NRWision
Lade...

938 Suchergebnisse

Dokumentation
08.11.2018 - 52 Min.

Tag der Kölner Stadtgeschichte

Beitrag von Dominik Schiller aus Köln

Köln blickt auf eine über 2.000 Jahre alte Stadtgeschichte zurück. Die Erforschung der Geschichte Kölns erfolgt nicht nur durch die Arbeit von stadthistorischen Museen und Archiven, sondern auch durch das ehrenamtliche Bürgerengagement der "Freien Szene der Kölner Stadtgeschichtler". Beim ersten "Tag der Kölner Stadtgeschichte" geben sowohl die Freie Szene als auch Museen, Archive und Unternehmen Einblicke in verschiedene Aspekte der Historie Kölns: von Stadtteilgeschichte über Technik-, Verkehrs- und Luftfahrtgeschichte bis hin zur Kinogeschichte. Über 40 Teilnehmer präsentieren mit Ausstellungs- und Informationsständen stadtgeschichtliche Themen.

Bericht
07.11.2018 - 16 Min.

Poller Heimatmuseum in Köln - Wiedereröffnung

Bericht von Dominik Schiller aus Köln

Hans Burgwinkel, Initiator des Poller Heimatmuseums in Köln, lädt zur Wiedereröffnung des Museums in die Hallen des Cologne Sportsparks ein. Hier ist das Poller Heimatmuseum untergebracht. Nach einem Vandalismusschaden wurden die Exponate neu gegliedert, überarbeitet und aufgestellt. Die Kölner Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes, sowie Anne Henk-Holstein, Vorsitzende der Landschaftsversammlung des LVR, halten zur Wiedereröffnung des Museums Reden. Hans Burgwinkel zeigt geschichtliche Exponate aus Poll, Deutz, Porz und Westhoven. Ein Highlight ist die Geschichte um den aus Poll stammenden Flugzeugpionier Hanno Fischer: Er nutzte damals die Autobahnbrücke in Rodenkirchen als Start und Landebahn.

Talk
07.11.2018 - 45 Min.

Innovate+Upgrade: Wachstumsschmerzen von Unternehmen

Podcast zu Wirtschaftsthemen von Peter Rochel aus Köln

Wachstumsschmerzen haben nicht nur Menschen. Auch Unternehmen und Betriebe können an "Wachstumsschmerzen" leiden. Erweiterungen von Firmen können zu echten Herausforderungen werden: Neue Mitarbeiter bringen neue Gedanken sowie neue Prozesse in die Betriebskultur. Zudem können auch Umzüge der Produktionsräume notwendig werden und ein Unternehmen dadurch ausbremsen. Wie Probleme in einer Wachstumsphase verhindert werden können, ist Thema in "Innovate+Upgrade".

Magazin
07.11.2018 - 122 Min.

12 Zoll: "Mitekiss", "Neonlight", prägende Drum'n'Bass-Tracks

Musiksendung der Campusradios "Kölncampus" und "bonnFM"

Ganz viel Drum'n'Bass gibt es in dieser Ausgabe von "12 Zoll" zu hören. Die Musiksendung ist eine gemeinsame Produktion der Campusradios "Kölncampus" und "bonnFM". Die Macher präsentieren einige Neuvorstellungen, zum Beispiel "Mr. Porter" und "Mitekiss" mit "Body Move" sowie "Neonlight" mit "Drained at Dawn". In "12 Zoll" wird außerdem ein neues Moderatoren-Duo vorgestellt: Patrick Wira und Robert Haase von "bonnFM" sind jetzt mit an Bord. Sie steuern ihre persönlich prägendsten Tracks aus dem Elektro-Genre bei. Dazu gehören "Innercity Life" von "Goldie" und "Chameleon" von "Bcee".

Talk
07.11.2018 - 52 Min.

Innovate+Upgrade: Geschäftsmodell-Innovation Bäckerei

Podcast zu Wirtschaftsthemen von Peter Rochel aus Köln

Alexander Moths hilft Unternehmen dabei, innovativer zu werden. Gemeinsam mit Peter Rochel von "Innovate+Upgrade" wendet er das "Business Model Canvas" auf eine gewöhnliche Bäckerei an. Bei diesem Business-Modell handelt es sich um ein Diagramm, das die verschiedenen Bereiche eines Geschäftsmodells beschreibt. Schritt für Schritt fassen Alexander Moths und Peter Rochel zusammen, welche Bestandteile zu einem Bäckereibetrieb gehören. Dabei finden sie auch Lösungen dafür, wie sich eine Bäckerei durch innovative Ideen verbessern kann.

Kurzfilm
06.11.2018 - 21 Min.

Wer zum Teufel ist Dr. Mabuse?

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

Dr. Mabuse, eine von Autor Norbert Jacques erfundene Figur, war ein Großverbrecher. Im Kurzfilm von Wilda Wahnwitz kämpfen zwei Männer um seine Nachfolge. Nachdem sie einen weiteren Mann gekidnappt haben, streiten sie sich. Es ist ein Streit um Macht und psychische Kraft. Mitwirkende sind Lars Käker, Sanmitra Felix und Anton Pögnittz.

