NRWision
Lade...

46 Suchergebnisse

Frage der Woche: Digitale Technologien in der Schule
Umfrage
19.02.2019 - 2 Min.

Frage der Woche: Digitale Technologien in der Schule

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Soziale Netzwerke, Apps auf dem Tablet-PC oder Smartphones – in der Freizeit nutzen viele Schüler und Schülerinnen bereits digitale Technologien. Doch sollten diese auch im Unterricht zum Einsatz kommen? Das Team von "Kanal 21" hört sich dazu bei Passanten in der Innenstadt von Bielefeld um. Viele der Befragten sind der Meinung, dass auch Schulen mit der digitalen Zeit mitgehen müssten und der Einsatz von digitalen Medien gefördert werden sollte.

1
THGfm: Die SV – Wenn SchülerInnen den Schulalltag mitgestalten
Magazin
19.12.2018 - 56 Min.

THGfm: Die SV – Wenn SchülerInnen den Schulalltag mitgestalten

Schulradio am Theodor-Heuss-Gymnasium in Radevormwald

Die Schülervertretung, kurz SV, setzt sich an einer Schule für die Interessen der SchülerInnen ein. Moderatorin und Oberstufenschülerin Yaren Takac fragt sich, ob ein solches Mitbestimmungsgremium heutzutage noch notwendig. Sie möchte auch wissen, wie an ihrer Schule, dem Theodor-Heuss-Gymnasium in Radevormwald, die Zusammenarbeit mit den Lehrkräften abläuft. Um Antworten auf ihre Fragen zu bekommen, interviewen Mitschüler von Yaren Takac Lehrer und Mitglieder der SV.

2
PoLaDu 01: Tag der offenen Tür 2018, Weihnachten
Magazin
19.12.2018 - 17 Min.

PoLaDu 01: Tag der offenen Tür 2018, Weihnachten

Podcast vom Landfermann-Gymnasium Duisburg - produziert mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg e.V.

Am Landfermann-Gymnasium in Duisburg ist "Tag der offenen Tür". Schulleiter Christof Haering erklärt im Interview, was die Interessierten erwartet und welche Aufgaben er selbst am Info-Tag übernimmt. Das Team von "PoLaDu" befragt auch Gäste der Veranstaltung. Die Schülerinnen und Schüler wollen wissen, weshalb die Besucher da sind und was ihnen am "Tag der offenen Tür" in der Schule am besten gefällt. Auch Weihnachten ist ein Thema der Sendung – doch es gibt kein klassisches Gedicht: Zwei Schülerinnen aus dem Literatur-Kurs präsentieren einen Rap "a cap­pel­la", also ohne Instrumente. Außerdem verrät eine weitere Schülerin ihre Gedanken zu Weihnachten. "PoLaDu" ist ein Podcast von Schülerinnen und Schülern am Landfermann-Gymnasium in Duisburg. Er wird im Rahmen einer AG produziert.

3
THGfm: Schulsport – Wunsch und Realität
Magazin
04.10.2018 - 54 Min.

THGfm: Schulsport – Wunsch und Realität

Schulradio am Theodor-Heuss-Gymnasium in Radevormwald

In dieser "THGfm"-Sendung der Radio-AG des Theodor-Heuss-Gymnasium in Radevormwald geht es um den Schulsport. In einer Umfrage verraten die Schülerinnen und Schüler, welchen Sport sie am liebsten mögen. Fußball ist eine häufige Antwort, aber auch das Ende der Sportstunde ist beliebt. Die Wünsche der Schüler für den Sportunterricht sind ebenfalls Thema der Sendung. Die Sportlehrer müssen anschließend beantworten, wie sie zu Alternativen im Sportunterricht wie Reiten oder Trampolinspringen stehen.

4
Schulsport aus der Hölle – #2 – Der Kaputte Toaster
Talk
02.08.2018 - 38 Min.

Schulsport aus der Hölle – #2 – Der Kaputte Toaster

Podcast übers Studentenleben von Julian Hilgers und Viktor Mülleneisen aus Dortmund

Von seinen Mitmenschen kann man viel lernen – manchmal auch mehr, als einem lieb ist. Die "eldoradio*"-Reporter Viktor Mülleneisen und Julian Hilgers unterhalten sich in "Der Kaputte Toaster" darüber, was man so von seinen Freunden übernimmt – schlechte Eigenschaften inklusive. Die beiden Radiomacher vereint nicht nur das Leben in einer WG, sie vermissen auch beide den Schulsport nicht. Julian und Viktor überraschen in der Sendung nicht nur die Zuhörer mit geheimen Kategorien – sie überraschen sich auch gegenseitig.

5
Meine Meinung: Unterrichtsausfall in NRW wird digital erfasst
Kommentar
05.07.2018 - 2 Min.

Meine Meinung: Unterrichtsausfall in NRW wird digital erfasst

Aktueller Kommentar aus der NRWision-Programmredaktion

Ab dem kommenden Schuljahr soll der Unterrichtsausfall an Schulen in NRW digital erfasst werden. Die rund 5.000 Schulen müssen dann jede ausgefallene Schulstunde sowie Vertretungsstunden und außerschulische Veranstaltungen in einem System eintragen. Die Daten sollen dann auch online einsehbar sein. Fabienne Rink aus der NRWision-Programmredaktion sagt in ihrem Kommentar, was sie von den Plänen hält. Schreib uns Deine Meinung zu ihrem Kommentar gerne unter dieses Video!

