NRWision
Lade...

12746 Suchergebnisse

Joy liest Rhapsodie: Dein Beweismittel
Talk
13.11.2019 - 41 Min.

Joy liest Rhapsodie: Dein Beweismittel

Sendung der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" in Düsseldorf

In dem Andachtsheft "Realität der Rhapsodie" ist der Bibelvers "Hebräer 11,1" beschrieben. Dort heißt es, dass der Glaube das Beweismittel der Dinge sei, die man nicht sieht. Joy Amadin von "Joy liest Rhapsodie" geht auf diese Bibelstelle ein. Dabei bedauert sie, dass es auf Deutsch nur das Wort "Glaube" gibt. Die Differenzierung der Begriffe "Faith" und "Belief" im Englischen findet sie passender. Sie erklärt außerdem, inwiefern der Glaube an das Wort Gottes eine Urkunde darstellt.

1
tv.RUB: "foodsharing Bochum", Bodenplatten an der RUB, Making-of
Magazin
13.11.2019 - 23 Min.

tv.RUB: "foodsharing Bochum", Bodenplatten an der RUB, Making-of

Campus-Magazin der TV-Lehrredaktion an der Ruhr-Universität Bochum

"foodsharing Bochum" ist eine Plattform, über die Lebensmittel verschenkt und getauscht werden. "tv.RUB"-Reporterin Franziska Reinl spricht mit Vivien Illigens, einer Botschafterin von "foodsharing Bochum". Sie erklärt, wo die Lebensmittel herkommen, für wen sie gedacht sind und wo man sie findet. Die Reporter sprechen außerdem mit Studierenden über die Steinbodenplatten am Universitätscampus, die inzwischen zu einer Art Markenzeichen der RUB geworden sind. Ein weiteres Thema der Sendung ist zudem die Wagenkennzeichnung des Rhein-Ruhr-Express. In den Zügen kam es des Öfteren zu Strafgeldern, da Fahrgäste unwissentlich in der 1. Klasse saßen. Und: Die Redaktion von "tv.RUB" zeigt, wie eine Ausgabe des Magazins entsteht.

2
Fernsehkonzert: "Take Four" aus Bielefeld
Aufzeichnung
13.11.2019 - 73 Min.

Fernsehkonzert: "Take Four" aus Bielefeld

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

Die Band "Take Four" aus Bielefeld gibt bekannten Songs einen Jazz-Sound. Auch Einschläge von Bossa Nova, Blues und Latin sind bei den Cover-Liedern zu hören. Im Interview vor dem Fernsehkonzert erzählt Sängerin und Saxophonistin Astrid Berenguer, wie die Band die Lieder aussucht, die sie neu interpretiert. Keyboarder Matthias Kämper erzählt außerdem, dass sie es wichtig finden, nicht einfach einen bekannten Song nachzuspielen. "Take Four" lege großen Wert darauf, ihre eigene Version daraus zu machen.

3
Bielefelder Kaufleute gegen Rechts
Bericht
13.11.2019 - 1 Min.

Bielefelder Kaufleute gegen Rechts

Bericht vom Kanal 21 aus Bielefeld

Am 9. November 2019 demonstrieren Mitglieder der Partei "Die Rechte" in der Innenstadt von Bielefeld. Dagegen möchten sich die ansässigen Kaufleute und Unternehmer wehren. Sie hängen als Gegenprotest Plakate über der Fußgängerzone auf. Die "Kanal 21"-Reporter sprechen mit Thomas Renken. Er betreibt das Geschäft "Optik Renken" in der Bielefelder Altstadt und ist Teil der Proteste gegen Rechts.

4
rs1.tv: Martinszug in Lüttringhausen, Sessionseröffnung "Lenneper Karnevalsgesellschaft e.V."
Magazin
13.11.2019 - 8 Min.

rs1.tv: Martinszug in Lüttringhausen, Sessionseröffnung "Lenneper Karnevalsgesellschaft e.V."

Lokalmagazin aus Remscheid

In Remscheid-Lüttringhausen findet ein großer Martinszug statt. Drei Grundschulen nehmen daran teil. Sarah Kärst aus dem Schulverein der GGS-Eisernstein erzählt, mit welchem organisatorischen Aufwand ein so großer Martinszug verbunden ist. Pünktlich zum 11.11. wird außerdem in Remscheid die Karnevalssession 19/20 eröffnet. Die "rs1.tv"-Reporter besuchen die Feier der Lenneper Karnevalsgesellschaft e.V. in "Riemanns Küche". Dort sprechen sie mit Mitglied Gunther Brockmann über die Pläne für die aktuelle Session.

5
Düsseldorfer Rundschau: Leon Löwentraut, Künstler im Interview
Talk
13.11.2019 - 19 Min.

Düsseldorfer Rundschau: Leon Löwentraut, Künstler im Interview

Lokalmagazin für Düsseldorf, produziert von DR-TV

Leon Löwentraut ist ein 21-jähriger Künstler, der in Düsseldorf lebt und arbeitet. Dort stellt er seine abstrakten Malereien in der Galerie "Geuer & Geuer Art" aus. "DR-TV"-Moderator Mike Möller spricht mit dem Künstler darüber, wie es ist, in so einem jungen Alter berühmt zu sein. Leon Löwentraut erklärt außerdem anhand eines seiner Kunstwerke, welche Techniken er zum Malen benutzt.

