NRWision
Lade...

3197 Suchergebnisse

Magazin
19.02.2019 - 60 Min.

Hier und Jetzt: "Einmal Kumpel sein" – virtuelles Bergwerk, "Europa macht Schule" – Programm zur Förderung des interkulturellen Austauschs

Radiomagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Sich einmal wie ein Bergmann fühlen und die Arbeit unter Tage erleben – diese Erfahrung ist im Februar 2019 auch für Menschen außerhalb des Bergarbeiter-Berufs möglich. Im "Haus der Geschichte" in Bonn finden Aktionstage unter dem Motto "Einmal Kumpel sein: Das Virtuelle Bergwerk des WDR" statt. Reporter Martin Briel von "Hier und Jetzt" besucht diese besondere Ausstellung und erkundet das virtuelle Bergwerk. Außerdem spricht Moderator Marc Tiedtke mit Reporterin Valentina De Cotiis über das internationale Studentenprogramm "Europa macht Schule". Zum Abschluss gibt's von "Studio Eins e.V." Infos zu kommenden Veranstaltungen im Rhein-Sieg-Gebiet.

1
Interview
18.02.2019 - 6 Min.

Logbuch: "Fridays for Future"-Bewegung in Siegen

Beitrag von Radius 92,1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Auch in Siegen hat die "Fridays for Future"-Bewegung Fuß gefasst. Bei "Fridays for Future" geht es darum, gegen die Klimapolitik und für den Umweltschutz zu demonstrieren. Ursprünglich kommt die Bewegung aus Schweden und geht auf die Schülerin Greta Thunberg zurück, die seit August 2018 jeden Freitag die Schule schwänzt, um für eine bessere Welt zu demonstrieren. Wie die Bewegung nach Siegen kam, erklärt Mandana im Interview mit "Logbuch"-Moderator Patrick Berger. Sie erzählt auch, wie die verschiedenen "Fridays for Future"-Gruppen vernetzt sind, und was sie über die Kritik an der Bewegung denkt.

2
Magazin
18.02.2019 - 58 Min.

Rheinzeit: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zu Besuch in Krefeld

Lokalmagazin für Krefeld und den Niederrhein - produziert von radio KuFa

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ist im Februar 2019 in Krefeld zu Gast. Am Werkstatt-Tag "Demokratie im Quartier" besucht er unter anderem das Projekt "Demokratiewerkstatt Krefeld", das im "Samtweberviertel" stattfindet. Das Viertel im Süden der Stadt ist ein Problembezirk, doch in der ehemaligen Samtweberei hat sich ein demokratisches Wohnprojekt gebildet. Die "Urbane Nachbarschaft Samtweberei" verbindet Gemeinschaft mit Wohnraum. In "Rheinzeit" berichtet Moderator Rolf Frangen über den Besuch von Frank-Walter Steinmeier im "Samtweberviertel". Er erklärt außerdem, wie Demokratie dort lebendig wird.

3
Bericht
13.02.2019 - 31 Min.

Weinfest in Bonn-Lengsdorf - Einzug der Weinkönigin Lara Hennes

Beitrag von Wolfgang Schick aus Bonn

In Bonn-Lengsdorf findet das 26. Weinfest statt. Am dritten Tag des Festes zieht die Weinkönigin ein. Die Titelträgerin Lara Hennes zieht dabei vom Vereinshaus in Lengsdorf zur Festbühne auf dem Dorfplatz. Begleitet wird der Umzug vom "Isleker Musikanten-Express". Die Ankunft wird moderiert von Jasmin Lenz von "Radio Bonn / Rhein-Sieg". Hobbyfilmer Wolfgang Schick ist vor Ort und fängt das Geschehen ein.

4
Bericht
13.02.2019 - 13 Min.

Primark in Krefeld - Eröffnung

Bericht von Günther Wefers aus Krefeld

Die Textil-Kette "Primark" aus Irland eröffnet eine neue Filiale in Krefeld. Dagegen wird demonstriert: Bürgerinnen und Bürger gehen am Tag der Eröffnung auf die Straße. Sie wollen auf die schlechten Bedingungen aufmerksam machen, unter denen "Primark" Textilien herstellen lasse. Filmer Günther Wefers und Reporterin Birgit Schmidt-Clarner sind vor Ort. Sie fangen das Geschehen ein und sprechen mit Demonstrantinnen und Demonstranten über ihre Beweggründe.

5
Magazin
13.02.2019 - 22 Min.

KURT - Das Magazin: Ballett - Sport und Kunst in einem

Magazin der Lehrredaktion an der Technischen Universität Dortmund

Erik Jesús Sosa Sánchez ist professioneller Ballett-Tänzer am Theater Dortmund. Er kommt ursprünglich aus Spanien und tanzt seit er vier Jahre alt ist. Im Gespräch mit "KURT" geht es um Männer im Ballett. Auch seine Rolle in "Schwanensee" ist Thema. Sae Tamura aus Japan ist ebenfalls Ballett-Tänzerin in Dortmund. Sie spricht über die Definition von Ballett: Ist Ballett eher ein Sport, oder eher Kunst?

