NRWision
Lade...

67 Suchergebnisse

Hitradio Mendocino: 50 Jahre ZDF-Hitparade
Show
22.05.2019 - 53 Min.

Hitradio Mendocino: 50 Jahre ZDF-Hitparade

Musiksendung von Studio Nierswelle aus Viersen

Die "ZDF-Hitparade" ist das Thema der Schlagersendung "Hitradio Mendocino". Denn die Musiksendung feiert 2019 ihren 50. Geburtstag. Moderatorin Gabi Koepp präsentiert die besten Songs der Hitparade und gibt Hintergrundinfos zu den ersten Ausgaben der Show. Im Interview mit Reporter Sascha Tanski spricht Thomas Gottschalk über "ZDF-Hitparade"-Moderator und Moderatoren-Legende Dieter Thomas Heck. In einem weiteren Interview redet Comedian Atze Schröder über die Bedeutung der Hitparade zur damaligen Zeit. Jürgen Meis interviewt außerdem Howard Carpendale und Wencke Myhre. Gemeinsam unterhalten sie sich über den aktuellen Schlager und die Entwicklung der Musik in den vergangenen Jahren. Beide sprechen auch über ihre ersten großen Auftritte in der Show und erklären, welchen Einfluss die "ZDF-Hitparade" auf ihre Karrieren genommen hat.

1
Theatertalk: Rose Lohmann und Christian Bo Salle, Schauspieler am Theater Münster
Magazin
21.05.2019 - 55 Min.

Theatertalk: Rose Lohmann und Christian Bo Salle, Schauspieler am Theater Münster

Talksendung vom Theater Münster - produziert beim medienforum münster e.V.

Rose Lohmann und Christian Bo Salle gehören zum Schauspielensemble am Theater Münster. Beide sind absolute Theaterfans und haben sich mit der Schauspielerei einen Traum erfüllt. Im Interview mit Moderator Wolfgang Türk sprechen sie über ihren Traumberuf. Rose Lohmann und Christian Bo Salle berichten von ihren Aufnahmeprüfungen an Schauspielschulen und diversen Vorsprechen. Sie erklären außerdem, wie ihre Familien zu ihrem Beruf stehen. Die Schauspieler verraten im "Theatertalk" auch, wie sie mit Kritik umgehen und ob sie vor Auftritten noch mit Nervosität kämpfen.

2
DO-MU-KU-MA: Martener Forum – Stadtteilfest "Unter den Linden" im Mai 2019
Magazin
15.05.2019 - 29 Min.

DO-MU-KU-MA: Martener Forum – Stadtteilfest "Unter den Linden" im Mai 2019

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Am 25. Mai 2019 findet das Stadtteilfest "Unter den Linden" in Dortmund-Marten statt. Moderator Klaus Lenser spricht mit Monika und Ingo Rößler über die Veranstaltung. Beide engagieren sich für das Fest und den Stadtteil. Monika Rößler erklärt in "DO-MU-KU-MA", was es mit dem "Martener Forum" auf sich hat und welche Rolle es in Marten spielt. Dazu gibt sie einen Einblick in die Arbeit und die Entstehungsgeschichte des Vereins. Anschließend spricht Ingo Rößler über die einzelnen Programmpunkte des Stadtteilfestes. Er beschreibt auch, was die Gäste dieses Jahr alles erwartet. Das Motto der Veranstaltung lautet: "Marten liebt Vielfalt".

3
The Voice: Flüstern, Schreien, Poesie – STATIONEN IV, Konzertreihe in Münster: Stimmen
Magazin
14.05.2019 - 54 Min.

The Voice: Flüstern, Schreien, Poesie – STATIONEN IV, Konzertreihe in Münster: Stimmen

Vokalradio für Musikfreunde von Stephan Trescher - produziert beim medienforum münster e.V.

Das Konzertprojekt "STATIONEN" fand Ende März und Anfang April 2019 zum vierten Mal in Münster statt. Die Reihe ist eine Initiative des "Arbeitskreises Neue Musik" vom Landesmusikrat NRW. Zum ersten Mal ging es dabei ausschließlich um die menschliche Stimme. Das Ziel des Projekts ist es, Sängerinnen und Sänger aus möglichst unterschiedlichen Bereichen für ein Projekt zu vereinen. In "The Voice" gibt's die Highlights des Konzertes, das im Konzertsaal der Musikhochschule Münster stattfand. Ergänzt werden die Aufnahmen durch Interviews, die Moderator Stephan Trescher zuvor mit den Sängerinnen und Sängern geführt hat.