6
com.POTT: Fürstin-Franziska-Christine-Stiftung in Essen
Magazin
13.11.2019 - 6 Min.

com.POTT: Fürstin-Franziska-Christine-Stiftung in Essen

Kulturmagazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

Die "Fürstin-Franziska-Christine-Stiftung" in Essen ist im 18. Jahrhundert als Waisenhaus gegründet worden. Das Bauwerk steht in Essen-Steele. Heute bietet es Kindern und Jugendlichen, die verwaist sind oder aus anderen Gründen nicht bei ihrer Familie leben können, ein Zuhause. Auch einen Bereich für Senioren hat die Einrichtung mittlerweile. In "com.POTT" erzählen Mitarbeiter und Leiter des Hauses, wie Kinder und Jugendliche dort gefördert werden. Sie beschreiben auch, wie das Zusammenleben zwischen Jung und Alt in der "Fürstin-Franziska-Christine-Stiftung" funktioniert.

7
CAS-TV: Toto Kaluza, Musiker im Kneipengespräch
Talk
13.11.2019 - 42 Min.

CAS-TV: Toto Kaluza, Musiker im Kneipengespräch

Lokalmagazin aus Castrop-Rauxel

Toto Kaluza ist Musiker und Teil der Folk-Musik-Band "Kaluza & Blondell". In Castrop-Rauxel trifft er sich mit "CAS-TV"-Moderator Jochen Affeldt zum Kneipengespräch. An der Bar unterhalten sich die beiden über den musikalischen und privaten Lebenslauf von Toto Kaluza. Sie sprechen unter anderem über Crowdfunding, Straßenmusik, seine Band und wie er zur Folk-Musik kam.

8
Backstage Spezial: "Grup Yorum", Band aus der Türkei
Talk
13.11.2019 - 28 Min.

Backstage Spezial: "Grup Yorum", Band aus der Türkei

Interview-Reihe von Kanal 21 aus Bielefeld

"Grup Yorum" ist eine türkische Band mit politischer Haltung. Sie stellt sich mit ihren Texten gegen die türkische Regierung und gegen Faschismus. Außerdem sehen sich "Grup Yorum" als sozialistisch-revolutionäre Band. Die türkische Regierung wirft ihnen deshalb Terror-Propaganda vor. In "Backstage Spezial" erzählt die Band, welche Repressionen das zur Folge hat: Sechs Mitglieder von "Grup Yorum" befinden sich momentan in Haft und sind in Hungerstreik getreten. Sängerin Sena Erkoc erzählt, dass es für die Gruppe auch in Deutschland ein Konzertverbot gibt. Für sie ist das absolut unverständlich, da "Grup Yorum" lediglich existierende Probleme benenne und sich gegen Rassismus und Faschismus ausspreche.

9
We don't need Area 51 – We've got Hangar 21
Kunst
13.11.2019 - 10 Min.

We don't need Area 51 – We've got Hangar 21

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

"Area 51" ist ein militärisches Sperrgebiet in den USA, um das sich Verschwörungstheorien ranken. Angeblich sollen hier Hinweise auf Aliens vor der Bevölkerung geheim gehalten werden. Die Künstlerin Wilda WahnWitz knüpft in ihrem Beitrag satirisch an dieses Thema an. Beim "International Short Film Festival Detmold" zeichnet sie eine fiktive Doku über Aliens auf. Das Festival findet in der "Kulturfabrik Hangar 21" statt. Dort macht Wilda WahnWitz Kunstwerke kurzerhand zu Beweisen auf außerirdisches Leben.

10
Auf die Socken machen: Rolf Minderjahn, Journalist und Autor im Interview
Talk
12.11.2019 - 6 Min.

Auf die Socken machen: Rolf Minderjahn, Journalist und Autor im Interview

Talk von EifelDrei.TV aus Monschau

Rolf Minderjahn ist großer Belgien-Fan. Als Reisejournalist und Buchautor hat er schon viele Werke über unser Nachbarland verfasst. Hubert vom Venn trifft Rolf Minderjahn auf dem Botrange, dem höchsten Berg Belgiens. Im Interview erzählt Rolf Minderjahn dem "Auf die Socken machen"-Moderator, wo seine Lieblingsplätze in Belgien liegen. Zudem unterhalten sich die beiden über die belgische Kultur und Vorurteile gegenüber dem Land.

11
Blind Date: The Royal – Rock-Musikfest Teil 4
Aufzeichnung
12.11.2019 - 49 Min.

Blind Date: The Royal – Rock-Musikfest Teil 4

Sendereihe von Jan-Patrick Wilhelm aus Essen

Die Band "The Royal" kommt aus Eindhoven in den Niederlanden und spielt Melodic Metal Core. In "Blind Date" ist ihr Auftritt beim "Rock Musikfest" 2019 in Essen zu sehen. Das Festival in der Weststadthalle findet für einen guten Zweck statt: Die Einnahmen kommen psychisch kranken Kindern und Jugendlichen der "Prof. Dr. Eggers Stiftung" zu Gute. Auch der "Mukkefukk Newcomer Contest" wird durch den Erlös aus dem "Rock Musikfest" unterstützt.

12