NRWision
Lade...

36 Suchergebnisse

Die Macher: "KlappenTalk", Hertz 87.9
Porträt
05.04.2018 - 3 Min.

Die Macher: "KlappenTalk", Hertz 87.9

Porträt-Reihe über Produzenten aus dem Programm von NRWision

Christian Varga und Ruben Honermeyer sind die Macher des "KlappenTalk" im Campusradio "Hertz 87.9" der Universität Bielefeld. Alle zwei Wochen sprechen sie im Radio über die neuesten Filme, witzige Fakten und alles, was Film-Fans interessieren könnte. Die beiden sind selbst Fans unterschiedlicher Film-Genres - daher sind sie auch nicht immer einer Meinung. In ihren Sendungen, die auch in der Mediathek von NRWision zu hören sind, bringen sie ihre unterschiedlichen Meinungen passend unter.

1
Unser Ort: Ruhr-Universität Bochum
Magazin
06.03.2018 - 14 Min.

Unser Ort: Ruhr-Universität Bochum

Lokalmagazin - produziert von Fernseh-Einsteigern in Nordrhein-Westfalen

Die Ruhr-Universität Bochum steht im Fokus der Reporter dieser "Unser Ort"-Sendung. Sie zeigen die schönsten Orte zum Entspannen und Kaffee trinken - denn auch das gehört schließlich zum Uni-Alltag dazu. Außerdem gibt es Geheimtipps für ruhige Lernorte und eine Übersicht, an welchen Orten das W-LAN am besten funktioniert.

2
Unser Ort: Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Magazin
23.01.2018 - 14 Min.

Unser Ort: Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Lokalmagazin - produziert von Fernseh-Einsteigern in Nordrhein-Westfalen

Wer ist eigentlich Heinrich Heine? Und warum ist ausgerechnet die Universität in Düsseldorf nach ihm benannt? Das wissen viele Studierende vor Ort nicht. Doch die Macher dieser "Unser Ort"-Ausgabe klären darüber auf. Außerdem zeigen sie in der Sendung die schönsten Ecken der Uni, wie man am besten hinkommt und - ganz wichtig - wo man dort am Wochenende Essen bekommt.

3
Campus TV Düsseldorf: Neues TV-Magzin von der HHU, Foodsharing, Pole Dance
Magazin
21.11.2017 - 19 Min.

Campus TV Düsseldorf: Neues TV-Magzin von der HHU, Foodsharing, Pole Dance

Magazin der TV-Lehrredaktion an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Auch die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf hat jetzt ein Campus TV! Studierende haben sich für Studierende eingesetzt und das Ganze ins Rollen gebracht. Jetzt präsentieren sie stolz ihre ersten Ergebnisse. Gestartet wird mit einem kurzen Entstehungsbeitrag zu "Campus TV". Anschließend stellen sie die "Foodsharing"-Initiative an der Universität vor. Am Campus der HHU gibt es nämlich auch eine Foodsharing-Box, in der Studierende Lebensmittel, die sie nicht mehr brauchen, lagern und an andere weitergeben können. An der Universität werden verschiedene Sportarten angeboten: zum Beispiel auch Pole Dance wird angeboten. Welche Voraussetzungen man für das Training an der Stange mitbringen muss und wo genau das überhaupt angeboten wird, hat die "Campus TV"-Redaktion für euch herausgefunden. Außerdem stellen sie den botanischen Garten und dessen Geschichte vor.

4
Campus TV Uni Bielefeld: Foodsharing, Lernen trotz Sonne, Finanzprobleme
Magazin
27.07.2017 - 16 Min.

Campus TV Uni Bielefeld: Foodsharing, Lernen trotz Sonne, Finanzprobleme

Monatliches Magazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Bielefeld

Jedes Jahr werden weltweit geschätzt 1,3 Milliarden Tonnen Lebensmittel weggeschmissen. Eine Lösung gegen Lebensmittelverschwendung: "Foodsharing". In einem Foodsharing-Projekt der Uni Bielefeld heißt es jetzt: teilen statt wegwerfen. Außerdem: Uni und gutes Wetter - Passt das zusammen? Das "Campus TV" fragt sich, wie man trotz Sonnenschein und guten Wetters lernen kann. Außerdem sprechen die Studierenden über ein heikles Thema: Finanzprobleme. Was kann man tun wenn man kein BAföG bekommt?

5
F.C. Inter Penetrazione im Finale der Uni-Liga
Interview
26.07.2017 - 3 Min.

F.C. Inter Penetrazione im Finale der Uni-Liga

Beitrag von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

Noam Himmelrath ist Mitglied vom Uni-Liga-Team "F.C. Inter Penetrazione", das am 25. Juli 2017 gegen das Wohnheim-Team "Campus Süd" im Finale der Uni-Liga antritt. Auf halbem Feld, mit kleinen Toren und über zweimal zwölf Minuten wird dann Fußball gespielt. Im Vorfeld wurde hauptsächlich die Trinkfestigkeit trainiert, denn diese werde "nach dem Sieg noch wichtig sein", erklärt Himmelrath. Eine Vorbereitung auf den Gegner sei nicht notwendig gewesen. Der Teamname leite sich von der sozialwissenschaftlichen Interpenetrationstheorie ab, passe aber auch gut zum eigenen Spielstil.

