NRWision
Lade...

30 Suchergebnisse

Kurzfilm
27.09.2017 - 58 Min.

Ratingen-Lintorf: Das Dorf am Dickelsbach

Beitrag von Ernst Rieder aus Ratingen

Johann Peter Melchior, Kurt Krüger und Dieter Nuhr. Das sind einige bekannte Persönlichkeiten aus Lintorf - einem Stadtteil Ratingens. In seinem Film zeigt Ernst Rieder die Geschichte des Ratinger Ortsteils vom ausgehenden Mittelalter bis heute. Dabei besucht er unter anderem die Pfarrkirche St. Anna, die Helpensteinmühle, das alte Rathaus und das Haus "Merks", indem es täglich hausgemachte Küche gibt. Verknüpft werden diese Orte durch Aufnahmen von damals und heute.

1
Magazin
27.07.2017 - 20 Min.

Ortstermin: Der perfekte Sommer

Magazin der TV-Lehrredaktion do1 an der TU Dortmund

Der perfekte Sommertag… sieht für jeden anders aus! Das stellt das Team von "do1" von der TU Dortmund in ihrem "Ortstermin" fest. Eine Gruppe hat sich zum Beispiel auf dem "Pollerwiesen"-Musikfestival im Revierpark in Dortmund umgesehen. Dort gibt es verschiedene Bereiche mit unterschiedlicher Musik, in denen gefeiert und getanzt werden kann. Währenddessen sind Moderator Philip und Reporterin Melanie mit Förster Marcel Möller im Wald unterwegs und schauen, was die Wildnis selbst an Proviant hergibt. Sportlich unterwegs sind hingegen Linda, Sabine und Anne : Ob mit dem Kanu die Ruhr hinunter oder über Stock, Stein und Heuballen beim "Adventure Trail Run" in Hemer im Sauerland - der Sommer lässt sich auf vielen Wegen erleben.

2
Magazin
14.02.2017 - 7 Min.

com.POTT: Theaterprojekt "Ruhrorter" in Mülheim an der Ruhr

Kulturmagazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

"Ruhrorter" heißt ein Theaterprojekt mit Geflüchteten, das in Mülheim an der Ruhr verschiedene Aktionen anbietet. In ihrem Stück "Als gestern jedes heute noch das Morgen war und jedes Heute morgen schon zum Gestern wird" geht es um das Warten und das Ausharren. Über Zeitungsanzeigen und in offenen Workshops fanden sich elf Teilnehmer zusammen. Mit dabei war zum Beispiel Mariam Akbari: "Ich wollte immer was machen in Deutschland, mich beteiligen", sagt sie. In dem Projekt habe sie einen Weg gefunden, sich auszudrücken. "Wir wollen Geflüchtete nicht auf die Fluchtgeschichte reduzieren", erklärt Regisseur Adem Köstereli das Stück. Es wurde mit den Teilnehmer gemeinsam entwickelt und spiegelt deshalb auch Teile der persönlichen Geschichten wider.

3
Reportage
17.01.2017 - 5 Min.

Eine Frau macht Müll

Beitrag der TV-Lehrredaktion "proVo" an der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen

Täglich sieht man sie auf den Straßen der Städte: Die orange-farbenen Fahrzeuge der Müllabfuhr. Wie ist es, tatsächlich mal einen Tag lang Müllmann bzw. Müllfrau zu sein? "proVo"-Reporterin Johanna trifft sich mit Müllmann Jörg, der nicht nur langjährige Erfahrung hat, sondern auch Johanna ganz schön ins Schwitzen bringt.

4
Bericht
30.08.2016 - 8 Min.

bochum-lokal: "Dahl'sen total" - Stadtfest in Bochum-Dahlhausen

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Trompeten, Hörner, Trommeln: Vier Musikzüge ziehen vom Rosalie-Adler-Seniorenzentrum bis hin zur Ruhrlandbühne im Ortskern von Bochum-Dahlhausen. Dort eröffnet Bezirksbürgermeistern Doris Erdmann das Stadtteilfest "Dahl'sen total" und wünscht allen eine gute Zeit. Das Open-Air-Event lockt erneut mit einem vielfältigen und spannenden Programm. Neben der Kindertanzgarde und einer Showtanz-Gruppe tritt auch der Stimmungssänger Fiete Adam auf. Er begeistert das Publikum und verrät, was gegen Nervosität vor dem Auftritt hilft. Für Kinder gibt es Spaß auf dem Karussell, der Hüpfburg oder beim Tanzen auf der Bühne mit Gaststar Yvie. "bochum-lokal" spricht mit Teilnehmern des Fanfarenzuges und Gästen und erfährt, weshalb das Stadtfest so etwas Besonderes ist.

5
Reportage
03.12.2015 - 29 Min.

Dresden: Weihnachtsmarkt, Mathematisch-physikalischer Salon, Semperoper

Reisebericht von Hans Hase aus Dortmund

Der Weihnachtsmarkt vor der Frauenkirche in Dresden hat Tradition. Er ist einer der ältesten Weihnachtsmärkte in Deutschland und zieht jedes Jahr eine Vielzahl von Besuchern an, so auch Filmemacher Hans Hase aus Dortmund. In seinem neuen Film reist er nach Dresden und stürzt sich unter anderem in das weihnachtliche Getümmel. Charakteristisch für den Markt ist die alte und traditionelle Handwerkskunst: Räuchermännchen, Nussknacker oder Schwibbögen können hier gekauft werden. Außerdem besucht Hans Hase den "Mathematisch-physikalischen Salon". Dort ist neben der ältesten erhaltenen Rechenmaschine auch die Planetenuhr des Kurfürsten August ausgestellt. Zum Abschluss schaut sich Hans Hase "Die Zauberflöte" in der Semperoper an.

