk
22.05.2019 - 80 Min.

ImGes: Marvel Cinematic Universe – Franchise und fiktives Universum

Medientalk im I/SED PODCAST von Julian Fogel und Reimund Baron aus Gütersloh

Mit dem Film "Avengers: Endgame" endet die "Infinity Saga" des "Marvel Cinematic Universe" (MCU). Doch der Weg zum großen Finale war lang: Elf Jahre und 21 Filme arbeiteten auf das Ende der Saga hin. In "ImGes" besprechen die Podcaster Julian Fogel und Reimund Baron die Vorgänger-Filme in chronologischer Reihenfolge. Sie heben ihre Favoriten hervor und kritisieren die Schwachstellen der einzelnen Actionfilme. Im Anschluss daran analysieren sie den letzten Teil: "Avengers: Endgame". Reimund Baron und Julian Fogel gehen den Plot durch und besprechen auch hier Stärken und Schwächen des Films.

7
Show
22.05.2019 - 53 Min.

Hitradio Mendocino: 50 Jahre ZDF-Hitparade

Musiksendung von Studio Nierswelle aus Viersen

Die "ZDF-Hitparade" ist das Thema der Schlagersendung "Hitradio Mendocino". Denn die Musiksendung feiert 2019 ihren 50. Geburtstag. Moderatorin Gabi Koepp präsentiert die besten Songs der Hitparade und gibt Hintergrundinfos zu den ersten Ausgaben der Show. Im Interview mit Reporter Sascha Tanski spricht Thomas Gottschalk über "ZDF-Hitparade"-Moderator und Moderatoren-Legende Dieter Thomas Heck. In einem weiteren Interview redet Comedian Atze Schröder über die Bedeutung der Hitparade zur damaligen Zeit. Jürgen Meis interviewt außerdem Howard Carpendale und Wencke Myhre. Gemeinsam unterhalten sie sich über den aktuellen Schlager und die Entwicklung der Musik in den vergangenen Jahren. Beide sprechen auch über ihre ersten großen Auftritte in der Show und erklären, welchen Einfluss die "ZDF-Hitparade" auf ihre Karrieren genommen hat.

8
Dokumentation
21.05.2019 - 19 Min.

Ostseeblicke – Mittsommerfest in Schweden, Bootsreise

Beiträge von Fred Schmitz aus Düsseldorf

Das Mittsommerfest ist in Schweden ein großes und wichtiges Fest, mit dem die Sommersonnenwende gefeiert wird. Fred Schmitz und seine Frau sind bei schwedischen Freunden eingeladen, um das Mittsommerfest mitzufeiern. Danach geht es mit dem eigenen Segelboot durch die schwedischen Fjorde. Stationen, die das Ehepaar anfährt, sind zum Beispiel das Naturreservat "Bokö" und die schwedische Gemeinde Söderköping. Dort besucht Fred Schmitz mit seiner Frau eine Burg.

9
Dokumentation
21.05.2019 - 25 Min.

Tansanias Süden – Teil 3: Mikumi Nationalpark und Udzungwa Nationalpark

Reisebericht von Annegret Grünewald aus Castrop-Rauxel

Im letzten Teil ihrer Reise-Reportage geht es für Annegret Grünewald aus Castrop-Rauxel weiter in den Süden von Tansania. Gemeinsam mit ihrem Mann besichtigt sie dort den Mikumi Nationalpark und wandert durch den Udzungwa Nationalpark. Neben zahlreichen Tieraufnahmen gibt es auch einen Einblick in die botanische Welt Tansanias. Ein Highlight des Reiseberichts sind die Aufnahmen einer seltenen Affenart, die vom Aussterben bedroht und nur im Udzungwa Nationalpark zu finden ist.

10
Magazin
21.05.2019 - 10 Min.

AhlenTV: Richtfest des neuen Baubetriebshofs in Ahlen

Stadtfernsehen aus Ahlen

In Ahlen wird ein neuer Baubetriebs- und Wertstoffhof gebaut. Zum Richtfest hält Bürgermeister Dr. Alexander Berger eine Rede, in der er die Fortschritte lobt. Das Team von "AhlenTV" ist bei den Feierlichkeiten dabei und dokumentiert das Fest. Traditionsgemäß gibt es auch einen Richtspruch vom Zimmermann. Der Bürgermeister schlägt als Bauerherr außerdem symbolisch den letzten Nagel in den Dachstuhl.

11
Umfrage
21.05.2019 - 2 Min.

Frage der Woche: Politisch korrekte Sprache

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Kann man Negerkuss sagen oder sollte man doch besser das Wort Schaumkuss nehmen? Zu dem Thema politisch korrekte Sprache gibt es unterschiedliche Meinungen. Was Passanten in Bielefeld davon halten, fragt das Team von "Kanal 21" in einer Straßenumfrage.

12