NRWision
Lade...

13369 Suchergebnisse

Talk
13.11.2018 - 10 Min.

Monolog: Pingelig

Podcast von Sascha Markmann aus Waltrop

Ist es möglich, zu pingelig zu sein? Diese Frage stellt sich Podcaster Sascha Markmann in seiner Sendung. Er sei selbst sehr ordnungsliebend und weiß daher, dass manche Menschen diese Eigenschaft auch negativ sehen können. Daher spricht er über die Vor- und Nachteile von Pingeligkeit in seiner Sendung.

Bericht
13.11.2018 - 3 Min.

Das Kultürchen: Udo Lindenberg im Palast der Republik

Kultursendung von Radio Q, dem Campusradio an der Universität Münster

Der Musiker Udo Lindenberg spielte 1983 ein Konzert in der DDR - allerdings kein normales: Er spielte im Palast der Republik, vor 4200 FDJ-Funktionären. Das Team von "Das Kultürchen" arbeitet die Chronologie um den Auftritt auf. Es hat nämlich lange gedauert, bis Udo Lindenberg in der Deutsch Demokratischen Republik spielen durfte. Auch die Songauswahl an dem Abend, sowie die Folgen des Konzertes für den Musiker, sind Thema der Sendung.

Bericht
13.11.2018 - 3 Min.

Kulturwissenschaftliche Analyse: DJ Got Us Falling In Love Again

Sendung von Radio Q, dem Campusradio an der Universität Münster

Der Musiker "Usher" hat mit seinem Song "DJ Got Us Falling In Love Again" weltweit einen großen Hit gelandet. Moderator Philipp Saukel bespricht den Song des amerikanischen Musikers und findet erstaunliche Meta-Ebenen: So lassen sich Bezüge zum "Erlkönig" im Text finden, sowie der dramaturgische Verlauf des klassischen, griechischen Dramas. Da stellt sich für Philipp Saukel die Frage: Ob Usher das wirklich ernst gemeint hat?

Magazin
13.11.2018 - 57 Min.

Elges & Blödow: Klimawandel, Niedrigwasser im Rhein, "Preußen Münster"-Stadion

Politmagazin von Gotwin Elges und Klaus Blödow - produziert beim medienforum münster e.V.

Der Klimawandel ist das Kernthema bei "Elges & Blödow" in der Novemberausgabe. In diesem Zusammenhang sprechen die beiden Moderatoren darüber, dass im Rhein wenig Wasser fließt. Außerdem sprechen sie darüber, dass die AfD den Klimawandel leugnet. Was man gegen gesellschaftliche und biologische Entwicklungen machen könne, klären Klaus Blödow und Gotwin Elges in ihrer Sendung. Ein weiteres Thema ist außerdem das Stadion von "Preußen Münster": Der Verein sucht seit Jahren nach einem Grundstück für ein neuen Fußball-Stadion.

Talk
13.11.2018 - 12 Min.

Monolog: Klagelied

Podcast von Sascha Markmann aus Waltrop

"Elegie" oder auch "Klagelied", beschreibt laut Duden Wehmut, Trübseligkeit oder Melancholie. In seinem Podcast denkt Sascha Markmann über dieses Wort nach. Dabei fällt ihm ein Zitat von Friedrich Schiller ein, das für ihn nicht passender sein könnte. Außerdem zieht er eine Parallele zwischen dem Klagelied und Depressionen. Sascha Markmann stellt fest: Man kann sich in einem Klagelied verlieren, doch glücklich kann man erst werden, wenn man versucht etwas zu ändern.

Porträt
13.11.2018 - 54 Min.

Musik aus dem Sauerland: Super-Queen, Akustik-Coverband - Teil 2

Musiksendung der HochSauerlandWelle aus Arnsberg

Die Cover-Band "Super-Queen" spielt Musik von "Queen" und "Supertramp". Auf der Bühne sind sie zu dritt und benutzten dabei auch schon mal ausgefallenere Instrumente wie das Cajon oder die Melodica. Im Studio sprechen die Musiker mit Moderator Ingo Ramminger über ihr Bandprojekt. Themen sind dabei die Entstehungsgeschichte der Band, sowie die Vielseitigkeit der einzelnen Musiker.

Interview
13.11.2018 - 58 Min.