6
Magazin
10.09.2015 - 21 Min.

com.POTT: Inklusion in der Kunst

Kulturmagazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

Das Lehmbruck-Museum in Duisburg bietet regelmäßig Kaffeekränzchen an, und zwar im Rahmen einer Führung für Menschen mit Demenz. Unter dem Motto "Inklusion in der Kunst" können sich die Betroffenen gemeinsam mit ihren Angehörigen Kunstwerke anschauen und diese auf sich wirken lassen. Bevor die Führung los geht, dürfen sich die Teilnehmer aber erstmal bei Kaffee und Kuchen beschnuppern. Die TV-Lehrredaktion der Universität Duisburg-Essen ist bei so einer Museumsführung mit dabei. Außerdem fiebern die Reporter bei einem "Poetry Slam"-Wettstreit von WortLautRuhr mit, besuchen das "FULL SPIN Festival" in Essen und schauen den Mitgliedern Nils Demetry und Thomas Stachelhaus vom Literatur-Forum Kalliope über die Schulter.

7
Magazin
13.08.2015 - 13 Min.

Steele TV: Apnoetauchen, 2. Steeler Entenrennen

Lokalmagazin aus Essen-Steele

Beim "Apnoetauchen" gilt es, so lang wie möglich ohne Atemgeräte mit nur einem Atemzug unter Wasser zu bleiben. Ursprünglich ging es hierbei darum, in die Tiefe zu tauchen. Beim Weltrekordversuch in der Ruhr bei Essen-Steele ist aber die Weite entscheidend. Denn hier soll der Streckenrekord in Flussrichtung fließender Gewässer aufgestellt werden. "Steele TV" ist live dabei und fragt die Teilnehmer, worauf es bei dieser Disziplin ankommt. Die älteste Teilnehmerin ist mit 70 Jahren Hannelore Becker. Sie weiß: "Die Strömung ist mein Helfer." Doch nicht nur Menschen tummeln sich in dieser Sommerausgabe von "Steele TV" in der Ruhr. Beim "2. Steeler Entenrennen" gehen zahlreiche Gummientchen für Ihre Besitzer an den Start. Mit Kameraente Else hat "Steele-TV" ein ganz besonderes Exemplar dabei. Außerdem tritt die Redaktion von "Steele TV" beim Wettbewerb "45 Umdrehungen" von Radio Essen an. Ihr Gegner: die Leiterrunde von der Gemeinde St. Barbara aus Krey. Wer wird das Duell gewinnen?

8
11.06.2015 - 15 Min.

Emschertal Movie Camera: Schwerin in Castrop-Rauxel

Beiträge und Reportagen von Manfred Korf / Jürgen Winkelmann aus Dortmund

Eine Führung durch Schwerin, einen Ortsteil von Castrop-Rauxel: Der Beitrag zeigt die Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten des Stadtteils, u.a. die ehemalige Zeche Graf Schwerin, den Hammerkopfturm, die Sonnenuhr auf der Berghalde und die Kleingartenanlage "Im Spredey". Nebenbei erfahren wir einiges über die Siedlungsgeschichte der Region sowie die Entstehung des Sportvereins "Spielvereinigung Blau-Gelb Schwerin" in Castrop-Rauxel.

9
Magazin
08.01.2015 - 15 Min.

Voreifel-Zeit: Sängerin Ela T., Jupp Muhr

Lokalmagazin für die Region Bornheim bis Bad Münstereifel und Wachtberg bis Euskirchen

Die "Voreifel-Zeit" zeigt diesmal die junge Sängerin Ela T., die Klassiker wie "Dream A Little Dream Of Me" auf der Bühne präsentiert. Außerdem ist das Team der "Voreifel-Zeit" nach einigen Besuchen wieder zurück im Kulturbistro "Drehwerk" in Adendorf und zeigt dort den Auftritt von Jupp Muhr, der in seinem Programm Jazzmusik mit Kölscher Mundart verbindet.

10
Porträt
14.08.2014 - 8 Min.

Steele TV: Ulrich Krämer, Stahlmetz

Lokalmagazin aus Essen-Steele

Die Stahlstelen an der Ruhr in Essen-Steele sind das Kunstwerk von Stahlmetz Ulrich Krämer. Doch was bedeuten diese zwei Säulen und was sollen sie aussagen? Um diesen Fragen auf den Grund zu gehen hat das Team von "Steele TV" den Künstler in dessen Atelier besucht. Gleichzeitig schaut es dem Stahlmetz bei der Arbeit über die Schulter.

11
Kommentar
04.07.2013 - 26 Min.

backup: Windows 8.1, iWatch von Apple

Technikmagazin von Severin Pick aus Wesseling

Was kann das neue Windows 8.1? Severin und Dennis vom Technikmagazin "backup" haben die neue Oberfläche bis auf die letzen Pixel durchleuchtet und getestet. Außerdem dreht sich die Sendung darum, was es mit Apples "iWatch" und einer möglichen Google-Spielekonsole auf sich hat.

12