Talk
06.11.2018 - 42 Min.

Innovate+Upgrade: Value Proposition – Nutzenversprechen

Podcast zu Wirtschaftsthemen von Peter Rochel aus Köln

Der Begriff "Value Proposition" steht auf Deutsch für das "Nutzenversprechen": Ein Produkt soll dem Konsumenten den größtmöglichen Nutzen bringen. Es geht dabei aber nicht nur um Effizienz. "Value Proposition" heißt auch, Bedürfnisse und Wünsche der Konsumenten zu entdecken. "Innovate+Upgrade"-Moderator Peter Rochel spricht mit Eckhart Böhme über die Prinzipien und Prozesse hinter dem Nutzenversprechen.

Talk
06.11.2018 - 47 Min.

Innovate+Upgrade: Geschäftsmodell-Innovation im Handwerk

Podcast zu Wirtschaftsthemen von Peter Rochel aus Köln

"Business Modell Design" – hinter diesem Ausdruck verbirgt sich nichts anderes, als Geschäftsmodelle zu entwickeln. In "Innovate+Upgrade" geht es um einen ausgedachten Heizungs- und Sanitärbetrieb. Woher bekommt er die Kunden? Welche einzelnen Bereiche und Arbeitsschritte gehören zu einem Heizkesseltausch? Peter Rochel und Alexander Moths gehen kleinschrittig vor und überlegen, was bei einem solchen Unternehmen alles beachtet werden muss. Sie denken auch über innovative Möglichkeiten und Schwierigkeiten für den imaginären Handwerksbetrieb nach.

Kommentar
31.10.2018 - 13 Min.

Comic Reviews: Venom Comic - Übersicht & Einsteiger-Tipps

Sendereihe vom Team Comicsfan86 aus Köln

"Venom" ist die Hauptperson im gleichnamigen Kinofilm aus dem "Marvel"-Universum. In seinem Betrag stellt André vom "Team Comicsfan86" die Comic-Ursprünge des düsteren Antihelden vor. "Venom" startete als schwarzes Spiderman-Kostüm. Mittlerweile gibt es jedoch diverse Reihen, in denen der Held seine eigene Story hat. André zeigt die verschiedenen Ursprungsgeschichten der unterschiedlichen Comic-Reihen. Darunter sind "was-wäre-wenn"-Geschichten, in denen der sehr viel später entstandene "Deadpool" sich in die Handlung einmischt. Auch eine Reihe, die in einem "Venom"-Universum spielt wird vorgestellt: "Venomverse". André erzählt, welche Comics er besonders gelungen findet, welche Herkunftstheorien es über "Venom" gibt und in welchen Superhelden-Teams der schwarze Held vorkommt.

Kunst
30.10.2018 - 2 Min.

Kein Blut für Öl

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

"Kein Blut für Öl" ist eine Anti-Kriegs-Parole, die hauptsächlich im Zusammenhang mit den Demonstrationen gegen den Golfkrieg steht. Unter diesem Motto zeigt Wilda WahnWitz in ihrem Beitrag eine vielschichtige Performance. Auf verschiedenen bildlichen Ebenen, sieht man zwei kämpfende Männer. Die Realitäten der verschiedenen Szenen verschwimmen und es entsteht ein Chaos, in welchem immer wieder das Statement "Kein Blut für Öl" zu lesen ist. Der Zuschauer kann dabei selbst bestimmen, wie er die Performance interpretiert.

Talk
30.10.2018 - 97 Min.

Der Sumpf: Reha nach Nieren-OP – Eine Nebensümpflichkeit

Podcast zur TV-Serie "M*A*S*H" von Felix Herzog, Thure Röttger und Tobias Schacht aus Köln

Die US-TV-Serie M*A*S*H ist in dieser Folge eher nebensächlich. Moderator Felix Herzog befindet sich nach einer Nieren-OP in der Reha. Tobias Schacht besucht ihn. Die beiden sprechen über die Diagnose und darüber, wie es sich mit nur einer Niere lebt. Auch die Operation ist Thema: Felix Herzog ist nicht nur die Niere entfernt worden, sondern auch ein Tumor. Gelegentlich wird natürlich auch über die erste Staffel von M*A*S*H gesprochen.

Kommentar
24.10.2018 - 6 Min.

Comic Reviews: Hel'Blar

Sendereihe vom Team Comicsfan86 aus Köln

Eine Mischung aus "Game of Thrones", "Beowulf" und "Thor" - so beschreibt André vom "Team Comicsfan 86" den neuen Comic "Hel'Blar". Die Geschichte handelt von Wikingern, die in ihr Dorf zurückkehren und es verwüstet vorfinden. Schuld ist ein "Hel'Blar", ein mysteriöses Wesen, dessen Opfer zu Zombies werden. Besonders gefällt André der mythologische Aspekt des Comics, denn auch nordische Sagen, Götter und Legenden werden in "Hel'Blar" angerissen.