4
Frell: Chiana incoming – Farscape S01E15
Talk
14.05.2019 - 66 Min.

Frell: Chiana incoming – Farscape S01E15

Talk zur TV-Serie "Farscape" von Tim Hartung, Sven Lucke und Raphael N. Klein aus Köln

In der "Farscape"-Episode "Durka, der Schreckliche" betritt ein alter Bekannter die Moya: Durka. Die Folge umfasst zum einen die gemeinsame Foltervergangenheit von Durka und Rygel, zum anderen dreht sie sich um ein seltsam steifes Völkchen namens "Nebari". Die Podcaster Tim Hartung, Mary Moreno und Raphael N. Klein besprechen die wiederkehrenden und neuen Charaktere der Serie und analysieren die Handlung dieser Folge. Sie heben auch die besondere Arbeit des Kamerateams hervor und erklären die Wichtigkeit dieser für die Episode.

5
Rescherschen & Arschiv: Die drei ??? – Insel des Vergessens
Talk
09.05.2019 - 130 Min.

Rescherschen & Arschiv: Die drei ??? – Insel des Vergessens

Fan-Podcast von Hanno Boskma, Sebastian Graf und Stefan Klein aus Aachen

Zum einjährigen Jubiläum vom "Rescherschen & Arschiv"-Podcast sprechen die Macher Hanno Boskma, Sebastian Graf und Stefan Klein über die "drei ???"-Folge "Insel des Vergessens". Darin ist der Opa von Peter Shaw verschwunden. Angeblich soll dieser still und heimlich in ein Pflegeheim gezogen sein – seine Familie weiß davon aber nichts. Als "Die drei ???" in den Nachrichten sehen, wie Peters Opa eine Tankstelle überfällt, ist für die Detektive klar, dass mehr dahinter stecken muss. Die Podcaster diskutieren über die Handlung der Folge und die einzelnen Figuren. Hanno Boskma, Sebastian Graf und Stefan Klein erklären außerdem die Beziehungen zwischen den einzelnen Charakteren und weisen auf ihre Lieblingsfiguren und Lieblingszitate hin.

6
Film- und Serienrepublik: "Steven Universe", US-amerikanische Zeichentrickserie
Talk
07.05.2019 - 49 Min.

Film- und Serienrepublik: "Steven Universe", US-amerikanische Zeichentrickserie

Medien-Talk von Tim Hartung, Tobias Schacht und Oliver Zimpasser aus Köln

"Steven Universe" ist eine im Jahr 2013 erstmalig ausgestrahlte Zeichentrickserie von "Cartoon Network". Der 12-jährige Steven, der in seinem Bauchnabel einen magischen Kristall hat, ist eine Art Superheld in Ausbildung. Gemeinsam mit den "Crystal Gems" bekämpft er das Böse. In der "Film- und Serienrepublik" sprechen Tim Hartung, Mary Moreno und Oliver Zimpasser über die einzelnen Inhalte der Serie. Zum einen gehen sie auf Stevens Familienverhältnisse ein und zum anderen erklären sie, warum die Sendung so beliebt in der LGBT-Community ist. Die Podcaster besprechen außerdem, was die US-amerikanische Serie so liebenswürdig macht und warum sie auch für Kinder geeignet ist.

7
Good-Bye Gloria - Abschied vom Kino "Gloria Palast" in Aachen
Reportage
30.04.2019 - 9 Min.

Good-Bye Gloria - Abschied vom Kino "Gloria Palast" in Aachen

Dokumentation von Horst Krause aus Aachen

Das Kino "Gloria Palast" in Aachen zeigt seit 1999 keine Filme mehr, 2007 wird es endgültig abgerissen. Horst Krause dokumentiert in seinem Beitrag eine letzte, ganz besondere Aktion, die kurz nach der Schließung des Kinos stattfindet: Der "Gloria Palast" erlaubt Besucherinnen und Besuchern, die roten Kinosessel abzumontieren und kostenlos mitzunehmen. Horst Krause ist bei dem Spektakel vor Ort und zeigt nicht nur den großen Ansturm der Kinofreunde. Er erinnert sich auch an die vielen Filme, die in mehr als fünfzig Jahren im "Gloria Palast" zu sehen waren.