ImGespräch: "The Lytics", Hip-Hop-Gruppe aus Kanada

Talk-Format von "Hertz 87.9", dem Campus-Radio der Uni Bielefeld

"The Lytics" sind eine Hip-Hop-Gruppe aus Kanada. Im September ist ihr Album "Float On" erschienen. Die Musik der Band erinnert an den Hip-Hop aus den 1990er Jahren. Passend dazu haben sie auch mit "Mike D" von den "Beastie Boys" gesprochen. Im Interview mit "ImGespräch"-Moderator Stephan Kreher sprechen die Rapper über ihre Einflüsse. Außerdem geht es darum, wie es für die Band ist, in Deutschland zu touren und was ihre Konzerte ausmacht.

Talk
13.11.2018 - 47 Min.

extraRadiO: Häftling im Sonderkommando Auschwitz

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Shlomo Venezia war im zweiten Weltkrieg im Konzentrationslager in Auschwitz inhaftiert, weil er Jude war. Marika Venezia spricht vor Schüler*innen der Gesamtschule Velbert über das Schicksal ihres Ehemanns: Als Gefangener der Nationalsozialisten musste er dabei helfen, Menschen zu ermorden. Marika Venezia berichtet von den Erfahrungen, die Shlomo Venezia als Teil des "Sonderkommandos Auschwitz" machen musste. Aber auch aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen sind Teil des Interviews.

Talk
13.11.2018 - 11 Min.

Monolog: Hirngespinst

Podcast von Sascha Markmann aus Waltrop

Hirngespinste sind das Thema von Sascha Markmanns Monolog. Im Duden steht, Hirngespinste kommen von "fehlgeleiteter oder überhitzter Einbildungskraft". Sascha Markmann kann dem nur zustimmen und spricht über seine Hirngespinste. Dabei stellt er fest, dass Tagträume ihm eigentlich schon immer Spaß gemacht haben und dass er ein Fan von Hirngespinsten ist. Negativ werden sie erst, wenn sie zu unrealistisch werden, und dadurch unglücklich machen.

Interview
12.11.2018 - 45 Min.

Open Talk Podcast: Krebserkrankung – #7

Podcast von Fabio Greßies aus Düsseldorf

Eigentlich wollte Robert Kronekker Basketball-Profi werden, doch im Alter von 19 Jahren erkrankt er an Lymphdrüsenkrebs. Zehn Jahre später ist Robert wieder gesund. Mit Podcaster Fabio Greßies spricht er über die Krankheit. Der Krebs hat Roberts Wesen stark beeinflusst: Einige seiner heutigen Prinzipien entstanden während der Krankheit. Er wurde dadurch zu einem Kämpfer, sagt er selbst. Robert Kronekker macht sich nach der Erkrankung selbstständig und gründet das Unternehmen "Hafervoll". Davon erzählt er im Podcast. Auch die Frage nach dem Umgang mit einer Krebserkrankung ist Thema der Sendung.

Tutorial
08.11.2018 - 10 Min.

Wie funktioniert DAB+? - Technik erklärt

Beitrag von Thomas Heupel aus Bochum

Digital Audio Broadcasting (DAB) ist ein digitaler Übertragungsstandard für den Empfang von Digitalradio. Verschiedene Radiostationen in NRW und Deutschland nutzen bereits DAB und DAB+ als zusätzliche Verbreitungswege für ihr Radioprogramm, zusätzlich zu den gewöhnlichen UKW-Frequenzen. Nico Kutzner und Wolfgang Mika vom Verein "Karoradio" erklären, wie die Sendetechnik von DAB+ funktioniert was der Unterschied zu anderen Verbreitungswegen wie UKW ist. Außerdem zeigen sie, wie ein Sendersuchlauf für Radioprogramme über DAB+ funktioniert.

Magazin
08.11.2018 - 56 Min.

Music around topics: Stürmische Zeiten

Musiksendung von Studio GT31 in Gütersloh

Um Wind, Wetter und Sturm geht es in "Music around topics". Passend zum Herbst gibt es Songs rund um diese stürmischen Themen. Mit dabei sind unter anderem die Bands "The Doors", "Atlanta Rhythm Section" und "Johnny and the Hurricanes". Außerdem wird auch Neil Young mit seinem Song "Like A Hurricane" gespielt. Moderator Reinhard Böhm erzählt dazu eine Menge Anekdoten über die Bands.