6
Bericht
13.02.2019 - 5 Min.

AhlenTV: Denk mal an dein Denkmal - Haus Holtermann in Ahlen

Stadtfernsehen aus Ahlen

Das "Haus Holtermann" steht am Marktplatz in Ahlen. Es steht seit 20 Jahren leer und ist in einem dementsprechend schlechten Zustand. Um den Verfall zu stoppen, hat sich eine Bürgerinitiative formiert: Mit der Aktion "Denkmal an dein Denkmal" wollen die Ahlener den Eigentümer der Immobilie erreichen - er solle sich um die Renovierung kümmern. Das Team von "Ahlen TV" ist vor Ort und spricht mit Bürgerinnen und Bürgern über das "Haus Holtermann".

7
Bericht
13.02.2019 - 3 Min.

Kunst im Bauamt: Kunstausstellung "Gladbach" - Bergisch Gladbach als Großstadt

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

Im Bauamt im Rathaus Bensberg in Bergisch Gladbach wird die Fotoausstellung "Gladbach" gezeigt. Der Künstler und Fotograf H. Schiele präsentiert Fotos, die seine Sicht auf die Stadt Gladbach zeigen. "BergTV" hat den Fotografen getroffen. Die Ausstellung geht bis zum 30. Juni 2019.

8
Talk
13.02.2019 - 52 Min.

Funkjournal: Ditta Sokolowsky, Sparrenburg Bielefeld

Sendung vom Medienarchiv Bielefeld

Ditta Sokolowsky ist die Burgwartin der "Sparrenburg", einer Festungsanlage in Bielefeld. Die Burg ist inzwischen über 800 Jahre halt und besitzt eine sehr abwechslungsreiche Geschichte. Ditta Sokolowsky berichtet im "Funkjournal" über die Vergangenheit, die Zerstörungen und die Restaurierungen der "Sparrenburg". Außerdem sprechen die Burgwartin und Moderator Frank Becker über die Geister der Burg. Zum Abschluss der Sendung unterhält sich Frank Becker mit Axel Fuhrmann, dem Moderator des Konzerts "The Sound of Hollywood – Legenden der Filmmusik". Themen des Gesprächs sind das kommende Konzert in Bielefeld und Fuhrmanns dortige Doppelbelastung als Moderator und Geigenspieler.

9
Talk
13.02.2019 - 55 Min.

Klatschmohn: Lebensmittelverschwendung – "fairTEiLBAR" in Münster

Radio-Talk von Tina La Werzinger und Jule Balandat - produziert beim medienforum münster e.V.

Der Lebensmittelverschwendung den Kampf ansagen - das ist das erklärte Ziel der "fairTEILBAR" in Münster. Im "Klatschmohn"-Talk mit Tina La Werzinger und Jule Balandat erzählen die Gründerinnen Susanne Kemper und Janis Matheja von ihrem Plan für ein Ladenlokal in Münster, in dem gerettete Lebensmittel verarbeitet und verkauft werden sollen. Passend zum Gespräch gibt's auch den ein oder anderen musikalischen Leckerbissen.

10
Bericht
12.02.2019 - 7 Min.

Die Schleise - Große Chance für einen kleinen Bach

Bericht von Wilfried Storb aus Wipperfürth

Das Flussbett der Schleise in Wipperfürth wird erneuert. Der kleine Bach ist ein Zufluss der Wupper. Die Erneuerung des Flussbetts soll zu besseren Lebensumständen für Tiere führen. Ralf Offermann ist Flussgebietsmanager beim "Wupperverband" in Wuppertal und leitet das Projekt an der Schleise. Im Gespräch mit Filmemacher Wilfried Storb erklärt er die Baumaßnahmen und Ziele im Detail.

11
Magazin
12.02.2019 - 54 Min.

K wie KIRCHE: Kirchliches Filmfestival Recklinghausen 2019, Sternsinger

Kirchliches Radiomagazin aus Recklinghausen

"K wie KIRCHE" ist ein kirchliches Magazin für den Kreis Recklinghausen. Es wird seit Januar 2019 im Lokalradio "Radio Vest" ausgestrahlt. Das Hauptthema der ersten Sendung ist das "Kirchliche Filmfestival Recklinghausen 2019", bei dem nicht nur Filme gezeigt werden, sondern auch gemeinsam mit dem Publikum diskutiert wird. Unter dem Titel "Andries Welt" besucht Reporter Andries Heuts außerdem verschiedene kirchliche Institutionen. Dieses Mal ist er in einem Kindergarten und fragt die Kinder, was sie lieben. Ein weiteres Thema der Sendung ist das Sternsingen. Auch in diesem Jahr sammelten Kinder als Sternsinger verkleidet Geld für einen guten Zweck.

12