8
Radioworkshop am Berufskolleg Bleibergquelle in Velbert
Interview
10.04.2019 - 3 Min.

Radioworkshop am Berufskolleg Bleibergquelle in Velbert

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Am Berufskolleg Bleibergquelle in Velbert bietet "extraRadiO" einen Radioworkshop an. Ziel ist es, möglichst vielen Gästen das Radiomachen näher zu bringen. In einem Interview werden die ersten Lernfortschritte einer Schülerin vorgestellt.

9
Z.E.U.G.S.: Aprilscherze, Smartphones und Ernährung, Filmklassiker-Screening
Magazin
10.04.2019 - 55 Min.

Z.E.U.G.S.: Aprilscherze, Smartphones und Ernährung, Filmklassiker-Screening

Wochenrückblick von Radius 92,1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Der 1. April gilt als der Tag der Streiche. In "Z.E.U.G.S." stellen Studierende ihre besten Streiche vor und erzählen, auf welche Tricks sie hereingefallen sind. Außerdem stellt Moderator Stefan Michler Inhalte der vergangenen Sendewoche vor. Ein Beitrag befasst sich mit der Ernährung und welche Einflüsse unser Smartphone auf die Kalorienzunahme nimmt. Anschließend stellt er das Filmklassiker-Screening der Uni Siegen vor und verrät, welche Filme dort besprochen werden. Wie immer gibt es auch die besten Pannen aus der "Radius 92,1"-Redaktion der vergangenen Woche.

10
Hier und Jetzt: DeutschkursPLUS, Zeitumstellung, Jubiläum der Kurdischen Gemeinschaft Rhein-Sieg
Magazin
08.04.2019 - 61 Min.

Hier und Jetzt: DeutschkursPLUS, Zeitumstellung, Jubiläum der Kurdischen Gemeinschaft Rhein-Sieg

Radiomagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

"DeutschkursPLUS" ist eine Initiative der katholischen Hochschulgemeinde in Bonn. Sie unterstützt Geflüchtete und internationale Studierende bei der Integration und dem Erlernen der deutschen Sprache. Valentina De Cotiis erklärt Moderator Maximilian Dymel, wie die Initiative entstanden ist und wie sie konkret arbeitet. Auch die Zeitumstellung ist ein Thema in "Hier und Jetzt". Josef Appelhans berichtet in einem Kollegengespräch über die bevorstehende Abschaffung der Zeitumstellung und erklärt, warum die Staaten der EU sich dazu entschlossen haben. Abschließend wird über das 30-jährige Jubiläum des Vereins "Kurdische Gemeinschaft Rhein-Sieg / Bonn e.V." berichtet. Es gibt Informationen zur Entstehung des Vereins und über dessen Angebot.

11
Das Cineastische Quartett: "Der Goldene Handschuh", "Green Book", "Arthurs Gesetz"
Talk
02.04.2019 - 57 Min.

Das Cineastische Quartett: "Der Goldene Handschuh", "Green Book", "Arthurs Gesetz"

Filmmagazin vom Medienforum Duisburg e.V.

Regisseur Fatih Akin hat den Roman "Der goldene Handschuh" von Heinz Strunk verfilmt. Darin geht es um Fritz Honka, einen alkoholkranken Serienmörder im Hamburg der 1970er Jahre. Das Team von "Das Cineastische Quartett", welches in dieser Ausgabe nur aus einem Trio besteht, spricht in seiner Sendung über die Brutalität des Films und die Umsetzung der Gewaltszenen. Die Filmkritiker analysieren außerdem den mit einem Oscar prämierten Film "Green Book". Das Trio diskutiert über die Vorhersehbarkeit der einzelnen Szenen und über die Bedeutung des Ende. Im Bereich der TV-Serien unterhalten sich die Moderatoren über die deutsche Serie "Arthurs Gesetz". Diese ist angelehnt an die Erfolgsserie "Fargo". Sie vergleichen die beiden Serien und schauen, ob die deutsche Variante mit dem Original mithalten kann.

12