6
Leben mit Action: Gitarrenunterricht
Reportage
21.06.2018 - 11 Min.

Leben mit Action: Gitarrenunterricht

Berichte über Sport, Kunst und Musik - vorgestellt von Florian Deimer aus Gelsenkirchen

Florian Deimer stellt sich dem Instrument Gitarre. Der "Leben mit Action"-Reporter hatte zwar schon mal eine Gitarre in der Hand, spielen kann er sie jedoch nicht. Das soll sich ändern: Zusammen mit Florian Baars vom YouTube-Kanal "BaarsMaster" ist er zu Besuch in der Musikschule Köln. Raphael Hansen arbeitet dort seit fast 10 Jahren als Dozent und Gitarrenlehrer und versucht, den beiden erste einfache Gitarrengriffe und Rhythmus beizubringen.

7
Radio KGM: Jugend und Unterricht früher und heute
Magazin
20.06.2018 - 52 Min.

Radio KGM: Jugend und Unterricht früher und heute

Radioprojekt des Kopernikus-Gymnasium Neubeckum

Das Kopernikus-Gymnasium Neubeckum feiert 2018 seinen 50. Geburtstag. Die Schülerinnen und Schüler nehmen die Feier zum Anlass um Lehrkräfte zu befragen, wie der Unterricht zu ihrer Schulzeit gewesen ist. Sie erfahren von technischen Unterschieden und Ähnlichkeiten im Unterricht. Die Nachwuchsreporter wollen von ihrem stellvertretenden Schulleiter auch wissen, weshalb man ihre Schule besuchen sollte. Thema ist außerdem das jährliche Musical. 2018 führt der elfte Jahrgang "Lemonades" auf. Außerdem gibt's die Trends 2018 – präsentiert von Schülern der unterschiedlichen Jahrgänge. Auch ein "Überraschungsgast" gibt seine Meinung zu Mode- und Musiktrends ab. Zum Abschluss sind die Schul-Nachrichten zu hören. Die Sendung ist im Rahmen eines Radioprojektes von Schülerinnen und Schülern des Differenzierungskurses "Kunst-Musik-Darstellen" entstanden.

8
Waldorf on air: Was macht man eigentlich an der Waldorfschule?
Magazin
12.06.2018 - 58 Min.

Waldorf on air: Was macht man eigentlich an der Waldorfschule?

Radioprojekt der Freien Waldorfschule Münster - produziert beim medienforum münster e.V.

Um die Besonderheiten und Vorurteile der "Waldorfschule" geht es in dieser Sendung. Die Schülerinnen und Schüler der Freien Waldorfschule in Münster auf: So erläutern die jungen Radiomacher beispielsweise, warum man in der Unterstufe lernt, seinen Namen zu tanzen. Außerdem sprechen sie über besondere Unterrichtsfächer wie Gartenbau und Werkunterricht. Einige Schüler und Lehrerin Astrid Brand erzählen im Interview, warum sie die Waldorfschule besuchen. Der Beitrag ist im Rahmen einer Projektwoche zum Thema "Medien" an der Freien Waldorfschule Münster entstanden.

9
Radio EXLEX - "Schnuppertag Schulradio"
Umfrage
23.04.2018 - 22 Min.

Radio EXLEX - "Schnuppertag Schulradio"

Mit Unterstützung von Radio EXLEX hat die Klasse 6b an der Heinrich-Heine-Gesamtschule in Duisburg einen „Schnuppertag Schulradio“ durchgeführt.

Die Schülerinnen und Schüler haben in Ihrer Schule einige Interviews geführt und bei MitschülerInnen und Lehrkräften mal nachgefragt: Wie steht es mit dem Tierschutz? Wer guckt eigentlich Casting-Shows? Sollte man Jungen und Mädchen in Schulen getrennt unterrichten? Und wie wichtig ist eigentlich Schönheit und Markenkleidung? Ob Lachen wirklich gesund ist? Das und noch einiges mehr haben die Schülerinnen und Schüler der Heinrich-Heine-Gesamtschule versucht herauszufinden.

10
Herzlich willkommen an der GSBL!
Musikvideo
05.04.2018 - 4 Min.

Herzlich willkommen an der GSBL!

Musikvideo der Gesamtschule Bad Lippspringe-Schlangen - produziert mit Unterstützung des Medienprojekts "Rapschool NRW"

Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Bad Lippspringe-Schlangen beschreiben den Alltag an ihrer Schule in Rap-Form - dabei entsteht dieses Musikvideo. An der Gesamtschule ist jeder Schüler ein Held, heißt es. Die Schülerinnen und Schüler in Bad Lippspringe-Schlangen lernen gerne Mathematik oder Fremdsprachen. Auch diverse Nachmittagsangebote gibt es an der Schule und auch der Sport kommt hier nicht zu kurz…

11
Theo?logisch! - Missio Canonica
Beitrag
04.04.2018 - 7 Min.

Theo?logisch! - Missio Canonica

Theologisches Magazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Bonn

Um als katholischer Religionslehrer arbeiten zu dürfen braucht man sie - die "Missio Canonica". Sie ist die kirchliche Unterrichtserlaubnis für den katholischen Religionsunterricht. Um diese zu erhalten und behalten zu dürfen muss man als Lehrer nicht nur den Glauben lehren, sondern ihn auch leben. Dazu gehört es beispielsweise sonntags in die Kirche zu gehen, sich an die Glaubensgrundsätze zu halten und ein aktives Mitglied der Kirche zu sein. Ist das noch zeitgemäß? Dazu wird Norbert Lüdecke, Professor für Kirchenrecht, befragt.

12