6
Künstlerkanal Rheinland: Kunst auf dem Campus, Keramikbrennen in Hürth
Magazin
25.07.2017 - 15 Min.

Künstlerkanal Rheinland: Kunst auf dem Campus, Keramikbrennen in Hürth

Kunstmagazin für das Rheinland und angrenzende Regionen

Der "Künstlerkanal Rheinland" besucht die Kunstausstellung des "Kunstforum99" auf dem Campus Rheinbach der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Zwangsläufig stolpern die Studenten der Hochschule auf ihrem Campus über die Kunstausstellung, sodass der ein oder andere unfreiwillig gefallen an den Bildern findet. Genau darüber und die Kunstausstellung inklusive der Verleihung von Jury- und Publikumspreis berichtet das Team. Weiter geht es dann zu einem verwunschen anmutenden Ort bei Hürth. Zwischen Bäumen, Büschen und anderem Geäst befindet sich nämlich das Atelier zweier Künstler, die Raku-Keramik brennen. Das Team vom "Künstlerkanal Rheinland" hat sich die Herstellung der Keramiken angeschaut und dabei tolle Bildern von heißen Keramiken und brennenden Öfen eingefangen. Moderiert wird das Magazin von Michael Althausen.

7
Campus TV Uni Bielefeld: Campus-Festival Jobvermittlung, Reitturniere
Magazin
06.07.2017 - 19 Min.

Campus TV Uni Bielefeld: Campus-Festival Jobvermittlung, Reitturniere

Monatliches Magazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Bielefeld

Wie denken Stars über das Uni-Leben? Das Team von "Campus TV Uni Bielefeld" hat darüber zum Beispiel mit dem Singer-Songwriter Joris gesprochen. Außerdem zeigen sie die Highlights des dritten Campus-Festivals. Auch die "OpenGlobe"-Gruppe organisiert bald ein Festival, das "Fairstival". Und: Wie können sich Studenten Nebenjobs beschaffen - und kann man auch ohne eigenes Pferd an Reitturnieren teilnehmen?

8
BOHAI: Deutsche Hochschulmeisterschaft im Reiten
Bericht
20.06.2017 - 6 Min.

BOHAI: Deutsche Hochschulmeisterschaft im Reiten

Sendereihe von Studierenden der Universität Münster

Rund 50 studentische Reiter treffen sich in Münster zu den 60. Deutschen Hochschulmeisterschaften, kurz "DHM". Kristin Hoppe und Jana Wessendorf haben das Event organisiert. Dabei gab es viel zu tun: Von der Wettkampfeinteilungen über die Pferdeversorgung bis hin zur Planung der Abschlussparty. Das besondere an den "DHM" ist, dass Reiter nicht ihr eigenes Pferd mitbringen, sondern ein Pferd zugelost bekommen. Dadurch haben alle Teilnehmer die gleiche Zeit zur Verfügung, um sich vorzubereiten. Die Reiter müssen sowohl im Dressur-, als auch im Springwettbewerb antreten. Steffen Hemker ist einer davon. Ein Team von "Münster Bohai" hat ihn beim Wettkampf begleitet.

9
Autogenes Training zum Stressabbau
Beitrag
23.05.2017 - 4 Min.

Autogenes Training zum Stressabbau

Bericht von Radio Q, dem Campus-Radio an der Universität Münster

Stress gehört zum Studium wie Kaffee und Vorlesungen. Vielen Studierenden macht der Druck von Klausurterminen, Projekten und Praktika zu schaffen. Radio Q- Reporterin Anna Schütz stellt deshalb eine Entspannungsmethode vor, die man an der Uni Münster lernen kann: Das autogene Training. Atem- und Beruhigungsübungen sollen den Puls senken und Loslassen ermöglichen. Wie das funktioniert und wie man die Methode am besten einsetzt, erklärt die Reporterin im Beitrag.

10
KuK-Ma: Unfall an der Hochschule - Was ist zu tun?
Magazin
23.03.2017 - 5 Min.

KuK-Ma: Unfall an der Hochschule - Was ist zu tun?

Beiträge der TV-Lehrredaktion an der Hochschule Rhein-Waal in Kleve

Was ist zu tun, wenn sich ein Kommilitone auf dem Unigelände verletzt? Passieren kann das immer und überall - egal ob in der Mensa, im Hörsaal oder auf dem Campus. Das "KuK-Ma"-Team der Hochschule Rhein-Waal hat ein kurzes Sicherheitsvideo gedreht. Es zeigt, wie man sich verhalten sollte, wenn tatsächlich mal etwas passiert.

11
tv.RUB: "Tim trifft Typen", Lolita-Mode
Magazin
09.02.2017 - 17 Min.

tv.RUB: "Tim trifft Typen", Lolita-Mode

Campus-Magazin der TV-Lehrredaktion an der Ruhr-Universität Bochum

Diesmal brauchen die Reporter von "tv.RUB" ein bisschen Mut: In ihrem Magazin steht Reporter Tim Schneider verzweifelt auf dem Campus der Ruhr-Universität Bochum, um den Star von morgen zu finden - dazu muss er zahlreiche Studenten ansprechen. Reporterin Berna Karaman setzt sich mit Lolita-Mode auseinander. Aber es ist doch etwas ganz anderes, mal eben in ein hübsches Kleid zu schlüpfen, als dann in der Öffentlichkeit in diesem Outfit ins Café zu gehen …

12